161°
Verträge & Finanzen

(Leetchi) € 10 Gutschein-Code für private/öffentliche Geldspende: Vollständige Auszahlung als amazon-Gutschein bzw. mit 4% bei Banküberweisung

Über Leetchi.com kann man für private und öffentliche Zwecke (Geburtstag, Urlaub, Soziales, Projekte etc.) Geld sammeln. Die Aktion gab es bereits 2014: mydealz.de/gut…630

Vorweg: Bleibt bitte fair und profitiert sinnvoll von der Aktion, statt Unfug damit zu treiben. Bei Leetchi werden auch Spenden für viele ernsthafte private Situationen (für Krebskranke Menschen z.B.) gesammelt – dem könnte man Respekt entgegenbringen indem man nicht die Aktion ausnutzt und zukünftige Gutscheine vermeidet sondern zum Anlass nimmt, Geld für bedürftige Freunde, für einen Wunsch seiner Kinder oder einen beliebigen guten Zweck zu sammeln :-)

Ich weiß nicht wielange der Code gültig ist, jedoch wurde er heute in meinem facebook-Newsfeed als Werbung angezeigt, was für mich bedeutet dass er neu bzw. aktuell ist.

• Aktueller Gutschein-Code für € 10 Spende kostenlos auf den ersten Spendenpool: EASY
• Auszahlung: ab € 50 Spende (ohne die € 10) von mindestens 3 Personen
• Gebühren: Vollständige Auszahlung als amazon-GS oder 4% Gebühren bei Bankabbuchung

"Der Pool kann ausgegeben wurden, sobald diese Bedingungen erfüllt und von Leetchi.com verifiziert wurden."

(FAQ) Aktions-Codes: leetchi.desk.com/cus…403
(FAQ) Codes einlösen: leetchi.desk.com/cus…437


Noch ein paar geschichtliche Zusatzinformationen:

Der Gutschein-Code WILLKOMMEN von 2014 ist laut einer Stellungnahme von Leetchi auf myDealz (mydealz.de/gut…630?page=3#comments) nicht mehr gültig - der Link dazu ist bis heute online: leetchi.com/de/…ion

Dort hieß es: "Die Landing Page, die hier geteilt wurde, ist völlig veraltet und wird von uns schon seit Jahren nicht mehr für Werbezwecke eingesetzt!! Die Aktionsbedingungen sind ebenfalls bereits seit Jahren gültig, und wurden nicht erst am Freitag erstellt. Sie sind lediglich nicht von der hier geteilten Landing Page aus einsehbar - was genau auch mit ein Grund dafür ist, weshalb wir diese Aktionsseite nicht mehr verwenden!"

Auf der Seite leetchi.desk.com/cus…955 ist der o.g. Link heute noch verlinkt.

Vielleicht hat man die Seite drin gelassen weil anschließend die Nutzungsbedingungen (s. Nachtrag von Naruto in der Dealbeschreibung des o.g. Threads) angepasst wurden.


Klingt für mich nach einer guten Aktion, ich sehe keinen Haken, viel Spaß!

22 Kommentare

hot

Bevor jetzt jemand denkt er könne da 10 Accounts machen, sich das alles auf einen Account spenden und dann 100€ auszahlen lassen. Das geht nicht.
Im Prinzip bekommt man die erste Spende in Höhe von 10€ von Leetchi wenn man selbst eine Spendensammelaktion startet. Diese 10€ kann man sich erst auszahlen lassen wenn mind. 3 weitere Personen insg. mind. 50€ gespendet haben.

Wiegesagt, bitte fair bleiben und nicht vergessen dass Leetchi auch bei myDealz angemeldet ist :-)
Es sollte nicht so schwer sein, eine wirkliche Sammelaktion zu organisieren sofern es einen Anlass gibt.
Andernfalls sollte man die Aktion denjenigen, die es ernst meinen nicht verderben.

4% Gebühren finde ich ja fast schon frech.

Seneca

4% Gebühren finde ich ja fast schon frech.


Dann frag mal eBay

vulpes

Wiegesagt, bitte fair bleiben und nicht vergessen dass Leetchi auch bei myDealz angemeldet ist :-) Es sollte nicht so schwer sein, eine wirkliche Sammelaktion zu organisieren sofern es einen Anlass gibt. Andernfalls sollte man die Aktion denjenigen, die es ernst meinen nicht verderben.



Wenn das auch Mydealzer sind, dann muss an glaub ich zu denen nicht fair sein. Ist ja auch nur ein Geschäftsmodell.

Noch nicht einmal hot gevoted? Okay, dann brauche ich solche Aktionen zukünftig auch nicht mehr zu posten :-)

Dasselbe auch schon im letzten Thread:
xGcqjKx.png

Seneca

4% Gebühren finde ich ja fast schon frech.



Wieso Ebay? Eher PayPal, und dort sind es 1,9% Gebühren + 0,35 Euro bzw. bei Spenden 1,5% + 0,35 Euro

Seneca

4% Gebühren finde ich ja fast schon frech.




Du zahlst bei Ebay nur die Paypalgebühren?

Seneca

4% Gebühren finde ich ja fast schon frech.



Nochmals: Wieso Ebay? Für einen Zahlungsempfang (nur dafür ist Leetchi da) benötige ich kein Ebay.

Seneca

4% Gebühren finde ich ja fast schon frech.



Nochmals, es ging nicht um den Besitz eines Ebayaccounts. Es ging um die Gebühren die von dem ein oder anderen zu hoch angesehen wird. DANN erwähnt jemand das die Ebaygebühren noch höher sind.

Seneca

4% Gebühren finde ich ja fast schon frech.



Sicher sind sie höher, Äpfel mit Birnen zu vergleichen, hat aber wenig Sinn.

Der klassische Äpfel-mit-Birnen-Vergleich eben : D
Es geht hier um Zahlungssysteme für das Sammeln von Geld. Selbst zum Vergleich ist eBay unpassend.
Trotzdem weiß ich wie dinoo das gemeint hat. Als frech könnte man die eBay-Gebühren bezeichnen, das stimmt.
Dagegen sind 4% noch harmlos. Aber trotzdem ist und bleibt es ein Äpfel-Birnen-Vergleich :-)

Seneca

4% Gebühren finde ich ja fast schon frech.


Es ging mir eher um den Vergleich von Gebühren im Allgemeinen für digitale Dienstleistungen. Den Aufwand den eBay für einen Artikel hat ist winzig und voll automatisiert. Dafür 10% Gebühren zu verlangen ist nur dadurch zu erklären, dass eine Monopolstellung schamlos ausgenutzt wird. Die 4% die Leetchi aufruft ist zwar nicht gerade gering, dürfte aber bei dem in der Startphase vermutlich noch geringem Umsatz kaum die Kosten decken und ist meilenweit von 10% entfernt. Daher empfinde ich es als gerade noch fair was die Höhe betrifft. Es wäre natürlich zu begrüßen wenn die Gebühren aufgrund von positivem Wachstum und dadurch generierter Mehreinnahmen sinken können. 4% sind schon ne Hausnummer wenn es im Prinzip nur darum geht Geld von der einen Seite zur anderen zu transferieren. Da wird Paypal schon als extrem teuer empfunden. Paypal macht aber auch nicht mehr als Geld von A nach B zu senden. Leetchi bietet einen Mehrwert und der soll wohl auch bezahlt sein. Naja, wir werden sehen.

Sehe ich auch so. Der Mehrwert von Leetchi besteht u.a. darin, dass es sehr einfach handzuhaben ist und auch optisch/grafisch für Sammelaktionen von Laien mehr als eine Online-Spendensammlung per PayPal taugt.

4% als frech zu bezeichnen finde ich aus diesem Grund übertrieben. Ich finde 4% okay für einen bislang nicht sehr bekannten Dienstleister und eher transparent als frech, da sonst keine Gebühren entstehen. Außerdem bietet der Anbieter sogar die Möglichkeit, den vollen Betrag ohne jegliche Gebühren per amazon-Gutschein auszustellen. Was will man mehr?

vulpes

Wiegesagt, bitte fair bleiben und nicht vergessen dass Leetchi auch bei myDealz angemeldet ist :-) Es sollte nicht so schwer sein, eine wirkliche Sammelaktion zu organisieren sofern es einen Anlass gibt. Andernfalls sollte man die Aktion denjenigen, die es ernst meinen nicht verderben.



sehe ich auch so. kein vote von mir.

sleepypussy

Wenn das auch Mydealzer sind, dann muss an glaub ich zu denen nicht fair sein. Ist ja auch nur ein Geschäftsmodell.

Sie sind hier logischerweise nur angemeldet um sich bei Aktionen zu Wort melden und nicht weil sie myDealzer sind.

sleepypussy

Wenn das auch Mydealzer sind, dann muss an glaub ich zu denen nicht fair sein. Ist ja auch nur ein Geschäftsmodell.


logischerweise.

Mal ausprobieren! Aber bei mir verschwindet der Code immer wieder.
Ich setze den Haken, trage den Code ein, gehe auf weiter, bis zum Ende.
Dan gehe ich noch mal auf bearbeiten, da ist das Feld mit dem Code leer und der Haken ist weg.
Ist das normal?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Ähnliche Gutscheine
    1. 82°[Drivango]2500 Punkte Für E-wie-einfach Kunden
    2. 642°Versandkostenfrei bestellen bei Lidl ab 30€ [lidl-shop.de] -4,95€
    3. 116°[OnePiece] 15% Rabatt | Tag der Menschenrechte | Code: UNISEX -15%
    4. 113°20 % bei Cargo International (auch national) UPS-Paket & Speditionsversand -20%
    5. 109°[Vinos] 1 Flasche Prometus 2015 (Preis: 19,95€) gratis ab 75€ Bestellwert -19,95€