Leider ist dieser Gutschein mittlerweile abgelaufen
Sp-Connect Smartphonehalterung Motorrad 10% Aktion und kostenloser Versand
78° Abgelaufen

Sp-Connect Smartphonehalterung Motorrad 10% Aktion und kostenloser Versand

-10%
17
eingestellt am 14. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo zusammen,

Auf sp-connect.de bekommt ihr aktuell 10% Rabatt, wenn ihr euch für den Newsletter anmeldet (muss NICHT die bestell-email sein, geht auch irgendeine andere Email Adresse).
Der Rabatt wird dann im Bestellprozess automatisch abgezogen.

Außerdem ist aktuell auch kostenloser Versand ab 20€ möglich.

Für mich (der gerade eine kleine Motorradtour plant) eine sehr gute Möglichkeit, billiger an die (doch relativ teuer, aber gute) Halterung zu kommen.
Zusätzliche Info

Gruppen

17 Kommentare
Naja - jeder kann ja kurz nachschauen um was es geht und/oder anhand der Bilder erahnen. Würde ich auch nirgends hinschreiben.
daniu14.06.2019 06:00

Naja - jeder kann ja kurz nachschauen um was es geht und/oder anhand der …Naja - jeder kann ja kurz nachschauen um was es geht und/oder anhand der Bilder erahnen. Würde ich auch nirgends hinschreiben.


welcome to mydealz 2019...
Ehrlich gesagt: ich hab geschaut - die Produkte scheinen cool zu sein. Handyauswahl extrem mager (gefühlt allgemein Iphones und die S Klasse von Samsung und 3 huawei). Daher wäre interessant wie der Universalhalter ist. Klebt man den dann einfach hinten auf eine billige Silikonhülle oder wie? Und - hält das dann? Irgendwie fühlt sich das sehr riskant an, das handy ohne Vibrationsschutz direkt ans Rad zu montieren ...
Wenn der Dealersteller sich nochmal 1 Minute nimmt gibts - wahrscheinlich nicht nur von mir - ein hot
daniu14.06.2019 07:02

Ehrlich gesagt: ich hab geschaut - die Produkte scheinen cool zu sein. …Ehrlich gesagt: ich hab geschaut - die Produkte scheinen cool zu sein. Handyauswahl extrem mager (gefühlt allgemein Iphones und die S Klasse von Samsung und 3 huawei). Daher wäre interessant wie der Universalhalter ist. Klebt man den dann einfach hinten auf eine billige Silikonhülle oder wie? Und - hält das dann? Irgendwie fühlt sich das sehr riskant an, das handy ohne Vibrationsschutz direkt ans Rad zu montieren ...Wenn der Dealersteller sich nochmal 1 Minute nimmt gibts - wahrscheinlich nicht nur von mir - ein hot


Naja, dass es viel Zubehör nur für die bekanntesten Smartphones gibt ist jetzt wirklich nix neues...lohnt sich halt nicht, für jedes exotische Smartphone eine Hülle zu erstellen, sondern für das, was die meisten Leute benutzen.
Ich musste mir auch ein S7 nachkaufen, weil mein Nokia 7 Plus nicht unterstützt wird und mir der Universalaufkleber zu riskant ist. Aber ich würde sowieso nicht mein normales Handy direkt ans Moped klemmen deswegen ist mir das relativ bims inwiefern das da vibriert (sollten die Dinger aber eigentlich aushalten, zumal sie ja noch in ner Silikonhülle sitzen).

Ich habe von einem Freund davon erfahren und er fand es super, weil es ein gutes system ist und keine so fummelei wie mit den RAM Mounts X GRIP...
Naja, das gleiche Prinzip wie bei Quad Lock, dafür aber teurer, schlechtere Verfügbarkeit und geringere Auswahl.
Vollkommen überteuert, sorry.
Flykai14.06.2019 07:32

Naja, dass es viel Zubehör nur für die bekanntesten Smartphones gibt ist j …Naja, dass es viel Zubehör nur für die bekanntesten Smartphones gibt ist jetzt wirklich nix neues...lohnt sich halt nicht, für jedes exotische Smartphone eine Hülle zu erstellen, sondern für das, was die meisten Leute benutzen.Ich musste mir auch ein S7 nachkaufen, weil mein Nokia 7 Plus nicht unterstützt wird und mir der Universalaufkleber zu riskant ist. Aber ich würde sowieso nicht mein normales Handy direkt ans Moped klemmen deswegen ist mir das relativ bims inwiefern das da vibriert (sollten die Dinger aber eigentlich aushalten, zumal sie ja noch in ner Silikonhülle sitzen).Ich habe von einem Freund davon erfahren und er fand es super, weil es ein gutes system ist und keine so fummelei wie mit den RAM Mounts X GRIP...



Nochmal zum mitschreiben: Du hast Dir ein zusätzliches Handy gekauft, weil es sonst keinen Halter gegeben hätte?

Ich zweifel immer noch über das, worüber mir hier der Mund verboten wurde ...
Plagiate_Tempel14.06.2019 07:52

Naja, das gleiche Prinzip wie bei Quad Lock, dafür aber teurer, …Naja, das gleiche Prinzip wie bei Quad Lock, dafür aber teurer, schlechtere Verfügbarkeit und geringere Auswahl.



vielleicht hab ich ja an der falschen Stelle geschaut, aber auf den ersten google ist Quad Lock nicht günstiger
Guter Ansatz, aber leider mit Reserven.
Induktive Ladung nur mit den spezifischen Hüllen - das ist Käse auf dem Mopped.
Gerade unterwegs brauche ich Akku.

Hat jemand eine Idee, wie ich ein Outdoorhandy auf dem Motorrad als Navi verwenden kann (mit Aufladen)?
daniu14.06.2019 08:12

Nochmal zum mitschreiben: Du hast Dir ein zusätzliches Handy gekauft, weil …Nochmal zum mitschreiben: Du hast Dir ein zusätzliches Handy gekauft, weil es sonst keinen Halter gegeben hätte?Ich zweifel immer noch über das, worüber mir hier der Mund verboten wurde ...


Naja, ob ich mir jetzt (viel zu teures) Navi von Garmin und Co. Kaufe (350€ aufwärts wenn's was vernünftiges sein soll) oder diesen Halter, das Handy und den Qi-Adapter (für wasserdichtes laden) für alles in allem 260€...Mal eben 90€ gespart und noch vernünftige Hardware drunter, bei der ich meine Lieblings-Navi-Apps benutzen kann, ich sehe da schon einen Mehrwert.

Ich behaupte dass es außer RAM Mounts X Grip mit Qi-Ladegerät auf dem Halter keine andere ("günstige") Möglichkeit gibt, sein Handy wasserdicht und Ladend an meinem Lenker zu befestigen (Duke 390 2017, Dank dem riesen Display gibt es nicht allzu viele Möglichkeiten, sein Handy anders sinnvoll zu befestigen).
jobe14.06.2019 08:52

Guter Ansatz, aber leider mit Reserven.Induktive Ladung nur mit den …Guter Ansatz, aber leider mit Reserven.Induktive Ladung nur mit den spezifischen Hüllen - das ist Käse auf dem Mopped.Gerade unterwegs brauche ich Akku.Hat jemand eine Idee, wie ich ein Outdoorhandy auf dem Motorrad als Navi verwenden kann (mit Aufladen)?


Wasserdicht kriegt man das nur mit induktiver Ladung hin.
Alternative wäre (zum Bleistift) RAM Mounts X Grip mit wasserdichtem Qi-Pad drunter...dann kannst jedes beliebige Handy auf die Halterung machen
Omibus14.06.2019 07:57

Vollkommen überteuert, sorry.


Dann präsentier mir Mal eine andere Lösung, die sicher auf dem Moped hält und mit dem ich mein Handy über Qi laden kann :-)
Bin Mal gespannt, so viele Lösungen gibt's da nicht
Flykai14.06.2019 09:05

Dann präsentier mir Mal eine andere Lösung, die sicher auf dem Moped hält u …Dann präsentier mir Mal eine andere Lösung, die sicher auf dem Moped hält und mit dem ich mein Handy über Qi laden kann :-)Bin Mal gespannt, so viele Lösungen gibt's da nicht


Nur für den Qi Adapter ohne Halterung und Case, welcher aus Produktion in China vielleicht 3 Euro in der Produktion kostet 60€ aufzurufen ist einfach nur Wucher.
Ich hab nen 3D Drucker und hab mir fürs Auto auch schon mal eine QI Halterung Konstruiert. Ich glaub da fällt mir was günstigeres ein... ;-)
Omibus14.06.2019 10:47

Nur für den Qi Adapter ohne Halterung und Case, welcher aus Produktion in …Nur für den Qi Adapter ohne Halterung und Case, welcher aus Produktion in China vielleicht 3 Euro in der Produktion kostet 60€ aufzurufen ist einfach nur Wucher.Ich hab nen 3D Drucker und hab mir fürs Auto auch schon mal eine QI Halterung Konstruiert. Ich glaub da fällt mir was günstigeres ein... ;-)


Auf die Idee mit dem 3D Drucker bin ich auch schon gekommen, würde jetzt aber nicht davon ausgehen, dass das Bruchsicher ist ;-)
Ich weiß dass das System nicht billig ist, aber es ist von allen Lösungen, die ich gefunden habe, mit die beste.

Musst es ja nicht kaufen, dachte nur ich zeig Mal was ich gefunden habe
Hab ich.
Bin begeistert 🏽
220 km/h nix bewegt sich aufm Naked Bike
Edit:Beitrag kann weg
Bearbeitet von: "TheChosenOne" 17. Jun
Flykai14.06.2019 11:07

Auf die Idee mit dem 3D Drucker bin ich auch schon gekommen, würde jetzt …Auf die Idee mit dem 3D Drucker bin ich auch schon gekommen, würde jetzt aber nicht davon ausgehen, dass das Bruchsicher ist ;-)Ich weiß dass das System nicht billig ist, aber es ist von allen Lösungen, die ich gefunden habe, mit die beste.Musst es ja nicht kaufen, dachte nur ich zeig Mal was ich gefunden habe


Kommt drauf an womit du es druckst, klar mit pla ist das nichts, aber zb ASA oder das NICE ABS von 3djake ist wohl kein Problem, PETG sollte auch gut halten, aber ich drucke in letzter Zeit nur noch das NICE ABS und bin total begeistert davon!
Dein Kommentar

Neuer Gutschein-Poster! Das ist der erste Deal von Flykai. Hilf, indem Du Tipps postet oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text