Leider ist dieser Gutschein mittlerweile abgelaufen
Kostenloses 90-tägiges eLearning @ Tableau
421° Abgelaufen

Kostenloses 90-tägiges eLearning @ Tableau

KostenlosKostenlos
35
eingestellt am 11. AprBearbeitet von:"BargainEddy123"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Tableau ist eine beliebte proprietäre Software, die von Unternehmen zur Analyse und Visualisierung von Daten verwendet wird.

Um 90 Tage kostenlos zu erhalten, befolgen Sie diese Schritte:

1. Gehen Sie auf elearning.tableau.com
2. Erstellen Sie Ihr TableauID-Konto (oder melden Sie sich dort an)
3. Geben Sie den Zugangscode 2020elearning ein, lesen und bestätigen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und klicken Sie auf "Weiter".
Fangen Sie an zu lernen!

Das reguläre Jahresabonnement von eLearning for Creator wird jährlich mit 10 USD/Benutzer/Monat in Rechnung gestellt.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Judas11.04.2020 18:55

Aber mehr in USA als hier


Da ich gerade auf Jobsuche bin (beste Zeit ) kann ich berichten, dass das hierzulande auch weitläufig gefragt ist. Für jemanden der gerade eh nichts zu tun hat und in dem Bereich arbeitet also top.
Bearbeitet von: "schwammerlgl" 11. Apr
35 Kommentare
Und was kann man da so lernen?
Includes: Comprised of 13 learning paths to support the numerous roles within your organization, including courses like: Desktop I: Fundamentals, Desktop II: Intermediate, Desktop III: Advanced, and Prep

Was genau weiß ich aber td nicht

Und weiß jmd was der Unterschied zwischen Explorer (5$ pro Monat) und Creator (10$ pro Monat) ist
Sie werden lernen, wie Sie mit Daten mit Hilfe der Tableau-Anwendung auf verschiedenen Ebenen arbeiten können.
Matyr11.04.2020 17:52

Und was kann man da so lernen?

edx, courserea, stepik, sololearn, Khan academy, udemy, simpleclub, anton...langsam reicht es...

einfach mal nach einem bei Google Play suchen...dann kommt man zu einer Masse an Lernplattformen...
Oh klasse, das kommt genau richtig
Luke_Skywalkie-Talkie11.04.2020 18:07

edx, courserea, stepik, sololearn, Khan academy, udemy, simpleclub, …edx, courserea, stepik, sololearn, Khan academy, udemy, simpleclub, anton...langsam reicht es...einfach mal nach einem bei Google Play suchen...dann kommt man zu einer Masse an Lernplattformen...


Sie haben Recht, aber das ist vom Softwarehersteller Tableau selbst. Es ist eine recht beliebte Software in der Unternehmenswelt.
BargainEddy12311.04.2020 18:13

Sie haben Recht, aber das ist vom Softwarehersteller Tableau selbst. Es …Sie haben Recht, aber das ist vom Softwarehersteller Tableau selbst. Es ist eine recht beliebte Software in der Unternehmenswelt.


Aber mehr in USA als hier
Judas11.04.2020 18:55

Aber mehr in USA als hier


Da ich gerade auf Jobsuche bin (beste Zeit ) kann ich berichten, dass das hierzulande auch weitläufig gefragt ist. Für jemanden der gerade eh nichts zu tun hat und in dem Bereich arbeitet also top.
Bearbeitet von: "schwammerlgl" 11. Apr
Judas11.04.2020 18:55

Aber mehr in USA als hier


In den USA dürfte so gut wie alles verbreiteter sein als hier...
Tableau ist hierzulande vermutlich ähnlich oft im Einsatz wie Power BI.
Hot! Für Datenvisualisierung ist das Tool grandios wenn nicht sogar der Innovationsführer aktuell.

Da Tableau kürzlich von Salesforce aufgekauft wurde, steigt die Bekanntheit und das Interesse (Speziell bei Salesforce Kunden). Hat auf jeden Fall riesiges Potenzial sowohl in der Nutzung als auch Jobtechnisch.

Ist sehr speziell aber gerade für mich als Salesforce Berater super
Punzel11.04.2020 19:40

In den USA dürfte so gut wie alles verbreiteter sein als hier... In den USA dürfte so gut wie alles verbreiteter sein als hier... Tableau ist hierzulande vermutlich ähnlich oft im Einsatz wie Power BI.


... und Tibco Spotfire um den Kreis zu schließen. Habe tatsächlich mit allen dreien beruflich zu tun.
Herzlichen Dank. Habe am 01.04. einen neuen Job angenommen bei dem wir Tableau benötigen. Großartiger Zeitpunkt! Nochmals Danke!
Qlik for the win
iPuma11.04.2020 17:56

Includes: Comprised of 13 learning paths to support the numerous roles …Includes: Comprised of 13 learning paths to support the numerous roles within your organization, including courses like: Desktop I: Fundamentals, Desktop II: Intermediate, Desktop III: Advanced, and PrepWas genau weiß ich aber td nicht Und weiß jmd was der Unterschied zwischen Explorer (5$ pro Monat) und Creator (10$ pro Monat) ist


Explorer Lizenzen ermöglichen dem User fertige Reports/Analysen zu verwenden, aber selbst kann er keine erstellen.
Creator Lizenzen sind für User, die eigene Berichte veröffentlichen wollen. Diese Lizenzen werden im BI-Umfeld an Analysten und Poweruser vergeben, wohingegen der Fachbereich, das Management oder sonstige Empfänger von Analysen i.d.R. Explorer-Lizenzen bekommen.

Edit:
Wie @premutiz korrekt angemerkt hat, sieht es wie folgt aus:

Explorer: kann Reports/Daten nur im Browser ohne die Software Tableau Desktop bereitstellen.
Viewer: kann nur konsumieren und kommentieren
Creator: deutliche Steigerung ggü. Explorer, da hier Analysen in Tableau Desktop (eigenständige Software) erstellt und auf Tableau Server veröffentlicht werden.
Bearbeitet von: "Lelo89" 14. Apr
Danke!
mein osterprojekt ist tatsächlich mir (absolute) Grundkenntnisse in Powerbi, QLIK und Tableau anzueignen. Hab ein paar echt gute elearnings von der Firma dazu
schaue beim Deal auch gern noxh mal rein
beruflich allerdings kaum Berührungspunkte damit aktuell, daher absolute Basics ausreichend für mich


Edit: liest jemand raus ob die Mitgliedschaft automatisch gekündigt wird bzw ausläuft?
Bearbeitet von: "Fragenheini" 11. Apr
Lelo8911.04.2020 20:40

Explorer Lizenzen ermöglichen dem User fertige Reports/Analysen zu …Explorer Lizenzen ermöglichen dem User fertige Reports/Analysen zu verwenden, aber selbst kann er keine erstellen.Creator Lizenzen sind für User, die eigene Berichte veröffentlichen wollen. Diese Lizenzen werden im BI-Umfeld an Analysten und Poweruser vergeben, wohingegen der Fachbereich, das Management oder sonstige Empfänger von Analysen i.d.R. Explorer-Lizenzen bekommen.


Das stimmt leider nicht.
Der viewer kann nur konsumieren (filtern, klicken whatever) aber nicht erstellen.

Der Explorer kann sehr wohl Berichte erstellen und Daten anbinden etc. aber alles nur im Browser auf dem Tableau Server.
Der creator bekommt Software die installiert werden kann wie Tableau Desktop und Tableau Prep Builder.
Muss man nach den 90 Tagen kündigen?
Nyuszi11.04.2020 21:26

Muss man nach den 90 Tagen kündigen?



nein
Nutze Tableau seit 5 Jahren beruflich. Ich würde schon sagen, dass Tableau Innovationsführer ist. Es ist schon irgendwie das Apple unter den BI Tools. Das merkt man auch wenn man mal eine Tableau Conference besucht.
Mindestens 3x im Jahr werden neben den Wartungsupdates große Updates veröffentlicht, die zahlreiche neue Funktionalitäten mit sich bringen.

Es bedarf ein wenig Einarbeitungszeit, aber im Grunde ist Tableau recht intuitiv. Außerdem macht es, wie ich finde, echt Spaß Dashboards und Visualisierungen (Tableau nennt sie Viz) zu bauen. Auf jeden Fall lohnen sich die etlichen Tutorials, die Tableau zur Verfügung stellt.

Ich kann auch Tableau public wärmstens empfehlen, um sich Anregungen für eigene Dashboards zu holen.

Tableau wird definitiv in vielen Branchen und Unternehmen inzwischen verwendet und wenn man den Stellenmarkt beobachtet, steht es inzwischen in extrem vielen Job-Ausschreibungen im Data Analytics/Science Bereich mindestens unter „Wünschenswert“ (für BI / BA Stellen sowieso).
Bearbeitet von: "tomteturbo" 12. Apr
premutiz11.04.2020 20:53

Das stimmt leider nicht.Der viewer kann nur konsumieren (filtern, klicken …Das stimmt leider nicht.Der viewer kann nur konsumieren (filtern, klicken whatever) aber nicht erstellen. Der Explorer kann sehr wohl Berichte erstellen und Daten anbinden etc. aber alles nur im Browser auf dem Tableau Server. Der creator bekommt Software die installiert werden kann wie Tableau Desktop und Tableau Prep Builder.


Der Explorer kann soweit ich weiß nur bereits freigegebene Datenquellen verwenden, keine neue Datenquellen einbinden / erstellen.
tomteturbo12.04.2020 09:03

Der Explorer kann soweit ich weiß nur bereits freigegebene Datenquellen …Der Explorer kann soweit ich weiß nur bereits freigegebene Datenquellen verwenden, keine neue Datenquellen einbinden / erstellen.


Doch kann er seit einiger Zeit auch direkt auf dem Server. Früher war es so wie du sagst, das stimmt.
premutiz12.04.2020 09:05

Doch kann er seit einiger Zeit auch direkt auf dem Server. Früher war es …Doch kann er seit einiger Zeit auch direkt auf dem Server. Früher war es so wie du sagst, das stimmt.


Ah ok, das wusste ich nicht. Benutze ausschließlich den creator, die Veränderung hab ich nicht mitbekommen. Aber kann er auch Datenquellen außerhalb des Servers integrieren, das meinte ich mit „nicht veröffentlicht“.
Bearbeitet von: "tomteturbo" 12. Apr
Ist das nicht immer 90 Tage frei?

mMn wie die edx deals und Co keine deals, da standard
Bearbeitet von: "petem" 12. Apr
Judas11.04.2020 18:55

Aber mehr in USA als hier


Nicht wirklich..
Weiss ja nicht bei was für nem Tante Emma Laden du arbeitest aber der market share sagt in Europa ganz klar was anderes, wenn du dich mit analysis und/oder analytics beschäftigst, wirst du es selber sehen können.
petem12.04.2020 11:34

Ist das nicht immer 90 Tage frei?mMn wie die edx deals und Co keine deals, …Ist das nicht immer 90 Tage frei?mMn wie die edx deals und Co keine deals, da standard


Nein
petem12.04.2020 12:44

hmm.. eigtl schon :P


Nein ist es nicht. Normalerweise wie alle anderen Produkte Tableaus 14 Tage. Aber die 90 Tage sind jetzt eine Aktion die extra ausgerufen wurde.
premutiz12.04.2020 12:50

Nein ist es nicht. Normalerweise wie alle anderen Produkte Tableaus 14 …Nein ist es nicht. Normalerweise wie alle anderen Produkte Tableaus 14 Tage. Aber die 90 Tage sind jetzt eine Aktion die extra ausgerufen wurde.


naja mir wurde schon seit ueber nem jahr 90 tage angezeigt und hab da keinen account.
Man braucht dazu auch eine Desktop Anwendung installieren zum Praktizieren oder?
Aber selbst die Anwendung ist nur 14 Tage nach der Instalation gültig.
Wofür ist 90 Tage, nur damit Theorie ohne die Praxis zu lesen?

Wer hat schon angefangen, wie funktioniert das alles zusammen bitte?
Bearbeitet von: "Sergej_Sonnny" 12. Apr
Danke. Passt gerade gut
premutiz11.04.2020 20:53

Das stimmt leider nicht.Der viewer kann nur konsumieren (filtern, klicken …Das stimmt leider nicht.Der viewer kann nur konsumieren (filtern, klicken whatever) aber nicht erstellen. Der Explorer kann sehr wohl Berichte erstellen und Daten anbinden etc. aber alles nur im Browser auf dem Tableau Server. Der creator bekommt Software die installiert werden kann wie Tableau Desktop und Tableau Prep Builder.


Sehr gut möglich, dass ich da beim Tippen voreilig war! Tableau hat auch "erst" das Lizenzmodell geändert, wenn ich mich nicht irre.
Sergej_Sonnny12.04.2020 19:37

Man braucht dazu auch eine Desktop Anwendung installieren zum Praktizieren …Man braucht dazu auch eine Desktop Anwendung installieren zum Praktizieren oder?Aber selbst die Anwendung ist nur 14 Tage nach der Instalation gültig.Wofür ist 90 Tage, nur damit Theorie ohne die Praxis zu lesen?Wer hat schon angefangen, wie funktioniert das alles zusammen bitte?


Tableau Public ist umsonst. Ist wie der Tableau Desktop aber du kannst eben nur auf Public veröffentlichen (wie YouTube für Vizzes).

Ansonsten sind die eLearnings auch eben für Leute gedacht die damit schon arbeiten. Es deckt ja quasi jeden Wissensstand ab.


Lelo8913.04.2020 08:28

Sehr gut möglich, dass ich da beim Tippen voreilig war! Tableau hat auch …Sehr gut möglich, dass ich da beim Tippen voreilig war! Tableau hat auch "erst" das Lizenzmodell geändert, wenn ich mich nicht irre.


Ja das Lizenz Modell wurde geändert vor einigen Jahren
Hat jemand den Kurs schon beendet ? Mich interessiert, ob man ein Zertifikat bzw ein Nachweis von Tableau bekommt...
moepellein15.05.2020 09:08

Hat jemand den Kurs schon beendet ? Mich interessiert, ob man ein …Hat jemand den Kurs schon beendet ? Mich interessiert, ob man ein Zertifikat bzw ein Nachweis von Tableau bekommt...


hast du das mittlerweile rausfinden können? ich werd mich die tage das angebot wohl sowieso mal nutzen
moepellein15.05.2020 09:08

Hat jemand den Kurs schon beendet ? Mich interessiert, ob man ein …Hat jemand den Kurs schon beendet ? Mich interessiert, ob man ein Zertifikat bzw ein Nachweis von Tableau bekommt...


leider nicht. Ich war zu faul für jegliches e-learning
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text