[Reichelt Elektronik] Kostenloser Versand bei Zahlung per Paydirekt
1669°Abgelaufen

[Reichelt Elektronik] Kostenloser Versand bei Zahlung per Paydirekt

45
aktualisiert 30. Apr (eingestellt 1. Apr)Bearbeitet von:"zoeck"
Update 1
Der Versand ist nur noch heute kostenfrei bei Zahlung via Paydirekt. Also noch schnell bestellen.
Bei Reichelt Elektronik kann man wieder versandkostenfrei bestellen, das ist besonders bei kleinen (elektro) Artikeln interessant. So spart man mindestens die 5,60 € Versand (bei höheren Gewicht der Artikel auch mehr!).

Die Aktion geht bis zum 17.07.2019 - Voraussetzung ist die Bezahlung per Paydirekt.


1358627.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Paydirekt
Ich könnte schon wieder im strahl
Freitag meine Bestellung erhalten, natürlich mit Versandkosten.
Brauchen tue ich die Teile natürlich erst kommendes Wochenende.
Deluxevor 4 m

Ich könnte schon wieder im strahl Freitag meine Bestellung …Ich könnte schon wieder im strahl Freitag meine Bestellung erhalten, natürlich mit Versandkosten.Brauchen tue ich die Teile natürlich erst kommendes Wochenende.


Klassiker
45 Kommentare
Super. Endlich fehlende Patchkabel nachordern.
Ich könnte schon wieder im strahl
Freitag meine Bestellung erhalten, natürlich mit Versandkosten.
Brauchen tue ich die Teile natürlich erst kommendes Wochenende.
Deluxevor 4 m

Ich könnte schon wieder im strahl Freitag meine Bestellung …Ich könnte schon wieder im strahl Freitag meine Bestellung erhalten, natürlich mit Versandkosten.Brauchen tue ich die Teile natürlich erst kommendes Wochenende.


Klassiker
Hot Danke!
Paydirekt
danke! Kommt genau richtig.

Nachtrag: Doch nicht. Jetzt ist plötzlich das Relais, welches ich schon seit Wochen(!) bei Reichelt beobachte, teurer geworden. Komischer Zufall!
Bearbeitet von: "Kermit" 1. Apr
Besten dank. War grad auf der Suche nach ner billigen SSD für den Laptop und für 18€ ne Intenso 120gb mitgenommen.
Kermitvor 2 h, 20 m

danke! Kommt genau richtig.Nachtrag: Doch nicht. Jetzt ist plötzlich das …danke! Kommt genau richtig.Nachtrag: Doch nicht. Jetzt ist plötzlich das Relais, welches ich schon seit Wochen(!) bei Reichelt beobachte, teurer geworden. Komischer Zufall!


Schau doch mal ob es vielleicht wieder günstiger wird, vielleicht ist es wirklich nur ein Zufall...
die Aktion geht ja noch bis Ende des Monats
Die Aktion war doch nur für eine Woche oder so pausiert? Sollte zwar Ende Dezember enden, lief dann aber trotzdem Monate lang weiter.
Steuerzahler764vor 19 h, 2 m

Paydirekt



ist wie Paypal, und die handeln mit Deinen Daten, so what?
zapp2602.04.2019 04:43

Die Aktion war doch nur für eine Woche oder so pausiert? Sollte zwar Ende …Die Aktion war doch nur für eine Woche oder so pausiert? Sollte zwar Ende Dezember enden, lief dann aber trotzdem Monate lang weiter.


Bist du dir sicher? Ich wollte mal ende Januar oder so bei Reichelt bestellen, da hat es nicht funktioniert...

Und selbst wenn, es wurde hier noch nicht als Deal/Gutschein auf Mydealz gepostet - und anscheinend finden die Aktion einige gut
Ohne MBW?
Bestelle scherzhaft diversen Leuten je eine Diode oder einen Widerstand.
blubsivor 13 m

Ohne MBW?Bestelle scherzhaft diversen Leuten je eine Diode oder einen …Ohne MBW?Bestelle scherzhaft diversen Leuten je eine Diode oder einen Widerstand.


Es steht jedenfalls "Alle Bestellungen über Paydirekt" dort... also wird nicht eingeschränkt...
Wobei man sowas nicht machen sollte, sonst wird es irgendwann solche Aktionen nicht mehr geben!
Bearbeitet von: "zoeck" 2. Apr
zoeckvor 47 m

Bist du dir sicher? Ich wollte mal ende Januar oder so bei Reichelt …Bist du dir sicher? Ich wollte mal ende Januar oder so bei Reichelt bestellen, da hat es nicht funktioniert...Und selbst wenn, es wurde hier noch nicht als Deal/Gutschein auf Mydealz gepostet - und anscheinend finden die Aktion einige gut


Ich wundere mich nur. Ich glaube ich hatte im Februar und Anfang März noch geschaut, ob die Aktion noch läuft, was sie auch hat.
@team könnte man vielleicht nochmal hoch holen, die letzte Woche der Aktion läuft
zoeckvor 25 m

@team könnte man vielleicht nochmal hoch holen, die letzte Woche der …@team könnte man vielleicht nochmal hoch holen, die letzte Woche der Aktion läuft



Updates machen wir nur am letzten Tag der Aktion, sonst wird das alles zu unübersichtlich. Ich habe ihn aber mal in den Kalender eingetragen.
zoeck24.04.2019 09:14

@team könnte man vielleicht nochmal hoch holen, die letzte Woche der …@team könnte man vielleicht nochmal hoch holen, die letzte Woche der Aktion läuft


Wie? Wollte es letzte Woche nutzen, da ging es nicht.
Produkttestervor 4 m

Wie? Wollte es letzte Woche nutzen, da ging es nicht.


Steht bei der Abwicklung extra dort, gerade getestet:
"paydirekt
Das direkte Online-Bezahlverfahren der deutschen Banken & Sparkassen
Direkt bezahlen - direkt sparen! paydirekt übernimmt Ihre Versandkosten!"

Geht nur über Paydirekt, nicht über andere Zahlungsarten!
Bearbeitet von: "zoeck" 24. Apr
21564174-h1FUI.jpg
havoc01.04.2019 17:10

Besten dank. War grad auf der Suche nach ner billigen SSD für den Laptop …Besten dank. War grad auf der Suche nach ner billigen SSD für den Laptop und für 18€ ne Intenso 120gb mitgenommen.


18 €?
Ob ich der meine Daten anvertrauen würde? :/
Unfehlbarvor 14 m

18 €?Ob ich der meine Daten anvertrauen würde? :/


Stimmt, alle SSD‘s teilen die gespeicherten Daten mit der CIA(highfive)
blubsi02.04.2019 11:33

Ohne MBW?Bestelle scherzhaft diversen Leuten je eine Diode oder einen …Ohne MBW?Bestelle scherzhaft diversen Leuten je eine Diode oder einen Widerstand.


Juckt den Händler wahrscheinlich nicht, da wahrscheinlich die VSK von Paydirekt übernommen werden
Eksdee30.04.2019 16:57

Juckt den Händler wahrscheinlich nicht, da wahrscheinlich die VSK von …Juckt den Händler wahrscheinlich nicht, da wahrscheinlich die VSK von Paydirekt übernommen werden



Aber vielleicht Paydirekt, wenn sie einen 5,62€-Bezahlvorgang mit 5,60€ bezuschussen.
Über tausend Grad für eine versandkostenfreie Bestellung. Die Gradzahlen müssen dringend in ein Verhältnis gerückt werden. ist ja nicht mehr feierlich
Wo ist denn da der ganze Sinn der Geschichte? Ich spare mir hier Geld mittels paydirekt nur ums über meine Girokontogebühren wieder zu verlieren!

Dann doch lieber wieder Paypal..
SouLySoRcvor 1 h, 2 m

Über tausend Grad für eine versandkostenfreie Bestellung. Die Gradzahlen m …Über tausend Grad für eine versandkostenfreie Bestellung. Die Gradzahlen müssen dringend in ein Verhältnis gerückt werden. ist ja nicht mehr feierlich


Also ich finds super. Manchmal braucht man Komponenten die vielleicht insgesamt ubter 2€ kosten, da hauen die Versandkosten schon ziemlich rein.
blubsivor 1 h, 13 m

Aber vielleicht Paydirekt, wenn sie einen 5,62€-Bezahlvorgang mit 5,60€ bez …Aber vielleicht Paydirekt, wenn sie einen 5,62€-Bezahlvorgang mit 5,60€ bezuschussen.


Tja damit müssen die Rechnen
Deluxe1. Apr

Ich könnte schon wieder im strahl Freitag meine Bestellung …Ich könnte schon wieder im strahl Freitag meine Bestellung erhalten, natürlich mit Versandkosten.Brauchen tue ich die Teile natürlich erst kommendes Wochenende.


Heute meine Bestellung ausgepackt. Eigentlich nur Krams auf Vorrat bestellt.
Moment, kein MBW? Geil, hab ein paar Kleinigkeiten vergessen!
@zoeck Danke

Funktioniert noch immer.

Habe grad meine länger überlegte Bestellung zu Ende gebracht und soeben - am 01. Mai 0:59h - via paydirekt ohne VSK bezahlt.
bescheidweisser01.05.2019 01:02

@zoeck DankeFunktioniert noch immer. Habe grad meine länger überlegte B …@zoeck DankeFunktioniert noch immer. Habe grad meine länger überlegte Bestellung zu Ende gebracht und soeben - am 01. Mai 0:59h - via paydirekt ohne VSK bezahlt.


Habs auch gerade getestet - geht vielen Dank für den Hinweis, hab den Deal aktualisiert!
Spacewuff30.04.2019 18:36

Wo ist denn da der ganze Sinn der Geschichte? Ich spare mir hier Geld …Wo ist denn da der ganze Sinn der Geschichte? Ich spare mir hier Geld mittels paydirekt nur ums über meine Girokontogebühren wieder zu verlieren!Dann doch lieber wieder Paypal..


Was genau haben reichelt/paydirekt mit deinen Girokontogebühren zu tun? Die können doch nichts dafür, dass du ein schlechtes Konto hast.
Bearbeitet von: "Eshco" 1. Mai
zoeckvor 1 h, 11 m

Habs auch gerade getestet - geht vielen Dank für den Hinweis, hab den …Habs auch gerade getestet - geht vielen Dank für den Hinweis, hab den Deal aktualisiert!


Super Aktualisierung
Und - Hot - konnte ich den sehr hilfreichen Deal nun auch voten.
Eshco01.05.2019 09:49

Was genau haben reichelt/paydirekt mit deinen Girokontogebühren zu tun? …Was genau haben reichelt/paydirekt mit deinen Girokontogebühren zu tun? Die können doch nichts dafür, dass du ein schlechtes Konto hast.



Ist doch klar - die verlangen so gut wie alle Kontogebühren von 2,50 Euro pro Monat - da kommen dann schonmal 30,00 Euro mindestens im Monat zusammen. Da gelangt man schonmal auf schwachsinnige Gedanken à la "Damit ich die Kontogebühr kompensiert hab', muss ich jetzt noch dieses und jenes einkaufen!" wette ich.
Spacewuff01.05.2019 14:58

Ist doch klar - die verlangen so gut wie alle Kontogebühren von 2,50 Euro …Ist doch klar - die verlangen so gut wie alle Kontogebühren von 2,50 Euro pro Monat - da kommen dann schonmal 30,00 Euro mindestens im Monat zusammen. Da gelangt man schonmal auf schwachsinnige Gedanken à la "Damit ich die Kontogebühr kompensiert hab', muss ich jetzt noch dieses und jenes einkaufen!" wette ich.



Es gibt einige Banken die an paydirekt beteiligt sind und ein kostenloses Girokonto bieten. Beispielsweise 1822Direkt, Comdirect, Consorsbank, ING, Commerzbank.
Aber auch wenn das nicht der Fall wäre, kann man das doch nicht wirklich gegeneinander aufwiegen. Ein Girokonto brauchst du ja sowieso und nicht wegen paydirekt.
Würde meine Bank auf die Idee kommen für mein Girokonto Gebühren von mir verlangen, dann würde ich direkt kündigen
Eshco01.05.2019 15:54

Es gibt einige Banken die an paydirekt beteiligt sind und ein kostenloses …Es gibt einige Banken die an paydirekt beteiligt sind und ein kostenloses Girokonto bieten. Beispielsweise 1822Direkt, Comdirect, Consorsbank, ING, Commerzbank.Aber auch wenn das nicht der Fall wäre, kann man das doch nicht wirklich gegeneinander aufwiegen. Ein Girokonto brauchst du ja sowieso und nicht wegen paydirekt.Würde meine Bank auf die Idee kommen für mein Girokonto Gebühren von mir verlangen, dann würde ich direkt kündigen



Dass das Konto kostenlos sei, ist in manchen Fällen aber nur eine Halbwahrheit - im Kleingedruckten versteckt stehen Dinge wie, dass wenn kein Gehaltseingang erfolgt, z.B. 4,95 Euro pro Monat berechnet werden.
Spacewuffvor 7 m

Dass das Konto kostenlos sei, ist in manchen Fällen aber nur eine …Dass das Konto kostenlos sei, ist in manchen Fällen aber nur eine Halbwahrheit - im Kleingedruckten versteckt stehen Dinge wie, dass wenn kein Gehaltseingang erfolgt, z.B. 4,95 Euro pro Monat berechnet werden.



Ja, sowas gibt es. Aber es gibt auch bedingungslos gebührenfreie Girokonten.
Bearbeitet von: "Eshco" 1. Mai
Bisher gibt es kaum Erfahrungswerte was die Reklamation von Zahlungen mittels paydirekt angeht. Es mutet eher wie ein Sofortzahlungsmittel statt eines Treuhänders an.
Eshcovor 19 h, 0 m

Es gibt einige Banken die an paydirekt beteiligt sind und ein kostenloses …Es gibt einige Banken die an paydirekt beteiligt sind und ein kostenloses Girokonto bieten. Beispielsweise 1822Direkt, Comdirect, Consorsbank, ING, Commerzbank.


Consorsbank ist an paydirekt beteiligt ja, bietet aber kein paydirekt für Kunden an. Ob das jemals unterstützt wird ist fraglich.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text