119°
ABGELAUFEN
Verträge & Finanzen

Jimdrive (wie ADAC o. AvD) mit 10€ Gutschein + 8/14 Euro Qipu + bis zu 30 Euro KWK, Eff. 25€ fürs erste Jahr

Hey zusammen,

auf der Suche nach einem Autoclub bin ich auf den Stuttgart Jimdrive gestoßen.
Ich habe mir heute die Mitgliedschaft geholt und dabei über Qipu mit 14€ Cashback bestellt, leider den Gutschein übersehen.

Effektiv kostet die Jahresmitgliedschaft für das Paket Europa 25 Euro, für das erste Jahr.
Generell ist der Preis schon gut im Gegensatz zu den anderen Clubs.

Beschreibung von Qipu:
JimDrive bietet eine europaweite Pannen- und Abschlepphilfe zu fairen Konditionen, ohne den klassischen Automobilclubs in etwas nachzustehen. JimDrive bietet volle Leistungen zu günstigeren Preisen.

16 Kommentare

Ist doch sicher nichts anderes als die Schutzbriefe der Versicherungen.

tf297

Ist doch sicher nichts anderes als die Schutzbriefe der Versicherungen.



Ich kenne die Schutzbriefe nicht wirklich, vermute aber das es so ist.
Machen wir es aber doch einfach, es ist wie der ADAC, den kennt glaube ich jeder.

Ich bezweifele, dass ein Jumdrive, die Flotte hat, die ein ADAC hat um zu Helfen. Das hat auch der ACE nicht ... da kommt dann immer direkt eine Werkstatt, die den Kunden noch abzocken muss, damit sie überhaupt vom Auftrag leben können.
Dann bezahle ich lieber etwas mehr und habe meine Ruhe!

JustPeach

Ich bezweifele, dass ein Jumdrive, die Flotte hat, die ein ADAC hat um zu Helfen. Das hat auch der ACE nicht ... da kommt dann immer direkt eine Werkstatt, die den Kunden noch abzocken muss, damit sie überhaupt vom Auftrag leben können. Dann bezahle ich lieber etwas mehr und habe meine Ruhe!



Ka, aber die FAQ spricht eigentlich klare Worte:

Sollte eine Panne eintreten, rufen Sie unser Notruf-Service-Center an, welches rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr, erreichbar ist. Unsere Servicemitarbeiter kümmern sich umgehend um Ihre Anfrage und schicken, je nach Pannenfall, ein Service- oder Abschleppfahrzeug zur Pannenstelle.

Ich sehe den Schutzbrief als beste Wahl

JustPeach

Ich bezweifele, dass ein Jumdrive, die Flotte hat, die ein ADAC hat um zu Helfen. Das hat auch der ACE nicht ... da kommt dann immer direkt eine Werkstatt, die den Kunden noch abzocken muss, damit sie überhaupt vom Auftrag leben können. Dann bezahle ich lieber etwas mehr und habe meine Ruhe!

Sollte eine Panne eintreten, rufen Sie unser Notruf-Service-Center an, welches rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr, erreichbar ist. Unsere Servicemitarbeiter kümmern sich umgehend um Ihre Anfrage und schicken, je nach Pannenfall, ein Service- oder Abschleppfahrzeug zur Pannenstelle.



Ja ... Service- oder Abschleppfahrzeug macht auch jeder Schutzbrief für 5 Euro im Jahr von der Versicherung. Genau das ist es ja Gibt leider keine wirkliche Alternative zu den Gelben Engeln vom ADAC. So eine Flotte hat keiner hier in Deutschland...

JustPeach

Ich bezweifele, dass ein Jumdrive, die Flotte hat, die ein ADAC hat um zu Helfen. Das hat auch der ACE nicht ... da kommt dann immer direkt eine Werkstatt, die den Kunden noch abzocken muss, damit sie überhaupt vom Auftrag leben können. Dann bezahle ich lieber etwas mehr und habe meine Ruhe!


darum kümmert sich der ADAC auch gut. Schreibt nämlich in die Verträge rein, dass die Abschlepper nur exklusiv für den ADAC arbeiten dürfen!

Rechnet man den Amazongutshein mit ein, so ist der Preis für den ADAC ähnlich.

mydealz.de/dea…615

Ich bin beim ACE und mußte mich schon mal abschleppen lassen. Kam ein ADAC-Fahrzeug. Die greifen wohl wechselweise auf die jeweilige Flotte zurück. Versicherungen haben ja auch keine Abschlepper, d.h. wenn man einen Versicherungs-Schutzbrief hat wird wohl auch der ADAC oder ACE Abschlepper kommen.

Zu der Diskussion Schutzbrief von der Versicherung oder ADAC/ACE/Jimdrive.... Der wesentliche Unterschied ist, dass ein Versicherungs-Schutzbrief nur für das versicherte Fahrzeug gilt (und oft auch nur für den Fzg-Halter bzw. angemeldete Fahrer). ADAC/ACE/Jimdrive usw... gelten für alle Fahrzeuge die man fährt. Egal ob Mietwagen, eigenes Auto, Motorrad vom Freund, Elektrofahrrad etc.

Wir haben 2 Autos und 2 Motorräder. Da bräuchte ich 4 Schutzbriefe mit z.T. zweifelhafter Schutzwirkung. Es gibt Versicherungen die schliessen so viele Risiken aus, dass man faktisch keinen Schutzbrief hat.

Ich nutze immer wieder Angebote. Beim ACE gab es letztes Jahr mal das Angebot "2 Jahre ACE und nur 1 Jahr bezahlen". Hat 62,80 Euro für zwei Jahre gekostet, 14 Euro gab es über qipu noch zurück. Also umgerechnet 24,40 Euro pro Jahr. Hätte ich für die 4 Versicherungs-Schutzbriefe auch ausgegeben. Wenn man nur ein oder zwei Fahrzeuge hat sieht die Rechnung natürlich anders aus.

DarkLord

Rechnet man den Amazongutshein mit ein, so ist der Preis für den ADAC ähnlich. http://www.mydealz.de/deals/adac-plus-mitgliedschaft-mit-50-euro-amazon-gutschein-34-euro-668615



Den müsste man hier dann auch noch mit einrechnen, also 5 Euro Gewinn.
Ob alles kombinierbar ist, muss man allerdings erfragen.

PS: Qipu + Gutschein geht, das habe ich schon bestätigt bekommen, leider hatte ich keinen, der mich werben wollte. Da würde aus meiner Sicht aber nix dagegensprechen.

klaus987

Ich bin beim ACE und mußte mich schon mal abschleppen lassen. Kam ein ADAC-Fahrzeug. Die greifen wohl wechselweise auf die jeweilige Flotte zurück.



JustPeach

Ich bezweifele, dass ein Jumdrive, die Flotte hat, die ein ADAC hat um zu Helfen.




vaubi93

Schreibt nämlich in die Verträge rein, dass die Abschlepper nur exklusiv für den ADAC arbeiten dürfen!



Habe hierzu noch was gefunden (Quelle: Die hier):
unbenannt64sz1.gif

Liebe mydealz Freunde,

zunächst noch ein kleiner Hinweis auf unser Groupon Aktion. Die ist immer noch gültig, auch wenn sie bei mydealz fälschlicherweise als "abgelaufen" gelistet wird:
mydealz.de/dea…985

Die Unterschiede zwischen Schutzbrief und Automobilclub hat @klaus987 hier ja auch schon sehr ausführlich erklärt und wir haben in einem anderen Kommentar auch schon was dazu geschrieben:
mydealz.de/dea…985

JustPeach

Ich bezweifele, dass ein JimDrive, die Flotte hat, die ein ADAC hat um zu Helfen [...]


Wir sind an das Netzwerk von "Assistance Partner" angeschlossen und haben somit Zugriff auf über 1.900 Pannenfahrzeuge deutschlandweit. Ja, das ist "nur" die zweitgrößte Flotte in Deutschland (ADAC hat mehr) aber fällt nicht so ins Gewicht. Denn viel wichtiger als die Anzahl der Pannenfahrzeuge ist das Verhältnis von Mitgliedern zu Pannenfahrzeugen und das ist beim ADAC deutlich schlechter. Wir schlaffen es daher in der Regel schon in ca. 30 Minuten am Pannenort zu sein.

Und auch die Behauptung, dass unsere Abschlepppartner "den Kunden noch abzocken muss, damit sie überhaupt vom Auftrag leben können!" ist schlichtweg falsch.
1. damit Abschleppdienste überhaupt als Partner aufgenommen werden, gibt es ein strenges Auswahlverfahren. Hier werden schon im Vorfeld die "schwarzen Schafe" aussortiert.
2. haben viele dieser Abschleppdienste gar keine eigene Werkstatt
3. werden vor allem langjährige und große Abschleppdienste akquiriert (z.B: http://www.cms-abschleppdienst.de/). Diese würden kaum eine Partnerschaft eingehen, wenn es sich nicht für sie rechnen würde.
4. werden diese Abschleppdienste ständig von "Assistance Partner" geschult um Pannen direkt vor Ort zu beheben und das Abschleppen zu vermeiden.

Bei weiteren Fragen auch gerne direkt im LiveChat unter jimdrive.com/

Bleibt zu hoffen, dass deren Service besser ist als die Rechtschreibung...

Zuverlässige Partner mit aussagekrfätigen Zahlen. Freunde mitbringen und Belohunung kassieren.

Wie immer gilt:
Noch günstiger ist meist die von der eigenen Versicherung angebotene Abschleppversicherung. (Geht nicht bei jeder! Auch ist die meist abgespeckt und nur das nötigste und nicht für extreme Weltenbummler optimiert).
Neuwagen haben auch Aktionen mit 1-2- Jahre Pannendienst durch kostenlosen Rahmenvertrag vom Autohersteller. Erst das checken.

Es fehlt die kostenlose (Erst-)Rechtsberatung per Telefon(Hotline) bei der "Mobil in Deutschland" (ab 28,-€ Jahr Basis) bereits enthalten.
Hat schon so manchen Bekannten vor teuren Anwälten gerettet und ist besser als normale "Anwaltshotline" aus den Telefonbuch, da dort ein fest angestellter Anwalt Dienst schieb (Rahmenvertrag mit Anwalt).
Besser gleich die "Premium" für 58,-€ nehmen für EU und nicht nur auf 1x Abschleppen im Jahr begrenzt wie bei der "Basis"

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Ähnliche Gutscheine
    1. 200°20% bei ComputerRepublik - z.B. GTX 1080 für 542,90€ u.v.m. -20%
    2. 147°[Delinero] 15 € auf alles bei MBW 50 € bis zum 15.12. - begrenzt auf 300 Ei… -15€
    3. 137°10€ Gutschein für Hunkemöller Österreich -10€
    4. 131°20% auf Roccat Gear während Friendly Fire Event 15.00 - 03.00 Uhr -20%