Leider ist dieser Gutschein mittlerweile abgelaufen
[Stuttgart] SSB BestPreis 5€ Gutschein
433° Abgelaufen

[Stuttgart] SSB BestPreis 5€ Gutschein

-5€
60
eingestellt am 23. Jul
Gerade per Push Notification aufs Handy bekommen.

In der SSB BestPreis App gibt es gerade einen 5€ Gutschein für Ausgewählte Regionen (in diesem Fall Stuttgart). Einlösbar bis 23.09.2019.

Gutscheincode lautet "FREI".

1411499-WmiCG.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Dodgerone23.07.2019 15:10

Schwaben sind halt einfach zu blöd für ÖPNV... gilt aber für ganz BaWü... I …Schwaben sind halt einfach zu blöd für ÖPNV... gilt aber für ganz BaWü... Ich bin echt froh hier als Berliner für immer Ausländer zu sein!!!


Gewagtes Statement wenn man so einen gewissen Flughafen hat, Glashaus -Steine und so.

Und gäbe es nicht die ,,blöden'' Schwaben mit dem Länderfinanzausgleich, bestünde der ÖPNV in Berlin aus Ochsenkarren und Rikschas
Dodgerone23.07.2019 16:06

Dafür dürfen wir eure Schwaben in Berlin durchfüttern... und mal geschaut, …Dafür dürfen wir eure Schwaben in Berlin durchfüttern... und mal geschaut, wer so für den BER verantwortlich ist (kleiner Tipp: Berlin ist es nur zum Teil ). Ich weiss aus eigener Erfahrung das man sich hier im Süden für fortschrittlich hält. In Bezug auf Gleichberechtigung, Bildung, Kinderbetreuung,ÖPNV etc. ist man es aber definitiv nicht. Da hinkt man sogar der untergegangenen DDR hinterher. Aber ich kann dich beruhigen: wir gehen irgendwann wieder nach Deutschland. Evtl. sogar schneller als wir denken Aktuell verpassen wir auch dank der Südländer hier in .de auch international den Anschluss. Und das wird uns in Zukunft noch viele Milliarden kosten.


Durchfüttern? Die gehören auch zum Länderfinanzausgleich, die Arbeiten wenigstens, im Gegensatz zum Rest der Hauptstadt und zahlen sogar Steuern

Ich weiß nicht in welchem Süden du warst aber du scheinst (Baden-)Württemberg mit Cuba zu verwechseln, das ist tatsächlich etwas südlicher und spiegelt ideologisch die gleichen Hirngespinste wie die DDR, Geographie ist eben nicht jedermanns Sache

Wirverpassen den Anschluss? Stimmt Daimler, Porsche, Bosch, Mahle, Fischer und und und sind so Rückständige Unternehmen, ihr Berliner hingegen seid echte Innovationshaie. Euer größtes Unternehmen ist die DB, und das sagt schon mehr aus, als man sagen muss
60 Kommentare
Vielen Dank!
HOT für Schtugard
hot
Cold für Stuttgarter Sozialschlauch, Cold für X1, Cold für Kuhn
Helvetia23.07.2019 14:47

Cold für Stuttgarter Sozialschlauch, Cold für X1, Cold für Kuhn



Schwaben sind halt einfach zu blöd für ÖPNV... gilt aber für ganz BaWü... Ich bin echt froh hier als Berliner für immer Ausländer zu sein!!!
Dodgerone23.07.2019 15:10

Schwaben sind halt einfach zu blöd für ÖPNV... gilt aber für ganz BaWü... I …Schwaben sind halt einfach zu blöd für ÖPNV... gilt aber für ganz BaWü... Ich bin echt froh hier als Berliner für immer Ausländer zu sein!!!


Gewagtes Statement wenn man so einen gewissen Flughafen hat, Glashaus -Steine und so.

Und gäbe es nicht die ,,blöden'' Schwaben mit dem Länderfinanzausgleich, bestünde der ÖPNV in Berlin aus Ochsenkarren und Rikschas
In der App bekomme ich nur Einzel-Fahrten angezeigt. Nach Rückfahrt wird nicht gefragt und ich finde keine Option alternative Zeittickets zu wählen. Zudem wird der offline Preis für Tickets berechnet. In der VVS App bekommt man bis zu 20% Rabatt auf online Tickets. Die App ist irgendwie sinnlos bis auf den Gutschein
Dodgerone23.07.2019 15:10

Schwaben sind halt einfach zu blöd für ÖPNV... gilt aber für ganz BaWü... I …Schwaben sind halt einfach zu blöd für ÖPNV... gilt aber für ganz BaWü... Ich bin echt froh hier als Berliner für immer Ausländer zu sein!!!


Zum Arbeiten ist es hier aber gut genug.... Schmarotzer.
Wir sind wenigstens anständige Wirtschaftsflüchtlinge aus Brandenburg und haben hier Schwaben getreu ein Haus gebaut 😏. Naja die CO2 Abgabe wird die Pendler schon erziehen. Entweder umziehen oder stempeln .
Bearbeitet von: "Basti16" 23. Jul
Basti1623.07.2019 15:21

In der App bekomme ich nur Einzel-Fahrten angezeigt. Nach Rückfahrt wird …In der App bekomme ich nur Einzel-Fahrten angezeigt. Nach Rückfahrt wird nicht gefragt und ich finde keine Option alternative Zeittickets zu wählen. Zudem wird der offline Preis für Tickets berechnet. In der VVS App bekommt man bis zu 20% Rabatt auf online Tickets. Die App ist irgendwie sinnlos bis auf den Gutschein


Das Gute an der App ist, dass wenn man den Preis eines Monatstickets voll hat, die Kosten gedeckelt werden. Dementsprechend gut für Pendler die flexibel bleiben wollen.
Basti1623.07.2019 15:21

In der App bekomme ich nur Einzel-Fahrten angezeigt. Nach Rückfahrt wird …In der App bekomme ich nur Einzel-Fahrten angezeigt. Nach Rückfahrt wird nicht gefragt und ich finde keine Option alternative Zeittickets zu wählen. Zudem wird der offline Preis für Tickets berechnet. In der VVS App bekommt man bis zu 20% Rabatt auf online Tickets. Die App ist irgendwie sinnlos bis auf den Gutschein


Wie der Name der App sagt, bekommst du am Ende des Monats den besten Preis berechnet. Wenn du an einem Tag nur einfach fahren willst, die dann aber entscheidest einzukaufen und noch zwei Fahrten zu tätigen, wird nur der Tagespreis abgerechnet. Sie ermittelt also danach, was die günstigste Option für dich ist.
Schduagett isch Auddohot
Bearbeitet von: "Trashware" 23. Jul
H4nn3s23.07.2019 15:31

Wie der Name der App sagt, bekommst du am Ende des Monats den besten … Wie der Name der App sagt, bekommst du am Ende des Monats den besten Preis berechnet. Wenn du an einem Tag nur einfach fahren willst, die dann aber entscheidest einzukaufen und noch zwei Fahrten zu tätigen, wird nur der Tagespreis abgerechnet. Sie ermittelt also danach, was die günstigste Option für dich ist.


Wenn ich jetzt 2x buche einmal Hin und einmal Rück für je 2,75€. Wie wird das mit dem Gutschein verrechnet?
Ich sehe keine Möglichkeit, ein Tagesticket zu buchen :/
Basti1623.07.2019 15:37

Wenn ich jetzt 2x buche einmal Hin und einmal Rück für je 2,75€. Wie wird d …Wenn ich jetzt 2x buche einmal Hin und einmal Rück für je 2,75€. Wie wird das mit dem Gutschein verrechnet?


Also ehrlich gesagt nutze ich die App noch nicht. Habe mich nur mal drüber informiert, als Beta Tester gesucht wurden. So wie ich das verstehe müssten Ende des Monats 5,50€ abgebucht werden (Tagesticket für 2 Zonen würde 5,80€ kosten, wenn du noch eine Fahrt machst). Durch den Gutschein wären dann nur 50 Cent fällig.
j1m23.07.2019 15:40

Ich sehe keine Möglichkeit, ein Tagesticket zu buchen :/


Einfach mal auf den Deallink klicken und den Text dort lesen. Hilft bei den meisten Fragen hier.
Basti1623.07.2019 15:23

Zum Arbeiten ist es hier aber gut genug.... Schmarotzer. Wir sind …Zum Arbeiten ist es hier aber gut genug.... Schmarotzer. Wir sind wenigstens anständige Wirtschaftsflüchtlinge aus Brandenburg und haben hier Schwaben getreu ein Haus gebaut 😏. Naja die CO2 Abgabe wird die Pendler schon erziehen. Entweder umziehen oder stempeln .



Irgendjemand muss den Leuten hier ja Zivilisation beibringen. Als Brandenburger wäre ich aber auch geflüchtet

Aufs Land zieht es mich aber nicht... hat auch hier im Süden keine echte Zukunft...
H4nn3s23.07.2019 15:49

Einfach mal auf den Deallink klicken und den Text dort lesen. Hilft bei …Einfach mal auf den Deallink klicken und den Text dort lesen. Hilft bei den meisten Fragen hier.


Du Schlaumeier schau Mal in der App. Darin kann man nur Einzelfahrkarten buchen. Aber haste ja nicht, wie du oben drüber geschrieben hast.
Gibts in Stutti noch mehr Sparmöglichkeiten? Bin das WE dort
oleby23.07.2019 15:20

Gewagtes Statement wenn man so einen gewissen Flughafen hat, Glashaus …Gewagtes Statement wenn man so einen gewissen Flughafen hat, Glashaus -Steine und so.Und gäbe es nicht die ,,blöden'' Schwaben mit dem Länderfinanzausgleich, bestünde der ÖPNV in Berlin aus Ochsenkarren und Rikschas



Dafür dürfen wir eure Schwaben in Berlin durchfüttern... und mal geschaut, wer so für den BER verantwortlich ist (kleiner Tipp: Berlin ist es nur zum Teil ).

Ich weiss aus eigener Erfahrung das man sich hier im Süden für fortschrittlich hält. In Bezug auf Gleichberechtigung, Bildung, Kinderbetreuung,ÖPNV etc. ist man es aber definitiv nicht. Da hinkt man sogar der untergegangenen DDR hinterher. Aber ich kann dich beruhigen: wir gehen irgendwann wieder nach Deutschland. Evtl. sogar schneller als wir denken

Aktuell verpassen wir auch dank der Südländer hier in .de auch international den Anschluss. Und das wird uns in Zukunft noch viele Milliarden kosten.
Bearbeitet von: "Dodgerone" 23. Jul
Basti1623.07.2019 15:21

In der App bekomme ich nur Einzel-Fahrten angezeigt. Nach Rückfahrt wird …In der App bekomme ich nur Einzel-Fahrten angezeigt. Nach Rückfahrt wird nicht gefragt und ich finde keine Option alternative Zeittickets zu wählen. Zudem wird der offline Preis für Tickets berechnet. In der VVS App bekommt man bis zu 20% Rabatt auf online Tickets. Die App ist irgendwie sinnlos bis auf den Gutschein


Die App rechnet einmal im Monat ab. Und formt aus deinen Fahrten ein Paket und rechnet das günstigst ab (Wochenkarte, Mehrfahrten usw.) Deswegen auch der Name "Bestpreis".
Bearbeitet von: "blabla321" 23. Jul
Ginalisalol23.07.2019 16:04

Gibts in Stutti noch mehr Sparmöglichkeiten? Bin das WE dort


Die schönsten Aussichtspunkte kosten gar nichts.
blabla32123.07.2019 16:14

Die App rechnet einmal im Monat ab. Und formt aus deinen Fahrten ein Paket …Die App rechnet einmal im Monat ab. Und formt aus deinen Fahrten ein Paket und rechnet das günstigst ab (Wochenkarte, Mehrfahrten usw.) Deswegen auch der Name "Bestpreis".


Hätte gerne sowas mit GPS, sodass ich keine Tickets kaufen müsste, er also selbst weiß, wie teuer die aktuelle Fahrt wäre, wenn ich dann am Ziel bin. Ich glaube das ist Zukunftsmusik. In Tokio geht sowas nur über Schranken und Automaten.
Dodgerone23.07.2019 16:01

Irgendjemand muss den Leuten hier ja Zivilisation beibringen.


Und du meinst dafür bist du Bulette prädestiniert.

Und in Brandenburg sind wir immernoch jährlich im Sommerurlaub. Nur meine beruflichen Ziele und Chancen für meine Kids sind dort leider nicht in vollem Maße umsetzbar.

Aber egal wie und wo, schlimmer als regelmäßig an der Ossi Rally teilnehmen zu müssen kann es einen selbst und Angehörige kaum treffen. Du hast also mein tiefstes Mitleid. Das bekommst geschenkt, Neid muss man sich erarbeiten .
blabla32123.07.2019 16:14

Die App rechnet einmal im Monat ab. Und formt aus deinen Fahrten ein Paket …Die App rechnet einmal im Monat ab. Und formt aus deinen Fahrten ein Paket und rechnet das günstigst ab (Wochenkarte, Mehrfahrten usw.) Deswegen auch der Name "Bestpreis".


Und der Gutschein wird dann für die Endabrechnung genutzt oder für die einzelne Fahrt? In den Bedingungen steht nur für eine Fahrt.....
Bearbeitet von: "Basti16" 23. Jul
Dodgerone23.07.2019 16:06

Dafür dürfen wir eure Schwaben in Berlin durchfüttern... und mal geschaut, …Dafür dürfen wir eure Schwaben in Berlin durchfüttern... und mal geschaut, wer so für den BER verantwortlich ist (kleiner Tipp: Berlin ist es nur zum Teil ). Ich weiss aus eigener Erfahrung das man sich hier im Süden für fortschrittlich hält. In Bezug auf Gleichberechtigung, Bildung, Kinderbetreuung,ÖPNV etc. ist man es aber definitiv nicht. Da hinkt man sogar der untergegangenen DDR hinterher. Aber ich kann dich beruhigen: wir gehen irgendwann wieder nach Deutschland. Evtl. sogar schneller als wir denken Aktuell verpassen wir auch dank der Südländer hier in .de auch international den Anschluss. Und das wird uns in Zukunft noch viele Milliarden kosten.


Durchfüttern? Die gehören auch zum Länderfinanzausgleich, die Arbeiten wenigstens, im Gegensatz zum Rest der Hauptstadt und zahlen sogar Steuern

Ich weiß nicht in welchem Süden du warst aber du scheinst (Baden-)Württemberg mit Cuba zu verwechseln, das ist tatsächlich etwas südlicher und spiegelt ideologisch die gleichen Hirngespinste wie die DDR, Geographie ist eben nicht jedermanns Sache

Wirverpassen den Anschluss? Stimmt Daimler, Porsche, Bosch, Mahle, Fischer und und und sind so Rückständige Unternehmen, ihr Berliner hingegen seid echte Innovationshaie. Euer größtes Unternehmen ist die DB, und das sagt schon mehr aus, als man sagen muss
Basti1623.07.2019 16:23

Und der Gutschein wird dann für die Endabrechnung genutzt oder für die e …Und der Gutschein wird dann für die Endabrechnung genutzt oder für die einzelne Fahrt? In den Bedingungen steht nur für eine Fahrt.....


gute Frage. Das ist verwirrend.
j1m23.07.2019 16:01

Du Schlaumeier schau Mal in der App. Darin kann man nur Einzelfahrkarten …Du Schlaumeier schau Mal in der App. Darin kann man nur Einzelfahrkarten buchen. Aber haste ja nicht, wie du oben drüber geschrieben hast.


Und du bist meinem Rat den Text zu lesen wohl nicht gefolgt. Ich kopiere ihn für die extra noch mal hier rein:

"In der App werden zunächst individuelle Fahrberechtigungen im VVS-Gebiet gelöst. Am Ende des Abrechnungszeitraums berechnet der Algorithmus die optimale Ticketkombination und damit immer den besten Preis."

Es gibt nur Einzelfahrkarten, aber wenn du zum Beispiel 3 am Tag brauchst, rechnet die App am Ende des Monats den Tagespreis ab, weil das billiger ist, als 3 Einzelfahrten.
oleby23.07.2019 16:24

Durchfüttern? Die gehören auch zum Länderfinanzausgleich, die Arbeiten we …Durchfüttern? Die gehören auch zum Länderfinanzausgleich, die Arbeiten wenigstens, im Gegensatz zum Rest der Hauptstadt und zahlen sogar Steuern Ich weiß nicht in welchem Süden du warst aber du scheinst (Baden-)Württemberg mit Cuba zu verwechseln, das ist tatsächlich etwas südlicher und spiegelt ideologisch die gleichen Hirngespinste wie die DDR, Geographie ist eben nicht jedermanns Sache Wirverpassen den Anschluss? Stimmt Daimler, Porsche, Bosch, Mahle, Fischer und und und sind so Rückständige Unternehmen, ihr Berliner hingegen seid echte Innovationshaie. Euer größtes Unternehmen ist die DB, und das sagt schon mehr aus, als man sagen muss



Warum lernen die berliner Schwaben dann nicht endlich richtig Deutsch???

BaWü und Cuba passt sicher auch manchmal. Zumindest sprechen die in beiden Ländern ähnliches Englisch Ich lebe seit 20 Jahren in BaWü und weiss was funktioniert und was nicht. In Bezug auf Kleinkinderbetreuung hat sich hier in den letzten 16 Jahren fast nix getan... tw. unglaublich.

Und die von dir genannten Unternehmen haben genug Probleme... Bosch ist nur noch ein Schatten seiner selbst (abgesehen das es das alte "Bosch" garnicht mehr gibt, nur noch Reste die unter diversen "Firmendächern" sitzen). Und das die DB ein berliner Unternehmen ist, da hast du wohl in Heimatkunde auch geschlafen
Dodgerone23.07.2019 16:40

Warum lernen die berliner Schwaben dann nicht endlich richtig Deutsch???


Hast du das, als Berliner, wirklich gefragt?

Dodgerone23.07.2019 16:40

Ich lebe seit 20 Jahren in BaWü und weiss was funktioniert und was nicht. …Ich lebe seit 20 Jahren in BaWü und weiss was funktioniert und was nicht. In Bezug auf Kleinkinderbetreuung hat sich hier in den letzten 16 Jahren fast nix getan...


Meinst du? Ich finde, ich lege gerade eine 1A Kinderbetreuung an den Tag, was deine Fragen und Aussagen angehen
wieso driftet die Diskussion in Berliner vs. Schwaben ab? Bleibt mal beim Deal. Danke
Meine Kids waren mit 2 Jahren in der Wunsch Ganztagskita. Wer Kinder vorher abgibt sollte sich überlegen was das bedeutet Würmchen die sich kaum äußern können, in fremde Hände zu geben. Und Berlin und auch andere Länder finanzieren so Ausbauten lediglich auf dem Rücken der zahlungskräftigen Länder und oder Schulden. Sozial ist was anderes.
Bearbeitet von: "Basti16" 23. Jul
Basti1623.07.2019 17:10

Meine Kids waren mit 2 Jahren in der Wunsch Ganztagskita. Wer Kinder …Meine Kids waren mit 2 Jahren in der Wunsch Ganztagskita. Wer Kinder vorher abgibt sollte sich überlegen was das bedeutet Würmchen die sich kaum äußern können, in fremde Hände zu geben. Und Berlin und auch andere Länder finanzieren so Ausbauten lediglich auf dem Rücken der zahlungskräftigen Länder und oder Schulden. Sozial ist was anderes.



Falsch! Jeder sollte entscheiden können wann er sein Kind wie betreuen lässt. Die Finanzierung der Kommunen muss einfach wieder fairer werden. Aussagen wie "reiche Länder finanzieren das" ist einfach eine Lüge, weil es die wirklichen Ursachen verschleiert. Hier ist Deutschlandweit der Bund gefordert, aber v.a. die südlichen Ländern verhindern jegliche Reform des Förderalismus.

Ich beschäftige mich gerade mit der Betreuungssituation in Mannheim/Heidelberg und da kann ich dir sagen das die Zustände einfach eine Schande sind. Hier auf dem Lindenhof sind von 55 Kindern U3 ganze 44 nicht mit einem Betreuungsplatz versorgt. Ein privater Platz (sind die meisten kostet 800 Euro/Monat). DAS ist unsozial! Bei Ü3 sind von 56 Kindern 28 unversorgt. Noch dazu entstehen hier hunderte neue Wohnungen und es sind aktuell keine neuen Betreuungsplätze geplant.

Es ist hier inzwischen (gilt auch in anderen Bundesländern etc) so schlimm, das sich unverheiratete Paare "trennen" um im Schlüsselsystem hochzurutschen und einen Platz zu bekommen. Wir sind finanziell nicht auf das Geld angewiesen, möchten aber beide arbeiten... genug Familien haben bei den aktuellen Mietpreisen hier garkeine andere Wahl. DAS ist unsozial! Ich mach mir auch keine Illusionen das wir aktuell nen Betreuungsplatz kriegen. Wir sind weder alleinerziehend noch Hartz4-Empfänger... stehen also ganz hinten auf der Warteliste... und ich fahre auch nicht durch die halbe Stadt... wir haben 50 Meter weiter eine passable Kita... aber wie gesagt 0 Chance als Normalbürger. In Berlin siehts übrigens nicht besser aus, durch den massiven Zuzug.

oleby23.07.2019 16:57

Hast du das, als Berliner, wirklich gefragt? Meinst du? Ich …Hast du das, als Berliner, wirklich gefragt? Meinst du? Ich finde, ich lege gerade eine 1A Kinderbetreuung an den Tag, was deine Fragen und Aussagen angehen



Frag ich regelmässig Wobei ich inzwischen hier im Süden alles an Eingeborenen verstehe. Es kommt auch populistischer rüber, als es im endeffekt ist... hat ja dann immer nen Hintergrund.

Ich habe weiter oben in meinem Post schon einiges zur Betreuungsituation ausgeführt. Von der Qualität will ich mal garnicht reden. Die ist bundesweit schlecht (mit lokalen Ausrissen nach oben/unten). Ich fahre mit meinen Kindern deshalb jedes Jahr nach Schweden, um ihnen 1. zu zeigen wie eine soziale Gesellschaft funktioniert, 2. wie man mit Kindern umgehen sollte und 3. um mich mal in ner zivilisierten Gesellschaft zu bewegen
Hier gehts um den VVS Rabatt? Ja ich finde Kinder sollten nicht vor 2 Jahren in die Betreuung gegeben werden und alle Städte inkl Bewohner ausser Stuttgart sind kacke.
Guter Deal, Hot!
Edit: shit! Thema verfehlt, geht um SSB
Bearbeitet von: "ph_C" 23. Jul
Keine Ahnung ob es an meinem derzeitigen Handy (S10) liegt: Hab aber selten eine so schlechte App ausprobiert und ich bin seit dem ersten gejailbreaktem iPhone mit Drittapps aus den Zeiten vor dem AppStore dabei...
Okay vielleicht etwas übertrieben, aber wie kann eine App veröffentlicht werden, die bei fast allem abstürzt: Strecke suchen, Strecke auswählen, registrieren, Zahlungsart hinzufügen etc. pp.
Jedes Mal friert es ein und muss neu gestartet werden. Ich bin ja ein geduldiger Mensch, aber irgendwann wirds dann zu viel. Die Grundidee der App finde ich aber klasse.
@Dodgerone Wer sich als Elternteil nicht überwinden kann mind. 2 Jahre (gern auch aufgeteilt untereinander) beruflich mal kürzer zu treten, sollte sich fragen warum er Kinder in die Welt setzen will. Alle Achtung vor denen die es sich aus finanziellen Gründen nicht leisten können ( wobei man auch hier mal auf schmalerem Fuß leben kann). Aber so Aussage wie man will nicht auf den Job verzichten um seine eigenen Kinder aufwachsen zu sehen und auch mitzugestalten, kann ich nicht nachvollziehen. Und dann dem Staat vorhalten nicht genug zu tun um Säuglinge und Kleinkinder zu betreuen. Das kann nur jemand fordern der nicht weiß was das bedeutet. Die Erkenntnis kommt meist später wenn die Kinder einen anfangen zu siezen. Wenn es in Schweden so toll läuft dann bewirb dich doch bei den Auswanderern. Oder noch besser dann GEH DOCH ZU NETTO.
Bearbeitet von: "Basti16" 23. Jul
Dodgerone23.07.2019 16:06

Ich weiss aus eigener Erfahrung das man sich hier im Süden für f …Ich weiss aus eigener Erfahrung das man sich hier im Süden für fortschrittlich hält. ...Kinderbetreuung... ist man es aber definitiv nicht.


also ich hatte erst ne m/w/d erzieher stelle und ein veganes kind hat etwas von veganen autos erzaehlt, wenn das mal nicht auf der hoehe der zeit ist aber naja kein kind hatte 2 (oder mehr) vaeter oder muetter. da ist berlin sicher noch voraus.
J0rd4N23.07.2019 21:00

also ich hatte erst ne m/w/d erzieher stelle und ein veganes kind hat …also ich hatte erst ne m/w/d erzieher stelle und ein veganes kind hat etwas von veganen autos erzaehlt, wenn das mal nicht auf der hoehe der zeit ist aber naja kein kind hatte 2 (oder mehr) vaeter oder muetter. da ist berlin sicher noch voraus.



Wie bitte? Kannst du das mal bitte ins Deutsche übersetzen? Danke!

Basti1623.07.2019 19:41

@Dodgerone Wer sich als Elternteil nicht überwinden kann mind. 2 Jahre …@Dodgerone Wer sich als Elternteil nicht überwinden kann mind. 2 Jahre (gern auch aufgeteilt untereinander) beruflich mal kürzer zu treten, sollte sich fragen warum er Kinder in die Welt setzen will. Alle Achtung vor denen die es sich aus finanziellen Gründen nicht leisten können ( wobei man auch hier mal auf schmalerem Fuß leben kann). Aber so Aussage wie man will nicht auf den Job verzichten um seine eigenen Kinder aufwachsen zu sehen und auch mitzugestalten, kann ich nicht nachvollziehen. Und dann dem Staat vorhalten nicht genug zu tun um Säuglinge und Kleinkinder zu betreuen. Das kann nur jemand fordern der nicht weiß was das bedeutet. Die Erkenntnis kommt meist später wenn die Kinder einen anfangen zu siezen. Wenn es in Schweden so toll läuft dann bewirb dich doch bei den Auswanderern. Oder noch besser dann GEH DOCH ZU NETTO.


Sorry, aber du solltest dich mal mit dem Thema mehr beschäftigen. Die Mär vom "Rabenelterndasein" ist überholt. Je nachdem wie kompetent dein Kind ist, kann es früher oder später in die Kita/Krippe. Man sollte im 21. Jh. auch in Deutschland die Wahl haben. Bzgl. der finanziellen Freiheit geb ich dir recht. Ich persönlich verzichte gerne auf Geld für mehr Zeit mit den Kids.

Das die Betreuungssitiation in BaWü aber quantitativ und qualitativ so schlecht ist, kann ich als Bürger und Vater einfach nicht mehr tolerieren. Das müssen uns unsere Kinder einfach wert sein. V.a. in einem reichen Land wie BaWü. Lustigerweise regt sich eine Fr. Eisenmann, unsere Kultusministerin, darüber auf, das so viele Lehrer nur noch Teilzeit arbeiten wollen und versucht dies zu beschränken. Andererseits ist man hier im Süden echt so blöd und rafft nicht das die Leute nicht arbeiten kommen, wenn sie keinen Betreuungsplatz haben.
Ich mache mir bei uns eher Sorgen, das wir für unsere Kleine mit 3 oder 4 noch keinen Platz haben, weil man es hier in Mannheim nicht auf die Reihe bringt genug Plätze bereitzustellen. Und bei 3 oder 4 Jahren muss man nicht mehr drüber reden, da ist professionelle Betreuung mit Kindern einfach unsersetzlich. Denn anders als bei der Mär von den Rabeneltern lernen Kinder untereinander einige Dinge einfach anders und auch besser.
Meine Frau ist heute mal mit der SSB App in ihren Arbeitstag gestartet. Nachdem die App noch irgendwelche Daten wollte die ich eigentlich schon hinterlegt hatte, wollte sie dann lieber wie bisher mit der VVS App ihr Ticket kaufen. Ging dann auf einmal nicht (Token expired). Anschließend noch einmal mit SSB, Daten eingegeben und dann ging es wohl.
Bearbeitet von: "Basti16" 25. Jul
Weiß schon jemand wie der Gutschein verrechnet wird? Betrachtungszeitraum oder einzelnes Ticket?
Basti1625.07.2019 09:58

Weiß schon jemand wie der Gutschein verrechnet wird? Betrachtungszeitraum …Weiß schon jemand wie der Gutschein verrechnet wird? Betrachtungszeitraum oder einzelnes Ticket?


Da die App darauf abzielt den besten Preis in einem gewissen Zeitraum (1 Monat wg. Monatsticket) zu berechnen gehe ich von Betrachtungszeitraum aus und nicht Einzelfahrt.

Bei mir kam gestern eine Abrechnung für die letzten 30 Tage und der Gutschein wird nicht mehr angezeigt. Wenn mich nicht alles täuscht ist der Betrag auch um genau die 5€ reduziert (habs noch nicht nachgeprüft).
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text