Dies & Das

Wie löse ich einen Bestchoice Gutschein am Besten ein? *UPDATE* Übersicht für den ShoppingBon von Bonago jetzt verfügbar

Admin

Gutschein anzeigen
UPDATE 2

Wie bereits im letzten Update vom 25.06.14 geschrieben gibt es jetzt seit fast einem Jahr bei Bestchoice Universalgutscheinen kein Amazon, Media Markt oder Saturn mehr, was zunächst für einen kurzen Schreck gesorgt hatte. Zwischenzeitig hat sich die Lage am Gutscheinmarkt jedoch meiner Meinung nach trotzdem wieder entspannt, da die meisten Shops jetzt einfach neben Bestchoice Gutscheinen auch direkt z.B. Amazon Gutscheine anbieten. Zudem gibt es ab und zu den Bestchoice Premium, der weiterhin mit Amazon, Media Markt und Saturn verfügbar ist.


Neben Bestchoice gibt es seit ein paar Jahren auch den ShoppingBon von Bonago – einer Marke vom Burda Verlag. Lange Zeit war nicht klar welche Anbieter beim ShoppingBON verfügbar waren und eine verbindliche Zusage möchte man auch weiterhin nicht treffen. Eine jeweils aktuelle Liste gibt es jetzt aber zur Ansicht hier, weshalb ich dieses Update schreibe.


563485-tfFMX


Ursprüngliches UPDATE 1 vom 25.6.2014

Der ein oder andere hat es im aktuellen Abo-Artikel vielleicht noch nicht gelesen. Nachdem BestChoice ja zunächst Amazon deutlich schwieriger zu finden gemacht hat, wird jetzt der nächste extreme Schritt getätigt. Sowohl Amazon, als auch Media Markt und Saturn werden ab 1.7. rausgeworfen. Das gilt auch für bereits ausgestellte Gutscheine (ich persönlich denke, dass das rechtlich ziemlich kniffelig für sie sein könnte, aber sie werden es wohl anscheinend probieren). Wer also noch seine Gutscheine in diese umsetzen will, sollte dies tun. Die alternativen Möglichkeiten sind natürlich immer noch riesig (Ikea, H&M, Blume2000, C&A, Douglas, Eventim, Galeria Kaufhof, Globetrotter, etc. pp), aber Amazon war halt praktisch wie Bargeld.


Danke tschfer und N8eule.



Ursprünglicher Artikel vom 28.08.2012:


Da so langsam die richtig hohen Bestchoice Gutscheine aus den letzten Zeitschriftenaktionen verschickt werden, dachte ich, dass es mal Zeit wird für ein kleinen Hinweis. Leider versteckt der Anbieter hinter Bestchoice nämlich die guten Anbieter, wie z.B. Amazon hinter der “Premiumansicht”, die eher einer “Non-Premiumansicht” entspricht bzw. wohl eher Premium für den Anbieter ist, als für den Kunden. Zwar gibt es neben der /premium/ URL auch noch andere URLs zum Einlösen des Bestchoice Gutscheins, die alle unterschiedliche vorausgewählte Shops enthalten, aber da diese URL bei den Bestchoice Gutscheinen angegeben ist, gilt dieser Hinweis für diese URL. Wer also einen Bestchoice Gutschein per Post erhalten hat klickt einfach hier und findet dort folgendes Feld:


563485-fPU83


Dort gibt man den zugeschickten Code ein und klickt auf “Weiter zum Shop”.

Man kommt zu einer Ansicht mit einer richtig langen Seite, auf der leider nicht alle Gutscheinpartner aufgeführt sind. Das eigene Guthaben ist oben links aufgeführt.


563485-0mZMn


Man wählt oben rechts eine andere Ansicht, am Besten einfach nach A-Z sortieren und “Alle” Anbieter anzeigen.


563485-Bruoh


Anschließend findet man ziemlich einfach z.B. Amazon.de und die anderen guten Anbieter, für die es sich lohnt einen Bestchoice Gutschein einzulösen.

101 Kommentare

Ernsthaft: manch einer braucht da wirklich eine Anleitung zu? Gier frisst Hirn ist also bewiesen :-)

Bezeichnend für das Unternehmen, dass man das schon erklären muss:
zeigt wie asozial das Unternehmen mit seinen Kunden umgeht und sie versucht zu beeinflussen/ zu verarschen. Traurig, traurig…

Ich finde es logisch dass die das so machen. Denn schließlich wollen die noch die Provision der Händler mitnehmen bzw. das Geld im Konzern halten (wie es ja alle machen).
Wer sich doof anstellt sollte generell keine Abos abschließen. Ich hatte bei den angebotenen Händlern auch erst das Kotzen bekommen, aber dann sofort Amazon entdeckt...und zack sind 70 Euro weg...lol War zwar nicht so geplant aber ok.

super ratgeber! ausführlich recherhiert! weiter so!!!



Hans-Franz:
Ernsthaft: manch einer braucht da wirklich eine Anleitung zu? Gier frisst Hirn ist also bewiesen



Und dummes Gequatsche auch - kann ja nicht jeder die Weisheit gelöffelt haben wie Du!

funktioniert das, wenn ich mir einen mediamarkt Gutschein zuschicken lasse, um mit diesen vodaphone callnow karten zu kaufen?
Im Prinzip kann man sich ja noch zum Vertragsende auszahlen lassen.

Wobei man bei MediaMarkt z.B. einen schlechten Deal macht, da es immer wieder Aktionen wie 50 Euro für 60 Euro Gutschein gibt. Bei IKEA gibts vor Weihnachten auch regelmässig 10% auf GS-Karten... Also nicht in die irreführen lassen, klar ist der Nennwert das eine, aber der "tatsächliche" mydealz-Wert ist niedriger...

Redaktion



Artnik: funktioniert das, wenn ich mir einen mediamarkt Gutschein zuschicken lasse, um mit diesen vodaphone callnow karten zu kaufen?Im Prinzip kann man sich ja noch zum Vertragsende auszahlen lassen.



Das geht theoretisch ja. Wobei ich Dir da wirklich empfehlen würde das Vodafone Guthaben mit 16-30% aufzuladen. (siehe vergangene Media Markt / Saturn / Pro Markt Aktionen) :-)

Ich finde den Artikel eine gute Sache. So werden vielleicht wirklich ein paar Leute vor dieser Masche von BestChoice gewarnt. Finde ich persönlich auch echt das Letzte!

muss man eigentlich eine Gebühr zahlen wenn man das Restguthaben sich von Vodaphone auszahlen lässt?

ist halt schade das es kein aral etc gibt :-)



Das problem z.b. bei mediamarkt ist das, dass bei mir keiner in direkter nähe ist und ich net nur wegen 2 Geschenkgutscheinen dahin fahre, da sich das am ende mit den spritkosten nicht lohnt.

Wolfgang:
Wobei man bei MediaMarkt z.B. einen schlechten Deal macht, da es immer wieder Aktionen wie 50 Euro für 60 Euro Gutschein gibt. Bei IKEA gibts vor Weihnachten auch regelmässig 10% auf GS-Karten… Also nicht in die irreführen lassen, klar ist der Nennwert das eine, aber der “tatsächliche” mydealz-Wert ist niedriger…


Danke für den Beitrag!

Danke!

Avatar

GelöschterUser57388



Hans-Franz:
Ernsthaft: manch einer braucht da wirklich eine Anleitung zu? Gier frisst Hirn ist also bewiesen


Ich sehe das genau so.

Otto Gutscheine: mehr als drei darf man nicht einlösen. Hatte ich dann ein Problem, da ich beim ersten Umtausch dachte je kleiner desto "beweglicher" bin ich damit.
Weiß nicht wie das bei danderen ist.
Ich glaube Zalando nur einen Gutschein?

Mir war das klar bezüglich A-Z usw., aber vielleicht wusste es nicht jeder.
Mit den bestchoice-Gutscheinen an sich habe ich nur gute Erfahrungen gesammelt. Also was sollen teilweise die merkwürdigen Komentare hier?

Avatar

Anonymer Benutzer

Diese Frage ist nichts für den Schlauberger, der schon alles weiß und meint, alle anderen müssten auch alles wissen. Es soll aber auch noch Leute geben, die jetzt erst mydealz und Gutscheine entdeckt haben.

Also hier die Frage: Kann ich mit der oben beschriebenen Methode einen Bestchoice-Gutschein (für Erstellung eines Netbank-Kontos) bei Amazon einlösen und dort irgendwie nicht sofort einkaufen, sondern mir das Guthaben bei meinem Amazon-Account gutschreiben lassen und dann mehrer Gutscheine sammeln und später mit der Gesamtsumme aller gesammelten Gutschein etwas kaufen?

Bearbeitet von: "" 23. August 2016

@Froschkönig
Sollte möglich sein, du hast ja bei amazon ein Gutscheinkonto, da konnte man z.B. auch mehrere Gutscheine aus den alten Quicker-Aktionen draufladen und erst bei der bzw. den nächsten Bestellung(en) wurde das eingelöst!



Artnik:
Du könntest ja Einkauf und Gutscheinkauf kombinieren, so hatte ich es gemacht.


Wenn du die Gutscheinkarte für den vollen-Preis kaufst und dann extra zum Einkaufen hinfährst, dann hast du definitiv weniger gespart!

Avatar

Anonymer Benutzer

danke für die Infos :-)

Bearbeitet von: "" 23. August 2016

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Ähnliche Gutscheine
    1. 624°[Spartanien] 15€ Amazon Gutschein für 1€ Tipp24 (Neukunde) spielen -15€
    2. 246°REAL - 10 fach Payback Punkte -> ankündigung Nur am 25.01
    3. 172°Brands4Friends 5€ Gutschein für kurze Umfrage
    4. 160°Springer Verlag 5 €/$/£ Gutschein für alle englischen eBooks und Bücher -5€