MyLine
92°Abgelaufen
27
eingestellt am 2. Nov 2015
00000000

Beste Kommentare

Ich habe mein Paket soeben bekommen und ebenfalls die E-Mail. Soweit ich im Internet rausgefunde habe dürfte ich somit fein raus sein. Durch den Versand der Ware ist der Kaufvertrag mit mir zustande gekommen und rechtsgültig.

Vielleicht für einige Interessant:
Frag-einen-Anwalt bezüglich Gutscheinirrtum
Zustandekommen eines Kaufvertrages

Ich habe auf die E-Mail geantwortet und darauf hingewiesen, dass in meinem Fall ein rechtsgültiger Kaufvertrag zustande gekommen ist und eine Nachforderung daher nicht möglich ist. Mal sehen wie Myline darauf reagiert.

27 Kommentare

man bekommt wenn man noch 7 weitere bestellt 7 dazu macht ca 0,49€ pro Riegel

GLYMCO10 ist der code für 10 € rabatt

Verfasser

Emmapiel

GLYMCO10 ist der code für 10 € rabatt


Nehm ich gerne noch auf Sind ja nicht wirklich kreativ mit den Namen
Richtiger Code ist btw "GLMYCO10"

Gutschein nicht gültig

Verfasser

Sabsi

Gutschein nicht gültig


Welcher davon?

Sorry die gehen doch...meine Schuld..entschuldigung

Waren doch bei den Freebies letztens genau die selben Gutscheine?

Verfasser

whoami

Waren doch bei den Freebies letztens genau die selben Gutscheine?


Ja genau. Dieser Deal war aber schon vorher da. Die Freebies kamen zustande, weil später zusätzlich auch noch Versandkostenfrei war. Deshalb hatte ich nen neuen Deal erstellt, weil es hier untergegangen wäre.

Grade per Mail bekommen:

Sehr geehrter Kunde,



wie wir feststellen mussten, haben Sie bei Ihrer Bestellung unberechtigt Gutscheine verwendet.

Sie haben Gutscheincodes angegeben, die aus unserem „Glücksrad“ Gewinnspiel stammen.

An diesem Gewinnspiel haben Sie jedoch nachweislich nicht teilgenommen.

Die Teilnahmebedingungen legen fest, dass nur der Teilnehmer berechtigt ist, den Gutscheincode zu nutzen.

Ihre Gutscheine sind infolge dessen ungültig.



Ihre Bestellbestätigung werden wir entsprechend aktualisieren und Ihnen nebst Zahlungsaufforderung übermitteln.


Sollten Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen wollen, können Sie unser Musterwiderrufsformular nutzen.



Für Fragen rund um myline® stehe ich Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.
Mit freundlichen Grüßen,

Tamara Malsy
Assistentin der Geschäftsleitung

dschafar87

Grade per Mail bekommen: Sehr geehrter Kunde, wie wir feststellen mussten, haben Sie bei Ihrer Bestellung unberechtigt Gutscheine verwendet. Sie haben Gutscheincodes angegeben, die aus unserem „Glücksrad“ Gewinnspiel stammen. An diesem Gewinnspiel haben Sie jedoch nachweislich nicht teilgenommen. Die Teilnahmebedingungen legen fest, dass nur der Teilnehmer berechtigt ist, den Gutscheincode zu nutzen. Ihre Gutscheine sind infolge dessen ungültig. Ihre Bestellbestätigung werden wir entsprechend aktualisieren und Ihnen nebst Zahlungsaufforderung übermitteln. Sollten Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen wollen, können Sie unser Musterwiderrufsformular nutzen. Für Fragen rund um myline® stehe ich Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung. Mit freundlichen Grüßen, Tamara Malsy Assistentin der Geschäftsleitung



Habe ich eben auch bekommen.

dschafar87

Grade per Mail bekommen: Sehr geehrter Kunde, wie wir feststellen mussten, haben Sie bei Ihrer Bestellung unberechtigt Gutscheine verwendet. Sie haben Gutscheincodes angegeben, die aus unserem „Glücksrad“ Gewinnspiel stammen. An diesem Gewinnspiel haben Sie jedoch nachweislich nicht teilgenommen. Die Teilnahmebedingungen legen fest, dass nur der Teilnehmer berechtigt ist, den Gutscheincode zu nutzen. Ihre Gutscheine sind infolge dessen ungültig. Ihre Bestellbestätigung werden wir entsprechend aktualisieren und Ihnen nebst Zahlungsaufforderung übermitteln. Sollten Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen wollen, können Sie unser Musterwiderrufsformular nutzen. Für Fragen rund um myline® stehe ich Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung. Mit freundlichen Grüßen, Tamara Malsy Assistentin der Geschäftsleitung



Habe ich auch eben bekommen. Die scheinen ziemlich angefressen zu sein. Naja, dann storniere ich halt die Bestellung.

Ich auch ist das rechtens? Die haben die Sache schon raus geschickt und paar Sachen sind schon offen die kann ich kaum zurück schicken

Dachte immer wenn die Bestellung bezahlt und die die Ware geschickt haben das dann der Verkauf abgeschlossen ist

Wollte nur mal bescheid geben, dass meine Bestellung nun abgelehnt wurde, nachdem die meiner Frau durchging und auch angekommen ist.

[Fehlendes Bild]
[Fehlendes Bild]

Es geht aber nicht um den newsletter Gutschein oder?

...

Pöh... Dann gibt es halt nen Storno von mir. X)

Ich finde den angeschlagenen Ton der Mail sehr frech. Eine Bestellbestätigung nach Versand seitens des Verkäufers nochmals zu aktualisieren ohne zuvor den Kunden zu informieren ist dreist. Warum storniert der unglaublich kompetente Kundenservice nicht gleich? Da muss man nicht noch einmal bestellen, auch nicht wenn mit Gutscheinen geworben wird.

Der Ton ist in der Tat sehr frech, auch wenn ich den Frust dahinter verstehen kann. Die meisten CMS, die von Online-Shops genutzt werden (beispielsweise WHMCS), bieten die Möglichkeit, Gutscheine zu begrenzen oder an Accounts zu binden. Hätte myline24.de dies gemacht, wäre dieses Problem nicht aufgetreten.

Hab die Email auch bekommen. Die Müsliriegel sind natürlich schon aufgefuttert. Dieser "Glücksrad"-Gutschein... dass war doch der 5 € Gutschein, wenn ich mich recht erinnere, oder ?
Sammelklage ? X)

Play187

Hab die Email auch bekommen. Die Müsliriegel sind natürlich schon aufgefuttert. Dieser "Glücksrad"-Gutschein... dass war doch der 5 € Gutschein, wenn ich mich recht erinnere, oder ? Sammelklage ? X)




Es muss doch hier einen mit Rechtsschutz geben der soll bei der Versicherung für eine erste Einschätzung anrufen

@vanessaneugebauer: Kannst Du nach dem Löschen von Überschrift und Dealtext bitte wenigstens die Firma oben wieder einfügen, damit man Deine beiden Deals über die Suchfunktion finden kann?

edit: Danke!

Ich habe mein Paket soeben bekommen und ebenfalls die E-Mail. Soweit ich im Internet rausgefunde habe dürfte ich somit fein raus sein. Durch den Versand der Ware ist der Kaufvertrag mit mir zustande gekommen und rechtsgültig.

Vielleicht für einige Interessant:
Frag-einen-Anwalt bezüglich Gutscheinirrtum
Zustandekommen eines Kaufvertrages

Ich habe auf die E-Mail geantwortet und darauf hingewiesen, dass in meinem Fall ein rechtsgültiger Kaufvertrag zustande gekommen ist und eine Nachforderung daher nicht möglich ist. Mal sehen wie Myline darauf reagiert.

Avatar

GelöschterUser264102

Skylight

Ich habe mein Paket soeben bekommen und ebenfalls die E-Mail. Soweit ich im Internet rausgefunde habe dürfte ich somit fein raus sein. Durch den Versand der Ware ist der Kaufvertrag mit mir zustande gekommen und rechtsgültig. Vielleicht für einige Interessant: Frag-einen-Anwalt bezüglich Gutscheinirrtum Zustandekommen eines Kaufvertrages Ich habe auf die E-Mail geantwortet und darauf hingewiesen, dass in meinem Fall ein rechtsgültiger Kaufvertrag zustande gekommen ist und eine Nachforderung daher nicht möglich ist. Mal sehen wie Myline darauf reagiert.


Halte uns bitte auf dem Laufenden :-)

Na das vom Anwalt klingt doch nach einer klaren Sache...wenn kein Vorsatz dabei war dann kann auch keine Nachforderung kommen

mydealz.de/dea…=12

schreibt bitte "nur" in diesem Deal... damit wir keine Informationen verlieren.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Ähnliche Gutscheine
    1. 409°[Marktguru-App] 0,70€ Cashback auf Stollen -0,70€
    2. 250°[Penny-Onlineshop.de] 20% auf Weine, Sekt und Spirituosen (ausgewählte Arti… -20%
    3. 222°10% Rabatt auf diverse Grill Zubehör für Weber Grill -10%
    4. 190°10% Rabatt im Mitte Meer Shop - Wein und Mediterrane Lebensmittel -10%