Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Kiwi Gmail Mail-Client (1 Jahr kostenlos) - Windows
-342° Abgelaufen

Kiwi Gmail Mail-Client (1 Jahr kostenlos) - Windows

-9,13€
18
eingestellt am 20. MaiBearbeitet von:"totmacher"
Aktuell läuft wieder Aktion, sodass ihr mit dem Gutschein-Code wieder 1 Jahr Kiwi kostenlos bekommt.

Geht auf 'Buy now'. Tragt im nächsten Schritt eure Mail-Adresse ein, an die dann der Lizenz-Code gesendet wird. Danach noch eine beliebige PLZ eintragen und im letzten Schritt gebt ihr dann den Gutschein-Code ein: KiwiForFree

Zum Programm: Macht nicht mehr als die Daten von Gmail auf euren Rechner zu laden. Der Vorteil, ihr könnt einfach eure Kalendereinträge organisieren und bekommt Benachrichtigungen, wenn eine neue Mail reinflattert. Natürlich können mehrere Gmail-Konten parallel verwalten.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Was genau macht Kiwi besser als kostenlose alternativen wie z.B. Thunderbird?
Ich sehe hier keinen Grund auf ein (nach einem Jahr) kostenpflichtiges Programm umzusteigen
18 Kommentare
Was genau macht Kiwi besser als kostenlose alternativen wie z.B. Thunderbird?
Ich sehe hier keinen Grund auf ein (nach einem Jahr) kostenpflichtiges Programm umzusteigen
Da gibt es doch bessere Alternativen, welche obendrauf noch komplett kostenlos sind. Alleine schon das Outlook, welches ich seit zig Jahren verwende. Sehr übersichtlich und hat ziemlich viele Funktionen.
Bearbeitet von: "anonym6x6" 20. Mai
Thunderbird ist kostenlos und kann dass gleiche, dazu gibt es noch die Möglichkeit mittels dem addon enigmamail seine Emails zu verschlüsseln und zu signieren.
Klingt voll Datenkrakig
Es gibt bessere Alternativen, aber Thunderbird gehört für mich nicht dazu. Es verwendet zu viel Speicher.
xX123456789Xx20.05.2019 01:30

Was genau macht Kiwi besser als kostenlose alternativen wie z.B. …Was genau macht Kiwi besser als kostenlose alternativen wie z.B. Thunderbird? Ich sehe hier keinen Grund auf ein (nach einem Jahr) kostenpflichtiges Programm umzusteigen


Gmail Kalender Orga
totmacher20.05.2019 06:51

Gmail Kalender Orga


Deutscher Bundesbürger: Wenn ich ein OpenSource Email Klient nutze, muss ich Kalender von Google LLC manuell einbauen, damit die Amerikaner ja nicht meine Daten nicht bekommen.
Allein schon die Idee dieses Programms ist absurd: Ich soll für einen Stalker Email Server ein Drittprogramm nutzen, das Geld kostet! Als ob ich nicht genug mit meinen Daten bezahle!
Nur Mal im Vergleich. Die letzten Kiwi-Deals lagen bei 200 und 400 Grad. Der Zeitgeist ist heute scheinbar ein anderer.
Aber ich verstehe die Bedenken.
Von mir ein HOT, weil es ein guter Deal ist.
Ob es gute Software ist, ist ne ganz andere Frage.
Toastbroot8920.05.2019 10:24

Von mir ein HOT, weil es ein guter Deal ist. Ob es gute Software ist, …Von mir ein HOT, weil es ein guter Deal ist. Ob es gute Software ist, ist ne ganz andere Frage.


Würdest Du auch auf hot drücken, wenn eine venezolanische Bank Dir 10% Zinsen verspricht, Du aber weißt, dass Du Dein Geld nie wieder bekommst?
Toastbroot8920.05.2019 10:24

Von mir ein HOT, weil es ein guter Deal ist. Ob es gute Software ist, …Von mir ein HOT, weil es ein guter Deal ist. Ob es gute Software ist, ist ne ganz andere Frage.


Genau das ist absolut der falsche Ansatz. Aber das habe ich in schon mehreren Kommentaren gepredigt. Warum soll offensichtlicher Schrott, nur weil's gerade Mal augenscheinlich (Kostenlos, man beachte das man seine Daten abgibt) ist. Auf einmal ein HOT verdienen. Ist so als würde dir jemanden der sonst 1€ für nen Beutel Scheiße verlangt dir heute nen megasonder Preis anbieten und 1 Beutel gratis geben.
Keksomat20.05.2019 11:47

Genau das ist absolut der falsche Ansatz. Aber das habe ich in schon …Genau das ist absolut der falsche Ansatz. Aber das habe ich in schon mehreren Kommentaren gepredigt. Warum soll offensichtlicher Schrott, nur weil's gerade Mal augenscheinlich (Kostenlos, man beachte das man seine Daten abgibt) ist. Auf einmal ein HOT verdienen. Ist so als würde dir jemanden der sonst 1€ für nen Beutel Scheiße verlangt dir heute nen megasonder Preis anbieten und 1 Beutel gratis geben.


Ja, wenn ich nun aber einen Beutel haben will und in einem Deal dann auch noch einen Beutel gratis bekomme, ist der Deal HOT.

Jeder sollte wohl selbst entscheiden können, ob er den Deal in Anspruch nimmt oder nicht...
speedify720.05.2019 11:16

Würdest Du auch auf hot drücken, wenn eine venezolanische Bank Dir 10% Z …Würdest Du auch auf hot drücken, wenn eine venezolanische Bank Dir 10% Zinsen verspricht, Du aber weißt, dass Du Dein Geld nie wieder bekommst?


Es ist ein E-Mail-Klient, also falscher Vergleich.
Leute, ihr geht das Thema völlig falsch an.
- Das Ganze ist nur für Leute relevant, die ein Gmail/GSuite Postfach haben. Das man sich damit bei Google befindet ist korrekt, aber für den Deal irrelevant.
- Dem einzigen, dem man hier zusätzlich trauen muss, ist der App-Entwickler - Das gilt aber für ziemlich viele Services, die man nutzen kann.
- Kiwi erlaubt es, die Google Apps Mail, Kalender, den Office Kram usw. in einer eigenen App laufen zu lassen und nicht als Browser-Fenster - was ich sehr angenehm finde, zumal auch die Usabiliuty in Bezug auf Benachrichtigungen oder Attachments besser von der Hand geht.
- Die Dealbeschreibung ist falsch - es werden NICHT die Daten heruntergeladen, Es wird nur das Browser Framework in eine eigene App gepackt. Die Daten liegen nach wie vor dort, wo sie ohne die App auch sind, wenn man Gmail und co nutzt: Bei Google!

- Ich nutze Kiwi auf dem Mac und nun auch auf Windows seit Jahren und bin sehr zufrieden. Ich würde auch für die App bezahlen, allerdings nicht jährlich sondern nur als EInmalkauf.

- Diese Promo gibt schon ne Weile. Ich habe sie vor knapp einem Jahr aktivert und habe nun noch 50 Tage bis mein "Probejahr" um ist - mal schauen, was ich dann mache

- Der Deal hat keine -250 verdient.
Bearbeitet von: "buzzT" 20. Mai
buzzT20.05.2019 12:48

Leute, ihr geht das Thema völlig falsch an.- Das Ganze ist nur für Leute r …Leute, ihr geht das Thema völlig falsch an.- Das Ganze ist nur für Leute relevant, die ein Gmail/GSuite Postfach haben. Das man sich damit bei Google befindet ist korrekt, aber für den Deal irrelevant.- Dem einzigen, dem man hier zusätzlich trauen muss, ist der App-Entwickler - Das gilt aber für ziemlich viele Services, die man nutzen kann.- Kiwi erlaubt es, die Google Apps Mail, Kalender, den Office Kram usw. in einer eigenen App laufen zu lassen und nicht als Browser-Fenster - was ich sehr angenehm finde, zumal auch die Usabiliuty in Bezug auf Benachrichtigungen oder Attachments besser von der Hand geht.- Die Dealbeschreibung ist falsch - es werden NICHT die Daten heruntergeladen, Es wird nur das Browser Framework in eine eigene App gepackt. Die Daten liegen nach wie vor dort, wo sie ohne die App auch sind, wenn man Gmail und co nutzt: Bei Google!- Ich nutze Kiwi auf dem Mac und nun auch auf Windows seit Jahren und bin sehr zufrieden. Ich würde auch für die App bezahlen, allerdings nicht jährlich sondern nur als EInmalkauf.- Diese Promo gibt schon ne Weile. Ich habe sie vor knapp einem Jahr aktivert und habe nun noch 50 Tage bis mein "Probejahr" um ist - mal schauen, was ich dann mache- Der Deal hat keine -250 verdient.


Liebe geht an dich raus!
buzzT20.05.2019 12:48

Leute, ihr geht das Thema völlig falsch an.- Das Ganze ist nur für Leute r …Leute, ihr geht das Thema völlig falsch an.- Das Ganze ist nur für Leute relevant, die ein Gmail/GSuite Postfach haben. Das man sich damit bei Google befindet ist korrekt, aber für den Deal irrelevant.- Dem einzigen, dem man hier zusätzlich trauen muss, ist der App-Entwickler - Das gilt aber für ziemlich viele Services, die man nutzen kann.- Kiwi erlaubt es, die Google Apps Mail, Kalender, den Office Kram usw. in einer eigenen App laufen zu lassen und nicht als Browser-Fenster - was ich sehr angenehm finde, zumal auch die Usabiliuty in Bezug auf Benachrichtigungen oder Attachments besser von der Hand geht.- Die Dealbeschreibung ist falsch - es werden NICHT die Daten heruntergeladen, Es wird nur das Browser Framework in eine eigene App gepackt. Die Daten liegen nach wie vor dort, wo sie ohne die App auch sind, wenn man Gmail und co nutzt: Bei Google!- Ich nutze Kiwi auf dem Mac und nun auch auf Windows seit Jahren und bin sehr zufrieden. Ich würde auch für die App bezahlen, allerdings nicht jährlich sondern nur als EInmalkauf.- Diese Promo gibt schon ne Weile. Ich habe sie vor knapp einem Jahr aktivert und habe nun noch 50 Tage bis mein "Probejahr" um ist - mal schauen, was ich dann mache- Der Deal hat keine -250 verdient.



Dank dir werde ich das mal auf dem Mac ausprobieren.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text