O&O Software Gutscheine

O&O Software Gutscheine & Angebote

Alle O&O Software Angebote im Mai 2022·Mehr Info

Die besten O&O Software Gutscheine

Die besten O&O Software Deals aus unserer Community

[O&O] DiskImage 16 | Defrag 24 | MediaRecovery 14 | Vollversion (Windows)
1455° Abgelaufen
4. Nov 2021eingestellt am 4. Nov 2021
Hallo, O&O verschenkt gerade lebenslange Lizenzen (Vollversion) für O&O DiskImage 16 Professional Edition, O&O Defrag 24 Professional Edition & O&O MediaRecovery 14…
Hai_Dealz_593

Funktioniert weiterhin Als ich Veeam testete, hat eine leere Sicherung (keine Änderung der Daten) reproduzierbar 100MB Speicher gekostet. Für Client-Backups würde ich das daher nicht wählen.

Schnäppchenjäger_86

Relativ geringer Nutzen aus meiner Sicht für über 1.400°

jonas3112

Klappt damit super. Alles einrichten, da wird man gut durchgeleitet und dann einrichten, dass er ein Backup macht, wenn man die Platte anschließt, dann hat man kaum Arbeit

micster

Danke, ay si. Hoffe, ich komme damit klar. Will nur inkrement. Backups meines Laptops auf ne externe HDD und künftig ggf. auf ein Synology NAS machen...

jonas3112

Da scrollst du runter bis zum Veeam Agent for Microsoft Windows

[O&O] DiskImage 15 Professional Edition (Vollversion)
1006° Abgelaufen
27. Sep 2021eingestellt am 27. Sep 2021
[O&O] DiskImage 15 Professional Edition (Vollversion)KOSTENLOS29,99€
Hallo zusammen, bei O&O bekommt Ihr aktuell die Vollversion von "O&O DiskImage 15" in der Professional Edition. Um die Vollversion freizuschalten, müsst Ihr Euch beim Hersteller reg…
Contax

hab auf 4 email Adressen bisher keine Lizenz bekommen....

nordsee-biker

Danke für den Hinweis, hatte ich anders verstanden. Auch weil einer der links zu der Englischen Version ging ( oo-diskimage ).

xfighter11

Irgendwie reden wir hier alle aneinander vorbei (lol) Er sprach jetzt von der alternativen Lösung "Veeam".

nordsee-biker

Das Programm gibt es doch auch auf Deutsch. Da geht der Key genauso....

Kreppelklaus

Nach dem ersten Active full macht der agent inkrementelle backups ja. Der Nutzen bei differenziellen liegt in der noch geringeren Wiederherstellungszeit. Das ist Privat zu vernachlässigen. Der Sicherungsprozess selbst hingegen ist bei Inkrementellen Sicherungen schneller da weniger gesichert wird. Wer ein kleines Heimnnetzwerk hat oder alle Familienrechner zentral sichern und verwalten will kann sich auch die Veeam Community Edition holen. Sehr zu empfehlen. Ist aber leider alles nur auf Englisch verfügbar. Damit müsste man zurecht kommen.

O&O MediaRecovery 12 Vollversion gratis
1188° Abgelaufen
10. Jan 2020eingestellt am 10. Jan 2020
O&O MediaRecovery 12 Vollversion gratisKOSTENLOS49,90€
Habe heute ein paar gelöschte Dateien von einem USB-Stift wiederherstellen müssen und hab daher geschaut, ob es zur Zeit etwas von O&O für diesen Zweck kostenlos gibt. Und das gibt es t…
sapereaude

Ich hab nen 50TB Archiv + Backuploesung ... das ist nicht das Problem. Manchmal muss man eben Layer 8 Probleme loesen.

Schnäppchenjäger_86

Dateien sichern ist immer noch das Beste, um einen Datenverlust vorzubeugen.

sapereaude

Nein, nur die von mir aufgefuehrten "namhaften". Durch das ganze glitzer-kunterbunt omnipraesente Bezahlschlangenoel ist bei mir das echte freeware photorec/testdisk tatsaechlich in Vergessenheit geraten und ich probierte wieder zeitraubend und frustrierend herum ... manchmal sind die altbewährten Mittel tatsaechlich ncoh die wirksamsten. Ob ich jetzt noch O&O probieren muss ... der Link funktioniert leider gerade nciht.

Schnäppchenjäger_86

Hast du auch O&O MediaRecovery probiert?

saskir2

Weil o&O dauernd Werbemails schickt. Gut man kann diese abbestellen aber warum nicht gleich eine Spam Mail nehmen?

O&O DiskImage 11 Professional Edition
387° Abgelaufen
19. Aug 2017eingestellt am 19. Aug 2017
O&O DiskImage 11 Professional Edition
Aktuell kann man sich die Software O&O DiskImage 11 Professional Edition kostenlos anfordern. Es hat bei mir ca. 2 Minuten bis zu Bestätigungsmail und ca 5 Min. bis die Lizenz dann da wa…
andrescheffler

Ich nutze dafür http://www.clonezilla.org/ - kostet nichts und hat bisher immer hervorragend funktioniert.

GelöschterUser438045

Kann ich jetzt nicht bestätigen.. Die Windows7-Kiste nutzt TrueImage 2013 seit 4-5 Jahren.. Ohne Probleme, ohne Ärgern.

KoenigLudwig

Also Acronis ist großer Mist, diese hier klingt jetzt nicht soo viel versprechend... Aomei, Paragon (einmal im Jahr für umme), Veeam, Macrium sind gute Alternativen.

777

Programme haben aber nunmal Bugs. Schön wenn es einen nie betrifft, das heißt aber nicht dass das Programm garantiert fehlerfrei ist. Traf es halt irgendeinen anderen. Seit so 2001 hat Acronis auch nix mehr verbockt. Und war auch nur einmal. So oft stelle ich aber auch nix wieder her. 4-5 in den letzten 10 Jahren vielleicht. Wenn ich jedes Programm in die Tonne treten würde welches rumspackt und mir Dateien versaut dann hätte ich nicht mal Windows ^^

Horst.Schlaemmer

Würde ich aber - das geht bei einem solchen Programm gar nicht, schließlich verlässt man sich darauf. Ich nutze die entsprechende Software von Paragon und hatte bisher nie Probleme.

O&O Software um bis zu 75% reduziert
132° Abgelaufen
26. Apr 2017eingestellt am 26. Apr 2017
O&O Software um bis zu 75% reduziert
Bei o&o Software gibts derzeit alle Produkte stark im Preis reduziert. Auf dem Bild eine Übersicht der verschiedenen Programme:
j4mesb0nd

LOL, evtl. funktioniert der deal mit der kostenlosen disk image 10er pro version noch: https://www.oo-software.com/de/special/ptx687

goodbrain

Ich hab die O&O-Software durch meinen Job Kostenlos erhalten nach den ersten Praxistests dann nie wieder genutzt - finde persönlich auch das es viel bessere Programme gibt.

x3Ray

Würde ich mir nicht nochmals kaufen, für verschiedene Belange gibt es Besseres (bspw. von Acronis), die Bedienung ist vollkommen alltagsuntauglich und dann stürzt die Software auch immer wieder mal ab. Auf mich hat die O&O-Software den Eindruck einer Betatestsoftware gemacht (hab bei der letzten Aktion, leider, Geld für Bundle ausgegeben).

O&O DiskImage 10 Professional Edition - kostenlos (PC-Welt Aktion, eigentlich nur am 20.04. - funktioniert noch!)
1235° Abgelaufen
20. Apr 2017eingestellt am 20. Apr 2017
O&O DiskImage 10 Professional Edition - kostenlos (PC-Welt Aktion, eigentlich nur am 20.04. - funktioniert noch!)
Nur heute (20.04.2017) gibt es von PC-Welt eine Aktion bei der man die Vollversion von "O&O DiskImage 10 Professional Edition" kostenlos bekommt. Dazu lädt man die ZIP-Datei herunter, w…
MarcH

neue Promo für die 10.5 klick

x3Ray

Nein, Acronis spielt in einer höheren Liga. O&O trau ich nicht, keine guten Erfahrungen (selbst wenn man sich gut im IT-Bereich auskennt).

Meerbuscher

Tja, es gibt mindestens einen Punkt, wo der Anfänger schon derbe stolpern wird. Ohne den bewältigen zu können, ist aber das ganze Programm mehr oder weniger "für'n Arsch" - zumindest wenn es vornehmlich um die Sicherung des Systems (C) geht. Die Werbung beschreibt es so: "Windows-PE basiertes Bootmedium mit individuellen Treiber kann direkt in O&O DiskImage erstellt werden" Ha, ha ... theoretisch zumindest. Praktisch endet es bei mir (WIN10 ... von WIN7 damals "migriert", also im Prinzip ohne eine WIN10 Software dastehend) so, dass ich mir - in Ermangelung der anderen möglichen Optionen zur Erstellung - für Windows10 das Win Assessment and Deployment Kit (ADK) von MS runterladen muss (vorher nie von gehört) und dann zunächst "nackig inne Erbsen stehe". Für meinen Vater wäre das z. B. das Ende, wenn er überhaupt bis dahin käme. Und auch für mich war das zunächst ein Buch mit sieben Siegeln und recht aufwändig. V. a., weil man - weil man nicht weiß, welche Programmteile dieses Kits (ADK) man überhaupt installieren soll - viel zu viel installiert und später wieder alles runterhauen muss. Und die Hilfetexte von Microsoft ... ich weiß gar nicht, warum die die überhaupt schreiben - in den meisten Fällen stehst du hinterher fast so doof da, wie vorher, aber die Lösungen von Problemen bleiben komplett unverständlich. Nachdem das alles bewältigt war, zickte das Programm aber an vielen anderen Stellen herum, war laggy, oder blieb unverständlich - zumindest für nur halbwegs verständige Computerwesen, wie meinen Ollen. Für meine Mutter ... mission impossible. Ich habs wieder deinstalliert. Ein Backup-Programm, das nicht flutscht und unverständlich bleibt, macht keinen Sinn, weil man es nicht benutzen wird. Gut, dass ich das nicht gekauft habe. Ich habe jetzt die aktuelle (freie) AOMEI Backupper Standardversion installiert. Was die (neben einigen Feinheiten - von denen der normale Mensch vieles nicht benötigt) nicht kann, ist die Wiederherstellung des Systems auf einer anderen Festplatte, aber da bleibt wohl nur, alle 3-4 Jahre von selber rechtzeitig auf eine neue SSD zu migrieren. Das Windows-PE Problem hat AOMEI allerdings auch, wenn es um WIN10 geht - für ältere Versionen gibt es wohl einen PE-Builder. Aber zumindest ist AOMEI eher "für Doofe" und flutscht auch ganz gut. Die Übersetzung der Hilfetexte im Netz ist allerdings teilweise gruselig. Mir ist echt schleierhaft, warum man so ein Programm nicht komplett verständlich und für Doofe konstruieren und wieso nicht wenigstens die Übersetzung von Hilfetexten/Anleitungen, einem Muttersprachler überlassen werden kann. Vorne alles hübsch bügeln und hinten die Wurst aus der Hose hängen haben.

ShareWithMe

Einfach mal mitgenommen. Nachdem ich mit meiner Lieblingstrashmail "byom.de" leider abgelehnt wurde, habe ich einfach mal "@spambog.com" von "discard.mail" (siehe link) erfolgreich probiert. bitte hier trashen In diesen Sinne. HF. Nice WE

KlausKoe

Ich würde erst eine clonen und die dann vergrößern. Danach die andere.

O&O SafeErase 10 Professional Edition
241° Abgelaufen
3. Mär 2017eingestellt am 3. Mär 2017
O&O SafeErase 10 Professional Edition
Aktuell gibt es die Software O&O SafeErase 10 Professional Edition kostenlos. Bestätigungsmail kam nach ca. 2 Minuten. Die Lizenz kam 1 Minute nach der Bestätigung der ersten Mail. Bes…
RonnyRoller

Würde es nicht ausreichen die gesamte Festplatte zu verschlüsseln und dann einmal zu formatieren?

Just

Alles klar, vielen Dank (angel)

dermaun

Was SSD Platten betrifft, hast Du vollkommen recht. Aber dafür gibt es ja auch von einigen Herstellern Tools gratis. Ich nutze nur Samsung oder Crucial. Ansonsten: "ATA Secure Erase. Dieser Befehl ist bei allen ATA/SATA-Laufwerken ab dem Jahr 2001 enthalten." Bisserl Google, bisserl lesen und ahhh die Daten sind weg.

Just

Bringt mir aber leider nichts bei SSDs :/

GelöschterUser361569

Ach nee, auf so ein Niveau hab ich keine Lust. Bin raus.

O&O DiskImage 10 Professional Edition
645° Abgelaufen
30. Dez 2016eingestellt am 30. Dez 2016
O&O DiskImage 10 Professional Edition
Aktuell kann man sich die Software O&O DiskImage 10 Professional Edition kostenlos anfordern. Bei mir hat es keine 2 Minuten gedauert bis die Lizenz da war. Download-Links findet ihr auc…
GelöschterUser324676

gibt's das auch kostenlos?

blackdove

Verstehe die Notwendigkeit dieser ganzen Backup-Programme nicht. Einfach Windows-Backup und Wiederherstellungsdatenträger anlegen. Dazu noch eine Zeile robocopy für schnelle Zwischenbackups und gut.

dodo2

Nachteilein Free-Version keine einzelnen Dateien sicherbarkeine inkrementelle Backups in Kostenlos-Version

ddawgg

Das kann ich absolut nicht verstehen, sprichst du von Endpoint Backup (FREE, da Consumer) oder Veeam Backup & Replication (Availibility Suite). Bei ersterem, welches als Produkt gegen O&O in Frage kommt, wird wenn du lokale Platten sichern möchtest keine Netzwerkadresse verlangt.

xixus

Seit Jahren verwende ich Macrium Reflect Free und kann ich wirklich empfehlen und das immer kostenfrei!

O&O Defrag 19.5 Pro oder andere O&O Software ebenfalls günstiger
150° Abgelaufen
17. Aug 2016eingestellt am 17. Aug 2016
O&O Defrag 19.5 Pro oder andere O&O Software ebenfalls günstiger11,96€
Bei O&O ist zur Zeit alles heruntergesetzt. Möglich wird dies durch den Gutschein GAMES2016 und gilt noch bis zum 21.8., also zum Ende der Olympia. Durch den Gutschein erhaltet ihr z.B. O&…
GelöschterUser486469

[quote=paramore][quote=Murderhead][quote=Dude1sack]Meiner Meinung nach das einzige das taugt [/quote] Raxco PerfectDisk ist bei weitem besser als O&O Defrag. Das einzige Manko ist die Software gibt es nicht auf deutsch. [/quote] ​Sorry aber ohne Begründung ist deine Aussage wenig wert?! Für mich sehen sich beide Programme relativ ähnlich... was macht PerfectDisk denn besser?[/quote] Der Defragmentierungs Algorithmus ist erstens besser und schneller, zweitens kann diese Software in Echtzeit verhindern das ich Fragmente bilden. Die meisten IT Experten (nerd) vertrauten ich sag bewusst vertrauten auf damals Raxaco aber in Zeiten von SSD's ist dies überflüssig vor allem da man SSD's nicht Defragmentieren darf. Wenn noch ein alten Rechner ohne SSD hast und die Software mal irgendwo durch ein Giveaway siehst schlag zu gleiches gilt auch für alle anderen Defragmentierungs Programme. Ich würde für sowas inzwischen kein Geld mehr ausgeben und lieber das Geld beiseite legen für eine anständige SSD :p.

paramore

[quote=Murderhead][quote=Dude1sack]Meiner Meinung nach das einzige das taugt [/quote] Raxco PerfectDisk ist bei weitem besser als O&O Defrag. Das einzige Manko ist die Software gibt es nicht auf deutsch. [/quote] ​Sorry aber ohne Begründung ist deine Aussage wenig wert?! Für mich sehen sich beide Programme relativ ähnlich... was macht PerfectDisk denn besser?

GelöschterUser486469

Raxco PerfectDisk ist bei weitem besser als O&O Defrag. Das einzige Manko ist die Software gibt es nicht auf deutsch.

Systanas

​Wurde in den Kommentaren bereits erwähnt dass das wenn überhaupt nur auf HDD genutzt werden soll (angel)

HighHeels

Ja schön SSD defragmentieren. Da freuen sich die Hersteller

O&O SafeErase 8 Professional Edition - Kostenlos
243° Abgelaufen
30. Mär 2016eingestellt am 30. Mär 2016
O&O SafeErase 8 Professional Edition - Kostenlos
Vergleichspreis 26,79€ Durch eine Oster Aktion der PC Welt erhaltet ihr die Daten-Löschsoftware "O&O SafeErase 8" als Professional Edition komplett kostenlos. Registriert euch mit eurer Ema…
GelöschterUser482741

Da ich von sowas überhaupt nichts verstehe, frage ich mal doof nach. Würde gerne die Daten auf meinem USB-Stick löschen wollen. Geht das denn hiermit ? :)

johnniewalker

DANKE - Hat super funktioniert mit dem Key und dem Download!

dennygruner

*schulter zuck* lässt mich und den Freebie kalt diese Software.

GelöschterUser447591

Gibt etliche freie Tools * Parted Magic Boot Linux > HDDErase (hat verschiedene Modi.....Zero...Dwipe...Nuke....auch internal ATA secure delete für SSDs. * Killdisk * Ultimate Boot CD * und ca. 20 andere.....! Nutze diese Tools für ein "WIPE" von Platten bevor Sie verkauft oder verschrottet werden.

Capt.Obvious

Bei SSD dann schon was wie partedMagic. Aber allgemein zur Funktionsweise: Das einfache Überschreiben der Platte löscht eh alles...also kein 5 oder sogar 35-Faches überschreiben, ist nur Zeitverschwendung (:P) Quelle:http://www.howtogeek.com/115573/htg-explains-why-you-only-have-to-wipe-a-disk-once-to-erase-it/