Leider ist dieser Gutschein mittlerweile abgelaufen
PYUR PureSpeed 200, 400 Internet Vertrag mit 200€ Cashback von Shoop Router 200k Leitung Für nur 17,90€ pro Monat
95° Abgelaufen

PYUR PureSpeed 200, 400 Internet Vertrag mit 200€ Cashback von Shoop Router 200k Leitung Für nur 17,90€ pro Monat

-200€
35
eingestellt am 10. Okt

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Shoop gibt es gerade PYÜR Internet Veträge zum TOP Preis (durch 200€ Cashback zahlt man effektiv nur noch 17,66€ statt 26€ monatlich für den PureSpeed200 Vertrag!)

Egal welchen Tarif man bucht, in den ersten 6 Monaten zahlt man maximal 5€ monatlich!

Zusätzlich gibt es noch 200€ Cashback oben drauf


Gönnt euch


Hier die Details:

Die Tele Columbus AG mit ihrer Marke PΫUR ist einer der führenden Glasfasernetzbetreiber in Deutschland. Aktuell und nur bis 31.10. können wir Dir hier für den Laufzeitvertrag PureSpeed200 Tarif stolze 200€ Cashback anbieten! Zudem kosten Dich alle Tarife in den ersten 6 Monaten nur 5€ mtl. - damit kommst Du auf extrem attraktive Fixkosten!
Was bietet Dir der PureSpeed200 Tarif:

bis zu 200 Mbit/s im Download

bis zu 8 Mbit/s im Upload

WLAN-Kabelbox

Optional: kostenlose maxdome-Flat

FritzBox Promo - 0€ in den ersten 3 Monaten

nur 33 € mtl.

So kommst Du auf folgende Fixkosten bei 2 Jahren Laufzeit:

6 x 5€ monatliche Kosten für PureSpeed200

18 x 33€ monatliche Kosten für PureSpeed200

0€ Aktivierungsgebühr (bei Onlinebestellung)

0€ Versand (bei Onlinebestellung)

-200€ Cashback

-------------------------------------------
=424€ oder 17,66€ monatlich für eine 200 Mbit/s Leitung!



Alternativ der PureSpeed400 - auch hier wurde das Cashback erhöht!

6 x 5€ monatliche Kosten für PureSpeed400

18 x 44 € monatliche Kosten für PureSpeed400

0€ Aktivierungsgebühr (bei Onlinebestellung)

0€ Versand (bei Onlinebestellung)

-215€ Cashback

-------------------------------------------
=607€ oder 25,29€ monatlich für eine 400 Mbit/s Leitung!

Cashback gibt es nur für Kunden, die seit mind. 3 Monaten kein Kunde von PŸUR / Tele Columbus sind.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Kann ich jedem nur von abraten.
Statt PureSpeed sollte es PureShit heißen.

Sehr häufige Ausfälle und die Geschwindigkeit mal zu erreichen ist auch nur mit Glück verbunden.
b4zZ10.10.2019 12:32

Kann ich jedem nur von abraten.Statt PureSpeed sollte es PureShit …Kann ich jedem nur von abraten.Statt PureSpeed sollte es PureShit heißen.Sehr häufige Ausfälle und die Geschwindigkeit mal zu erreichen ist auch nur mit Glück verbunden.


Da kann ich dir nur echt geben. Meine Schwiegermutter ist gezwungenermaßen dort Kunde. Die Mitarbeiter wissen meistens selber nicht einmal was sie verkaufen oder wie man einen Kunden richtig beraten soll.
35 Kommentare
Kann ich jedem nur von abraten.
Statt PureSpeed sollte es PureShit heißen.

Sehr häufige Ausfälle und die Geschwindigkeit mal zu erreichen ist auch nur mit Glück verbunden.
b4zZ10.10.2019 12:32

Kann ich jedem nur von abraten.Statt PureSpeed sollte es PureShit …Kann ich jedem nur von abraten.Statt PureSpeed sollte es PureShit heißen.Sehr häufige Ausfälle und die Geschwindigkeit mal zu erreichen ist auch nur mit Glück verbunden.


Also ich habe das PureSpeed200 und bin soweit Top zufrieden. Ab und zu mal ein Ausfall aber ich denke das gibt es überall...
b4zZ10.10.2019 12:32

Kann ich jedem nur von abraten.Statt PureSpeed sollte es PureShit …Kann ich jedem nur von abraten.Statt PureSpeed sollte es PureShit heißen.Sehr häufige Ausfälle und die Geschwindigkeit mal zu erreichen ist auch nur mit Glück verbunden.


Da kann ich dir nur echt geben. Meine Schwiegermutter ist gezwungenermaßen dort Kunde. Die Mitarbeiter wissen meistens selber nicht einmal was sie verkaufen oder wie man einen Kunden richtig beraten soll.
b4zZ10.10.2019 12:32

Kann ich jedem nur von abraten.Statt PureSpeed sollte es PureShit …Kann ich jedem nur von abraten.Statt PureSpeed sollte es PureShit heißen.Sehr häufige Ausfälle und die Geschwindigkeit mal zu erreichen ist auch nur mit Glück verbunden.



Ich bekomme zwar die versprochene Geschwindigkeit, aber der Service ist unter aller Sau. Ich konnte mich monatelang nicht in den Kundenbereich einloggen, weil ich keine Zugangsdaten bekommen hatte. Am Telefon wurde mir immer eine schnelle Lösung versprochen ... und dann ist nichts passiert. Eine guten Artikel über den Service findet man auch hier: golem.de/new…tml

Der Standard-WLAN-Router (nicht die Fritzbox) ist auch eigentlich nur Elektroschrott - ich muss mein Gerät alle Tage paar neustarten, sonst hängt jeder Request die ersten 20-30 Sekunden. WLAN ist auch so semi, der Router lässt Geräte entweder im 2.4 oder 5GHz kleben und nicht wechseln - das muss ich manchmal manuell forcieren...

Vorteil bei pyur ist auf alle Fälle der Preis für die Geschwindigkeit und die monatliche Kündigungsfrist. Weil ersteres bei mir stimmt, bin ich auch noch dort - ansonsten könnte ich auch jederzeit schnell wechseln.
Bearbeitet von: "dash4" 10. Okt
Freundin hat gerade gestern einen Vertrag bei denen abgeschlossen. Kann der einfach widerrufen und dann über shoop neu abgeschlossen werden? Oder ist sie dann gesperrt?
b4zZ10.10.2019 12:32

Kann ich jedem nur von abraten.Statt PureSpeed sollte es PureShit …Kann ich jedem nur von abraten.Statt PureSpeed sollte es PureShit heißen.Sehr häufige Ausfälle und die Geschwindigkeit mal zu erreichen ist auch nur mit Glück verbunden.



Da passt der Artikel dazu:
golem.de/new…tml
@PushToPeak maxdome Flat ist bei Pure Speed nicht kostenlos zubuchbar. Das gibt es nur bei den Budles und HDTV Produkten.
b4zZ10.10.2019 12:32

Kann ich jedem nur von abraten.Statt PureSpeed sollte es PureShit …Kann ich jedem nur von abraten.Statt PureSpeed sollte es PureShit heißen.Sehr häufige Ausfälle und die Geschwindigkeit mal zu erreichen ist auch nur mit Glück verbunden.



Kann ich nur bestätigen. Die Geschwindigkeit ist weniger das Problem bei mir gewesen. Aber die Anzahl der Ausfälle, wenn auch manchmal nur für wenige Minuten, war einfach nervig. Ebay kann man komplett vergessen, wenn man tatsächlich bieten wollte. Längere Downloads oder Uploads für Fotobücher z. B. führten auch oft zu Abbrüchen. Jetzt zahle ich lieber mehr und bin bei der Telekom.
Cortex-prime10.10.2019 13:01

@PushToPeak maxdome Flat ist bei Pure Speed nicht kostenlos zubuchbar. Das …@PushToPeak maxdome Flat ist bei Pure Speed nicht kostenlos zubuchbar. Das gibt es nur bei den Budles und HDTV Produkten.


Laut Shoop schon! Es kann aber sein, dass es nur kostenlos für die Leute ist die über Shoop einen Vertrag abschließen. Oder hast du andere Infos?
Auch für die Verträge mit Laufzeit 3 Monate? Könnte ich ja effektiv sogar Gewinn machen
In der Überschrift fehlen aber die zwei Punkte auf dem Y!!!!!!

Die eine selten dämliche Entscheidung sind, wer sucht sich einen Markennamen, der nicht auf einer normalen Tastatur geschrieben werden kann?
Meine Erfahrungen mit PYUR sind durchweg gut, nur die zur Verfügung gestellte Hardware von Technicolor ist echt Müll.
Braucht man für diese Firma nicht einen Kabelnetzanschluss?
Ob die jetzt ein "führender Glasfasernetzbetreiber" sind wird den genervten Kunden mit Ausfällen wohl nicht überzeugen.
Die Werber kannte ich nur aus den Einkaufscentern, jetzt auch hier?
MaxPowR10.10.2019 13:14

In der Überschrift fehlen aber die zwei Punkte auf dem Y!!!!!!Die eine …In der Überschrift fehlen aber die zwei Punkte auf dem Y!!!!!!Die eine selten dämliche Entscheidung sind, wer sucht sich einen Markennamen, der nicht auf einer normalen Tastatur geschrieben werden kann?Meine Erfahrungen mit PYUR sind durchweg gut, nur die zur Verfügung gestellte Hardware von Technicolor ist echt Müll.


Das sehe ich genauso!
Statt PYUR lieber ne DSL-Lite... Saftladen, dieser!
PushToPeak10.10.2019 13:05

Laut Shoop schon! Es kann aber sein, dass es nur kostenlos für die Leute …Laut Shoop schon! Es kann aber sein, dass es nur kostenlos für die Leute ist die über Shoop einen Vertrag abschließen. Oder hast du andere Infos?


Wo steht das bei Shoop?
In der Tat die schlechteste Erfahrung die ich je bei einem Anbieter machen durfte. Nach neun Monaten Vertragslaufzeit, dem gefühlt fünfzigsten Support Ticket endlich einen Rückruf eines scheinbar etwas umsichtigeren 2nd Level Supporters erhalten. Ergebnis: "Wir bauen bereits seit Monaten Ihren Netzknotenpunkt um und aus." Kulant war die Gutschrift der nächsten zwei Monate und eine Rabattierung des Grundpreises bis zum Ende meiner Vertragslaufzeit. Trotzdem ist ein brauchbarer Internetanschluss bzw. der zugehörige Service etwas anderes als das was PYUR anbietet.

Wer sich hierfür entscheidet muss sich darüber im Klaren sein, dass PYUR ein Zusammenschluss mehrerer Kabel-ISPs ist, im Hintergrund aber scheinbar die Abläufe noch nicht optimiert wurden. Kundenservice bedeutet in diesem Fall bei einem schlecht informierten Call Center zu landen (durchschnittliche Wartezeiten in der Hotline >10 Min.) in welchem die Agenten stumpf Tickets eröffnen und diese nach dem Prinzip "Fire & Forget" an ein Techniker Team weiterleiten. Diese versuchen dann sehr schlicht nur Termine für Techniker vor Ort-Besuche zu vereinbaren.

Alles in allem: Wenn ein Anschluss durchweg läuft und man keinen Service in Anspruch nehmen muss, ist der Preis sicherlich OK. Wenn man aber hier echte Hilfe vom Support braucht ist man hoffnungslos verloren. Gerade wenn man hin und wieder mal im Homeoffice arbeiten möchte. Reaktionszeiten auf ein Ticket liegen bei mehr als 48 Stunden (an Werktagen).
badehase10.10.2019 13:20

Braucht man für diese Firma nicht einen Kabelnetzanschluss?Ob die jetzt …Braucht man für diese Firma nicht einen Kabelnetzanschluss?Ob die jetzt ein "führender Glasfasernetzbetreiber" sind wird den genervten Kunden mit Ausfällen wohl nicht überzeugen. Die Werber kannte ich nur aus den Einkaufscentern, jetzt auch hier?



Ja, man braucht einen Kabelanschluss, aber keinen KabelTV Vertrag.
Auf der Dealseite:

"Was bietet Dir der PureSpeed200 Tarif:

bis zu 200 Mbit/s im Download
bis zu 8 Mbit/s im Upload
WLAN-Kabelbox
Optional: kostenlose maxdome-Flat
FritzBox Promo - 0€ in den ersten 3 Monaten
nur 33 € mtl."
PushToPeak10.10.2019 13:35

Auf der Dealseite: "Was bietet Dir der PureSpeed200 Tarif:bis zu 200 …Auf der Dealseite: "Was bietet Dir der PureSpeed200 Tarif:bis zu 200 Mbit/s im Downloadbis zu 8 Mbit/s im UploadWLAN-KabelboxOptional: kostenlose maxdome-FlatFritzBox Promo - 0€ in den ersten 3 Monatennur 33 € mtl."



Mach mal einen screenshot, ich finde das nirgends.
Tut's nicht!
Bugikrok10.10.2019 13:06

Auch für die Verträge mit Laufzeit 3 Monate? Könnte ich ja effektiv sogar G …Auch für die Verträge mit Laufzeit 3 Monate? Könnte ich ja effektiv sogar Gewinn machen



Die Cashbackhöhe gibts nur be Pure Speed mit 24 Monate Laufzeit
Bin seit knapp 10 Jahren bei Telecolumbus und danach Pyur. Leitung ist jederzeit einwandfrei. In den 10 Jahren 2 Ausfälle von denen ich einen nichtmal mitbekommen habe, da nur der interne DNS nicht funktionierte...
Hab Pure 400 und habe wirklich immer über 394. Bin sehr zufrieden. Ist wohl auch Standortabhängig. Bin schon lange bei Pyur.
Wer sich den aus meiner Sicht miserabelsten Service bei diesem Laden antun will, soll sich gerne selber davon ein Bild machen. Seit 02.07.2019 habe ich einen Kabel-TV Totalausfall, habe dort zig mal angerufen, das Call-Center von denen hat Null Ahnung, nach 8 Wochen haben sie es dann endlich mal geschafft, einen Techniker vorbeizuschicken, der festgestellt hat, dass irgendwo in dem Kabel was aus der Verteilerdose vom Keller kommt, ein Defekt ist. Nun warte ich auf den nächsten Techniker-Termin, die das reparieren sollen... erst hieß es der 11.10., aber der Termin wurde letzte Woche wieder verschoben auf den 22.10., ich bin gespannt, wann die das endlich auf die Reihe bekommen. Kündigen kann ich leider nicht, da es über die Mietnebenkosten läuft.
Ich neige nicht zu Superlativen, aber dieser Laden ist das Katastrophalste, was ich jemals an "Service" erleben musste (und ich war lange - zwangsweise - Telekom-Kunde...)
Ab 2018 hatte die Gemeinde die Vermarktungsrechte für den erstmalig verfügbaren (2018!) exklusiv an Pepcom vergeben, der bisherige Anbieter einer Funklösung hat seine Versorgung aufgegeben, die Telekom hatte nie die Absicht...
Also war ich gezwungen mit Pepcom abzuschliessen: drei Monate vor Lieferbeginn alles beantragt, alles zugesagt seitens Pepcom, ab Neujahr dann drei Monate ohne Internet und damit auch ohne (Festnetz-)Telefon (Handy geht bei uns wegen Funkloch auch nicht ;-), 20-30 min Wartezeit jede Woche, um mit ahnungslosen Hotlinemitarbeitern immer diesselbe Geschichte zu erzählen, Emails/Kontaktanfragen übers Serviceportal wurden schlicht ignoriert bzw. als "erledigt" abgehakt, auf Beschwerden bei der Bundesnetzagentur haben sie nachweislich gelogen, um wohl keine Sanktionen zu bekommen, wollten dann meine 20 Jahre alte Festnetznummer nicht portieren, weil angeblich mein alter Anbieter nicht kooperieren wollte, was auch nachweislich gelogen war.
Es soll auch Leute geben, bei denen mit Pepcom alles wunderbar funktioniert.. Aber zumindest für meine Gegend (betrifft mehrere neuangeschlossene Dörfer) kann ich sagen, dass es alles andere als Einzelfälle sind...
Feste IP (d.h. von überall erreichbare, statische public IP) geht bei denen nicht - die können lt. ihrer Technik nur eine Reservierung im DHCP-Server machen - und der liefert private IPs....
Wer wundert sich da noch über den Support?:Gerad bei kununu gelesen:

23187474-9YjqI.jpg
Der letzte Laden. Nach Umzug muss man noch 3 Monate weiter Zahlen, obwohl an der neuen Adresse kein Anschluss möglich ist. Von mir wollten sie außerdem ne Fritz!Box zurück, die sie mir gar nicht geschickt hatten. Finger weg!
Twoface_8010.10.2019 16:07

Der letzte Laden. Nach Umzug muss man noch 3 Monate weiter Zahlen, obwohl …Der letzte Laden. Nach Umzug muss man noch 3 Monate weiter Zahlen, obwohl an der neuen Adresse kein Anschluss möglich ist.


Wobei das laut Gesetz so vorgeschrieben ist und auch bei anderen Läden durchgesetzt wird. Tatsächlich sind es 3 Monate ab Umzug und nicht 3 Monate ab Bekanntwerden/Mitteilen der Tatsache.
Twoface_8010.10.2019 16:07

Der letzte Laden. Nach Umzug muss man noch 3 Monate weiter Zahlen, obwohl …Der letzte Laden. Nach Umzug muss man noch 3 Monate weiter Zahlen, obwohl an der neuen Adresse kein Anschluss möglich ist. Von mir wollten sie außerdem ne Fritz!Box zurück, die sie mir gar nicht geschickt hatten. Finger weg!



Dass du 3 Monate weiter zahlen musst, auch wenn keine Leistung an der neuen Adresse erbracht werden kann, ist rechtlich nicht zu beanstanden: TKG Paragraph 46 Abs. 8 Satz 3.
div3r10.10.2019 16:06

Wer wundert sich da noch über den Support?:Gerad bei kununu gelesen:[Bild]


Ich glaub mit dem Mitarbeiter hatte ich zu tun, war noch der kompetenteste und hilfsbereiteste ;-)
Nee lass mal, den Telecolumbus Provider mehr als nen Jahrzehnt gehabt, dann lieber den grösseren UM, seit jetzt mittlerweile 3 Jahren, flutscht alles viel besser.

TeleColumbus war oft eine Farce, sei es Service, oder leistungstechnisch gesehen.
Bearbeitet von: "ozzyosborne" 10. Okt
TakeSomeMore10.10.2019 14:04

Hab Pure 400 und habe wirklich immer über 394. Bin sehr zufrieden. Ist …Hab Pure 400 und habe wirklich immer über 394. Bin sehr zufrieden. Ist wohl auch Standortabhängig. Bin schon lange bei Pyur.


Bei mir kommt sogar in der Höhe der Upload an!
Cr4cker10.10.2019 12:52

Freundin hat gerade gestern einen Vertrag bei denen abgeschlossen. Kann …Freundin hat gerade gestern einen Vertrag bei denen abgeschlossen. Kann der einfach widerrufen und dann über shoop neu abgeschlossen werden? Oder ist sie dann gesperrt?


Ja kann Sie. 14 Tage Widerrufsfrist.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text