Leider ist dieser Gutschein mittlerweile abgelaufen
Shell V-Power SmartDeal 40€ Rabatt auf den Jahrespreis
360° Abgelaufen

Shell V-Power SmartDeal 40€ Rabatt auf den Jahrespreis

-40€
43
eingestellt am 20. Mär
Shell bietet bis zum 26.3.2019 einen Rabatt in Höhe von 40 Euro auf die Jahrestarife an. Der Coupon lautet: SPAR40

Der Shell V-Power SmartDeal ermöglicht es euch den V-Power Sprit (Diesel oder Benzin) zum "Normaltarif" zu tanken.



[bitte seid gnädig, dies ist mein erster Beitrag ]
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Diesdas9120.03.2019 14:22

In welchen Fällen lohnt sich dieser Deal denn? Zahlt man da am Ende nicht …In welchen Fällen lohnt sich dieser Deal denn? Zahlt man da am Ende nicht immer drauf?


Man könnte das durchrechnen. 79,99€ kostet der Smartdeal. Bedeutet, man muss durch das Tanken mindestens 80€ sparen, damit es sich lohnt. Angenommen Super+ kostet im Schnitt 7 Cent/Liter mehr als normales Super (E5) (kurze Stichprobe über www.clever-tanken.de), so muss man 1143 Liter Super+ im Jahr tanken, um die Investition wieder reinzuholen. Wobei man stets nur bei Shell tanken darf. Bei aktuellen Spritpreisen müsste man also ca 1500€ für Sprit ausgeben. Geht man nun davon aus, dass Motoren die Super+ "benötigen" tendentiell einen höheren Verbrauch haben als andere Kfz, und legt den durchschnittlichen Verbrauch auf 10 Liter/100km, so entspricht das einer Fahrstrecke von 11430km welche man innerhalb des Jahres zurücklegen muss. Davor rechnet es sich schlichtweg nicht.

Das gilt natürlich nur, wenn man Super+ und das V-Racing gleich setzt. Im aktuellen Preisvergleich ist V-Racing allerdings ca 17 Cent teurer, als herkömmliches Super+ (und 19 Cent teurer als das normale Shell Super E5).
Sofern man sowieso nichts anderes als V-Racing tankt, muss man lediglich mindestens 471 Liter tanken, um die Investition reinzuholen.
43 Kommentare
In welchen Abständen gibts den Rabatt denn bzw. gab es ihn in der Vergangenheit?

Bräuchte den Deal erst in 2-3 Monaten.
Kostet das nicht jeden Donnerstag nur 80€ an der Tanke?
Gutschein ist dennoch nützlich.
decard20.03.2019 14:18

Kostet das nicht jeden Donnerstag nur 80€ an der Tanke?Gutschein ist d …Kostet das nicht jeden Donnerstag nur 80€ an der Tanke?Gutschein ist dennoch nützlich.


Das galt nur bis 3.1 oder so... Seit dem.kein Deal mehr gewesen
Auch wenn es dein erster Deal ist, der Deal Preis muss lauten (119.99€-40€=79,99€)
Gibt es schon seit ein paar Monaten mit der Kaffee Aktion zu dem Preis der Code scheint immer der selbe zu sein.

Jemand noch eine Idee wie man günstiger da dran kommt?
Letztes Jahr mit Grip Zeitschriften Abo für 50€ bekommen.
Bearbeitet von: "Ibrahim.Paa" 20. Mär
In welchen Fällen lohnt sich dieser Deal denn? Zahlt man da am Ende nicht immer drauf?
Ibrahim.Paa20.03.2019 14:20

Auch wenn es dein erster Deal ist, der Deal Preis muss lauten …Auch wenn es dein erster Deal ist, der Deal Preis muss lauten (119.99€-40€=79,99€)Gibt es schon seit ein paar Monaten mit der Kaffee Aktion zu dem Preis der Code scheint immer der selbe zu sein.Jemand noch eine Idee wie man günstiger da dran kommt?Letztes Jahr mit Grip Zeitschriften Abo für 50€ bekommen.



Danke für den Hinweis, aber ich dachte es ist nur ein Gutschein, der auf alle Jahrestarife gilt (auch auf den Vielfahrer-Tarif), daher habe ich den mal so eingestellt.
Die alten Codes gehen auch noch, daher enthalte ich mich mal...

mydealz.de/dea…771
Diesdas91vor 6 m

In welchen Fällen lohnt sich dieser Deal denn? Zahlt man da am Ende nicht …In welchen Fällen lohnt sich dieser Deal denn? Zahlt man da am Ende nicht immer drauf?



Es "lohnt" sich, wenn dein Auto vom Werk ab Super+ benötigt. In der Regel ist die Ersparnis zu günstigeren freien Tankstellen 3-4ct pro Liter.
Bearbeitet von: "spamwolf" 20. Mär
Diesdas9120.03.2019 14:22

In welchen Fällen lohnt sich dieser Deal denn? Zahlt man da am Ende nicht …In welchen Fällen lohnt sich dieser Deal denn? Zahlt man da am Ende nicht immer drauf?


Man könnte das durchrechnen. 79,99€ kostet der Smartdeal. Bedeutet, man muss durch das Tanken mindestens 80€ sparen, damit es sich lohnt. Angenommen Super+ kostet im Schnitt 7 Cent/Liter mehr als normales Super (E5) (kurze Stichprobe über www.clever-tanken.de), so muss man 1143 Liter Super+ im Jahr tanken, um die Investition wieder reinzuholen. Wobei man stets nur bei Shell tanken darf. Bei aktuellen Spritpreisen müsste man also ca 1500€ für Sprit ausgeben. Geht man nun davon aus, dass Motoren die Super+ "benötigen" tendentiell einen höheren Verbrauch haben als andere Kfz, und legt den durchschnittlichen Verbrauch auf 10 Liter/100km, so entspricht das einer Fahrstrecke von 11430km welche man innerhalb des Jahres zurücklegen muss. Davor rechnet es sich schlichtweg nicht.

Das gilt natürlich nur, wenn man Super+ und das V-Racing gleich setzt. Im aktuellen Preisvergleich ist V-Racing allerdings ca 17 Cent teurer, als herkömmliches Super+ (und 19 Cent teurer als das normale Shell Super E5).
Sofern man sowieso nichts anderes als V-Racing tankt, muss man lediglich mindestens 471 Liter tanken, um die Investition reinzuholen.
Suel20.03.2019 14:48

Man könnte das durchrechnen. 79,99€ kostet der Smartdeal. Bedeutet, man mu …Man könnte das durchrechnen. 79,99€ kostet der Smartdeal. Bedeutet, man muss durch das Tanken mindestens 80€ sparen, damit es sich lohnt. Angenommen Super+ kostet im Schnitt 7 Cent/Liter mehr als normales Super (E5) (kurze Stichprobe über www.clever-tanken.de), so muss man 1143 Liter Super+ im Jahr tanken, um die Investition wieder reinzuholen. Wobei man stets nur bei Shell tanken darf. Bei aktuellen Spritpreisen müsste man also ca 1500€ für Sprit ausgeben. Geht man nun davon aus, dass Motoren die Super+ "benötigen" tendentiell einen höheren Verbrauch haben als andere Kfz, und legt den durchschnittlichen Verbrauch auf 10 Liter/100km, so entspricht das einer Fahrstrecke von 11430km welche man innerhalb des Jahres zurücklegen muss. Davor rechnet es sich schlichtweg nicht.Das gilt natürlich nur, wenn man Super+ und das V-Racing gleich setzt. Im aktuellen Preisvergleich ist V-Racing allerdings ca 17 Cent teurer, als herkömmliches Super+ (und 19 Cent teurer als das normale Shell Super E5).Sofern man sowieso nichts anderes als V-Racing tankt, muss man lediglich mindestens 471 Liter tanken, um die Investition reinzuholen.


Macht Sinn. Wusste nicht, dass es Autos gibt die zwingend Super+ brauchen.
Diesdas91vor 8 m

Macht Sinn. Wusste nicht, dass es Autos gibt die zwingend Super+ brauchen.


Doch, leider.
Diesdas91vor 37 m

In welchen Fällen lohnt sich dieser Deal denn? Zahlt man da am Ende nicht …In welchen Fällen lohnt sich dieser Deal denn? Zahlt man da am Ende nicht immer drauf?



Tankst du normalerweise Super+? Dann ja, unter Umständen, je nach gefahrenen KM.
Würdest du nur wegen dem Angebot wechseln, zahlst du immer drauf. Im Prinzip ist es nichts anderes wie eine Prepaid-Karte, die die Preisdifferenz ausgleicht.
Preisunterschied von Super 95 zu Shell V-Power sind meist 19/20cent. Ich "spare" somit etwa 10€ pro Füllung. Also 8x Tanken in meinem Fall, damit es preiswerter wird. Aber nur 95er zu kaufen wäre aber immernoch billiger.

V-Power ist übrigens 100Oktan, Super+ 98 und die meisten anderen Tankstellen mit ihren "Premiummarken 102.
Nicht vergessen, man bindet sich an Shell, die sind eventuell bei normalem Super teurer als andere Marken.
Es gab letztes Jahr den gleichen Deal für 80€, zusätzlich bei Abschluss 40€ ausgezahlt von der Tankstelle. (also Deal für 40€)
Diesdas91vor 11 m

Macht Sinn. Wusste nicht, dass es Autos gibt die zwingend Super+ brauchen.


Doch mein FIAT gränd pünto die 69PS Nudel, der liebt das
Suel20.03.2019 14:48

Man könnte das durchrechnen. 79,99€ kostet der Smartdeal. Bedeutet, man mu …Man könnte das durchrechnen. 79,99€ kostet der Smartdeal. Bedeutet, man muss durch das Tanken mindestens 80€ sparen, damit es sich lohnt. Angenommen Super+ kostet im Schnitt 7 Cent/Liter mehr als normales Super (E5) (kurze Stichprobe über www.clever-tanken.de), so muss man 1143 Liter Super+ im Jahr tanken, um die Investition wieder reinzuholen. Wobei man stets nur bei Shell tanken darf. Bei aktuellen Spritpreisen müsste man also ca 1500€ für Sprit ausgeben. Geht man nun davon aus, dass Motoren die Super+ "benötigen" tendentiell einen höheren Verbrauch haben als andere Kfz, und legt den durchschnittlichen Verbrauch auf 10 Liter/100km, so entspricht das einer Fahrstrecke von 11430km welche man innerhalb des Jahres zurücklegen muss. Davor rechnet es sich schlichtweg nicht.Das gilt natürlich nur, wenn man Super+ und das V-Racing gleich setzt. Im aktuellen Preisvergleich ist V-Racing allerdings ca 17 Cent teurer, als herkömmliches Super+ (und 19 Cent teurer als das normale Shell Super E5).Sofern man sowieso nichts anderes als V-Racing tankt, muss man lediglich mindestens 471 Liter tanken, um die Investition reinzuholen.


Krasse und ausführliche Antwort, thx dafür allerdings muss man das auch so sehen: man zahlt Shell dafür, dass man immer bei denen tankt? sollten die nicht ein Angebot raushauen wo die uns 120Euro im Jahr zahlen und man ist dann an shell gebunden für 1 Jahr z.B!? Naja.... Und über diesen Mehrwert, was das Zeug viiiiel besser ist lässt sich auch streiten. Ich würde eher sagen man tankt halt 2 mal im Jahr einen vollen Tank von dem noch teureren Zeug und gut ist. Oder 4 halbe Tankfüllungen... Wie man eben Lust hat..
Amarinovor 39 m

Krasse und ausführliche Antwort, thx dafür allerdings muss man das a …Krasse und ausführliche Antwort, thx dafür allerdings muss man das auch so sehen: man zahlt Shell dafür, dass man immer bei denen tankt? sollten die nicht ein Angebot raushauen wo die uns 120Euro im Jahr zahlen und man ist dann an shell gebunden für 1 Jahr z.B!? Naja.... Und über diesen Mehrwert, was das Zeug viiiiel besser ist lässt sich auch streiten. Ich würde eher sagen man tankt halt 2 mal im Jahr einen vollen Tank von dem noch teureren Zeug und gut ist. Oder 4 halbe Tankfüllungen... Wie man eben Lust hat..


Wenn du ein Fahrzeug hast, welches auf 98 Oktan und mehr ausgelegt ist, tankst du eben keinen normalen Sprit.
In der Regel sind das sämtliche hochgezüchtete Fahrzeuge, die allerdings über entsprechende Technik verfügen, dass dort zur Not auch "normal" getankt werden kann.

95% der Fahrzeuge benötigen kein Super + und da macht es schlichtweg keinen Sinn den teureren Sprit zu tanken. Auch nicht 2 mal im Jahr
ich brauch das für meinen Rasenmäher *danke
Naja ich fahr nen Diesel und oft einfach nur totale Kurzstrecken - da bin ich auch im Winter froh über V-Power. Auch is der DPF Reinigungsvorgang damit kürzer.
Und die ein-zwei Tankfüllungen die mich der Deal Kostet naja ... ^^ ist jetzt auch nicht die Welt dafür, dass es doch minimale Vorteile hat - wodurch man am Ende dann Vll auf 0 rauskommt.

Ansonsten naja würde ich wohl Omv tanken, die sind aber auch net billiger als Shell in der Regel hier von daher.
Avatar
GelöschterUser187466
spamwolfvor 1 h, 57 m

Danke für den Hinweis, aber ich dachte es ist nur ein Gutschein, der auf …Danke für den Hinweis, aber ich dachte es ist nur ein Gutschein, der auf alle Jahrestarife gilt (auch auf den Vielfahrer-Tarif), daher habe ich den mal so eingestellt.



Is'n Gutschein, also alles richtig gemacht.
Rodlervor 3 h, 56 m

In welchen Abständen gibts den Rabatt denn bzw. gab es ihn in der …In welchen Abständen gibts den Rabatt denn bzw. gab es ihn in der Vergangenheit?Bräuchte den Deal erst in 2-3 Monaten.


Den gibt es momentan noch jeden Donnerstag an allen Teilnehmenden Shell Tankstellen
bigmvor 3 h, 52 m

Das galt nur bis 3.1 oder so... Seit dem.kein Deal mehr gewesen


Gibt es immer noch Donnerstags für 79€
Möchte mich ggf. jemand mittels Clubsmart oder ADAC-Nummer werben und die Prämie teilen ?
iBen8320.03.2019 18:35

Möchte mich ggf. jemand mittels Clubsmart oder ADAC-Nummer werben und die …Möchte mich ggf. jemand mittels Clubsmart oder ADAC-Nummer werben und die Prämie teilen ?


Was für prämien gibt es denn?
Spartiatis20.03.2019 19:32

Was für prämien gibt es denn?


4000 Clubsmartpunkte für den Werber
iBen83vor 1 h, 44 m

4000 Clubsmartpunkte für den Werber


iBen83vor 2 h, 42 m

Möchte mich ggf. jemand mittels Clubsmart oder ADAC-Nummer werben und die …Möchte mich ggf. jemand mittels Clubsmart oder ADAC-Nummer werben und die Prämie teilen ?


Ja! Ich wäre dabei !
Ich denke, ich werde es doch nicht abschließen. Hab nochmal durchgerechnet, das lohnt sich tatsächlich nicht ggü. Super Plus. Mache mit dem "Deal" immer noch Minus, bleibe bei Super Plus.
iBen83vor 15 m

Ich denke, ich werde es doch nicht abschließen. Hab nochmal …Ich denke, ich werde es doch nicht abschließen. Hab nochmal durchgerechnet, das lohnt sich tatsächlich nicht ggü. Super Plus. Mache mit dem "Deal" immer noch Minus, bleibe bei Super Plus.


Verständlich
Überteuertes Benzin nun weniger überteuert ^^
Was ist mit V-Power Diesel eigentlich? Hat da jemand schon Erfahrungen mit?
ich selbst habe den Deal und wollte diesen jetzt verlängern. Dann kommt folgende Fehlermeldung: Dieser Code kann nicht für den von Ihnen gewählten Shell V-Power SmartDeal verwendet werden...... GEHT ALSO NICHT MEHR
Dreadik21.03.2019 13:13

Was ist mit V-Power Diesel eigentlich? Hat da jemand schon Erfahrungen mit?


also bei Diesel habe ich bis zu 0.8L auf 100 weniger verbrauch. ab der 10. Tankfüllung spart man also und tut seinem Motor was gutes.
snice133721.03.2019 16:40

also bei Diesel habe ich bis zu 0.8L auf 100 weniger verbrauch. ab der 10. …also bei Diesel habe ich bis zu 0.8L auf 100 weniger verbrauch. ab der 10. Tankfüllung spart man also und tut seinem Motor was gutes.



Wie hoch ist der Verbrauch normalerweise? Meiner Verbrauch um 9 Liter und ich habe auch so nur gute Erfahrungen mit Shell Kraftstoffen, auch wenn ich nur "normal" Diesel getankt habe.

Habe mir das Abo mal aktiviert, mal schauen.
Dreadikvor 10 m

Wie hoch ist der Verbrauch normalerweise? Meiner Verbrauch um 9 Liter und …Wie hoch ist der Verbrauch normalerweise? Meiner Verbrauch um 9 Liter und ich habe auch so nur gute Erfahrungen mit Shell Kraftstoffen, auch wenn ich nur "normal" Diesel getankt habe.Habe mir das Abo mal aktiviert, mal schauen.


also vielleicht kommt es noch drauf an was du so für ein Auto fährst ?! Wenn es ein älteres Auto ist rate ich dir zu Monzol. Hat ein bekannter von mir und der ist davon begeistert. Bei den neueren Autos ist das meiner Meinung nach quatsch nur wenn du schon sehr viele KM auf dem Tacho hast. Ansonsten hab ich nen aktuellen BMW 4 Zylinder Diesel und mit dem normalen Diesem lag ich immer so bei 6,7 L. und jetzt mit dem V Diesel liege ich so im Schnitt bei ungefähr: 6,1-6,3 je nach Fahrweise.
Dreadik21.03.2019 13:13

Was ist mit V-Power Diesel eigentlich? Hat da jemand schon Erfahrungen mit?


Ich hatte bis kürzlich den Smartdeal mit dem Deal aus dem letzten Jahr (glaube -50% waren das und der Jahresbeitrag war generell glaube ich günstiger)

Abgeschlossen habe ich es da mein Auto mind. Super + benötigt und ich so zum Shell Super95 Preis den „guten Sprit“ kaufen konnte und dieser Preis war dann natürlich ein paar Cent günstiger als der Super+ Preis bei den ich an den freien Tankstellen eh hätte tanken müssen.
Habe es aber eher als ein Testjahr betrachtet da die Shell direkt auf meinem Weg lag.
Was mir zusätzlich positiv aufgefallen ist sind der Umstand das man quasi immer eine freie Zapfsäule bekommen hat und an der Säule direkt mit der App bezahlen konnte und direkt wieder abhauen konnte.

Alleine deswegen überlege ich ob ich nicht doch wieder zu Shell will, der Preis für den Smartdeal ist mir aber zu teuer und Kundenrückgewinnung scheint auch kein Thema bei denen zu sein....

Nun zu deiner Frage:
Ich habe gelegentlich (im Winter sehr viel) unseren Diesel BMW 325gt mit V-Power Diesel getankt. Was ich definitiv festgestellt habe ist das er im Winter beim starten nicht so geklopft hat und auch beim generellen fahren ruhiger wirkte, wenn es um den Spritverbrauch geht habe ich nur ein Bauchgefühl von maximal -0.5L/100km genaueres kann ich nicht sagen weil ich den Diesel nicht soooo oft gefahren bin und nur den Verbrauch meiner Partnerin verfolgt habe, unterstelle aber mal eine gleichbleibende Fahrweise und plausible Anzeigen.

Bei meinem Rennwagen habe ich 2 Dinge nachweisen können:

Einen Spritverbrauch von -0,2 bis -0,3L/100km konstant über die ganzen Monate.

Und mein Auspuff hatte eigentlich keine Rußablagerungen mehr, ich habe zwei riesige Cromrohre die sonst immer nach kurzer Zeit komplett schwarz waren, seit VPower quasi nix mehr, ich unterstelle also nun eine verbesserte Verbrennung, oder der Super+ der freien Tankstellen ist generell anders als vielleicht das was an Additiven oder so bei Shell im Sprit ist ?
snice1337vor 3 h, 32 m

ich selbst habe den Deal und wollte diesen jetzt verlängern. Dann kommt …ich selbst habe den Deal und wollte diesen jetzt verlängern. Dann kommt folgende Fehlermeldung: Dieser Code kann nicht für den von Ihnen gewählten Shell V-Power SmartDeal verwendet werden...... GEHT ALSO NICHT MEHR



Hast du deinen alten Vertrag denn gekündigt?
Wenn es den Smartdeal wie vor 1,5 Jahren wieder kostenlos gibt, dann bin ich auch wieder mit dabei
AviatorSD21.03.2019 19:18

Ich hatte bis kürzlich den Smartdeal mit dem Deal aus dem letzten Jahr …Ich hatte bis kürzlich den Smartdeal mit dem Deal aus dem letzten Jahr (glaube -50% waren das und der Jahresbeitrag war generell glaube ich günstiger)Abgeschlossen habe ich es da mein Auto mind. Super + benötigt und ich so zum Shell Super95 Preis den „guten Sprit“ kaufen konnte und dieser Preis war dann natürlich ein paar Cent günstiger als der Super+ Preis bei den ich an den freien Tankstellen eh hätte tanken müssen.Habe es aber eher als ein Testjahr betrachtet da die Shell direkt auf meinem Weg lag.Was mir zusätzlich positiv aufgefallen ist sind der Umstand das man quasi immer eine freie Zapfsäule bekommen hat und an der Säule direkt mit der App bezahlen konnte und direkt wieder abhauen konnte.Alleine deswegen überlege ich ob ich nicht doch wieder zu Shell will, der Preis für den Smartdeal ist mir aber zu teuer und Kundenrückgewinnung scheint auch kein Thema bei denen zu sein....Nun zu deiner Frage:Ich habe gelegentlich (im Winter sehr viel) unseren Diesel BMW 325gt mit V-Power Diesel getankt. Was ich definitiv festgestellt habe ist das er im Winter beim starten nicht so geklopft hat und auch beim generellen fahren ruhiger wirkte, wenn es um den Spritverbrauch geht habe ich nur ein Bauchgefühl von maximal -0.5L/100km genaueres kann ich nicht sagen weil ich den Diesel nicht soooo oft gefahren bin und nur den Verbrauch meiner Partnerin verfolgt habe, unterstelle aber mal eine gleichbleibende Fahrweise und plausible Anzeigen.Bei meinem Rennwagen habe ich 2 Dinge nachweisen können:Einen Spritverbrauch von -0,2 bis -0,3L/100km konstant über die ganzen Monate.Und mein Auspuff hatte eigentlich keine Rußablagerungen mehr, ich habe zwei riesige Cromrohre die sonst immer nach kurzer Zeit komplett schwarz waren, seit VPower quasi nix mehr, ich unterstelle also nun eine verbesserte Verbrennung, oder der Super+ der freien Tankstellen ist generell anders als vielleicht das was an Additiven oder so bei Shell im Sprit ist ?



Ich habe eine älteren A6 Bbj 2010 mit 3.0 V6.

Wie lange dauert er, bis ich den Rabatt nutzen kann? Aktuell nutze ich meine ADAC Karte, die bei Shell registriert ist. Bekomme ich dann eine neue?
Dreadik22.03.2019 10:49

Ich habe eine älteren A6 Bbj 2010 mit 3.0 V6.Wie lange dauert er, bis ich …Ich habe eine älteren A6 Bbj 2010 mit 3.0 V6.Wie lange dauert er, bis ich den Rabatt nutzen kann? Aktuell nutze ich meine ADAC Karte, die bei Shell registriert ist. Bekomme ich dann eine neue?


Du kannst zu jeder Shell-Tankstelle fahren und dir dort eine Club-Karte abholen, sie online registrieren und darauf den Smartdeal buchen. Oder auf deine ADAC - Karte (sofern dort kein Abonnement läuft). Wichtig ist halt vorher zu kündigen. Dieser Gutscheincode geht bis zum 26.3.2019.
spamwolfvor 57 m

Du kannst zu jeder Shell-Tankstelle fahren und dir dort eine Club-Karte …Du kannst zu jeder Shell-Tankstelle fahren und dir dort eine Club-Karte abholen, sie online registrieren und darauf den Smartdeal buchen. Oder auf deine ADAC - Karte (sofern dort kein Abonnement läuft). Wichtig ist halt vorher zu kündigen. Dieser Gutscheincode geht bis zum 26.3.2019.


Meine ADAC arte ist ja schon als Club-Karte registriert und ich sammle fleißig Punkte darauf. Und den Deal habe ich auch unter meinem Namen abgeschloßen. Also, kann ich die ADAC Karte weiter nutzen? Oder gibt es dann eine spezielle Krwditkarte, mit der ich bezahlen muss?
Nein, wenn du den auf die ADAC-Karte gelegt hast tankst du ganz normal V-Power, legst die ADAC-Karte vor und es sollte automatisch der Differenzbetrag zum Normdiesel oder Super abgezogen werden. Dies siehst du auch auf der Rechnung. Ggf. den Mitarbeiter bei Shell drauf hinweisen, dass der Smartdeal gebucht ist, aber in der Regel geht das alles automatisch
Ich will nur dazu sagen das die das am Anfang überhaupt nicht gebacken bekommen haben mit der ADAC Karte und dem Deal, die wussten nie wie sie das in der Kasse eingeben müssen und haben ständig nur diesen -1 ct oder was verbucht, habe regelmäßig mit denen diskutiert und dann ne Shellkarte benutzt. Kann auch sein das das SmartPay per Handy nicht richtig geht weil die das immer mit ner Club Karte verbinden mussten, aber das is jetzt schon ein paar Monate her das ich die Probleme hatte, vielleicht haben sie ja nachgebessert.
Dein Kommentar

Neuer Gutschein-Poster! Das ist der erste Deal von spamwolf. Hilf, indem Du Tipps postet oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text