TorGuard VPN dauerhaft 50% Coupon: PEPPER50 - 1.7€/Monat - Crypto-Zahlung vorhanden
1256°Abgelaufen

TorGuard VPN dauerhaft 50% Coupon: PEPPER50 - 1.7€/Monat - Crypto-Zahlung vorhanden

374
eingestellt am 3. Mär
Viele fragen sich, ob es einen vertraulichen VPN-Dienst gibt, der auch günstig ist, vor allem sicher, verschlüsselt und keine Logs speichert. Ich möchte euch hier einen VPN Dienst vorstellen, den ich seit 5 Jahren ohne Probleme nutze. Mit dem Gutscheincode: PEPPER50 erhaltet ihr 50% auf alles für Neu- und Bestandskunden so oft wie man will lebenslang für alle nächsten Abrechnungen. Hier könnt ihr eine Übersicht meiner Abrechnungen der letzten Jahren sehen. Am Anfang habe ich etwas mehr gezahlt. Abrechnung anzeigen. Hier findet ihr einen Kommentar mit einem ausführlichen Test und Vergleich Dank@defunked

Alle Abos basierend auf dem Abrechnungszyklus
1 Monat------ 9.99$ ---5$ Rabatt 4€/Monat
3 Monate-- 19.99$---10$ Rabatt 2,7€/Monat
6 Monate -- 29.99$--15$ Rabatt 2€/Monat
12 Monate 59.99$--30$ Rabatt 2€/Monat
24 Monate 99.99$--50$ Rabatt 1.7€/Monat

Den Rabattcode anwenden!
1. Ihr klickt auf den Deal-Link dann wählt Anonymous VPN aus.
1138261.jpg2. Anschließend klickt ihr auf BUY VPN Bild anzeigen
3. Ein Abrechnungszyklus auswählen und in den Warenkorb legen Bild anzeigen
4. Promo Code eingeben PEPPER50. Der Preis wird halbiert! Bild anzeigen
5. PayPal / Krypto auswählen. neues Konto anlegen & zahlen. Bild anzeigen
(KK, Paypal, Bitcoin, LiteCoin, Ethereum und 64 andere Krypto-Zahlungsmethoden)

Zusätzliche Info in diesem Kommentar
Anleitung für private Streaming IP - Andere Kataloge anderer Länder streamen

Warum nutze ich TorGuard gerne?

01. Die Android App ist mit derFernbedienung auf dem Fire TV/Stick Android TV/Box bedienbar.
02. Die Möglichkeit Apps und Programm vom VPN auszuschließen oder nur bestimmte apps einzuschließen
03. Streaming IP um zum Beispiel die Kataloge von US Streaming-Diensten aus
Deutschland oder umgekehrt zu streamen.
Schaut mal hier
04. Keine Logs.
05. Eine robuste App für alle möglichen Betriebssysteme.
06. Komplette Verschlüsselung für den Datenverkehr.
07. Günstig (wenn man die 50% nutzt).
08. Kundenservice (Reaktionszeit 8-20 Minuten).
09. 55+ Länder.
10. Vernünftige Geschwindigkeit. Siehe Testberichte weiter unten.
11. Unterstützt den SOCKS5/Proxy-Service für Torrent-Anonymität.
12. Ein VPN-Jahresabo/Zweijahresabo beinhaltet Proxy & anonyme Webmail inklusive.
Durch diesen Link einen Anonymous E-mail erstellen dann mit den erstellten
E-mail und Password hier einloggen. (Mehrere Webmails möglich)

13.Unterstützt sowohl OpenVPN als auch OpenConnect.
14. Unterstützt bis zur AES-256 VERSCHLÜSSELUNG + STEALTH MODE.
15. Eine Eigene private IP Adresse in einem beliebigen Land kaufen.(Nur du weltweit
nutzt diese IP und anonym).
16. Unterstütz sowohl DD-WRT als auch TOMATO für den Router.
17. Laut CNET hat TorGuard die höchste Bewertung 5/5

Viele behaupten in den Kommentaren, dass NordVPN günstiger als TorGuard sei.
Ich stelle hier einen Vergleich zur Verfügung. Anhand dieses Vergleiches wird es klargestellt, dass NordVPN viel teuerer ist.
1138261.jpg
Häufig gestellte Fragen

Funktioniert der VPN in China?
Ja, er funktioniert tadellos aus China heraus.

Auf wie vielen Geräten kann ich mein Abo nutzen?
Unbegrenzt, da keine logs gibt. (Auf deren Webseite steht auf 5 Geräte. Eine Klausel, die nicht eingehalten wird)

Gilt der Rabatt auf alle Kategorien wie zum Beispiel Proxy, Anonyme Webmail?
Ja auf alle Produkte von TorGuard. Ihr könnt den Code einfach auf andere Kategorien testen.

Kann ich nur den Datenverkehr eines Browsers verschlüsseln, während andere Apps und Programme normal über meine Private IP laufen?
Ja, es gibt eine Erweiterung (extension) für Firefox und Google Chrome.

Kann ich den gesamten PC-Datenverkehr verschlüsseln?
Ja, es gibt eine App für Windows, Mac und Linux.

Kann ich nur den Datenverkehr eines Torrent-Downloader verschlüsseln?
Ja, das funktioniert auch.

Hast du eine Anklage bekommen wegen des Ddownloades trotz Verschlüsslung?
Nein, seit 5 Jahren ohne Probleme.

Warum hast du angefangen TorGuard zu nutzen?
Ich habe eine Ermahnung mit großer Summe erhalten, die ich wegen eines Downloads zahlen sollte.

Kann ich auch meinen Router damit verschlüsseln?
Ja, man kann den Router damit verschlüsseln.

Darf ich mein Abo mit anderen teilen?
Ja, man darf das Abo auf mehreren Geräte gleichzeitig nutzen.

Funktioniert TorGuard auf Fire TV/ Fire TV Stick?
Ja, man lädt die Android APK herunter dann auf dem Fire TV installieren danach
einloggen und anonym surfen.

Kann ich die Android APK auf allen Android Geräten installieren?
Ja

Muss man den Dienst kündigen, wenn ich den VPN nicht mehr benötige?
Ja , es ist keine Kündigung notwendig, da keine Zahlungsmethode gespeichert wird. Aber man kann kündigen. Dies erfolgt unter Services> My Services > Manage> Request Cancelation> Cancelation Type: End of Billing Cycle > Request Cancelation.

Kann ich damit die Spiele aus dem XBOX Store und GOG kaufen?
Ja, das funktioniert.

Downloads

APK, Playstore, iOS, Windows, MacOS, Linux x32Bit, Linux x64Bit, Firefox Extension, Chrome Extension, OpenVPN Configs, Router DD-WRT, Router TOMATO, uTorrent/Bittorrent Einstellungen

Testberichte

Meine Internet Leitung 400Mbit down und 25mbit UP
Meine Testergebnisse: Luxemburg 217Mbit Down 25Mbit UP. Germany 120Mbit Down 22Mbit Up.Dänemark 136Mbit Down 22Mbit Up. Beide Tests habe ich über LAN geführt dabei habe ich das WLAN ausgeschaltet. Andere Server haben
stark variierende Speeds 20-250Mbit

Zusatzfeatures unter diesem Link. PEPPER50 funktioniert auch da.


1138261.jpg
1138261.jpg
1138261.jpg
Streaming IP (Ich habe dazu ein Deal erstellt)
1138261.jpg
Zusätzliche Info
Auf ThatOnePrivacySite kommt Torguard recht gut weg.
thatoneprivacysite.net/vpn…rt/

Bemängelt wird nur die zugrundleliegende Jurisdiktion und div. Punkte in Sachen Policy usw.
PayPal GutscheinePayPal Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Lösch_mich3. Mär

Beschränkung auf 5 Geräte und "keine Logs" widerspricht sich aber. Wie w …Beschränkung auf 5 Geräte und "keine Logs" widerspricht sich aber. Wie wollen die denn ohne Logs sehen, ob man mehr als 5 Geräte gleichzeitig nutzt?


"Aktivitäts-logging" und "Session-Verwaltung" sind zwei verschiedene Sachen, sprich an der Stelle sehe ich keinen Wiederspruch.
Gute Beschreibung! Vielleicht noch ergänzen: bei Bezahlung mit Litecoin spart man zusätzlich 10%.
doctorgonzovor 12 h, 25 m

Was ist es dann geworden? Schön wäre ein Anbieter der eine Android App h …Was ist es dann geworden? Schön wäre ein Anbieter der eine Android App hätte bzw welchen man auf dem Firetv Stick verwenden könnte. Ich habe gelesen man kann bei NordVPN auch Asus Router nutzen oder geht dies auch bei Torguard



TorGuard ist es geworden


Warum?

Geschwindigkeit
Speedtechnisch hat NordVPN definitiv TorGuard etwas auf Abstand gehalten. Ich habe verschiedene Tests durchgespielt, u.a. auch mit den identischen Servern vom Ersteller dieses Threads. Der Unterschied vom Speed war dann aber nicht sehr groß...

Bedienbarkeit
Für meine Nutzung macht es keinen Sinn VPN Daten direkt z.B. auf dem Router etc. einzutragen. Wenn man wie ich ab und zu die einfachste Lösung einsetzen und somit den Client nutzen will, so war die Software von NordVPN enttäuschend - dieser hängte sich oft auf oder benötigte für den Verbindungsaufbau sehr lange und auch diese visuelle Ansicht der weltweiten Server muss man mögen. Da lief der TorGuard deutlich schneller, stabiler und er ist (für mich) sehr gut zu bedienen. Sowas ist aber auch immer sehr subjektiv!

Kosten
Preislich ist TorGuard gerade unschlagbar, hier kann NordVPN trotz z.B. 3-Jahres Deal nicht mithalten. Leider lassen sich die Deals bei NordVPN wohl nicht mit Cashback Anbietern wie Shoop nutzen - hier beißt sich die Affiliate-URL. Gerne lasse ich mich allerdings vom Gegenteil überzeugen
Wer wie Torguard und 90% der 'VPN'-Anbieter gar keine wirklich eigene Hardware/Server hat, kann grundsätzlich lauthals immer behaupten, dass er selbst nicht loggt.
Ob ein Mieter eines Server loggt oder nicht ist aber auch völlig egal, wenn es (wie in 99% der Fälle) der ServerBETREIBER tut bzw. tun muss.
Denn da diese Server in den USA (oder UK oder DE oder ....) stehen, wird laut deren (Anti-Terror)Gesetzen GRUNDSÄTZLICH alles und immer geloggt.
Aber selbst US-Firmen wie Microsoft mit Servern in vermeintlich sicheren EU-Standorten drängen die US-Gerichte (bzw. NSA) dazu, die Daten von diesen entfernten Servern dann halt einfach in die USA zu 'spiegeln' und eben dann erst den Behörden zur Auswertung zu 'überlassen'.
heise.de/new…tml

Ob das letztendlich immer gleich bei jedem kleinen Filesharer offengelegt/genutzt wird, ist eher fraglich. Aber die etwas dickeren Fische werden dann immer mal wieder gezielt herausgefischt und geschlachtet.
Bearbeitet von: "X1D1" 3. Mär
374 Kommentare
Was ist das für ein Dealpreis
Gute Beschreibung! Vielleicht noch ergänzen: bei Bezahlung mit Litecoin spart man zusätzlich 10%.
Für die super Beschreibung. HOT von mir.
Bearbeitet von: "Micky79" 3. Mär
gibt es weitere erfahrungen zu diesem anbieter?
Avatar
GelöschterUser674894
Beschränkung auf 5 Geräte und "keine Logs" widerspricht sich aber. Wie wollen die denn ohne Logs sehen, ob man mehr als 5 Geräte gleichzeitig nutzt?
Lösch_mich3. Mär

Beschränkung auf 5 Geräte und "keine Logs" widerspricht sich aber. Wie w …Beschränkung auf 5 Geräte und "keine Logs" widerspricht sich aber. Wie wollen die denn ohne Logs sehen, ob man mehr als 5 Geräte gleichzeitig nutzt?


Ohne Logs ist sowieso nicht glaubwürdig. Bei keinem Anbieter.
Avatar
GelöschterUser696998
Du kannst auch für 2,75 € im Monat NordVPN nutzen, das kennt wenigstens jeder. Zusätzlich bekommst du 30 % Cashback wenn du es über aklamio abschließt. Macht dann keine Ahnung hab jetzt keinen Taschenrechner da, wohl so um die 2 € pro Monat
Avira phantom 👻 gab es 1jahr umsonst. Das gleiche.
2€ im Monat entsprechen übrigens 1€ im halben Monat oder 0,50€ pro Woche. Just in case you wondered...
Avatar
GelöschterUser696998
Ne das ist best preis

16668664-niAbX.jpg
Wer wie Torguard und 90% der 'VPN'-Anbieter gar keine wirklich eigene Hardware/Server hat, kann grundsätzlich lauthals immer behaupten, dass er selbst nicht loggt.
Ob ein Mieter eines Server loggt oder nicht ist aber auch völlig egal, wenn es (wie in 99% der Fälle) der ServerBETREIBER tut bzw. tun muss.
Denn da diese Server in den USA (oder UK oder DE oder ....) stehen, wird laut deren (Anti-Terror)Gesetzen GRUNDSÄTZLICH alles und immer geloggt.
Aber selbst US-Firmen wie Microsoft mit Servern in vermeintlich sicheren EU-Standorten drängen die US-Gerichte (bzw. NSA) dazu, die Daten von diesen entfernten Servern dann halt einfach in die USA zu 'spiegeln' und eben dann erst den Behörden zur Auswertung zu 'überlassen'.
heise.de/new…tml

Ob das letztendlich immer gleich bei jedem kleinen Filesharer offengelegt/genutzt wird, ist eher fraglich. Aber die etwas dickeren Fische werden dann immer mal wieder gezielt herausgefischt und geschlachtet.
Bearbeitet von: "X1D1" 3. Mär
GelöschterUser6969983. Mär

Ne das ist best preis [Bild]


Immer noch teurer als Torguard . Torguard 1,7€ Pro Monat und jeder Zeit zu abonnieren. Also jederzeit kannst du Torguard für 1,7€ Monatlich buchen. Bei VPNNord wars(ist es ) ein einmaliges Angebot


Vergleich
16668791-YMCbJ.jpg
Bearbeitet von: "AlohaBoha" 3. Mär
Das immer noch keiner darauf gekommen ist das es bei Shoop für NordVPN 30%!!! Cashback gibt... Somit billiger. shoop.de/cas…pn/ Schein ich wohl der einzige zu sein der sich gerne Cashback holt
Bearbeitet von: "stafic" 3. Mär
stafic3. Mär

Das immer noch keiner darauf gekommen ist das es bei Shoop für NordVPN …Das immer noch keiner darauf gekommen ist das es bei Shoop für NordVPN 30%!!! Cashback gibt... Somit billiger. https://www.shoop.de/cashback/nordvpn/ Schein ich wohl der einzige zu sein der sich gerne Cashback holt


Torguard 1,7€ Pro Monat ist somit der günstigste Anbieter wahrscheinlich aber nur durch die 50%

Vergleich16668861-4tkqU.jpg
Bearbeitet von: "AlohaBoha" 3. Mär
stafic3. Mär

Das immer noch keiner darauf gekommen ist das es bei Shoop für NordVPN …Das immer noch keiner darauf gekommen ist das es bei Shoop für NordVPN 30%!!! Cashback gibt... Somit billiger. https://www.shoop.de/cashback/nordvpn/ Schein ich wohl der einzige zu sein der sich gerne Cashback holt


Ein bestehendes Abo kann aber über shoop dann nicht verlängert werden, da es die 30% Cashback ja nur für Neukunden gibt.
Per Aklamio / Cashback scheint es diesbezüglich keine Einschränkungen zu geben.
Bearbeitet von: "ElbowDrop" 3. Mär
Hot
Auf ThatOnePrivacySite kommt Torguard recht gut weg.
thatoneprivacysite.net/vpn…rt/

Bemängelt wird nur die zugrundeliegende Jurisdiktion und div. Punkte in Sachen Policy usw.
Habt ihr das vpn dauerhaft laufen? Beziehungsweise wofür nutzt man es am besten? Und wie sieht es dabei mit der Geschwindigkeit aus, hat man da starke Einbußen?
Bearbeitet von: "Boogey81" 3. Mär
Boogey813. Mär

Habt ihr das vpn dauerhaft laufen? Beziehungsweise wofür nutzt man es am …Habt ihr das vpn dauerhaft laufen? Beziehungsweise wofür nutzt man es am besten? Und wie sieht es dabei mit der Geschwindigkeit aus, hat man da starke Einbußen?


Also bei mir wird der PC Datenverkehr durchgehend über den VPN verschlüsselt.
Leistung ist so ein naja Thema, hatte schon bei manchen Servern dadurch eine Verbesserung, aber ich schnitt gehen wohl 10% verloren, wenn er richtig eingestellt ist.
Der Ping leidet logischerweise auch darunter.
sch4kal3. Mär

Was ist das für ein Dealpreis


Das ist der Gutscheinrabatt
GelöschterUser6969983. Mär

Ne das ist best preis [Bild]



Falsch, das ist Bestpreis, wenn du drölf Jahre im Voraus bezahlst

16671466-XNBQZ.jpg
Lieber bei Perfect-Privacy ein wenig mehr Geld lassen, als wenig bei diesen ganzen unseriösen Anbietern aus dem Ausland...
Avatar
GelöschterUser387112
Danke hot
X1D13. Mär

Wer wie Torguard und 90% der 'VPN'-Anbieter gar keine wirklich eigene …Wer wie Torguard und 90% der 'VPN'-Anbieter gar keine wirklich eigene Hardware/Server hat, kann grundsätzlich lauthals immer behaupten, dass er selbst nicht loggt.Ob ein Mieter eines Server loggt oder nicht ist aber auch völlig egal, wenn es (wie in 99% der Fälle) der ServerBETREIBER tut bzw. tun muss.Denn da diese Server in den USA (oder UK oder DE oder ....) stehen, wird laut deren (Anti-Terror)Gesetzen GRUNDSÄTZLICH alles und immer geloggt.Aber selbst US-Firmen wie Microsoft mit Servern in vermeintlich sicheren EU-Standorten drängen die US-Gerichte (bzw. NSA) dazu, die Daten von diesen entfernten Servern dann halt einfach in die USA zu 'spiegeln' und eben dann erst den Behörden zur Auswertung zu 'überlassen'.https://www.heise.de/newsticker/meldung/Streit-ueber-internationalen-Datenzugriff-der-USA-Microsoft-hat-schlechte-Karten-3981796.htmlOb das letztendlich immer gleich bei jedem kleinen Filesharer offengelegt/genutzt wird, ist eher fraglich. Aber die etwas dickeren Fische werden dann immer mal wieder gezielt herausgefischt und geschlachtet.


Und Nord VPN hat eigene Server?
Meines Wissens nach ja mit Standort Panama...
klabauter994. Mär

Und Nord VPN hat eigene Server?

Lösch_mich3. Mär

Beschränkung auf 5 Geräte und "keine Logs" widerspricht sich aber. Wie w …Beschränkung auf 5 Geräte und "keine Logs" widerspricht sich aber. Wie wollen die denn ohne Logs sehen, ob man mehr als 5 Geräte gleichzeitig nutzt?


Vielleicht ist das nur so ne klausel die eh nicht eingehalten wird. Ich kann mir gut vorstellen dass sich auch 10 Geräte gleichzeitig verbinden können

Trotzdem widersprüchlich ..
X1D13. Mär

Wer wie Torguard und 90% der 'VPN'-Anbieter gar keine wirklich eigene …Wer wie Torguard und 90% der 'VPN'-Anbieter gar keine wirklich eigene Hardware/Server hat, kann grundsätzlich lauthals immer behaupten, dass er selbst nicht loggt.Ob ein Mieter eines Server loggt oder nicht ist aber auch völlig egal, wenn es (wie in 99% der Fälle) der ServerBETREIBER tut bzw. tun muss.Denn da diese Server in den USA (oder UK oder DE oder ....) stehen, wird laut deren (Anti-Terror)Gesetzen GRUNDSÄTZLICH alles und immer geloggt.Aber selbst US-Firmen wie Microsoft mit Servern in vermeintlich sicheren EU-Standorten drängen die US-Gerichte (bzw. NSA) dazu, die Daten von diesen entfernten Servern dann halt einfach in die USA zu 'spiegeln' und eben dann erst den Behörden zur Auswertung zu 'überlassen'.https://www.heise.de/newsticker/meldung/Streit-ueber-internationalen-Datenzugriff-der-USA-Microsoft-hat-schlechte-Karten-3981796.htmlOb das letztendlich immer gleich bei jedem kleinen Filesharer offengelegt/genutzt wird, ist eher fraglich. Aber die etwas dickeren Fische werden dann immer mal wieder gezielt herausgefischt und geschlachtet.


Weißt du wie es rechtlich z.b. in sachen Filesharing oder ähnlichem ist? Werden die Logs des Betreibers zur Strafverfolgung ausgewertet oder passiert das wirklich nur in Fällen in bezug auf den Terrorismus?
Mal mitgenommen damit bekommt der Router nun auch triple VPN Verbindungen über 3 verschiedene Anbieter hin
Danke!
Lösch_mich3. Mär

Beschränkung auf 5 Geräte und "keine Logs" widerspricht sich aber. Wie w …Beschränkung auf 5 Geräte und "keine Logs" widerspricht sich aber. Wie wollen die denn ohne Logs sehen, ob man mehr als 5 Geräte gleichzeitig nutzt?


"Aktivitäts-logging" und "Session-Verwaltung" sind zwei verschiedene Sachen, sprich an der Stelle sehe ich keinen Wiederspruch.
Lösch_mich3. Mär

Beschränkung auf 5 Geräte und "keine Logs" widerspricht sich aber. Wie w …Beschränkung auf 5 Geräte und "keine Logs" widerspricht sich aber. Wie wollen die denn ohne Logs sehen, ob man mehr als 5 Geräte gleichzeitig nutzt?



ist mir auch aufgefallen..
Funktioniert Torguard in China?
cappitto5. Mär

Funktioniert Torguard in China?


Ja
Boogey813. Mär

Habt ihr das vpn dauerhaft laufen? Beziehungsweise wofür nutzt man es am …Habt ihr das vpn dauerhaft laufen? Beziehungsweise wofür nutzt man es am besten? Und wie sieht es dabei mit der Geschwindigkeit aus, hat man da starke Einbußen?


Rennt hier 24/7 am Router und schickt alles über zig verschiedene Server
Blöde Frage, wie sieht das mit Kündigung aus? Oder Zahl ich z. B einmal halbjährlich, und danach läuft es aus? Oder verlängert es sich automatisch und ich zahle dann vollpreis oder dann immer noch den rabbatierten?
Der Rabattcode PEPPER50 ist geeignet für wiederkehrende Abbuchungen. Also immer 50% .Keine Kündigung notwendig. Weil es keine automatische Zahlung gibt. Bei der nächsten Abrechnungsdatum bekommst du eine Mail, dass du deine Abrechnung zahlen sollst. Sonst wird der Vertrag nicht verlängert. Man hat 15 Tage zu zahlen ansonst wird gekündigt. Das bedeutet, bei einem Kauf eines 12 Monatige VPN-Dienstes, kaufst du nur die 12 Monate. Beim Interesse an dem Service für ein anderes Jahr, geht man unter Invoices die Abbrechnung zahlen.
Bearbeitet von einem Moderator "Reflink" 6. Aug
Geht der auch in China?
16692680-VONo1.jpg
Role886. Mär

Geht der auch in China?


Yes, it works in China


Hello,

Thank you for contacting us.

If your friend is based in China and wishes to connect to VPN servers outside China then yes, this will be possible since we have various methods to help bypass the firewall, including OpenConnect and STunnel.

Please note though that we have removed servers from mainland China as these were getting blocked within days of going online.

Here is out blog entry on that issue but also in how to connect while in China: Blog China Issue


Kind regards
libromann6. Mär

Der Rabattcode Lifetime50 ist geeignet für wiederkehrende Abbuchungen. …Der Rabattcode Lifetime50 ist geeignet für wiederkehrende Abbuchungen. Also immer 50% .Keine Kündigung notwendig. Weil es keine automatische Zahlung gibt. Bei der nächsten Abrechnungsdatum bekommst du eine Mail, dass du deine Abrechnung zahlen sollst. Sonst wird der Vertrag nicht verlängert. Man hat 15 Tage zu zahlen ansonst wird gekündigt. Das bedeutet, bei einem Kauf eines 12 Monatige VPN-Dienstes, kaufst du nur die 12 Monate. Beim Interesse an dem Service für ein anderes Jahr, geht man unter Invoices die Abbrechnung zahlen.


Merci, dann gönn ich mir mal n halbes Jahr
libromann6. Mär

[Bild] Yes, it works in ChinaHello,Thank you for contacting us.If your …[Bild] Yes, it works in ChinaHello,Thank you for contacting us.If your friend is based in China and wishes to connect to VPN servers outside China then yes, this will be possible since we have various methods to help bypass the firewall, including OpenConnect and STunnel.Please note though that we have removed servers from mainland China as these were getting blocked within days of going online.Here is out blog entry on that issue but also in how to connect while in China: Blog China IssueKind regards


Heißt es ist nicht möglich China als Tunnel aus Deutschland zu nutzen da deren Server sofort geblockt werden?
Einfallslos6. Mär

Heißt es ist nicht möglich China als Tunnel aus Deutschland zu nutzen da d …Heißt es ist nicht möglich China als Tunnel aus Deutschland zu nutzen da deren Server sofort geblockt werden?


Wenn du in China bist, kannst du mit VPN Deutschland nutzen damit du die Dienste aus Deutschland genießen kannst.
Bearbeitet von: "AlohaBoha" 6. Mär
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text