209°
ABGELAUFEN
ElektronikVoelkner Gutscheine

Völkner 5,55€ Gutschein mit 30€ MBW

Bis 8.12. ist bei Völkner wieder 5,55€ Nachlass bei 30€ MBW mit dem Code
K6GP12U

Ab 25€ ist der Versand mit Sofort-Überweisung kostenlos.
Auch wenn Artikel (+29,99€) + Füllartikel (+0,31€) - Gutschein (-5,55€) weniger als 25€ (24,75€) ist.
Achtung: Bis zum Ende durchklicken, am Anfang stehen die noch drin.

Die günstigsten Füllartikel sind 0,31€.
Darunter wird eine Mindestbestellmenge verlangt, was es wieder teurer als 0,31€ macht.
Füllartikel die sofort verfügbar sind (zumindest im Moment noch):
Q87136
Q32528
S38452
S38455

Einfach oben in die Suche eingeben.

Viel Spaß!



Es gibt übrigens auch Artikel ohne Versandkosten (auch mit anderen Bezahlarten). Welcher Logik das folgt ist mir aber nicht bekannt.
- marktom

9 Kommentare

Die Versandkosten von ~ 5€ fressen den GS auf. Nicht jeder möchte per Sofortüberweisung bezahlen.

sofort Überweisung .....
NIEMALS!

sofort-Überweisung? bisher immer...unsere Daten sind wahrscheinlich nirgendwo richtig sicher...

JaWasHammaDaDenn

sofort Überweisung ..... NIEMALS!



Ich hatte damit noch nie Probleme...

Hier ein glücklicher User:
"Selber Schuld wer hierüber bezahlt.
Bei mir war es, ich wollte bestellen, Vorauszahlung ging nicht, nur dieser Service ohne weitere Gebühren. Aber jetzt der Hammer, nach der Suche Blz und Auswahl meiner Bank sollte ich meine Online Kontozugangsdaten eingeben, also Vollzugriff auf mein Onlinebanking. So nicht. Es ist absolut erschreckend wie dreist und plump hier die Bankdaten erfragt werden, die loggen sich dann ein, schauen auf dem Konto nach ob Geld da ist und lösen dann mit einer zusätzlich übermittelten TAN die Zahlung aus. Mein Fazit ist hier: Der Dienst und der Shop gewinnen, Aber Datenschutz und alle Hinweise der Banken die hinweisen die Daten nicht weiterzugeben werden hier mehr als grob missachtet. Übrigens bei allen Banken steht in den AGB das der Kontoinhaber die Daten nicht weitergeben darf, sie können hier dann auf grob fahrlässig plädieren."

JaWasHammaDaDenn

Hier ein glücklicher User: "Selber Schuld wer hierüber bezahlt. Bei mir war es, ich wollte bestellen, Vorauszahlung ging nicht, nur dieser Service ohne weitere Gebühren. Aber jetzt der Hammer, nach der Suche Blz und Auswahl meiner Bank sollte ich meine Online Kontozugangsdaten eingeben, also Vollzugriff auf mein Onlinebanking. So nicht. Es ist absolut erschreckend wie dreist und plump hier die Bankdaten erfragt werden, die loggen sich dann ein, schauen auf dem Konto nach ob Geld da ist und lösen dann mit einer zusätzlich übermittelten TAN die Zahlung aus. Mein Fazit ist hier:



Man soll aber auch nicht jeden Schmarrn glauben, die TAN kann ja nur der Inhaber ermitteln, entweder per SMS oder TAN-Generator. Es läuft hier nicht anders ab als, wenn du von deinem Konto eine Online Überweisung machst.
Was nicht heißt das ich ein Befürworter bin, Pay-Pal ist mir immer noch am liebsten. Leider scheißen immer meher Kunden rum wegen den Gebühren die sie Bezahlen müssen und man könnte den Anschein haben das die Irrsinnig hoch sind, sind sie aber nicht. Notesbooks-billiger verlangt ja auch schon 32 Cent per Paypal, die Deutsche Bahn will folgen.

JaWasHammaDaDenn

Hier ein glücklicher User: "Selber Schuld wer hierüber bezahlt. Bei mir war es, ich wollte bestellen, Vorauszahlung ging nicht, nur dieser Service ohne weitere Gebühren. Aber jetzt der Hammer, nach der Suche Blz und Auswahl meiner Bank sollte ich meine Online Kontozugangsdaten eingeben, also Vollzugriff auf mein Onlinebanking. So nicht. Es ist absolut erschreckend wie dreist und plump hier die Bankdaten erfragt werden, die loggen sich dann ein, schauen auf dem Konto nach ob Geld da ist und lösen dann mit einer zusätzlich übermittelten TAN die Zahlung aus. Mein Fazit ist hier:


Das ist doch Quatsch. Der Dienst (Sofortüberweisung) wirft bei der Gelegenheit einen ausführlichen Blick auf Deine Umsätze. Und wenn sie mal gehackt werden sollten, dann gute Nacht.

JaWasHammaDaDenn

..... alle Hinweise der Banken die hinweisen die Daten nicht weiterzugeben werden hier mehr als grob missachtet. Übrigens bei allen Banken steht in den AGB das der Kontoinhaber die Daten nicht weitergeben darf, sie können hier dann auf grob fahrlässig plädieren."



Argggghhhh ....... immer der gleiche (überholte) Unfug:

Manche Banken verbieten in ihren AGB die Nutzung der PIN außerhalb der von den Banken für sicher angesehenen Verfahren. Die Nutzung der Sofortüberweisung kann danach eine Sorgfaltspflichtverletzung sein und gegebenenfalls negative Konsequenzen mit sich bringen. Das Bundeskartellamt hält dieses Verbot der Weitergabe der PIN dagegen aus Sicherheitsgründen für nicht gerechtfertigt und prüft, ob es sich dabei um eine Wettbewerbsbeschränkung handelt. Seit dem Kartellverfahren haben die meisten Banken ihre AGB geändert. Einige Banken wie die Deutsche Kreditbank und die Raiffeisenbank in Österreich empfehlen ihren Kunden inzwischen gar offiziell die Nutzung von Sofortüberweisung. ... 2010 gab Stiftung Warentest in einem Artikel zu bedenken: „Machen Sie sich vor Transaktionen im Internet immer klar, dass Betrüger mit PIN und TAN Ihr Konto plündern können.“, distanziert sich im Kommentar zu ihrem Bezahlverfahren-Vergleich 2014 aber inzwischen von dieser Haltung: "Uns ist nicht unbekannt, dass in der Vergangenheit es so gesehen wurde, dass Nutzer gegen die AGB ihrer Bank verstoßen, wenn Sie Sofortüberweisung nutzten." Hierzu gab es sogar einen Rechtstreit. Doch bevor es zu einem Urteil kam, schaltete sich das Bundeskartellamt ein. Es vertritt die Auffassung, dass Banken-AGB, die die Nutzung von Sofortüberweisung verbieten, kartellrechtswidrig sind. Daraufhin haben sich die Banken verpflichtet, öffentlich nicht zu behaupten, dass Nutzer, die Sofortüberweisung nutzen, gegen die Banken-AGB verstoßen.



Quelle:

Ich finde SÜ für Leute, die nicht damit umgehen können, auch nicht so prickelnd, aber Blödsinn in die Welt zu setzen, noch viel weniger .....

Immer dieses sofortüberweisungs-Geheule!
Jeder hier hat ja wohl mehrere Konten, darunter mindestens eines, das er garnicht nutzt.
Schiebt da etwas Geld drauf, und nutzt es für sofortüberweisung. Dann kann euch völlig egal sein, ob da irgendjemand euren Kontostand ausliest.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Ähnliche Gutscheine
    1. 356°Voelkner Gutschein 5 EUR (29,99 MBW) bzw. 10 EUR (99,- MBW)
    2. 247°20% bei ComputerRepublik - z.B. GTX 1080 für 542,90€ u.v.m. -20%
    3. 154°20% auf Roccat Gear während Friendly Fire Event 15.00 - 03.00 Uhr -20%
    4. 150°wieder 10% auf Technik und Multimedia bei Netto-Online24.de -10%
    5. 132°MediMax ( offline ) 19% Rabatt bis 06.12.16 -19%