Dieser Gutschein wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
Plex Pass 30 Tage kostenlos über Asustor
359°

Plex Pass 30 Tage kostenlos über Asustor

43
eingestellt am 10. MaiBearbeitet von:"rodeoric"
Hallo,

gerade zufällig gefunden da ich Plex Pass mal ausprobieren wollte.

Aktuell gibt es eine 30 tägige Testphase über Asustor.

Nachtrag: Es scheint nur zu funktionieren wenn Ihr dem Link folgt. Die manuelle Eingabe scheint nicht zu klappen.

Hier der direkte Link zur Seite auf der ich diesen gefunden habe.

asustor.com/de/…944

1583874.jpg
Zusätzliche Info
Plex Angebote

Gruppen

43 Kommentare
Und was soll der Plex Pass sein
HotHotHoter10.05.2020 22:44

Und was soll der Plex Pass sein


Ist sowas wie Kodi nur aufgebohrt.
Mit Plex kann man Fernsehen schauen das einzige Vorteil ist man kann entscheiden über welchen Kabelanbieter und man kann Sender auf der ganzen Welt schauen
Mauz_Fan10.05.2020 22:49

Mit Plex kann man Fernsehen schauen das einzige Vorteil ist man kann …Mit Plex kann man Fernsehen schauen das einzige Vorteil ist man kann entscheiden über welchen Kabelanbieter und man kann Sender auf der ganzen Welt schauen


Und Musik auch
ErdBäre10.05.2020 22:47

Ist sowas wie Kodi nur aufgebohrt.


Nicht ganz.
Plex hat eine Client-Server-Architektur und Kodi nicht.

Interessant also vor allem, wenn man seine Medieninhalte an mehr als einem Endgerät (ggf. inkl. Transcoding) nutzen möchte.
Nett!

Unter iOS würde ich dennoch auf jeden Fall auf Infuse verweisen, aber das nur nebenbei
ErdBäre10.05.2020 22:47

Ist sowas wie Kodi nur aufgebohrt.



Die ersten Plex Home Theater Versionen basierten noch XBMC (Frodo), aber die gibt es schon lange nicht mehr & XBMC wird auch schon seit 5 Jahren Kodi genannt.
Außerdem ist Kodi nur ein Media Player und Plex ein Media Server (inklusive Software Suite), also gar kein Vergleich mit Kodi.
facebook4110.05.2020 23:20

Nett!Unter iOS würde ich dennoch auf jeden Fall auf Infuse verweisen, aber …Nett!Unter iOS würde ich dennoch auf jeden Fall auf Infuse verweisen, aber das nur nebenbei


Danke für den Hinweis. Aber 30€ für eine App wollen die.
Mauz_Fan10.05.2020 22:49

Mit Plex kann man Fernsehen schauen das einzige Vorteil ist man kann …Mit Plex kann man Fernsehen schauen das einzige Vorteil ist man kann entscheiden über welchen Kabelanbieter und man kann Sender auf der ganzen Welt schauen



Das kommt nicht ganz hin.

Mit Plex kann man deutlich mehr.

Selbst verschlüsselte Inhalte direkt aus der Cloud lassen sich damit auf sämtlichen Geräten abspielen. Schon ein mächtiges Werkzeug das ganze.
Bearbeitet von: "rodeoric" 10. Mai
26177590-ACSrS.jpg
Charlie66610.05.2020 23:38

[Bild]


Funktioniert doch oder?

Im Anschluss kann man direkt das Abo kündigen, habe ich auch so gemacht, nun steht da am 09.06.2020 endet mein Plex Pass.
rodeoric10.05.2020 23:40

Funktioniert doch oder? Im Anschluss kann man direkt das Abo kündigen, …Funktioniert doch oder? Im Anschluss kann man direkt das Abo kündigen, habe ich auch so gemacht, nun steht da am 09.06.2020 endet mein Plex Pass.


Sollte auch nur ein Hinweis sein, welcher in der Deal Beschreibung nicht schlecht wäre.
Charlie66610.05.2020 23:41

Sollte auch nur ein Hinweis sein, welcher in der Deal Beschreibung nicht …Sollte auch nur ein Hinweis sein, welcher in der Deal Beschreibung nicht schlecht wäre.


Dann sag das doch auch so und poste nicht einfach nur ein Bild. füge ich hinzu.

Nachtrag: Kann man das am Handy nicht editieren?

Sorry.
Bearbeitet von: "rodeoric" 10. Mai
d0210.05.2020 23:17

Nicht ganz.Plex hat eine Client-Server-Architektur und Kodi …Nicht ganz.Plex hat eine Client-Server-Architektur und Kodi nicht.Interessant also vor allem, wenn man seine Medieninhalte an mehr als einem Endgerät (ggf. inkl. Transcoding) nutzen möchte.


Jop nur gibt es in Zwischenzeit auch jellyfin (open source, stark in der Entwicklung und kostenlos)
Hat zwar nicht die premium virtuelle wie kostenlos Musik hören oder so aber für das Heim Theater auf jedenfall einen Blick wert
Bearbeitet von: "Xyz00777" 11. Mai
rodeoric10.05.2020 23:31

Danke für den Hinweis. Aber 30€ für eine App wollen die.


Ich verwende Infuse (nicht die Pro 6 Version). Da kann man für 10€ im Jahr dann auch mkvs und vieles mehr nutzen. Ist meiner Meinung das Geld wert
Glaube die Version die Du meintest ist eine lebenslange Version.
Das schöne ist ja auch dass die Version dann auch am Apple TV gültig ist und man über seinen NAS/Medienserver auf allen Geräten das gleiche bekommt und die Ähnlichkeit zu Kodi ist echt gut
Xyz0077711.05.2020 00:43

Jop nur gibt es in Zwischenzeit auch jellyfin (open source, stark in der …Jop nur gibt es in Zwischenzeit auch jellyfin (open source, stark in der Entwicklung und kostenlos)Hat zwar nicht die premium virtuelle wie kostenlos Musik hören oder so aber für das Heim Theater auf jedenfall einen Blick wert


jellyfin und emby haben im moment aber probleme mit der thetvdb api, cover werden fehlerhaft oder gar nicht bei serien dargestellt. ausserdem funktioniert dolby atmos auf der shield nicht,weil diese nicht erkannt wird und ton transcodiert wird. solange das nicht behoben wird sind die auch keine wirkliche alternative
Danke hat geklappt, werde es Mal testen
Xyz0077711.05.2020 00:43

Jop nur gibt es in Zwischenzeit auch jellyfin (open source, stark in der …Jop nur gibt es in Zwischenzeit auch jellyfin (open source, stark in der Entwicklung und kostenlos)Hat zwar nicht die premium virtuelle wie kostenlos Musik hören oder so aber für das Heim Theater auf jedenfall einen Blick wert


jellyfin.org/
facebook4110.05.2020 23:20

Nett!Unter iOS würde ich dennoch auf jeden Fall auf Infuse verweisen, aber …Nett!Unter iOS würde ich dennoch auf jeden Fall auf Infuse verweisen, aber das nur nebenbei


Infuse ist doch ein Netzwerk Player, oder sehe ich das falsch?
Bearbeitet von: "Tonitom" 11. Mai
Wenn ich auf den Link klicke sehe ich nur das Logo. Der Inhalt kommt leider nicht.
Abgelaufen?
heppy9011.05.2020 08:53

Abgelaufen?



Beitrag gelesen ? Mit Plex einloggen und dann hier über den Link gehen oder über die Seite direkt.

Mit dem Gutscheincode selbst geht es nicht, nur über die Verlinkung. Bitte nochmal probieren.
Bearbeitet von: "rodeoric" 11. Mai
Habe ich gemacht.
heppy9011.05.2020 09:00

Habe ich gemacht.



Ich kann es nicht reproduzieren, habe es gestern bei einem Account gemacht und heute morgen beim anderen, vor ungefähr 2 Stunden.

Jetzt kommt bei mir halt die Meldung das ich ja bereits einen Plex Pass habe.

Hast oder hattest Du schon einen Plex Pass vorher ?
Jetzt ging es
inge_meysel11.05.2020 07:25

https://jellyfin.org/


Da fehlt aber schon noch einiges. Ich kann keinen Server für NAS (Qnap, Synology, Freenas usw.) finden und einen Client für den Apple TV scheint es auch noch nicht zu geben?!?
Oder liege ich da falsch?
Funktioniert nicht mit meinen Account.
schrotty3311.05.2020 10:56

Funktioniert nicht mit meinen Account.



Mit Gutschein probiert ?
johnniewalker11.05.2020 09:47

Da fehlt aber schon noch einiges. Ich kann keinen Server für NAS (Qnap, …Da fehlt aber schon noch einiges. Ich kann keinen Server für NAS (Qnap, Synology, Freenas usw.) finden und einen Client für den Apple TV scheint es auch noch nicht zu geben?!? Oder liege ich da falsch?


Das mag sein. Wollte nur den Link ergänzen.
"This promo/gift code is invalid or expired."

Manuell eingetippt hats geklappt, Danke
Bearbeitet von: "lossy" 11. Mai
Spitze! Nachdem ich beim letzten Lifetime-Deal zu langsam war, obwohl ich schon seit Weihnachten darauf warte, gibts jetzt wenigstens mal wieder einen Monat zur Wartezeitüberbrückung.
Chappy411.05.2020 16:57

Spitze! Nachdem ich beim letzten Lifetime-Deal zu langsam war, obwohl ich …Spitze! Nachdem ich beim letzten Lifetime-Deal zu langsam war, obwohl ich schon seit Weihnachten darauf warte, gibts jetzt wenigstens mal wieder einen Monat zur Wartezeitüberbrückung.


Same here. Mal sehen wann lifetime wieder deutlich unter 100€ rutscht. Ich hoffe ja ganz stark darauf, dass sie mir als "gehendem" jetzt ein Angebot machen, welches ich nicht abschlagen kann
Ich hab schon mal ein bezahltes Monatsabo auslafen lassen, mir wurde aber leider nichts angeboten. Hatte auch darauf gehofft....
Sascha.Rowlin11.05.2020 05:33

jellyfin und emby haben im moment aber probleme mit der thetvdb api, cover …jellyfin und emby haben im moment aber probleme mit der thetvdb api, cover werden fehlerhaft oder gar nicht bei serien dargestellt. ausserdem funktioniert dolby atmos auf der shield nicht,weil diese nicht erkannt wird und ton transcodiert wird. solange das nicht behoben wird sind die auch keine wirkliche alternative


Jellyfin addon für Kodi auf der shield installieren und alles ist schön
johnniewalker11.05.2020 09:47

Da fehlt aber schon noch einiges. Ich kann keinen Server für NAS (Qnap, …Da fehlt aber schon noch einiges. Ich kann keinen Server für NAS (Qnap, Synology, Freenas usw.) finden und einen Client für den Apple TV scheint es auch noch nicht zu geben?!? Oder liege ich da falsch?


jellyfin ist jetzt seit infuse 6.4 voll integriert auf Apple TV. Und auf der syno läufts halt im docker - alles problemlos, stabil, kostenfrei und die Synology kann sogar transcodieren - for free - sofern man es braucht/möchte. Mit infuse braucht man das ja nicht... auf dem Android tv integriert man mit dem Kodi add on
toberho12.05.2020 22:37

jellyfin ist jetzt seit infuse 6.4 voll integriert auf Apple TV. Und auf …jellyfin ist jetzt seit infuse 6.4 voll integriert auf Apple TV. Und auf der syno läufts halt im docker - alles problemlos, stabil, kostenfrei und die Synology kann sogar transcodieren - for free - sofern man es braucht/möchte. Mit infuse braucht man das ja nicht... auf dem Android tv integriert man mit dem Kodi add on


Danke für den Hinweis toberho,
6.4 ist ja ganz frisch, habe die Mail dazu grade erst gelesen.
Auf sehr vielen (älteren/schwächeren) QNAPs läuft Docker nicht und Transcodieren schon gar nicht.
Da bleibt nur eine (alte) Plex-Version als Server und halt Infuse als Client.
Oder bei Mydealz zuschlagen und neue Hardware kaufen.
Hallo,
danke für den Gutschein. Hat funktioniert.
Habe mir eben die DVR Funktion angeschaut und festgestellt, dass mein Tuner nicht richtig erkannt wird. Fritzbox Kabel, Standort Kabel D Berlin. Es fehlen viele HD-Programme, vor allem die ZDF Sender. Mit Kodi oder VLC werden alle freien SD und HD Sender einwandfrei erkannt.
Die Aufnahmefunktion läuft super.
Einer mal einen Rat für mein Problem?
Bearbeitet von: "Scharputzel" 14. Mai
Ich bin zu blöd: wo kündige ich das Abo denn wieder?

Edit: In der Bestätigungsmail war ein Link.
Bearbeitet von: "trivi86" 23. Mai
Scharputzel14.05.2020 10:24

Hallo,danke für den Gutschein. Hat funktioniert.Habe mir eben die DVR …Hallo,danke für den Gutschein. Hat funktioniert.Habe mir eben die DVR Funktion angeschaut und festgestellt, dass mein Tuner nicht richtig erkannt wird. Fritzbox Kabel, Standort Kabel D Berlin. Es fehlen viele HD-Programme, vor allem die ZDF Sender. Mit Kodi oder VLC werden alle freien SD und HD Sender einwandfrei erkannt.Die Aufnahmefunktion läuft super.Einer mal einen Rat für mein Problem?


DVR? Über da bist du mir voraus. worüber holst du die Sender denn selbst?
Scharputzel14.05.2020 10:24

Hallo,danke für den Gutschein. Hat funktioniert.Habe mir eben die DVR …Hallo,danke für den Gutschein. Hat funktioniert.Habe mir eben die DVR Funktion angeschaut und festgestellt, dass mein Tuner nicht richtig erkannt wird. Fritzbox Kabel, Standort Kabel D Berlin. Es fehlen viele HD-Programme, vor allem die ZDF Sender. Mit Kodi oder VLC werden alle freien SD und HD Sender einwandfrei erkannt.Die Aufnahmefunktion läuft super.Einer mal einen Rat für mein Problem?



Ich nutze seit kurzem XTeve, das war erstaunlich leicht einzurichten. Hab im Hintergrund TVMosaic laufen, geht aber mit jeder Quelle die eine M3U liefert.

LiveTV in Plex ist mit dieser Variante Nicht gut, aber die Rekorderfunktion ist spitze.

Wie sind die Umschaltzeiten?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text