[LOKAL München] NUKI Smart Lock 2.0 + NUKI Keypad + 8h Putzservice
243°

[LOKAL München] NUKI Smart Lock 2.0 + NUKI Keypad + 8h Putzservice

-30%
23
eingestellt am 10. Seplokal
Dieser Deal steht im Zusammenhang mit dem anderen geposteten Deal, jedoch ist dieser hier in erster Linie lokal und für Besteller aus München interessant. Hier wird das Nuki Smart Lock 2.0 und das Nuki Keypad mit einer Putzkraft für einen Monat mit 30% Rabatt angeboten. Der Preis für das Nuki und das Keypad ist so gut, dass es sich selbst lohnt, wenn man den Putzservice nicht in Anspruch nimmt.


+ Nuki Smart Lock 2.0 (VGP: 205,99 €)
+ Keypad (VGP: 78,99 €)
+ Acht Stunden Haushaltsservice (VGP: 215,20 €)
= 399 € - 30%
= 279,30 €
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
vince812310.09.2019 20:43

Nuki 2.0 = allergrösster Schrott.Zwei Wochen getestet und nur Probleme …Nuki 2.0 = allergrösster Schrott.Zwei Wochen getestet und nur Probleme gehabt. Auto Unlock ebenfalls total unbrauchbar


Manchmal sitzt das Problem einfach vor dem Monitor
23 Kommentare
Nix für mich,mit 8h kommt die Putze bei mir nicht hin
Ah, kein Babysitter? Schade...
Nuki 2.0 = allergrösster Schrott.
Zwei Wochen getestet und nur Probleme gehabt. Auto Unlock ebenfalls total unbrauchbar
herrbärt10.09.2019 20:34

Nix für mich,mit 8h kommt die Putze bei mir nicht hin


Da ist ja nicht Mal der Westflügel danach sauber.
vince812310.09.2019 20:43

Nuki 2.0 = allergrösster Schrott.Zwei Wochen getestet und nur Probleme …Nuki 2.0 = allergrösster Schrott.Zwei Wochen getestet und nur Probleme gehabt. Auto Unlock ebenfalls total unbrauchbar


Manchmal sitzt das Problem einfach vor dem Monitor
Ist das der Putzservice den man braucht, weil die Einbrecher einfach so zur Tür herein konnten?
Ehrlicherweise n gaz geiler Deal.
Das Nuki ist so einfach mal günstiger als sonst wo!
Und die Putzfrau kann man ja mal testen
Bearbeitet von: "KylePartriot" 10. Sep
YaneonY10.09.2019 20:43

Ah, kein Babysitter? Schade...


Musst mal checken, ist ne Haushaötshilfe. Vielleicht gibt es die auch als Babysitter.
vince812310.09.2019 20:43

Nuki 2.0 = allergrösster Schrott.Zwei Wochen getestet und nur Probleme …Nuki 2.0 = allergrösster Schrott.Zwei Wochen getestet und nur Probleme gehabt. Auto Unlock ebenfalls total unbrauchbar


Wir haben den Nuki seit längerem und sind sehr zufrieden, allerdings ohne bridge, so dass die Putzfrau nicht reinkommen würde.
fakkbiggiman10.09.2019 21:13

Ist das der Putzservice den man braucht, weil die Einbrecher einfach so …Ist das der Putzservice den man braucht, weil die Einbrecher einfach so zur Tür herein konnten?


Wenn die Einbrecher rein wollen ist denen egal ob Du Nuki benutzt oder nicht. Da hilft nur ne extrem sichere Tür und Fenster ... aber die Mühe Nuki zu hacken macht sich garantiert keiner von denen !. Jetzt schnell wieder die Alumütze aufsetzen und keine Sinnlosen Kommentare mehr Posten wenn man keine Ahnung hat !
Gucky200011.09.2019 06:33

Wenn die Einbrecher rein wollen ist denen egal ob Du Nuki benutzt oder …Wenn die Einbrecher rein wollen ist denen egal ob Du Nuki benutzt oder nicht. Da hilft nur ne extrem sichere Tür und Fenster ... aber die Mühe Nuki zu hacken macht sich garantiert keiner von denen !. Jetzt schnell wieder die Alumütze aufsetzen und keine Sinnlosen Kommentare mehr Posten wenn man keine Ahnung hat !


Bitte keine sinnlosen Kommentare posten, wenn man keine Ahnung von Humor hat!
Schreib doch bitte in den Titel WO das Lokal ist.
Für 95% der Leute fällt das dann weg. Aber 100% müssen im Dealtext erst herausfinden wo das ist
Voller WAF
Wir haben das Nuki 2.0 Dingens seit es auf dem Markt ist - gesamte Familie, selbst Oma, schließt bei uns damit auf und zu - zu den ihr zur Verfügung stehenden Zeiten - Meine Frau und ich tragen seit einem Jahr keinen Hausschlüssel mehr mit uns herum.
WAF overkill, weil man doch oft vor der Türe mit den Händen voll steht und so nicht mal warten muss, bis sich die Haustüre vom verriegelten Zustand wie von Geisterhand (mit Motorengeräusch) öffnet.
Putzi klingelt, ich sehe das im Büro (sonst schreibt sie ne WhatsApp, dass sie vor der Türe steht) und ich schließe auf - so geht das!
Kleine Töchter haben einen FOB am Schulranzen. Falls der verloren geht wird einfach der "Key" revoked.
Über IFTTT ist das Schloss (mit einem Code-Phrase versehen) mit Google Home verbunden und so können wir auch mal vom Gästeklo aus die Türe per Sprachsteuerung öffnen - und NEIN, die Gäste, die die Phrase schon gehört haben konnten sie sich bis jetzt nicht merken und die Phrase ist auch schnell geändert - und JA, ich hab sie auch mal durch das gekippte Fenster (durch ein geschlossenes ging es nicht) gerufen und die Türe ging auf ohne den Schlüsseldienst holen zu müssen - und JA, danach habe ich die Phrase geändert, damit die Nachbarn, die das hörten, nicht ihre Besuchsfrequenz erhöhen.
Bearbeitet von: "scooterama" 11. Sep
Noch kein Gästeklo Kommentar?
d
droeffl11.09.2019 10:32

Noch kein Gästeklo Kommentar?


doch, vor 2 min
scooterama11.09.2019 10:31

Voller WAF Wir haben das Nuki 2.0 Dingens seit es auf dem Markt ist - …Voller WAF Wir haben das Nuki 2.0 Dingens seit es auf dem Markt ist - gesamte Familie, selbst Oma, schließt bei uns damit auf und zu - zu den ihr zur Verfügung stehenden Zeiten - Meine Frau und ich tragen seit einem Jahr keinen Hausschlüssel mehr mit uns herum.WAF overkill, weil man doch oft vor der Türe mit den Händen voll steht und so nicht mal warten muss, bis sich die Haustüre vom verriegelten Zustand wie von Geisterhand (mit Motorengeräusch) öffnet. Putzi klingelt, ich sehe das im Büro (sonst schreibt sie ne WhatsApp, dass sie vor der Türe steht) und ich schließe auf - so geht das!Kleine Töchter haben einen FOB am Schulranzen. Falls der verloren geht wird einfach der "Key" revoked.Über IFTTT ist das Schloss (mit einem Code-Phrase versehen) mit Google Home verbunden und so können wir auch mal vom Gästeklo aus die Türe per Sprachsteuerung öffnen - und NEIN, die Gäste, die die Phrase schon gehört haben konnten sie sich bis jetzt nicht merken und die Phrase ist auch schnell geändert - und JA, ich hab sie auch mal durch das gekippte Fenster (durch ein geschlossenes ging es nicht) gerufen und die Türe ging auf ohne den Schlüsseldienst holen zu müssen - und JA, danach habe ich die Phrase geändert, damit die Nachbarn, die das hörten, nicht ihre Besuchsfrequenz erhöhen.


Kann ich im Wesentlichen alles so für uns auch bestätigen.
Allerdings um auf die negativen Punkte etwas aufzugreifen:
1. die Einrichtung ist nicht einfach. ich habe mehrere Handys benötigt um sowohl das Schloss als auch die Bridge konfiguriert zu bekommen. Am besten hat es mit dem iPhone geklappt.
2. die stromspareinstellungen vom Handy müssen je nach Modell manuell angepasst werden damit Auto unlock funktioniert.
3. Auto unlock macht wenig Sinn wenn man einen z.B. zweiten Eingang verwendet. Bedeutet konkret wenn ich über eine kellertür rein gehe und in den Bereich des Schlosses komme wird es irgendwann unkontrolliert aufsperren obwohl ich schon im Haus bin, da es nicht unterscheiden kann ob ich vor oder hinter der haustüre bin.Zudem sollte man sich der technischen Umsetzung bewusst sein. funktioniert über geofence, WLAN und Bluetooth.
Wenn ich Bluetooth deaktiviere wird mein Auto unlock nicht funktionieren. Wenn mein Handy unter viel Metall in der handtasche ist, vermutlich auch nicht....

Ansonsten ein Produkt das sehr viel Freude macht wenn es denn mal eingerichtet ist. größtes Problem sehe ich noch in der Unwissenheit der Nutzer und der schlechten Kompatibilität mit Mobilfunk Telefone für die ersteinrichtung. ist diese jedoch erledigt lassen sich sehr problemlos weitere Telefone hinzufügen.
boban_kaiser11.09.2019 14:50

Kann ich im Wesentlichen alles so für uns auch bestätigen.Allerdings um a …Kann ich im Wesentlichen alles so für uns auch bestätigen.Allerdings um auf die negativen Punkte etwas aufzugreifen:1. die Einrichtung ist nicht einfach. ich habe mehrere Handys benötigt um sowohl das Schloss als auch die Bridge konfiguriert zu bekommen. Am besten hat es mit dem iPhone geklappt.2. die stromspareinstellungen vom Handy müssen je nach Modell manuell angepasst werden damit Auto unlock funktioniert.3. Auto unlock macht wenig Sinn wenn man einen z.B. zweiten Eingang verwendet. Bedeutet konkret wenn ich über eine kellertür rein gehe und in den Bereich des Schlosses komme wird es irgendwann unkontrolliert aufsperren obwohl ich schon im Haus bin, da es nicht unterscheiden kann ob ich vor oder hinter der haustüre bin.Zudem sollte man sich der technischen Umsetzung bewusst sein. funktioniert über geofence, WLAN und Bluetooth.Wenn ich Bluetooth deaktiviere wird mein Auto unlock nicht funktionieren. Wenn mein Handy unter viel Metall in der handtasche ist, vermutlich auch nicht....Ansonsten ein Produkt das sehr viel Freude macht wenn es denn mal eingerichtet ist. größtes Problem sehe ich noch in der Unwissenheit der Nutzer und der schlechten Kompatibilität mit Mobilfunk Telefone für die ersteinrichtung. ist diese jedoch erledigt lassen sich sehr problemlos weitere Telefone hinzufügen.


...wobei man in der Benachrichtigungsleiste den Suchvorgang beim Betreten durch eine andere Türe beenden kann - ist zwar manuelles Eingreifen erforderlich, aber hierbei weicht man schließlich von der vorher festgelegten Automatisationsroutine ab.

Ansonsten kann auch ich die Punkte wiederum bestätigen, wobei wir keinerlei Probleme beim Einrichten hatten mit Android Smartphones. Ich musste lediglich den Drehwinkel in den Experteneinstellungen beim zurückdrehen etwas erhöhen, aber auch vorher hat das Schloss das gemacht, was es sollte.
Allesinallem ist NUKI die perfekte versmartung unserer alten Haustüre für sehr wenig Geld im Vergleich zu einer neuen elektrischen Türe, die dann noch lange nicht "smart" ist.
Gucky200011.09.2019 06:33

Wenn die Einbrecher rein wollen ist denen egal ob Du Nuki benutzt oder …Wenn die Einbrecher rein wollen ist denen egal ob Du Nuki benutzt oder nicht. Da hilft nur ne extrem sichere Tür und Fenster ... aber die Mühe Nuki zu hacken macht sich garantiert keiner von denen !. Jetzt schnell wieder die Alumütze aufsetzen und keine Sinnlosen Kommentare mehr Posten wenn man keine Ahnung hat !



Ja ich wäre auch froh wenn der Herr Einbrecher die Türe nicht beschädigt.
Das ist sicher das teuerste Teil meiner Wohnung. Zu holen gibt es da nichts.
Er kann ja gerne das Palettensofa abbauen.

Vielleicht ist Nuki da ein wirklicher Fortschritt.
Bearbeitet von: "dickduckweg" 16. Sep
scooterama11.09.2019 10:31

Voller WAF Wir haben das Nuki 2.0 Dingens seit es auf dem Markt ist - …Voller WAF Wir haben das Nuki 2.0 Dingens seit es auf dem Markt ist - gesamte Familie, selbst Oma, schließt bei uns damit auf und zu - zu den ihr zur Verfügung stehenden Zeiten - Meine Frau und ich tragen seit einem Jahr keinen Hausschlüssel mehr mit uns herum.WAF overkill, weil man doch oft vor der Türe mit den Händen voll steht und so nicht mal warten muss, bis sich die Haustüre vom verriegelten Zustand wie von Geisterhand (mit Motorengeräusch) öffnet. Putzi klingelt, ich sehe das im Büro (sonst schreibt sie ne WhatsApp, dass sie vor der Türe steht) und ich schließe auf - so geht das!Kleine Töchter haben einen FOB am Schulranzen. Falls der verloren geht wird einfach der "Key" revoked.Über IFTTT ist das Schloss (mit einem Code-Phrase versehen) mit Google Home verbunden und so können wir auch mal vom Gästeklo aus die Türe per Sprachsteuerung öffnen - und NEIN, die Gäste, die die Phrase schon gehört haben konnten sie sich bis jetzt nicht merken und die Phrase ist auch schnell geändert - und JA, ich hab sie auch mal durch das gekippte Fenster (durch ein geschlossenes ging es nicht) gerufen und die Türe ging auf ohne den Schlüsseldienst holen zu müssen - und JA, danach habe ich die Phrase geändert, damit die Nachbarn, die das hörten, nicht ihre Besuchsfrequenz erhöhen.


"JA, ich hab sie auch mal durch das gekippte Fenster (durch ein geschlossenes ging es nicht) gerufen und die Türe ging auf."

Da bei mir aus Geräuschgründen immer das Fenster zu ist, wäre in meinem Fall immer der Schlüsseldienst fällig?
Bearbeitet von: "dickduckweg" 16. Sep
boban_kaiser11.09.2019 14:50

Kann ich im Wesentlichen alles so für uns auch bestätigen.Allerdings um a …Kann ich im Wesentlichen alles so für uns auch bestätigen.Allerdings um auf die negativen Punkte etwas aufzugreifen:1. die Einrichtung ist nicht einfach. ich habe mehrere Handys benötigt um sowohl das Schloss als auch die Bridge konfiguriert zu bekommen. Am besten hat es mit dem iPhone geklappt.2. die stromspareinstellungen vom Handy müssen je nach Modell manuell angepasst werden damit Auto unlock funktioniert.3. Auto unlock macht wenig Sinn wenn man einen z.B. zweiten Eingang verwendet. Bedeutet konkret wenn ich über eine kellertür rein gehe und in den Bereich des Schlosses komme wird es irgendwann unkontrolliert aufsperren obwohl ich schon im Haus bin, da es nicht unterscheiden kann ob ich vor oder hinter der haustüre bin.Zudem sollte man sich der technischen Umsetzung bewusst sein. funktioniert über geofence, WLAN und Bluetooth.Wenn ich Bluetooth deaktiviere wird mein Auto unlock nicht funktionieren. Wenn mein Handy unter viel Metall in der handtasche ist, vermutlich auch nicht....Ansonsten ein Produkt das sehr viel Freude macht wenn es denn mal eingerichtet ist. größtes Problem sehe ich noch in der Unwissenheit der Nutzer und der schlechten Kompatibilität mit Mobilfunk Telefone für die ersteinrichtung. ist diese jedoch erledigt lassen sich sehr problemlos weitere Telefone hinzufügen.


"funktioniert über geofence, WLAN und Bluetooth."
Heißt so viel wie die tracken mich wo ich mich gerade befinde? So vor der Türe oder im Zimmer?
Das ist denk ich nicht gut für mich.
dickduckweg16.09.2019 18:28

"funktioniert über geofence, WLAN und Bluetooth."Heißt so viel wie die t …"funktioniert über geofence, WLAN und Bluetooth."Heißt so viel wie die tracken mich wo ich mich gerade befinde? So vor der Türe oder im Zimmer?Das ist denk ich nicht gut für mich.


Keine Hände, keine 🍪...

Wahrscheinlich hast du das mit deinem "Smartphone" verfasst.
scooterama16.09.2019 22:43

Keine Hände, keine 🍪... Wahrscheinlich hast du das mit deinem …Keine Hände, keine 🍪... Wahrscheinlich hast du das mit deinem "Smartphone" verfasst.


geofence = die tracken mich = nix für mich.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text