smaart.haus Gutscheine

smaart.haus Gutscheine & Angebote

Alle smaart.haus Angebote im Nov 2021

Die besten smaart.haus Gutscheine

Die besten smaart.haus Deals aus unserer Community

Smaart.Haus Black Friday Sammeldeal - z.B. SmartThings Smart Home HUB (V3) [Zigbee & Z-Wave]
483°
vor 22 h, 10 meingestellt vor 22 h, 10 m
Guten Morgen (highfive) Einen Tag verspätet startet auch der Smart Home Shop Smaart.Haus in den Black Friday . ;) Dort bekommt ihr vor allem (aber nicht ausschließlich) Pr… Weiterlesen
LolaRennt

Ich glaube Fibaro wäre am besten. Nur sind das leider auch die teuersten :( Ich glaube, da warte ich noch. Vielleicht kommt ja noch ein Newcomer auf den Markt.

dominik851

Ich habe Zwave Thermostate die die Fußbodenheizung schalten, MCO Home MH7. Kann ich aber leider nicht empfehlen, da sie sehr ungenau sind. Ich verwende aber auch klassische Switches (Fibaro/Qubino) und die Temperatur können auch Bewegungssensoren erfassen.

Glo6ox

Danke für den Deal. Hab die Technisat Schalter/Dimmer schon länger im Blick, jetzt mal zugeschlagen (y)

LolaRennt

Leider keine Thermostate im Angebot! Kennt jemand Thermostate, die mit einem Zigbee- oder Z-Wave-Stick kompatibel sind und dann damit mit Homeassistent kommunizieren können? Ich will die herstellereigenen Controller umgehen.

Seb84

schau dir mal das an (mit Login) https://account.smartthings.com/login

[Z-Wave] RaZberry2 Aufsteckmodul - macht das Raspberry Pi zur SmartHome Zentrale
1905°
10. Noveingestellt am 10. Nov
Bei Smaart Haus bekommt ihr gerade den RaZberry2 für 14,80€ inklusive Versandkosten. Im Preisvergleich zahlt ihr 36,90€. Mit dem Z-Wave.Me RaZberry2 verwandelst du dein Raspbe… Weiterlesen
gbomacfly

Mist, hab sie bekommen, getestet und für gut befunden. Jetzt gibts wohl keine mehr... Könnte noch n paar brauchen... Also die Bewegungsmelder... Achja, das Modul gibts für 9,99 ;)

DaffyDuck

Leider nicht 1:1 aufsteckbar.

jeibie

Ahh, super danke! Und den Razberry kann ich dann direkt aufstecken? Wenn so, dann ist das ja cool :)

DaffyDuck

Siehe hier. https://www.mydealz.de/comments/permalink/33942748

jeibie

Hast du einen Link dafür?

AEOTEC Z-Wave Selection Doppel-Relais ZWSEDRSW für 19,99€ zzgl. 4,90€ VSK
182° Abgelaufen
21. Apreingestellt am 21. Apr
AEOTEC Z-Wave Selection Doppel-Relais ZWSEDRSW für 19,99€ zzgl. 4,90€ VSK24,89€52,34€-52% 4,90€
Bei smaart.haus erhaltet ihr als "Highlight der Woche" ein Z-Wave Plus Doppelrelais zu einem für Z-Wave-Verhältnisse sehr guten Preis. EAN: 4251295701110 Beschreibung (teilweise)… Weiterlesen
Troya

Ja, hab ich auch schon 1x. Beim anderen war er ausverkauft. Habe da auch keine Bedenken, wundert mich nur, da zwave ja sehr preisstabil war und ist

MichlW

Ich habe bisher zweimal bestellt, und die haben jedesmal anstandslos geliefert: Das ist echt jedesmal wie Geburtstag und Weihnachten zusammen (party) Also ich kann den Händler nur weiterempfehlen!

Troya

Bin da irgendwie skeptisch wie die so günstig Z-wave anbieten können. Und das regelmäßig. Ist schon der dritte Deal dieser Art. Sonst gibt es alle Jahr mal einen Deal bei Mydealz wo man 15% sparen kann...

Blubberfish

Schade jetzt ist das Relais Angebot weg, aber dafür ein recht spannenderr Preis für eine Z-Wave Steckdose: https://smaart.haus/products/everspring-zwischenstecker-typ-f

Molle74

https://www.technisat.com/de_DE/Unterputz-Eins%C3%A4tze/352-22701/

[Sammeldeal] Viele Z-Wave Geräte stark reduziert- Beispiel Widom Zwischenstecker
314° Abgelaufen
1. Apreingestellt am 1. Apr
[Sammeldeal] Viele Z-Wave Geräte stark reduziert- Beispiel Widom Zwischenstecker17,80€59,11€-70% 4,90€
Idealo hat mir gerade bei einigen meiner beobachteten Geräte einen Preisalarm geworfen, was zunächst nach einem Preisfehler aussah. Alle Geräte werden von smaart.haus angeboten, ei… Weiterlesen
Troya

Echt krasse Preise für zwave. Bzgl Diskussion: das Zwave Netzwerk selbst ist meines achtens schon gut. Wenig Störungsanfällig aufgrund der Frequenz, sichere Funktion da Zertifizierung, schnelle Reaktion, niedriger Stromverbrauch. Nur nervt mich der Preis. Kosten normal etwa 4x so viel wie Zigbee/ Bluetooth / Wifi. Zwave ist für mich etwas was im Hintergrund läuft und nicht schick sein muss wie Philips Hue. Würde ich jedoch grad anfangen ein Smarthome aufzubauen würde ich wohl auch auf Zigbee setzen. Wie steht es eigentlich um dieses neue System wo Google, Amazon, Apple, Zigbee und weitere dran arbeiten? Da sind irgendwie alle großen Player vertreten, was es wirklich interessant macht.

CaptainAbend

Besser kann mans glaub nicht erklären.

DinkDonk

Ich nutze es auch. Es fehlt meiner Meinung nach leider die Innovation und es tun sich die großen Hersteller äußerst schwer mit interessanten Produkten und Updates. Beispielsweise Kontaktsensoren. 9 von 10 sehen aus als hätte man sich einen Ziegelstein an die Fenster geklebt. Das Thema Beleuchtung bei Z-Wave will ich garnicht erst anschneiden... Anderes Desaster-Paradebeispiel: die Umstellung auf z-wave plus lief und läuft immer noch Schnecken langsam. Es gibt unzählige Produkte die immer noch nicht Plus fähig sind. Such wenn die Abwärtskompatibel gegeben ist, ist non Plus einfach ein alter Standard... Die Preise sind genauso nicht mehr zeitgemäß und es fehlen auch Argumente die diese Preise ggü. Zigbee oder WLan Alternativen vertreten. Denn in Punkto Stromverbrauch hat sich dort in letzter Zeit einiges getan. Wie CaptainAbend bereits Anschnitt: zwave und die dazugehörigen Gateways legen zudem die Einstiegshürde auch aus technischer Sicht nicht gerade aufs niedrigste Niveau... Ich denke ohne Fibaro sähe das in der Z-Wave Alliance richtig düster aus.

MichlW

Was ist eurer Meinung nach das Problem mit Z-Wave? Ich nutze es und bin sehr zufrieden. Wenn halt die Preise nicht so hoch wären... bei solchen Deals schlag ich immer zu

DinkDonk

Bin ich ganz bei dir.

Newsletter
Autohot!
Die heißesten Deals direkt in Dein Postfach?
Melde dich an und erhalte täglich eine Übersicht der heißesten Deals.
mydealz
mydealz 
Smart Home Security Set von Schwaiger u.v.m. - Z-Wave & Zigbee
245° Abgelaufen
1. Apreingestellt am 1. Apr
Smart Home Security Set von Schwaiger u.v.m. - Z-Wave & Zigbee34,80€149€-77%
Hier gibt es ein super Angebot für ein Smart Home Sicherheitssystem mit Gateway und Sensoren zum absoluten Top Preis. Das Set enthält die Schwaiger Zentrale (Z-Wave & Zigbee)… Weiterlesen
Mister_Torpedo

Haaahaaa

Seb84

Was läuft mit dir falsch?

BorisJelzin

Security Set aus dem Deallink.

MichlW

Was hattest du gekauft?

MichlW

Danke für diesen tollen Deal. Mal für 250€ Z-Wave Zeugs geshoppt und dabei richtig Geld gespart. So billig kommt man selten an Z-Wave Komponenten. Dann können die doofen tp-link WLAN Steckdosen aus dem 4€ Amazon Deal wieder verhökert werden... (angel)

ABUS Z-Wave Rauchmelder SHRM10000
196° Abgelaufen
8. Märeingestellt am 8. Mär
ABUS Z-Wave Rauchmelder SHRM1000034,80€41,85€-17% 4,90€
Es gibt mal wieder den Abus SHRM10000 zu einem vernünftigen Preis (ja, ist leider nicht der Bestpreis). Preis: 29,90 € + 4,90 VSK SKU: ABUESHRM10000 EAN: 4003318841507 Eigenscha… Weiterlesen
enjoy42

Ich habe die LED in den Schlafzimmern abgeklebt.

szs

Schade. Naja, evtl. dann nur für Wohnzimmer dann gut. Wenn der mit Zway Stick funktioniert, kann man dann entsprechende eine Regel setzen. Wenn Feuer, dann alle Jalousien hoch, sowas in der Art. Danke Euch

Sighfighter

Also über die homee App sind es 29,90€

Newer123

Würde nochmal prüfen, die müssten eigentlich blinken

mamoel

Meine beiden blinken, wie es in der Anleitung steht: Die rote Kontroll-LED blinkt im Normalzustand alle 53 Sekunden einmal und signalisiert so die Betriebsbereitschaft des Melders.

SmartThings Smart Home Hub | Zigbee | Z-Wave + Fibaro Dimmer2
131° Abgelaufen
1. Märeingestellt am 1. Mär
SmartThings Smart Home Hub | Zigbee | Z-Wave + Fibaro Dimmer2114,89€151,28€-24% 4,90€
Ich verfolge den Hub in Idealo ( https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/6316267_-smartthings-hub-2018-samsung.html ) schon eine Weile und habe noch keine echte Aktion… Weiterlesen
toddili

Hallo... Habe noch kein System und keine Schalter etc. Welches würdet Ihr empfehlen? Eins auf Raspberry Basis? Welche USB Geräte zur Kommunikation könnt Ihr empfehlen? Ich suche etwas, das stabil und problemlos läuft und ich will auch das Licht anschalten können, wenn die Basis mal ausfällt oder zickt. Oppa hat homee und der ist ganz zufrieden, muss aber öfter mal resetten und die Konfiguration zurückspielen. Darauf habe ich keine Lust...

Iven

Echt merkwürdig, das mit dem 3x drücken mache ich natürlich auch. Werde später nochmal testen. Dank Dir.

Seb84

3x gedrückt und den Code rein. Dann hab ich es nochmal aufgeweckt mit einem Druck, weil das mit dem Code ja recht lange dauert. Aber es ging

Iven

Verrückt, bei mir wird es immer nur als multipurpose switch erkannt. Ich wähle aus, dass ich den fibaro heat controller hinzufügen möchte, gebe die geforderten Stellen der Seriennummer an und dann wird es so ein switch.. Machst du etwas anderes?

Seb84

Abus HomeTec Pro Z-Wave weiß * Smarte Version
257° Abgelaufen
24. Febeingestellt am 24. Feb
Abus HomeTec Pro Z-Wave weiß * Smarte Version84,80€151,50€-44% 4,90€
Auf der Suche nach einer Nuki alternative (brauche kein Opener etc.) bin ich auf dieses System gestoßen. Diese Version kann per App ins Smarthome eingebunden werden (CFA3010W) All… Weiterlesen
GelöschterUser832080

Dank dir! Bin auf das Teil auch schon aufmerksam geworden. War ja auch bei Stiftung Warentest der Testsieger. Hatte ein ganz gutes Video auf YouTube gesehen wo sie auch noch den ekey uno dazu getestet haben. Hat mir ganz gut gefallen, wobei ich die Zeitspanne zwischen Scan und öffnen hier etwas zu lange fand. Und mein Problem ist, dass mein Schließzylinder bündig ist....

Barney

Die üblichen Marken sind mir schlicht zu teuer für etwas, was letztlich doch nur eine Spielerei ist. Zudem bin ich kein Fan von Basisstationen. Das Equiva-Modell ist ja offiziell nur für den lokalen Einsatz vorgesehen, da entfallen also Zusatzkosten. Also ja, für meine Zwecke würde ich es wieder holen, selbst wenn 80€ doch schon recht happig sind im Vergleich zu früher.

GelöschterUser832080

Würdest du es wieder kaufen oder eher zu Nuki und co. greifen?

bigm

amazon hat beide versionen. die mit tastatur ist auch mit 105€ teurer also die für 84

bigm

Mir ging es eher um die Info dass das Schloss nicht entkoppelt ist und man mit dem Schlüssel immer gegen den Motor drehen muss! gepaart mit einer nicht mehr ganz "sanft" laufenden Verrieglung UND kleinen Schlüsselköpfen (Abus hat oft winzige Schlüssel im vergleich zu Keso z.B.) wo dann eine Frau mit nem Schlüssel kaum mehr ohne blaue Flecken an den Fingern aufsperren kann.

ABUS HomeTec Pro Z-Wave (Silber/Weiß)
336° Abgelaufen
20. Janeingestellt am 20. Jan
ABUS HomeTec Pro Z-Wave (Silber/Weiß)84,80€155,90€-46% Kostenlos Kostenlos
Gerade durch Zufall auf folgenden Deal gestoßen. Der erste bei Amazon wurde aufgrund zu geringer Anzahl an Bewertungen gelöscht...Meiner Meinung nach handelt es sich hierbei um ein… Weiterlesen
Molle74

Mein Sohn hat ein Aeotec Key fob statt seines Schlüssels in die Schultasche bekommen. Vorteil wenn der verloren geht, wird er gesperrt, bzw. Aus Homee entfernt und das Schloss muss nicht gewechselt werden. Hatte 18 Euro gekostet.

10Halbe

Hast Du das mit einem Keypad oder ähnlichem in Homee kombiniert? Damit auch die Kinder nach der Schule ohne Schlüssel ins Haus kommen....

10Halbe

Hast Du das mit einem Keypad oder ähnlichem in Homee kombiniert? Damit auch die Kinder nach der Schule ohne Schlüssel ins Haus kommen....

Molle74

Ich hab es bestellt. Ich hatte das nuki Komplettpaket. Das ging zurück. Sender Batterie leer. Button am Schloss zum öffnen ging nur in bestimmten Positionen. Die App war überflüssig. Das einlernen Kacke. Das Abus hat mich ne halbe Stunde mit sägen, feilen, Schlossumbau und anlernen gekostet. Davon ne Viertel Stunde, bis ich gemerkt habe, das der homee Modus erst eingegeben werden kann wenn das Schloss die Endlagen abgefahren hat. Dann sofort vom Homee erkannt. Lief jetzt eine Woche perfekt. Benutze dazu Handy und aeotec 17 Euro z Wave Fernbedienung. Gestern Abend war aber Funkstille. Habe die Batterien getauscht und es läuft wieder. Hatte aber keinen Batterie Alarm bekommen. Hab noch 2 weitere Türen vor damit auszurüsten.

Esmax67

immer noch da, wer ist zufrieden ? ich merke es gibt immer weniger leute die mit z wave arbeiten :( sind die schon alle auf zigbee ?? :S :S

POPP Heizkörperthermostat Z-Wave
209° Abgelaufen
10. Janeingestellt am 10. Jan
POPP Heizkörperthermostat Z-Wave34,80€41,78€-17% 4,90€
Beschreibung (Copy&Paste): Den Komfort erhöhen und dabei Energie sparen. Mit dem POPP Thermostat werden Heizkörper in Häusern und Wohnungen zu wichtigen Bausteinen der Heimaut… Weiterlesen
MaMa_Fi

Homematic mag dich was getan haben, 2013 war eq3 noch geschlossen, bzw nur von Homematic verfügbar. Unzufrieden war er weil die programmierte Rolladensteuerung regelmäßig hing. Aktien für z-Wave, eq3 zigbee... sind doch preislich Recht ähnlich. Ein Rolladenaktor kostet halt um die 50€.

Yaoric

Aus welche Gründen war er unzufrieden? War die Regelgüte der Thermostate unzureichend? Was genau hat er sich angeschaut, die HmIP-App? Was bedeutet in dem Zusammenhang "Bindung an einen Anbieter"? eq3 bietet das CCU-SDK als OCCU offen an. Zudem gibt es einige Forks, bspw. RaspberryMatic, pivccu oder debmatic. An die CCU kannst du auch verschiedene "offene" Standards anstecken, bspw. einen ZigBee-Stick und kannst somit HUE-Geräte oder auch Xiaomi-Sensoren anbinden. Oder die Bridges integrieren. Z-Wave hatte ich mir auch angeschaut - ist zwar im Ansatz gut, bisher hat mich jedoch der Preis immer noch abgeschreckt.

MaMa_Fi

Mein Schwager war mit seinem Homematic sehr unzufrieden. Dazu die Bindung an einen Anbieter. Daher habe ich dann nach Alternativen gesucht. Z-Wave, obwohl 2014 noch recht jung hatte schon eine gute Verbreitung bei mehreren Anbietern. Es gibt auch verschiedene Hubs (Homee, Smartthings,.) die verschiedene offene Standards (zigbee, Z-Wave) kombinieren können.

Yaoric

OT-Antwort ;) Das mag dir jetzt so scheinen, IPv6 hat fürs IoT jedoch einige Vorteile: - klassische Bridges, die die Adressen der IoT-Geräte mappen, werden nicht mehr benötigt - IPv6 hat einige Security-Features (einfachere e2e-Verschlüsselung, schwerere mitm-Attacken, sicherere Namensauflösung (ARP-poisoning) - bessere Skalierbarkeit (es gab mal Leute, die hatten gedacht, dass weltweit nicht mehr Bedarf als an 3 PCs bestünde) - NAT und deren Workarounds fürs Routing entfällt Zudem ist es nur eine Frage der Zeit, bis IPv4 verschwindet. Klar, manche benötigen es mit ihren drei Geräten noch nicht, aber es wird kommen, davon bin ich überzeugt.

rob6189

ditto, bei mir aber eingebunden in smartthings. gibt's afaik auch als zigbee version.

Diskussionen