Wifi Steckdose mit Alexa-Funktion,Verbrauchsanzeige, Timer usw. - 16,49€ dank Gutschein - wieder da
381°Abgelaufen

Wifi Steckdose mit Alexa-Funktion,Verbrauchsanzeige, Timer usw. - 16,49€ dank Gutschein - wieder da

40
eingestellt am 25. FebBearbeitet von:"basiokan"
Hallo, habe wieder nen Code hierfür in der Alexa FB Gruppe gefunden - passt ganz gut, da ich nun jede Steckdose "smart" machen wollte - aufgrund der Verbrauchsmessung usw.

Diesmal ist auch das 2er Pack mit dem Gutscheindcode AWUNUKB8 reduziert

>2er Pack kostet somit nur noch 31,49€ statt 39,99€
>1er Pack kostet 16,49€ statt 21,99€


hier ein paar Kurze Features:
- Alexa und Google Home-Fähig
- Verbrauchsanzeige
- Timerfunktion
- Server liegt in Frankfurt
- CE & WEEE Zertifiziert

weitere Infos findet ihr natürlich direkt bei Amazon hinter dem Deallink.

Danke@Jediknight: Schöner Test mit vielen weiterführenden infos: smarthomeblog.de/wla…nd/


1135039.jpg
Zusätzliche Info
Verkäufer:
  • Geschäftsname:Shenzhen Gosund Technology Co., Ltd.
  • Geschäftsart:Ltd.
  • Handelsregisternummer:440301103790070
  • UStID:GB242106648
  • Unternehmensvertreter:Chen Juan
  • Geschäftsadresse:
    • HuaFengZhiGu Building B, 6/F 601-605 ,
    • YinTian Road,
    • ShenZhen
    • GuangDong
    • 518000
    • CN

(Danke @MalteFS )
Amazon GutscheineAmazon Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
  • Geschäftsname:Shenzhen Gosund Technology Co., Ltd.
  • Geschäftsart:Ltd.
  • Handelsregisternummer:440301103790070
  • UStID:GB242106648
  • Unternehmensvertreter:Chen Juan
  • Geschäftsadresse:
    • HuaFengZhiGu Building B, 6/F 601-605 ,
    • YinTian Road,
    • ShenZhen
    • GuangDong
    • 518000
    • CN
Blueallroad25. Feb

Lasst euch nur überwachen



sagte er zu sich, als er die Buchstaben in sein Smartphone tippte...
Paket 📦 Päckchen
bimmerfan25. Feb

Paket 📦 Päckchen


Weiß nicht, worauf sich das bezieht, aber mich regt das auch immer auf
40 Kommentare
  • Geschäftsname:Shenzhen Gosund Technology Co., Ltd.
  • Geschäftsart:Ltd.
  • Handelsregisternummer:440301103790070
  • UStID:GB242106648
  • Unternehmensvertreter:Chen Juan
  • Geschäftsadresse:
    • HuaFengZhiGu Building B, 6/F 601-605 ,
    • YinTian Road,
    • ShenZhen
    • GuangDong
    • 518000
    • CN
Lasst euch nur überwachen
Blueallroad25. Feb

Lasst euch nur überwachen


Glaubst du du wirst nicht überwacht... Sie wissen jetzt schon alles was sie über dich wissen müssen.
Geht alternative Firmware die dann nicht über Server in China läuft sondern nur lokal im Netz ?
Verfasser
phlover25. Feb

Glaubst du du wirst nicht überwacht... Sie wissen jetzt schon alles was …Glaubst du du wirst nicht überwacht... Sie wissen jetzt schon alles was sie über dich wissen müssen.


eben - und im Schlimmstenfall kennen die jetzt meinen Stromverbrauch der eingesteckten Verbraucher
Bearbeitet von: "basiokan" 25. Feb
Blueallroad25. Feb

Lasst euch nur überwachen



sagte er zu sich, als er die Buchstaben in sein Smartphone tippte...
habe 3 Steckdosen von diesen Herstellern einschließlich Alexa im Einsatz, bisher tadellose Funktion
basiokan25. Feb

eben - und im Schlimmstenfall kennen die jetzt meinen Stromverbrauch der …eben - und im Schlimmstenfall kennen die jetzt meinen Stromverbrauch der eingesteckten Verbraucher


Ja, mit der Anmeldung im WLAN allerdings auch deine komplette WLAN-Infrastruktur inkl. Gerätenamen und MACs, sodass sie prima Nutzerprofile an chinesische Spamschleudern verscherbeln können (Stichwort Ad-Tracking/-Targeting).
Aber davon abgesehen tatsächlich ganz interessant, man müsste die Teile halt nur am Heimtelefonieren hindern können... oder man nutzt z.B. nur das Gäste-WLAN dafür 🤔
Bearbeitet von: "ZenFan" 25. Feb
Und sie wissen in China wann ich abends ins Bett gehe. Wie der Durchschnitt halt, gegen 0 Uhr. Ups, jetzt hab ich‘s verraten. Sollte doch keiner wissen 😁
Hoffentlich fällt der Versicherung sowas auf wenn sie die abgefackeltet Hütte regulieren soll.
Paket 📦 Päckchen
bimmerfan25. Feb

Paket 📦 Päckchen


Weiß nicht, worauf sich das bezieht, aber mich regt das auch immer auf
freewilly25. Feb

Hoffentlich fällt der Versicherung sowas auf wenn sie die abgefackeltet …Hoffentlich fällt der Versicherung sowas auf wenn sie die abgefackeltet Hütte regulieren soll.


Nein die wurden so entwickelt, dass Sie rückstandslos verbrennen.
Blueallroad25. Feb

Lasst euch nur überwachen


Dein Alu-Hut sitzt etwas schief...
oberon25. Feb

Geht alternative Firmware die dann nicht über Server in China läuft s …Geht alternative Firmware die dann nicht über Server in China läuft sondern nur lokal im Netz ?


Wäre interessant. Geht j bei den sonoff Adaptern ganz gut. Aber kann ich dir bei den nicht sagen. Kommt ja denke ich auf den Chip drauf an. Wenn keine Pins direkt da sind oder lötkontakte musst du halt direkt an den Chip gehen. Habe ich bei Touch Schaltern von Amazon auch schon gemacht. Liegen auch über die ewelink App waren aber keine umgelabelten sonoff Adapter sondern komplett andere Platine aber mit dem selben Chip. Hat funktioniert. Nur wenn du das egal ob sonoff oder andere, dann hast du glaube ich keine Verbrauchsanzeige mehr. Habe aber das noch nicht nachgeschaut ob bei tasmota sowas möglich ist bzw über ein anderes tool. Bin erst ein paar Tage in die Materie eingestiegen. Der sonoff pow hat ja auch ne Messung des Verbrauchs. Aber auch andere aus China.
Preis ist hot. Ich überlege mir die zu holen. Aber was steuert ihr damit?
Für meine Lichter habe ich Philips Hue im Einsatz.
Hier stand Blödsinn
Bearbeitet von: "Wegi2205" 25. Feb
Falls man kein Problem damit hat etwas herumzubasteln, kann auch einen ESP8266 mit Funksteckdosen benutzen, habe dazu mal eine Anleitung erstellt
Bearbeitet von: "derfinner" 25. Feb
Also wegen der Verbrauchsmessung so ein Ding anzuschaffen ist ja totaler schwachsinn. Deswegen schaltet man sein Gerät das dran hängt nicht mehr oder nicht weniger an. Man hat lediglich 15-16 € ausgegeben
Gibt es eine Möglichkeit in der App eine Mail zu senden wenns er Verbrauch für x Minuten unter einen schwellwert gefallen ist? So wie bei den fritz dect Steckdosen? Nur die schalten leider dann ab, was mir nicht gefällt.
LenaG25. Feb

Dein Alu-Hut sitzt etwas schief...



Wenn du meinst... dann schau dir mal was Video an, >HIER< da wurde ein Xiaomi Saugroboter gehackt. In dem Video wird schön erklärt was der alles an Daten sammelt und auf die Server von Xiaomi uploded. Da wird selbst die NSA neidisch.
Bearbeitet von: "Joker2k1" 25. Feb
ich bin wehenden Kommentaren hier
Warum ist es wichtig, dass die Server, siehe Deal Beschreibung, in Frankfurt stehen?
19paddy8125. Feb

Also wegen der Verbrauchsmessung so ein Ding anzuschaffen ist ja totaler …Also wegen der Verbrauchsmessung so ein Ding anzuschaffen ist ja totaler schwachsinn. Deswegen schaltet man sein Gerät das dran hängt nicht mehr oder nicht weniger an. Man hat lediglich 15-16 € ausgegeben


Da gebe ich dir recht, aber es lassen sich dadurch ganz nette Sachen realisieren, wenn man sie in eine Heimautomations-Software wie Home Assistent einbinden kann. Z. B. eine Benachrichtigung wenn die Waschmaschine / der Trockner fertig ist usw.
Für mich erst interessant, wenn ich die Verbrauchsmessung in FHEM einbinden kann.
Sorry zu teuer für ein China 🇨🇳 produkt
WieWaWolle25. Feb

Wäre interessant. Geht j bei den sonoff Adaptern ganz gut. Aber kann ich …Wäre interessant. Geht j bei den sonoff Adaptern ganz gut. Aber kann ich dir bei den nicht sagen. Kommt ja denke ich auf den Chip drauf an. Wenn keine Pins direkt da sind oder lötkontakte musst du halt direkt an den Chip gehen. Habe ich bei Touch Schaltern von Amazon auch schon gemacht. Liegen auch über die ewelink App waren aber keine umgelabelten sonoff Adapter sondern komplett andere Platine aber mit dem selben Chip. Hat funktioniert. Nur wenn du das egal ob sonoff oder andere, dann hast du glaube ich keine Verbrauchsanzeige mehr. Habe aber das noch nicht nachgeschaut ob bei tasmota sowas möglich ist bzw über ein anderes tool. Bin erst ein paar Tage in die Materie eingestiegen. Der sonoff pow hat ja auch ne Messung des Verbrauchs. Aber auch andere aus China.


Natürlich geht verbrauchsmessung über tasmota
16603316-M4JVH.jpg
killingfrenzie25. Feb

Natürlich geht verbrauchsmessung über tasmota [Bild]


Na das muss ich dann Mal genauer googlen... Oder du verräts es mir
Empfehle die houzetek SWA1 für 6 Euro
Mal fürs Gästeklo bestellt.
killingfrenzie25. Feb

Natürlich geht verbrauchsmessung über tasmota [Bild]


Kann man die auch über wifi flashen wie die Sonoffs?
andy4theworld8825. Feb

Warum ist es wichtig, dass die Server, siehe Deal Beschreibung, in …Warum ist es wichtig, dass die Server, siehe Deal Beschreibung, in Frankfurt stehen?



weil nicht jeder mit sienen daten rumhuren will
Sind das eigentlich die selben Spezis? Jene, die über Datensicherheit spotten und jene, welche über GEZ jaulen?
Bearbeitet von: "Average" 26. Feb
ShopTillHomeless25. Feb

Kann man die auch über wifi flashen wie die Sonoffs?


Es ging nur um Tasmota heißt ich habe sonoffs verbaut.
WieWaWolle25. Feb

Na das muss ich dann Mal genauer googlen... Oder du verräts es mir


Hm eigentlich nur Tasmota drauf flashen und dann auf Sonoff Power einstellen?
killingfrenzie26. Feb

Hm eigentlich nur Tasmota drauf flashen und dann auf Sonoff Power … Hm eigentlich nur Tasmota drauf flashen und dann auf Sonoff Power einstellen?


Ah okay. Hab aber die Touch verbaut. Muss ich Mal testen ob dann die LEDs am Touch noch richtig leuchten. Danke für den Tipp
WieWaWolle27. Feb

Ah okay. Hab aber die Touch verbaut. Muss ich Mal testen ob dann die LEDs …Ah okay. Hab aber die Touch verbaut. Muss ich Mal testen ob dann die LEDs am Touch noch richtig leuchten. Danke für den Tipp


Äh du brauchst schon einen sonoff Power um den Verbrauch zu messen. Geht mit dem Touch normal nicht
Nur für 2.4Ghz-Netze. Schade.

Kennt da jemand von euch eine Steckdose mit 5Ghz-Kompatibilität?
Bearbeitet von: "perfektionizt" 4. Mär
oberon25. Feb

Geht alternative Firmware die dann nicht über Server in China läuft s …Geht alternative Firmware die dann nicht über Server in China läuft sondern nur lokal im Netz ?



Ich habe heute erfolgreich vier von den Dingern mit der Sonoff-Tasmota Firmware Version 6.0.0c geflasht (wackeligen Pin-Header ohne Löten drangehalten... phew...), lässt sich damit also in FHEM u.ä. über MQTT einbinden. Modul-Name in Tasmota ist "BlitzWolf SHP2".
cc13com125. Feb

Für mich erst interessant, wenn ich die Verbrauchsmessung in FHEM …Für mich erst interessant, wenn ich die Verbrauchsmessung in FHEM einbinden kann.


Geht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text