[Lieferando-Prämienshop] 5€ Guthaben für 200 Treuepunkte
417°Abgelaufen

[Lieferando-Prämienshop] 5€ Guthaben für 200 Treuepunkte

33
eingestellt am 3. Aug 2017
Gerade bei stöbern in der neuen Lieferando App entdeckt, das der Prämienshop nachgefüllt worden ist. Das bedeutet das man wieder für 200 Treue Punkte einen 5 Euro Code (8€ MBW) bekommt. Keine weitere Bedingungen
Zusätzliche Info
Den Gutschein gibts nur:per App einlösbar.
Nichts über die normale Webseite.

Gruppen

Beste Kommentare
Viel interessanter ist doch der 300€ Gutschein für 2000 Treuepunkte
Gollum754. Aug 2017

Die Angebote waren ja lange offline und es sollte besser werden! Doch die …Die Angebote waren ja lange offline und es sollte besser werden! Doch die haben nichts neues drin und ein paar der Gutscheine bekomme ich auch ohne dafür irgendwo "Treuepunkte" Einzulösen. Da mache ich mal noch ein kleines Beispiel, man bekommt je Bestellung 10 Punkte. Also brauche ich 20 Bestellungen, um an die 200 Punkte zu kommen.Ein Mindestbestellwert liegt meist bei 10,-€, selbst mit diesem Mindestbestellwert investiere ich also :20x10,-€ = 200 Euro für 200 Punkte und erhalte dafür einen 5,-Euro Gutschein. Und mit 10,-€ wird es wohl nicht getan sein, die meisten Bestellungen werden weit darüber liegen. Also sinkt mein Bonus mit der Höhe des Bestellwertes, kein angenehmes Ergebnis für den Kunden. Eindeutig Eiskalt!





mich schubberts gerade am ganzen Körper: Welcher mydealzer bestellt denn ohne Gutschein? Das verzerrt ja deine ganze MBW Rechnung

"Ein mydealzer isst nicht wenn/ wann er Hunger hat, sondern wenn es günstig ist"
Bearbeitet von: "MrTobi" 5. Aug 2017
schmalemark3. Aug 2017

Mir fehlen 11 Punkte.... AHHHH


Zu den 200 oder zu den 2000?
Die Angebote waren ja lange offline und es sollte besser werden! Doch die haben nichts neues drin und ein paar der Gutscheine bekomme ich auch ohne dafür irgendwo "Treuepunkte" Einzulösen.
Da mache ich mal noch ein kleines Beispiel, man bekommt je Bestellung 10 Punkte. Also brauche ich 20 Bestellungen, um an die 200 Punkte zu kommen.
Ein Mindestbestellwert liegt meist bei 10,-€, selbst mit diesem Mindestbestellwert investiere ich also :

20x10,-€ = 200 Euro für 200 Punkte und erhalte dafür einen 5,-Euro Gutschein.

Und mit 10,-€ wird es wohl nicht getan sein, die meisten Bestellungen werden weit darüber liegen. Also sinkt mein Bonus mit der Höhe des Bestellwertes, kein angenehmes Ergebnis für den Kunden.

Eindeutig Eiskalt!
Bearbeitet von: "Gollum75" 4. Aug 2017
33 Kommentare
danke, mal mitgenommen
Viel interessanter ist doch der 300€ Gutschein für 2000 Treuepunkte
DerChecker3. Aug 2017

Viel interessanter ist doch der 300€ Gutschein für 2000 Treuepunkte (p …Viel interessanter ist doch der 300€ Gutschein für 2000 Treuepunkte

Geiler Scheiß wie ist die schnellste Methode zum Punkte farmen?
DieGardine3. Aug 2017

Geiler Scheiß wie ist die schnellste Methode zum Punkte …Geiler Scheiß wie ist die schnellste Methode zum Punkte farmen?



Bestellen wie ein Bekloppter...
300 Euro für 2000 Pkt.
Da wird sich schon so mancher deftig in den Hintern beißen mit seinen zig Hamsterkonten
Cool danke
Seit die HP auf tablets und Handys so krass geworden ist machts bestellen da kein Spaß mehr
Mir fehlen 11 Punkte.... AHHHH
schmalemark3. Aug 2017

Mir fehlen 11 Punkte.... AHHHH


Zu den 200 oder zu den 2000?
DerChecker3. Aug 2017

Zu den 200 oder zu den 2000?


Leider zu den 200....
Für 30 Pkt. Conrad-Gutschein von 6€ geholt und der Gutscheincode ist nicht mehr gültig. Danke für nichts!
DerChecker3. Aug 2017

Viel interessanter ist doch der 300€ Gutschein für 2000 Treuepunkte (p …Viel interessanter ist doch der 300€ Gutschein für 2000 Treuepunkte


Schade dass es keinen vernunftigen Mittelweg gibt. Zum Bsp 100€ für 1000 TP
Die Angebote waren ja lange offline und es sollte besser werden! Doch die haben nichts neues drin und ein paar der Gutscheine bekomme ich auch ohne dafür irgendwo "Treuepunkte" Einzulösen.
Da mache ich mal noch ein kleines Beispiel, man bekommt je Bestellung 10 Punkte. Also brauche ich 20 Bestellungen, um an die 200 Punkte zu kommen.
Ein Mindestbestellwert liegt meist bei 10,-€, selbst mit diesem Mindestbestellwert investiere ich also :

20x10,-€ = 200 Euro für 200 Punkte und erhalte dafür einen 5,-Euro Gutschein.

Und mit 10,-€ wird es wohl nicht getan sein, die meisten Bestellungen werden weit darüber liegen. Also sinkt mein Bonus mit der Höhe des Bestellwertes, kein angenehmes Ergebnis für den Kunden.

Eindeutig Eiskalt!
Bearbeitet von: "Gollum75" 4. Aug 2017
Gollum754. Aug 2017

Die Angebote waren ja lange offline und es sollte besser werden! Doch die …Die Angebote waren ja lange offline und es sollte besser werden! Doch die haben nichts neues drin und ein paar der Gutscheine bekomme ich auch ohne dafür irgendwo "Treuepunkte" Einzulösen. Da mache ich mal noch ein kleines Beispiel, man bekommt je Bestellung 10 Punkte. Also brauche ich 20 Bestellungen, um an die 200 Punkte zu kommen.Ein Mindestbestellwert liegt meist bei 10,-€, selbst mit diesem Mindestbestellwert investiere ich also :20x10,-€ = 200 Euro für 200 Punkte und erhalte dafür einen 5,-Euro Gutschein. Und mit 10,-€ wird es wohl nicht getan sein, die meisten Bestellungen werden weit darüber liegen. Also sinkt mein Bonus mit der Höhe des Bestellwertes, kein angenehmes Ergebnis für den Kunden. Eindeutig Eiskalt!

Der Name ist wohl Programm.

Niemand zwingt dich dazu Essen zu bestellen.

Aber mal 2 Pro-Punkte im Vergleich zur telefonischen Bestellung:

-Stempelkartensystem
-Bonuspunkte

Bei der telefonischen Bestellung bekomme ich das Essen und sonst nichts. Hier bekomme ich zumindest zusätzliche Boni.

Ist doch das gleiche mit Shoop. Niemand wird gezwungen es zu nutzen, aber wenn man es tut summiert es sich.
Gollum754. Aug 2017

Die Angebote waren ja lange offline und es sollte besser werden! Doch die …Die Angebote waren ja lange offline und es sollte besser werden! Doch die haben nichts neues drin und ein paar der Gutscheine bekomme ich auch ohne dafür irgendwo "Treuepunkte" Einzulösen. Da mache ich mal noch ein kleines Beispiel, man bekommt je Bestellung 10 Punkte. Also brauche ich 20 Bestellungen, um an die 200 Punkte zu kommen.Ein Mindestbestellwert liegt meist bei 10,-€, selbst mit diesem Mindestbestellwert investiere ich also :20x10,-€ = 200 Euro für 200 Punkte und erhalte dafür einen 5,-Euro Gutschein. Und mit 10,-€ wird es wohl nicht getan sein, die meisten Bestellungen werden weit darüber liegen. Also sinkt mein Bonus mit der Höhe des Bestellwertes, kein angenehmes Ergebnis für den Kunden. Eindeutig Eiskalt!





mich schubberts gerade am ganzen Körper: Welcher mydealzer bestellt denn ohne Gutschein? Das verzerrt ja deine ganze MBW Rechnung

"Ein mydealzer isst nicht wenn/ wann er Hunger hat, sondern wenn es günstig ist"
Bearbeitet von: "MrTobi" 5. Aug 2017
Lieferando hat sich selbst deklassiert.
Delivery..lacht die doch aus.

Die scheiß Stempelkarten wurden bei über 85% der Vertragspartner gar nicht akzeptiert!IST SO"nachweißlich".
Bin selbst reingefallen und vorsätzlich durch den Service bitterlichst genötigt worden+MEHR.

Mal ALLES>>>sehr lange!schon dokumentiert.

Hab genügend Bettel-emails erhalten.Was sich alles vom Design geändert hätte...bla bla bla.
Jahrelang versagt..der Laden.

Es gibt auf dem Lieferdienstmarkt wesentlich Intressanteres.
Aber laßt Euch gerne erneut anfixen.
SRY..mit mir sicherlich NIEMALS wieder.

LGr.
hotornot4. Aug 2017

Der Name ist wohl Programm. Niemand zwingt dich dazu Essen zu bestellen. …Der Name ist wohl Programm. Niemand zwingt dich dazu Essen zu bestellen. Aber mal 2 Pro-Punkte im Vergleich zur telefonischen Bestellung:-Stempelkartensystem-BonuspunkteBei der telefonischen Bestellung bekomme ich das Essen und sonst nichts. Hier bekomme ich zumindest zusätzliche Boni.Ist doch das gleiche mit Shoop. Niemand wird gezwungen es zu nutzen, aber wenn man es tut summiert es sich.


Bei der telefonischen Bestellung ist das Essen zur Primetime bei uns in 15-20 Minuten da. Sind zwar nur ein paar Straßen weiter im Nicht-Feierabendverkehr-Gebiet, aber die gleiche Pizza über Lieferando hat auch mal 45 Minuten zur gleichen Zeit gedauert.
Außerdem ist der Gesichtsausdruck des Lieferers viel entspannter wenn er ganz genau weiß von dem Geld dann doch keine fette Provision an Lieferando abdrücken zu müssen.
paradonym4. Aug 2017

Bei der telefonischen Bestellung ist das Essen zur Primetime bei uns in …Bei der telefonischen Bestellung ist das Essen zur Primetime bei uns in 15-20 Minuten da. Sind zwar nur ein paar Straßen weiter im Nicht-Feierabendverkehr-Gebiet, aber die gleiche Pizza über Lieferando hat auch mal 45 Minuten zur gleichen Zeit gedauert.Außerdem ist der Gesichtsausdruck des Lieferers viel entspannter wenn er ganz genau weiß von dem Geld dann doch keine fette Provision an Lieferando abdrücken zu müssen.


was für eine Logik, dann am besten nichts bestellen dann muss keiner eine Gebühr für Miete , Strom, Lieferando , Fahrer usw. abdrücken
Wieder geschlossen
goyo114. Aug 2017

Wieder geschlossen



Doch stand gerad noch da.
5 nur:über App.
GabrielaDarkPrinzess.4. Aug 2017

Doch stand gerad noch da.5 nur:über App.


Ich meine den Shop
bei mir isser geschlossen
goyo114. Aug 2017

Ich meine den Shopbei mir isser geschlossen



War sehr missverständlich.
lg
DieGardine3. Aug 2017

Geiler Scheiß wie ist die schnellste Methode zum Punkte …Geiler Scheiß wie ist die schnellste Methode zum Punkte farmen?




Restaurant ohne MBW raussuchen, ganz oft eine Cola für 1,50€ bestellen und 10 Treuepunkte kassieren.
2000 Punkte = 200x1,50€ = 300€ = 50% gespart
Und wenn du jedes mal bewertest, sparst du sogar noch mehr
Bearbeitet von: "Just" 4. Aug 2017
Just4. Aug 2017

Restaurant ohne MBW raussuchen, ganz oft eine Cola für 1,50€ bestellen und …Restaurant ohne MBW raussuchen, ganz oft eine Cola für 1,50€ bestellen und 10 Treuepunkte kassieren. 2000 Punkte = 200x1,50€ = 300€ = 50% gespart Und wenn du jedes mal bewertest, sparst du sogar noch mehr


Bewertungen bringen im Moment keine Punkte mehr
Gollum754. Aug 2017

Bewertungen bringen im Moment keine Punkte mehr


Oh, okay
paradonym4. Aug 2017

Bei der telefonischen Bestellung ist das Essen zur Primetime bei uns in …Bei der telefonischen Bestellung ist das Essen zur Primetime bei uns in 15-20 Minuten da. Sind zwar nur ein paar Straßen weiter im Nicht-Feierabendverkehr-Gebiet, aber die gleiche Pizza über Lieferando hat auch mal 45 Minuten zur gleichen Zeit gedauert.Außerdem ist der Gesichtsausdruck des Lieferers viel entspannter wenn er ganz genau weiß von dem Geld dann doch keine fette Provision an Lieferando abdrücken zu müssen.

Da wiegt ihn keiner zu. Wir haben hier einige Lieferanten die es sich rausnehmen nicht bei lieferando etc. Gelistet zu sein.
Andere wiederum schlagen einfach die Provision auf den Preis auf.

Kann dann jeder selbst entscheiden wie er wo bestellt.
Bearbeitet von: "hotornot" 5. Aug 2017
Hat wunderbar geklappt, vielen Dank.
so mal 2 gutscheine mitgenommen, danke
Cool danke. Auch mal 2 mitgenommen. Lassen sich auch ganz normal im Browser einlösen. Nicht nur über App.
Nur ein Hinweis für euch: Glaubt niemals (!!) den Aussagen von Lieferando. Ich hatte den 300€ Gutschein für 2000 Punkte und hab vor Ablauf gefragt, ob man ihn verlängern könnte, da ich ihn kurz vor Ende des Jahres geholt habe. Dies wurde bejaht mit dem Hinweis, ich solle mich einfach melden und man würde ihn dann manuell verlängern. Als es dann so weit war, habe ich mich an Lieferando gewandt und alles wurde abgestritten (trotz Screenshot der öffentlichen Facebook Antwort des Mitarbeiters) und mein Restwert ist komplett verfallen. Also glaubt diesem Laden kein Wort!
Also ich hatte die 2000 Punkte auch schon voll und das mit den 300€ hat super geklappt. Die 5€ für 200 Punkte sind ein Witz
Wird bei mir nicht angezeigt, was mach ich falsch?
top
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text