( Shop Apotheke ) 10% Rabatt ab 55€ MBW  Bestandskunden
185°Abgelaufen

( Shop Apotheke ) 10% Rabatt ab 55€ MBW Bestandskunden

9
eingestellt am 6. MärBearbeitet von:"Sternenflottenkommando"
gültig für Bestandskunden ( Neukunden bekommen den immer )

MBW 55€
Zusätzliche Info

Gruppen

9 Kommentare
MBW 55€? Cold
flofree6. Mär

MBW 55€? Cold


Sehe ich auch so.
Wo ist da denn jetzt ein Deal? xx% machen ja viele Shop immer wieder - daraus ergeben sich aber noch lange nicht günstigste Preise...
...außerdem sollte man, wenn man auf eine gute Beratung wert legt und diverse Arbeitsplätze sichern will, Online-Apotheken nicht unterstützen.
Acerick6. Mär

...außerdem sollte man, wenn man auf eine gute Beratung wert legt und …...außerdem sollte man, wenn man auf eine gute Beratung wert legt und diverse Arbeitsplätze sichern will, Online-Apotheken nicht unterstützen.


Hast du wirklich mal halbwegs regelmäßig nicht verschreibungspflichtige Produkte kaufen müssen? Da bestellst du aber ratzfatz bei Online-Apotheken
Acerick6. Mär

...außerdem sollte man, wenn man auf eine gute Beratung wert legt und …...außerdem sollte man, wenn man auf eine gute Beratung wert legt und diverse Arbeitsplätze sichern will, Online-Apotheken nicht unterstützen.



Shop Apotheke werd ich grundsätzlich nicht mehr unterstützen.
Online Apotheken generell, ja.

Kundenservice gleich null.
Elektrisches Gerät gekauft, und Shop Apotheke verweist sofort auf eine holländische Adresse zwecks weiterer Regulierung.
Dort sprach man weder deutsch noch englisch.
Unterstützung gleich null
Acerick6. Mär

...außerdem sollte man, wenn man auf eine gute Beratung wert legt und …...außerdem sollte man, wenn man auf eine gute Beratung wert legt und diverse Arbeitsplätze sichern will, Online-Apotheken nicht unterstützen.



mach dich doch nicht lächerlich. Die Beratung in Apotheken ist nen Treppenwitz. Hat WISO und Frontal schon mehrfach sehr eindrucksvoll getestet. Da werden Mittel rausgegeben, die nicht zusammen genommen werden dürfen, oft das teure Orginal, statt dem Gernika, und auch offen falsch beraten .... ganz ehrlich ... gute Beratung ist in vielen Apotheken gar nicht gegeben, der teure Preis schon ....

deutsche-apotheker-zeitung.de/new…end
Bearbeitet von: "hopstore" 6. Mär
hopstore6. Mär

mach dich doch nicht lächerlich. Die Beratung in Apotheken ist nen …mach dich doch nicht lächerlich. Die Beratung in Apotheken ist nen Treppenwitz. Hat WISO und Frontal schon mehrfach sehr eindrucksvoll getestet. Da werden Mittel rausgegeben, die nicht zusammen genommen werden dürfen, oft das teure Orginal, statt dem Gernika, und auch offen falsch beraten .... ganz ehrlich ... gute Beratung ist in vielen Apotheken gar nicht gegeben, der teure Preis schon ....https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/news/artikel/2014/03/11/beratung-in-apotheken-sehr-erschreckend


Man muss ja nicht gleich alle über einen Kamm scheren... Und mit der Aussage dass man damit viele Arbeitsplätze gefährdet mach ich mich nicht lächerlich, ganz im Gegenteil.
Übrigens sind an den Preisen nicht nur die Apotheken schuld, sondern auch der Großhandel. Die Online-Apotheken kaufen im Ausland und müssen kaum Personal bezahlen. Klar, dass da die lokalen Apotheken teurer sind.
Acerick6. Mär

Man muss ja nicht gleich alle über einen Kamm scheren... Und mit der …Man muss ja nicht gleich alle über einen Kamm scheren... Und mit der Aussage dass man damit viele Arbeitsplätze gefährdet mach ich mich nicht lächerlich, ganz im Gegenteil. Übrigens sind an den Preisen nicht nur die Apotheken schuld, sondern auch der Großhandel. Die Online-Apotheken kaufen im Ausland und müssen kaum Personal bezahlen. Klar, dass da die lokalen Apotheken teurer sind.


Du, ich habe allein in Laufweite knapp 10 Apotheken. Ums mal deutlich zu sagen, da täte Marktbereinigung echt gut. Deutschland hat europaweit die höchsten Arzeneimittelpreise. Frag dich mal einmal kritisch: Warum?
Apotheken haben ne echt fiese Lobby.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text