VPN HideMy.Name (ex inCloak.com) BlackFriday(Saturday) 6 Monate zusätzlich -beim Kauf einer Jahrenlizenz- Gutschein
90°Abgelaufen

VPN HideMy.Name (ex inCloak.com) BlackFriday(Saturday) 6 Monate zusätzlich -beim Kauf einer Jahrenlizenz- Gutschein

17
eingestellt am 26. Nov 2017
Per Newsletter gerade eine Info von HideMy.Name erhalten, dass bei Kauf einer VPN Jahreslizenz -per Promocode- nochmal 6 Monate oben drauf gelegt werden. Kostenpunkt für die Jahrenlizenz sind 33$, somit reguläre 2,8$/Monat. Durch den Gutschein reduziert sich der monatliche Betrag auf rund 1,83$/Monat.

Hier ein Auszug aus dem Newsletter:

>>Hello!

Right now and the next 2 days (until Tuesday, November 28) you can get bonus six months when buying an annual subscription. There will be no more such a proposal.

Promo code BLACKSATURDAY: enter it on the order page after selecting yearly subscription and the payment method (blue dotted link "Enter a promo code").
The received access code can be activated immediately, or at any time in the future (the storage period is unlimited).<&lt;

Selbst wenn Ihr derzeit einen ,, Access-Code " laufen habt, könnt ihr hier zugreifen und den neuen Code später nutzen. Laut E-Mail gibt es keine zeitliche Begrenzung zur Einlösung des erworbenen Codes.

Jetzt legt Euch wieder hin

Beste Grüße

EDITH: Hier ein nützlicher Hinweis, mit dem sich etwas sparen lässt. Danke @DonD11
Wer mit Paypal bezahlt kann auch das ganze oben auf Russisch stellen, dann kostet es sogar nur 25,46€. Der Code wird dann aber an die Email von PayPal gesendet.
Zusätzliche Info
Black Friday 2018

Gruppen

17 Kommentare
Kann jemand dazu Erfahrungen teilen?
Zuverlässigkeit
NSA Anbindung
etc pp.
muttisbester26. Nov 2017

Kann jemand dazu Erfahrungen teilen?ZuverlässigkeitNSA Anbindungetc pp.



Benutze ihn schon lange, kann nur positives sagen.
Erstens keine Nutzerdaten, einfach nur eine Email und Paysafecard nötig. Wirklich recht schneller Service.
Schnelle Server, reichen vor allem auch zum Online spielen (Steam).
Günstig !
Loggen nicht, kann man sich natürlich nicht wirklich sicher sein. Aber da sie in Russland sitzen wird es selbst wenn fast umöglich an die Daten zukommen. NSA NEIN !
Copy&Paste
The application supports OpenVPN TCP & UDP, L2TP, PPTP protocols and automatically choose the most suitable one.

Wer mit Paypal bezahlt kann auch das ganze oben auf Russisch stellen, dann kostet es sogar nur 25,46€. Der Code wird dann aber an die Email von PayPal gesendet.
Bearbeitet von: "DonD11" 26. Nov 2017
Verfasser
muttisbester26. Nov 2017

Kann jemand dazu Erfahrungen teilen?ZuverlässigkeitNSA Anbindungetc pp.


Ich bin dort seit über einem Jahr. Zuverlässigkeit ist gar kein Thema. Hatte bisher nie ein Ausfall und je nach Land kann man mit wenigen Einbußen seine Bandbreite ausnutzen. Notfalls einfach auf einem anderen Server und weiter geht's... NSA? Geht das in Richtung USA? Wenn ja glaube ich nicht das da etwas läuft. Der Anbieter sitzt in Russland. War bisher immer so.
Am Hand der Gradzahl sieht man die allgemeine Angst vor den "bösen Russen".
Als VPN sind die aber mit Sicherheit sicherer als viele westliche Anbieter !
DonD1126. Nov 2017

Am Hand der Gradzahl sieht man die allgemeine Angst vor den "bösen …Am Hand der Gradzahl sieht man die allgemeine Angst vor den "bösen Russen".Als VPN sind die aber mit Sicherheit sicherer als viele westliche Anbieter !


Ich würde deine Aussage nich so wirklich pauschalieren.
Der Ami will wissen was der Russe macht und der Russe will wissen was der Ami macht.
Die Russen dürfte kein deut besser sein,was das Daten sammeln angeht. bei denen is nur noch nichts rausgekommen,was die Größe der Berichte über die NSA entspricht.
Bearbeitet von: "FantaEiner" 26. Nov 2017
FantaEiner26. Nov 2017

Ich würde deine Aussage nich so wirklich pauschalieren.Der Ami will wissen …Ich würde deine Aussage nich so wirklich pauschalieren.Der Ami will wissen was der Russe macht und der Russe will wissen was der Ami macht.Die Russen dürfte kein deut besser sein,was das Daten sammeln angeht. bei denen is nur noch nichts rausgekommen,was die Größe der Berichte über die NSA entspricht.



Da gebe ich dir vollkommen recht, ich denke auch nicht das einer besser ist als der andere. Aber ich glaube auch nicht das einer schlechter als der andere ist !
Mit sicherer meine ich das es schwieriger ist, sei es von der Gestzeslage oder der politischen Situation, für unsere Strafverfolgungs-Behörden an die für sie wichtigen Daten zukommen. Zwecks Abmahnung zB.
Wenn ich das richtig sehe kann ich den Code auch mehrfach kaufen und aktiviere den dann bei bedarf. Also wenn der alte ausläuft?

mit russischer Seite kann man für ~50€ dann 3 Jahre vpn haben?
wäre top
Sakura_kira26. Nov 2017

Wenn ich das richtig sehe kann ich den Code auch mehrfach kaufen und …Wenn ich das richtig sehe kann ich den Code auch mehrfach kaufen und aktiviere den dann bei bedarf. Also wenn der alte ausläuft?mit russischer Seite kann man für ~50€ dann 3 Jahre vpn haben?wäre top



Ja, da die Zeit erst abläuft in dem Moment wo du den Code ein gibst
Bearbeitet von: "DonD11" 26. Nov 2017
DonD1126. Nov 2017

Ja, da die Zeit erst abläuft in dem Moment wo du den Code ein gibst


50,72€ für 3Jahre
was die Russen angeht. Ich misstraue allen. Aber wie mein Vorredner schon sagte die Kooperation der Russen mit dem Ami/Deutschen wird wohl sehr unwahrscheinlich. Von daher für meine Bedürfnisse voll ok.

@JSAirlines kannst du das mit dem Kauf per russischer Seite oben mit einpflegen. Das funzt prima auch wenn man kein russisch kann da VPN nicht in kyrillisch da steht und die Seiten gleich aufgebaut sind.
Bearbeitet von: "Sakura_kira" 26. Nov 2017
Da es oben noch nicht beisteht, es können zwei Geräte gleichzeitig benutzt werden.
Verfasser
Sakura_kira26. Nov 2017

50,72€ für 3Jahre was die Russen angeht. Ich misstraue allen. Aber wi …50,72€ für 3Jahre was die Russen angeht. Ich misstraue allen. Aber wie mein Vorredner schon sagte die Kooperation der Russen mit dem Ami/Deutschen wird wohl sehr unwahrscheinlich. Von daher für meine Bedürfnisse voll ok.@JSAirlines kannst du das mit dem Kauf per russischer Seite oben mit einpflegen. Das funzt prima auch wenn man kein russisch kann da VPN nicht in kyrillisch da steht und die Seiten gleich aufgebaut sind.


Erledigt! Vielen Dank für den Hinweis.
DonD1126. Nov 2017

Da es oben noch nicht beisteht, es können zwei Geräte gleichzeitig benutzt …Da es oben noch nicht beisteht, es können zwei Geräte gleichzeitig benutzt werden.


Kann man denn nicht dem Router beibringen darüber zu kommunizieren? Also damit alle Endgeräte?
Das kann man. Müsste dann auch mit mehreren Pc´s gehen denke ich.
Router Settings
Aber zwei Endgeräte heisst ja auch zB eins per Android und eins per Windows, oder zwei PC´s an verschiedenen Standorten.
Verfasser
Luppo27. Nov 2017

Kann man denn nicht dem Router beibringen darüber zu kommunizieren? Also …Kann man denn nicht dem Router beibringen darüber zu kommunizieren? Also damit alle Endgeräte?


Also bei der Fritz.Box geht das jedenfalls nicht.
Überlege ich mir, um Premier League über den Eurosportplayer zu schauen (Rumänien). Hat damit zufällig schon wer Erfahrung?
JSAirlines27. Nov 2017

Also bei der Fritz.Box geht das jedenfalls nicht.



Also bei Fritz Box 7490 ist es möglich unter Freigabe / VPN. Aber so richtig stabil läuft das meiner Meinung nach nicht.
abgelaufen.
Dein Kommentar

Neuer Gutschein-Poster! Das ist der erste Gutschein von JSAirlines. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text