Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
[Lokal?] MyQuix ohne Anschlussgebühr
208° Abgelaufen

[Lokal?] MyQuix ohne Anschlussgebühr

-69,95€
23
eingestellt am 9. MaiBearbeitet von:"äölkjhgfdsa"
Bei Inexio/MyQuix erhaltet ihr momentan die Anschlüsse mit dem Gutscheincode ohne Bereitstellungskosten. Auch die Preise sind aktuell gesenkt. Als Router stellt der Anbieter eine Fritz!Box 7530 bzw. 7590.

Was ist MyQuix?
Der Anbieter baut dort aus, wo andere Anbieter es nicht für wirtschaftlich halten. Leider sind dadurch natürlich auch die Tarife etwas teurer (und ggf. weniger Leistung).

Warum kann ich das nicht mit anderen Anbietern nutzen?
MyQuix bietet ein Vorleistungsprodukt an, aber kein anderer Anbieter möchte deren Leitung nutzen. Einfach bei 1&2 mal anfragen ;-).

Der Gutschein kam im Raum Karlsruhe als Postwurfsendung. Eventuell ist es auch in anderen Regionen möglich.

//Edit: Mir ist klar dass dieser Gutschein nicht annähernd warm wird, allerdings finde ich solche Anbieter gut. Ich bin selbst Kunde dort und hätte meine 60€ auch gerne der Telekom in den Rachen geschmissen, allerdings wollte diese ja mein Dorf nicht ausbauen... Besser 60€ als gar kein Internet...
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Ach ja Quix
90s kids remember:
21650788-8jfsJ.jpg
23 Kommentare
Du Solltest noch die Bundesläder einfügen wo es verfügbar ist.
Steht im Text... Region KA eventuell auch woanders, kann ich nicht prüfen.
leider unverschämt teuer
und an der hotline ging auch keiner ran, als ich mal wechseln/Infos wollte

"Sondertarife" bekommt man vmtl. nur an jener Hotline
Ach ja Quix
90s kids remember:
21650788-8jfsJ.jpg
Hmm, den einiger hatten wir vor kurzem hier auch im Briefkasten(Kreis Donnersberg)- hatten aber bereits Anfang des Jahres einen Neuanschluss vormerken lassen, da hier bisher nicht mal normales DSL über die Telekom Leitung möglich war(wir nutzten bisher den einzigen Anbieter der eine Art Funk DSL anbietet-leider horrend teuer wenn mann öfters ruft und im Netzt unterwegs ist)....werde dort morgen mal die Hotline bemühen, denn unser Vertrag ist ja bisher noch nicht endgültig bestätigt worden, wie erst die Ausbauarbeiten abgewartet werden mussten...die sind aber jetzt kurz vor der Fertigstellung.Dann werde ich entweder den alten Antrag zurücknehmen bzw. widerrufen oder sie schreiben mir den Gutschein auf die Anschlussgebühr des ersten Vertrags gut- bin gespannt.
Inexio is kacke anfangs volle Leistung und nach einer Weile wirds getrosselt. Siehe google Rezessionen.
Avatar
GelöschterUser1051945
Originale Nichtskönner!

Hatten bei uns den Zuschlag für den Ausbau und haben außer Verträge abzuschließen absolut nichts gemacht. Letztlich wurde ihnen der Zuschlag wieder entzogen.
Bei uns weiterhin 60€ für 200 Mbit und >3000€ um die Glasfaser ins Haus legen zu lassen
Die Firma blockiert hier alles...weil die hier 16 mbit anbieten baut die Telekom nicht mehr als 50mbit aus...danke inexio
Für 60€ kann ich mir doch gleich zwei LTE Spots jeweils von unterschiedlichen Anbietern einrichten ^^
gibt's bei uns Zuhause auch, da bis auf den Preis (sind eben alternativlos) eigentlich ganz gut, also Speed (50Mbit/s gebucht).kommt an.
Warum niemand deren Leistungen nutzt von den “klassichen“ Anbietern frag ich mich aber auch.
Zum Glück gibt es sie ansonsten hätte man nix.
Daher ist dein Deal gut. Mehr Infos zur Laufzeit etc. hätte ich mir dann doch gewünscht.
Der Preis finde ich nicht in Ordnung. Gerade für die Leistung die du dort bekommst.
Upload ist beim 100er Paket mit 20Mbit ein Witz...
Dann kommen die mit dem Ausbau von 250 null voran.
Eine Karte mit dem was verfügbar ist fehlt leider auch...
Und woher weißt du dass es die 7590 ist?
Bei denen steht noch überall 7490
Bearbeitet von: "dirk1405" 10. Mai
-> Der Preis finde ich nicht in Ordnung. Gerade für die Leistung die du dort bekommst.
Warum baut die Telekom nicht aus? Nicht wirtschaftlich genug. Dann muss eben der Anbieter, welcher ausbaut die Preise anheben, damit es wirtschaftlich wird.

-> Upload ist beim 100er Paket mit 20Mbit ein Witz...
Traffic ist teuer, daher ist das Peering bei der Telekom auch so kacke.

-> Dann kommen die mit dem Ausbau von 250 null voran.
Wurde via Kupfer auf Eis gelegt. Glas ist die Zukunft.

-> Und woher weißt du dass es die 7590 ist?
Hab eine da...

Gruß
äölkjhgfdsa10.05.2019 17:21

-> Der Preis finde ich nicht in Ordnung. Gerade für die Leistung die du …-> Der Preis finde ich nicht in Ordnung. Gerade für die Leistung die du dort bekommst.Warum baut die Telekom nicht aus? Nicht wirtschaftlich genug. Dann muss eben der Anbieter, welcher ausbaut die Preise anheben, damit es wirtschaftlich wird.-> Upload ist beim 100er Paket mit 20Mbit ein Witz...Traffic ist teuer, daher ist das Peering bei der Telekom auch so kacke.-> Dann kommen die mit dem Ausbau von 250 null voran.Wurde via Kupfer auf Eis gelegt. Glas ist die Zukunft.-> Und woher weißt du dass es die 7590 ist?Hab eine da...Gruß


Danke.
Weißt du auch wie lange dieser gültig ist?
Sollte ja was drauf stehen
Der Gutschein? Bis zum 31.05., steht aber auch ganz oben ;-).

Gruß
Wo genau kann der Code eingefügt werden? Sehe keine Möglichkeit auf der Seite im Bestellprozess
Ich glaube auf der letzten Seite bevor du auf "Zahlungspflichtig bestellen" klicken kannst. Hab das gerade nicht mehr im Kopf.
Habe echt überlegt zu wechseln, aber die Negativstimmen sind so groß, dass ich wohl doch Abstand hier nehme...
Viel positives könnte ich wirklich nichts lesen.
Bearbeitet von: "xixus" 21. Jun
Und von mir kommt auch nix positives mehr.....nachdem ich die Tage mal angefragt habe wann ich nun meinen Anschluss bekomme- da in der Verfügbarkeitsabfrage aktuell "sofort verfügbar" an meiner Adresse angegeben wird und das ganze auch bis Juni voraus gesagt war- an der Hotline die Aussage dass an meiner Adresse keine TAL Leitung aktuell frei wäre, man könnte auch nicht sagen wann da eine frei werden würde:( Wieso macht man dann vorher vollmundige Werbeversprechen, veranstaltet zig Infoveranstaltungen- lässt die Leute verträge unterschreiben- und kommt dann mit einer fehlenden TAL Leitung daher? Für mich ist der Verein damit gestorben, ich werde meinen bisherigen Funk DSL Anbieter bitten meinen Vertrag nun doch weiterlaufen zu lassen- auf das Theater mit Qixx habe ich definitiv keine Lust mehr- da wäre ich wohl lange lange Zeit ohne Internetanschluss...und das frechste überhaupt finde ich, ist die Tatsache dass ich da hinterhertelefonieren muss um das zu erfahren, anstatt dass die von selbst drauf kommen würde Ihre Kunden einfach mal zu informieren!
Bearbeitet von: "Andry" 21. Jun
Tal muss die Telekom regeln. Bestell dir bei der Telekom nen analogen Anschluss mit 6 Tagen Kündigungsfrist und lass myquix die Leitung übernehmen.
Das geht??
Anders leider nicht. Das gleiche hättest du auch, wenn du zu 1&1 gehen würdest, Ablehnung wegen Vollbeschalltung. Klär das am besten vorher mit quix ab, dann wird dir normalerweise die Einrichtungsgebühr von myquix erlassen, weil die Telekom zuerst auch noch 70€ für den analogen Anschluss will.

//edit: das geht, weil dir die Telekom einen Telefonanschluss bereitstellen muss.
Bearbeitet von: "äölkjhgfdsa" 22. Jun
Würde ich ja gerne tun, aber die Quix Hotline verspricht mir immer wieder das ganze zum zuständigen Bereich abzugeben, von dem ich dann einfach keine Rückmeldung bekomme- auch das stinkt mir extrem.....
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text