[LIDL Online] Mehrere Rabatte bei Wein (VSK-frei ab 30€, 15% ab 50€, 20€ Rabatt ab 100€)
440°Abgelaufen

[LIDL Online] Mehrere Rabatte bei Wein (VSK-frei ab 30€, 15% ab 50€, 20€ Rabatt ab 100€)

32
eingestellt am 20. Dez 2017
LIDL möchte über Weihnachten wohl ordentlich Wein unter die Leute bringen und haut deshalb gleich mehrere Rabattcodes für Wein/Sekt raus. Diese haben immer verschiedene MBWs und sind leider nicht kombinierbar.

Hier die verschiedenen Codes:

15% auf alles in der Kategorie Wein - MBW 50€: Code: WEIN12
20€ Rabatt auf alles in der Kategorie Wein - MBW 100€: Code: WEIN2018
4,95€ VSK sparen
auf alles in der Kategorie Wein - MBW 30€: Code: VKFREI2017


Logischerweise ist also in den meisten Fällen der 15% Gutschein sinnvoll, außer ihr kommt nicht über 50€, dann könnt ihr wenigstens die VSK kostenlos mitnehmen. Der 20€ Rabatt Gutschein ist in der Preisspanne von 100€ bis 133,33€ die bessere Wahl.

PS: Über den Newsletter bekommt ihr zusätzlich noch einen Gutschein auf alles VSK-frei, wenn ihr euch zum Newsletter anmeldet.
Zusätzliche Info

Gruppen

32 Kommentare
Was schmeckt denn da so für Weine?
Verfasser
Boersewicht20. Dez 2017

Was schmeckt denn da so für Weine?


Kommt natürlich drauf an was du gerne trinkst! LIDL hat eine recht gute Suche, da kannst du direkt nach Geschmacksvorlieben etc. filtern
Rotkäppchen Sekt für effektiv 2,11EUR ist ein Deal: Rotkäppchen rose trocken

Als trockenen Rotwein uneingeschränkt empfehlenswert ist folgender Wein: Mesquiriz für 2,26EUR. Die Bewertung ist hier zu finden. Der Preis ist unschlagbar und zu diesem Preis gibt es keinen Wein in der Qualität.
Bearbeitet von: "leon0381" 20. Dez 2017
leon038120. Dez 2017

Rotkäppchen Sekt für effektiv 2,11EUR ist ein Deal: Rotkäppchen rose tr …Rotkäppchen Sekt für effektiv 2,11EUR ist ein Deal: Rotkäppchen rose trockenAls trockenen Rotwein uneingeschränkt empfehlenswert ist folgender Wein: Mesquiriz für 2,26EUR. Die Bewertung ist hier zu finden. Der Preis ist unschlagbar und zu diesem Preis gibt es keinen Wein in der Qualität.


Ist der Mesquiriz eher ein leichter Roter, oder schon kräftiger.
Wir trinken sonst Spanier zwischen 7-9€ nicht das er im Außguß landet?
Boersewicht20. Dez 2017

Was schmeckt denn da so für Weine?


Wenn du trockene Weißweine magst, empfehle ich den Hans Lang Riesling Classic, ein echt sehr guter Tropfen!
15870683-1UCWE.jpg15870683-OQQmg.jpg
shatta20. Dez 2017

Ist der Mesquiriz eher ein leichter Roter, oder schon kräftiger.Wir …Ist der Mesquiriz eher ein leichter Roter, oder schon kräftiger.Wir trinken sonst Spanier zwischen 7-9€ nicht das er im Außguß landet?



15870683-WmQks.jpg


Keinesfalls ein leichter Wein. Er hat Charakter und eine tiefrote Farbe. Ist im Bereich bis 10EUR einer meiner Favoriten. Meiner Meinung nach ein sehr guter der sich nicht verstecken muss. Ist aber natürlich immer Geschmackssache...
Bearbeitet von: "leon0381" 20. Dez 2017
Verfasser
leon038120. Dez 2017

[Bild] [Bild] [Bild] Keinesfalls ein leichter Wein. Er hat Charakter und …[Bild] [Bild] [Bild] Keinesfalls ein leichter Wein. Er hat Charakter und eine tiefrote Farbe. Ist im Bereich bis 10EUR einer meiner Favoriten. Meiner Meinung nach ein sehr guter der sich nicht verstecken muss. Ist aber natürlich immer Geschmackssache...


Echo Show! Edel!
MsMiller20. Dez 2017

Echo Show! Edel!


Bei 95EUR konnte ich nicht widerstehen
Du schreibst Gutscheinkombinationen in den Titel um im Deal zu sagen: "sind leider nicht kombinierbar"
Ich kann übrigens noch diesen hier empfehlen:
lidl.de/de/…=36
leon038120. Dez 2017

[Bild] [Bild] [Bild] Keinesfalls ein leichter Wein. Er hat Charakter und …[Bild] [Bild] [Bild] Keinesfalls ein leichter Wein. Er hat Charakter und eine tiefrote Farbe. Ist im Bereich bis 10EUR einer meiner Favoriten. Meiner Meinung nach ein sehr guter der sich nicht verstecken muss. Ist aber natürlich immer Geschmackssache...


Für den Decanter hätte ich egrne mal nen Deal...
Ein Preis-/Leistungs-Knaller: lidl.de/de/…217


Ein solider, lieblicher Rotwein ohne Fehl und Tadel zum einem unglaublichen Preis.
Bearbeitet von: "Nacht3ule" 20. Dez 2017
Verfasser
Super-Papagei20. Dez 2017

Du schreibst Gutscheinkombinationen in den Titel um im Deal zu sagen: …Du schreibst Gutscheinkombinationen in den Titel um im Deal zu sagen: "sind leider nicht kombinierbar"


Ähhh... ja! Das hab ich irgendwie verpeilt Am Anfang dachte ich das geht - leider nicht.
leon038120. Dez 2017

uneingeschränkt empfehlenswert ist folgender Wein: Mesquiriz für 2,26EUR. …uneingeschränkt empfehlenswert ist folgender Wein: Mesquiriz für 2,26EUR. Die Bewertung ist hier zu finden. Der Preis ist unschlagbar und zu diesem Preis gibt es keinen Wein in der Qualität.


Da wäre ich aber extrem vorsichtig mit der blinden Bestellung von großen Mengen!!
Erst mal probieren.
Der Wein *WAR* mal ganz gut.

Der ist ja von 2012 und damit schon über das Verfalldatum hinaus!
Gerade billige Tempranillos schmecken frisch sehr lecker, stürzen aber nach 3, spätestens 4 Jahren dramatisch ab.
Schmecken dann ganz typisch eben nach "ekelhafter, überlagerter Wein".

Nicht vergessen auch:
"Damals" , als der Wein im LIDL-Regal offiziell zu kaufen war, schrieben wir die Jahre 2014-2015.
Er hat 1,79 im Laden gekostet!!

wein-fuer-jedermann.de/ind…riz

Insofern ist das eine fragwürdige Ersparnis jetzt deutlich mehr dafür zu zahlen mit dem Risiko, dass er nicht mehr genießbar ist.
Ich habe den damals sehr gerne getrunken.
Aber ich kenne sehr gut das Problem der überlagerten Tempranillos... habe in der Filiale keinen finden können leider und ich rechne auch nicht damit, dass er in anderen Filialen herumsteht.
Da werden jetzt einfach zentral alle Restbestände abverkauft.
Bearbeitet von: "YoYoYo" 22. Dez 2017
Habs ganz vergessen.
Der hier wäre einen Versuch wert, v.A. da wegen geringerem Alter eine Chance besteht, dass noch akzeptabel und da man ihn auch momentan in der Filiale erst mal testen kann...

lidl.de/de/…=36
Bearbeitet von: "YoYoYo" 22. Dez 2017
Habe jetzt mal für heute Abend den Crianza von oben gekauft und zusätzlich einen Wein gekauft, den LIDL selber falsch schreibt auf deren eigener Homepage.... hahaha

lidl.de/de/…=36


Werde berichten.
Bearbeitet von: "YoYoYo" 22. Dez 2017
Also der Carles ziemlich perfekt, besonders für 3,99.
Leicht bitterer Abgang bei den ersten Schlucken ist das einzige, was man bemängeln könnte.
Aber das gibts sich sehr schnell und dann macht er nur noch Freude.

Der Calizia ist sehr interessant!!
Falls jemand Malbec etwas sagt... er ist eine besonders fruchtige und leckere Variante, die sehrsehr stark in diese Richtung geht.
Wo ich mir noch nicht ganz sicher bin: er scheint mir etwas mehr als nur eine SPur zu süß zu sein!
Muss noch ein oder zweimal davon kosten mit Abstand von jeweils mindestens 10h.
Er hat für meinen Geschmack eigentlich schon die Grenze von trocken zu lieblich etwas zu weit überschritten, als dass man ihn guten Gewissen "wirklich trocken" nennen könnte.
Aber manche mögen das ja besonders gerne sogar!

>WObei ganz ehrlich, es kommt mir auch irgendwie eher vor wie eine glykolige Süße... aber bevor ich ihm dies vorwerfe, werde ich ihn besser noch ein paarmal testen
Bearbeitet von: "YoYoYo" 23. Dez 2017
YoYoYo22. Dez 2017

Da wäre ich aber extrem vorsichtig mit der blinden Bestellung von großen M …Da wäre ich aber extrem vorsichtig mit der blinden Bestellung von großen Mengen!! Erst mal probieren. Der Wein *WAR* mal ganz gut (...) http://www.wein-fuer-jedermann.de/index.php?id=tempranillo_mezquiriz_2012&no_cache=1&sword_list[0]=mezquiriz


Du vergleichst und verwechselst Äpfel mit Birnen. Der von leon0381 empfohlene Mezquiriz ist ein Reserva und aus Navarra - dein verlinkter Tempranillo ist kein Reserva und aus Mancha. Also sind deine gesamten Ausführungen falsch.
YoYoYo22. Dez 2017

Da wäre ich aber extrem vorsichtig mit der blinden Bestellung von großen M …Da wäre ich aber extrem vorsichtig mit der blinden Bestellung von großen Mengen!!Erst mal probieren.Der Wein *WAR* mal ganz gut.Der ist ja von 2012 und damit schon über das Verfalldatum hinaus!Gerade billige Tempranillos schmecken frisch sehr lecker, stürzen aber nach 3, spätestens 4 Jahren dramatisch ab.Schmecken dann ganz typisch eben nach "ekelhafter, überlagerter Wein".Nicht vergessen auch:"Damals" , als der Wein im LIDL-Regal offiziell zu kaufen war, schrieben wir die Jahre 2014-2015.Er hat 1,79 im Laden gekostet!!http://www.wein-fuer-jedermann.de/index.php?id=tempranillo_mezquiriz_2012&no_cache=1&sword_list[0]=mezquirizInsofern ist das eine fragwürdige Ersparnis jetzt deutlich mehr dafür zu zahlen mit dem Risiko, dass er nicht mehr genießbar ist.Ich habe den damals sehr gerne getrunken.Aber ich kenne sehr gut das Problem der überlagerten Tempranillos... habe in der Filiale keinen finden können leider und ich rechne auch nicht damit, dass er in anderen Filialen herumsteht.Da werden jetzt einfach zentral alle Restbestände abverkauft.



Hab mit Photos belegt, dass ich genau diesen Wein gern trinke. Also nichts von wegen blind bestellen etc... Der Wein war und IST super.
Wie Gartenausmister
gartenausmister25. Dez 2017

Du vergleichst und verwechselst Äpfel mit Birnen. Der von leon0381 …Du vergleichst und verwechselst Äpfel mit Birnen. Der von leon0381 empfohlene Mezquiriz ist ein Reserva und aus Navarra - dein verlinkter Tempranillo ist kein Reserva und aus Mancha. Also sind deine gesamten Ausführungen falsch.



schon treffend schreibt, handelt es sich um einen Reserva. Nicht einen überlagerten Wein.
leon038126. Dez 2017

Wie Gartenausmister schon treffend schreibt, handelt es sich um einen …Wie Gartenausmister schon treffend schreibt, handelt es sich um einen Reserva. Nicht einen überlagerten Wein.


Mon Dieu!!
Mein Fehler!!

Heieieieiei... welchen Jahrgang hatte der Wein denn, den du getrunken hast (Reserva) und wann hast du ihn das letzte Mal getrunken?
gartenausmister25. Dez 2017

Du vergleichst und verwechselst Äpfel mit Birnen. Der von leon0381 …Du vergleichst und verwechselst Äpfel mit Birnen. Der von leon0381 empfohlene Mezquiriz ist ein Reserva und aus Navarra - dein verlinkter Tempranillo ist kein Reserva und aus Mancha. Also sind deine gesamten Ausführungen falsch.



Ja da hast du Recht!
Gib mal bitte genauere Infos zu deinem, den du live getrunken hattest, Traube, Jahrgang etc.
Das wird ja in der Beschreibung bei LIDL alles gar nicht angegeben...
YoYoYo27. Dez 2017

(...) Das wird ja in der Beschreibung bei LIDL alles gar nicht angegeben...


Doch, Lidl gibt das auch für den Mezquiriz Reserva unter Wichtige Produktinformationen bekannt . Der Wein ist ein Cuvee, Jg 2012
gartenausmister27. Dez 2017

Doch, Lidl gibt das auch für den Mezquiriz Reserva unter Wichtige …Doch, Lidl gibt das auch für den Mezquiriz Reserva unter Wichtige Produktinformationen bekannt . Der Wein ist ein Cuvee, Jg 2012


Mhja, bei der EInzelfalsche sind die INfos tatsächlich umfangreicher.
Jetzt hast du aber immer noch nicht die Frage beantwortet, wann du ihn das letztes Mal getrunken hast...
YoYoYo27. Dez 2017

Jetzt hast du aber immer noch nicht die Frage beantwortet, wann du ihn das …Jetzt hast du aber immer noch nicht die Frage beantwortet, wann du ihn das letztes Mal getrunken hast...:D


Doch, du musst halt nur dein Textverständnis verbessern
gartenausmister27. Dez 2017

Doch, du musst halt nur dein Textverständnis verbessern


Wohl eher meine Suchfunktion.
Ich finde nicht die Stelle, wo du angibst, wann du ihn getrunken hast...
YoYoYo27. Dez 2017

Mon Dieu!!Mein Fehler!!Heieieieiei... welchen Jahrgang hatte der Wein …Mon Dieu!!Mein Fehler!!Heieieieiei... welchen Jahrgang hatte der Wein denn, den du getrunken hast (Reserva) und wann hast du ihn das letzte Mal getrunken?


Den Wein habe ich nur zum Spaß dekantiert und ihn danach weggekippt *Ironie aus*
Auf den Photos konnte man auch den Jahrgang erkennen.

Rückseite: 15953213-hiTSQ.jpg
Aaaaahahaha... ich bin ja doof, bei den Fotos war ich wirklich einzig und alleine auf den Decanter fixiert!!
Allahopp!
Bestellt dann!


P.S.: Tjaja und danke für die Geduld... hahahaha
Bearbeitet von: "YoYoYo" 27. Dez 2017
YoYoYo27. Dez 2017

Wohl eher meine Suchfunktion.Ich finde nicht die Stelle, wo du angibst, …Wohl eher meine Suchfunktion.Ich finde nicht die Stelle, wo du angibst, wann du ihn getrunken hast...


weder noch ... ich hatte nie angegeben, diesen Mesquiriz je verkostet zu haben
Naja, bin mal gespannt, ob die POst es bis morgen schafft, ihn anzuliefern, dann weiß ich selber bescheid...
Mit dem Gutschein ergibt sich ein schicker Preis für den Samos. Herzlichen Dank!
Soooodele.... POst hat es tatsächlich geschafft am Tag vor SIlvester zu liefern!
Der Wein war und ist wie versprochen: absolut TOP!!
Wunderbarer, ausgewogener TRopfen, der mit Sicherheit auch noch einige Jahre lagerbar ist im kühlen Kellerchen!

Ich sage viele Dank für die Beharrlichkeit und wünsche ein gelungen Start ins Jahr 2018!
Es gibt gerade einen Libertario 2016 Tempranillo im LIDL für 1,29!
Es muss gut gelüftet werden, dann bietet er genau das, was man von einem guten bekömmlichen Tempranillo eben erwarten würde:
Eingängig, rund, weich und absolut überragendes P/L!!!
Nur bei diesem eben zu einem einfach nochmals deutlich günstigeren Preis, als man es eh schon von Tempranillo gewohnt ist.

Nichtsdestotrotz: esser als die meisten 5-6 Euro Weine, die es sonst random im Dauerangebot von Lidl zu kaufen gibt.
Bearbeitet von: "YoYoYo" 25. Jan
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text