63°
Dies & DasAxels Bikershop Gutscheine

[Moto6.de] Rabatt je nach Höchsttemperatur vom Vortag in Coburg - 27.07 = 27%-27%

Gutschein anzeigen507
Moto6.de hat mal wieder eine neue Rabatt-Aktion gestartet. (Dank an GeForce100 für den Hinweis)

- Heute (27.07.) gibt 27% Rabatt
--> Kein Mindestbestellwert?
---> Nicht auf Gutscheine anwendbar
----> funktioniert auch bei reduzierten Artikeln (kann aber sein, dass die am Ende wieder ausgeschlossenen sind Siehe letzter Deal)

WARNUNG - SHOP NEIGT ZUM ÜBERFORDERT SEIN!!!
Lest euch bitte mal die Kommentar zum letzten WM-Deal von denen durch bevor ihr euch entscheidet etwas zu bestellen.

mydealz.de/dea…316

15 Kommentare

banner_special09_main.png

Bevor ich die gestern bestellte Ware bezahle (da gab es leider nur 26%) warte ich erst mal ab, was da morgen wieder als Email kommt, bezüglich nicht du diesem Preis liefern zu können.

Nur zur Info: viele Leute warten noch aus der WM Rabatt Aktion auf ihre Ware.

Warte auch immer noch auf meine Ware!!!

Mir geht`s auch nicht besser, bekomme dann wohl irgendwann im Winter meine unterfütterten Handschuhe. Unmöglicher Laden.

Habe am 27.07.2014 Motorradkleidung im Wert von ca. 850 € bestellt. Sollte laut Internetseite des Onlineshops innerhalb von 8 Tagen geliefert werden. Nach mehrfachen Anfragen und darauf folgenden Vertröstungen am 25.08.2014 Auftrag storniert. Auf die Rückzahlung der Vorkasse warte ich immer noch, Stand 02.09.2014 (Angeblich ist jemand in der Buchhaltung jetzt krank. Hahaha!). Kann alles per Schriftwechsel (E-Mail) mit Händler beweisen. Also, Finger weg von diesem Händler! Ware gibt es sowieso nicht.

Ich hab die inzwischen auch angeschrieben, das ich mein Geld zurück haben will, werde es in 1 Woche noch einmal anmahnen, danach gerichtlicher Mahnbescheid.

Für den Preis den ich für meinen (HJC)-Wunschhelm gezahlt habe würde ich durchaus noch ein paar Tage warten, nur sind jetzt z.B. alle HJC Helme aus dem Shop verschwunden ...
Im anderen Thread hat ja schon jemand was erhalten. Sollte einem das noch Hoffnung machen?

Bevor ich in dem Laden noch malwvas bestelle, fahre ich lieber nach Hamburg in der Louis Lagerverkauf, die haben auch recht gute Preise und man kann den Kram gleich mitnehmen.

Lest euch das hier mal durch, habe folgenden Beitrag in einem Forum gefunden, das einige Hersteller nicht oder nur noch sehr Zögerlich am Moto6 liefern, hatten die mir aber auch schon per E-Mail mitgeteilt, insofern halte ich die Mitteilung für glaubwürdig:

Geschrieben Gestern, 16:57 Uhr

Servus zusammen, ich habe mir heute Nachmittag mal 2 Stunden Zeit genommen und bin zum Laden gefahren und hatte auch ein recht offenes Gespräch mit dem Chef vom Laden über die aktuelle Situation und die bestehenden Probleme mit den Bestellungen bzw. Rückerstattungen.



Ich habe mir schon überlegt, was ich davon wie überhaupt in einem Beitrag verfasse. Ich habe ihm auch von den Warnungen vor dem Shop in den Foren erzählt, was er mittlerweile auch schon mitbekommen hat.



Die aktuelle Situation ist für den Laden ebenso unbefriedigend wie für die Kunden, durch die Aktion mit den 30% Rabatt verärgert, haben insbesondere Held, HJC und teilweise auch Schuberth die Lieferung vorübergehend eingestellt, dadurch kann nicht ausgeliefert werden. Durch das nicht liefern können werden die Kunden verärgert und das wird natürlich auch bekannt. Die Folge ist ein massiver Rückgang der Bestellungen und dadurch auch aktuell ein Liquiditätsproblem, sie können nicht alle Stornierungen auf einmal zurück zahlen. Deshalb auch der Räumungsverkauf wegen Geschäftsaufgabe - Der Laden wechselt ebenso wie der Onlineshop demnächst den Besitzer (war schon vorher geplant). Ladengeschäft und Onlineshop bleiben weiter bestehen. Durch den aktuellen Räumungsverkauf ist eine Verbesserung der Liquidität angestrebt um die erhaltenen Zahlungen schnellstmöglich zurück zahlen zu können. Ihnen wäre es auch am liebesten, wenn alles auf einmal ginge oder die bestellten Waren ausgeliefert werden könnten. Es laufen aktuell auch Schadenersatzklagen gegen die Lieferanten.

Weiterhin ist geplant demnächst auch den Kauf auf Rechung anbieten zu wollen, um verloren gegangenes Vertrauen eventuell zurück gewinnen zu können. Ich habe ihn auch auf die mangelhafte Kommunikation mit den betroffenen Kunden angesprochen, und angeregt sie persönlich mit einem offenen Brief anzusprechen.



Mehr kann ich jetzt dazu nicht beitragen und auch keine weiteren Fragen dazu beantworten, also stellt mir keine. Ich bin auch nur ein paar mal Kunde dort gewesen und hab sonst mit dem Laden nix zu tun.

Quelle: tigerhome.de/ind…775

Ich denke eine Meldung an den Admin wäre gut, dass er es auf die Hauptseite stellt...es verfolgt schließlich nicht jeder jeden Tag diesen Thread.

Sehr geehrter Kunde,

bitte entschuldigen Sie, dass Sie so lange auf Ihre Rückzahlung warten mussten. Hintergrund der Verzögerung ist, dass einige unserer Lieferanten über unsere günstigen Preisen dermaßen verärgert waren, dass sie sich derzeit weigern, uns zu beliefern. Dies ist nicht rechtens und wir wehren uns bereits mit dagegen. Weil wir derzeit so viele Rückzahlungen und gleichzeitig – wegen der Liefersperre – so wenig neue Aufträge haben, konnten wir die Rückzahlungen leider nur nach und nach leisten. Wir sind selbst sehr verärgert darüber, dass im Endeffekt Sie als Kunde unter dem Lieferstopp leiden müssen und wir wollen uns ganz herzlich bei Ihnen entschuldigen. Normalerweise sind unsere Kunden sehr zufrieden mit unserer Schnelligkeit und unserem Service.

Wir verstehen, falls Sie in einem Internet-Forum Ihrem Ärger Ausdruck verliehen haben. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie nun dort informieren würden, dass die Rückzahlung erfolgt ist.

Und noch mehr würden wir uns natürlich freuen, wenn wir Ihnen in der Zukunft beweisen dürften, dass unser Service unter normalen Umständen zuverlässig und schnell ist. Seit mehr als 10 Jahren verkaufen wir nun schon Motorradbekleidung, und unsere Kunden sind mit unserem Service normalerweise sehr zufrieden.

Mit den besten Grüßen,
Adrian Liebermann

Das Mail habe ich gestern auch gleichzeitig mit der Rückzahlzug bekommen, schade nur das ich erst relativ viel Druck aufbauen musste, bevor es mit der Rückzahlung klappte.

Moin
Schade das ich die Seite erst jetzt gefunden habe. Habe am 02.06.2014 eine Held Jacke bestellt , und kämpfe
bis heute um mein Geld. Rückzahlung versprochen nix. Ratenzahlung versprochen nix. Als Ausgleich andere Bekleidung bestellen auch nix. Wir sprechen hier über 160 € (hundertsechzig). ??????

koenichrollo

Wir sprechen hier über 160 € (hundertsechzig). ??????


Bei mir sind es 560€. Ich empfehle dir ein Mahnverfahren einzuleiten. Kannst du kostenlos Online direkt bei dem für dich zuständigen Amtsgericht machen. Hier ein paar Hinweise dazu:
gs-forum.eu/bek…tml
gs-forum.eu/bek…tml
gs-forum.eu/bek…tml

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Ähnliche Gutscheine
    1. 1047°Alle Türchen vom Payback Adventskalender 2016
    2. 233°12% Rabatt bei Buecher.de -12%
    3. 181°Louis Motorrad 25 euro Gutschein ab 99 Euro Einkaufswert -25€
    4. 139°Deutschlandcard - 2-/3-fach Coupons im Adventkalender