Leider ist dieser Gutschein mittlerweile abgelaufen
XXXLutz Black Shopping Week – 40% Rabatt auf den nächsten Möbeleinkauf
264° Abgelaufen

XXXLutz Black Shopping Week – 40% Rabatt auf den nächsten Möbeleinkauf

20
eingestellt am 22. Nov 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei der aktuellen Rabattaktion von XXXLutz könnt ihr 40% auf euren nächsten Möbeleinkauf sparen. Diese Kategorien gibt es:

1473837.jpg1473837.jpg
Hier noch die Aktionsbedingungen:

KAMPAGNE "Black Shopping Week - 40% auf Möbel & Matratzen"
Gültig bei Neuaufträgen im Online Shop. Ausgenommen: Mit „SALE“ gekennzeichnete Artikel, Gutscheinkauf, Designerleuchten, Bücher und Produkte der Firmen Aeris, Ambia Home, Anrei, b-collection, Bacher, Biohort, Birkenstock, Black Label by W. Schillig, BodyStar, Brühl, Doppler, Erpo, Glatz, Jan Kurtz, Jensen, Joop!, Kare Design, Kettler, Knirps, Leonardo, Liro, Naos, Niehoff Contract, now! By Hülsta, Rolf Benz, Ronald Schmitt, Schaffner, set one by, Spectral, Stern, Stressless, Team 7, Tempur, Weber, Zebra. Keine weiteren Konditionen möglich. Keine Barauszahlung. Basispreis ist Grundlage für alle Abschläge. Im Aktionszeitraum sind bereits 25% Hausrabatt abgezogen und die Artikel werden während der Black Shopping Week Aktion, um weitere 15% reduziert. Bei Gutscheinen erst nach Eingabe des Aktionscodes. Gültig bis mindestens bis 02.12.2019.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Bei denen gibt es doch immer 40% oder so ähnlich. Bringt nicht viel da 90 Prozent der Artikel im Sale sind oder sonst wie ausgeschlossen. Und das was rabattfähig wäre ist mit UVP und somit eh schon überteuert, selbst wenn man die 40% abzieht
habe im september dort eine couch gekauft und bis heute ist die noch nicht vollständig. überlegt mal. habe 1 Zweisitzer mit motor und da 2x den rechten Sitzplatz geliefert bekommen. und bei dem zweiten Zweisitzer war das Verbindungsstück zwischen Rückenlehne und Sitzfläche etwas verbogen. ersatz bzw Nachbesserung gestaltet sich bis heute sehr schwierig. und die haben Rabatte die gar keine sind siehe Bilder.

23776206.jpg23776206.jpg23776206.jpg23776206.jpg23776206.jpg
interessant ist das Bild wo der teppich aufeinmal über 800 Euro neu kosten soll
Bearbeitet von: "spielo1989" 22. Nov 2019
20 Kommentare
no Deal. cold
Wieso denn "no Deal" ? ich finde das Angebot ziemlich gut.
Ausgenommen: Mit „SALE“ gekennzeichnete Artikel,


Schon schade
donfearless22.11.2019 16:03

Ausgenommen: Mit „SALE“ gekennzeichnete Artikel, Schon schade


Das stimmt! Ist ja aber meistens so
Bei denen gibt es doch immer 40% oder so ähnlich. Bringt nicht viel da 90 Prozent der Artikel im Sale sind oder sonst wie ausgeschlossen. Und das was rabattfähig wäre ist mit UVP und somit eh schon überteuert, selbst wenn man die 40% abzieht
Da gibts immer "40%"
Wie immer bei XXXLUTZ:
habe im september dort eine couch gekauft und bis heute ist die noch nicht vollständig. überlegt mal. habe 1 Zweisitzer mit motor und da 2x den rechten Sitzplatz geliefert bekommen. und bei dem zweiten Zweisitzer war das Verbindungsstück zwischen Rückenlehne und Sitzfläche etwas verbogen. ersatz bzw Nachbesserung gestaltet sich bis heute sehr schwierig. und die haben Rabatte die gar keine sind siehe Bilder.

23776206.jpg23776206.jpg23776206.jpg23776206.jpg23776206.jpg
interessant ist das Bild wo der teppich aufeinmal über 800 Euro neu kosten soll
Bearbeitet von: "spielo1989" 22. Nov 2019
Xxxlutz hat für mich nichts mit Service zu tun. Meine Küche steht seit über 6 Monaten in meiner Wohnung. Nach 7 (!!!) Ausbesserungsterminen haben sie es immernoch nicht hinbekommen, dass die Küche in einem ansehnlichen Zustand steht. Das ist einfach nur lächerlich.
Mal kurz überlegen, ...40% auf kleingedrucktes ist nichts, ähhh nix!
Gar nix - die könnten da auch 98% hinschreiben - es gibt gar keine reduzierte Ware!
Ice-COLD
Bearbeitet von: "piratenrocker" 22. Nov 2019
XXXLutz sollte man einfach nicht unterstützen. Gehen mit Mitarbeitern leider nicht so super um. Die Preise sind eh alle UVP oder noch teurer da bringen 40% nicht sooo viel
Hab mal eben nach schreibtischen geguckt. Von den 100 war einer dabei der kein sale % aktionsschild hatte und der kostet über 500€
spielo198922.11.2019 16:29

interessant ist das Bild wo der teppich aufeinmal über 800 Euro neu kosten …interessant ist das Bild wo der teppich aufeinmal über 800 Euro neu kosten soll

Bestes Beispiel Schlimm ist ja, dass jede Menge Lemminge trotzdem in scharen dort einkaufen. Alle geblendet von den vielen "Reduzierungen" und mega "Rabatten"
Wirklich sowas von cold! Vor 3 Wochen da ein Schrank gesehen für 899€ nun ist er im super sale für 1150€
Ist aber bei home24 und co das selbe...
Bearbeitet von: "ilogic" 22. Nov 2019
Auch wenn die Differenz nicht groß ist aber 25% vom Grundpreis und davon dann nochmal 15% sind in Summe keine 40%
Das hat dann auch der arrogante Verkäufer im XXXLutz in Fellbach heute eingesehen und ist dann beleidigt abgezogen
Für mich Bauernfängerei wie bei den anderen Aktionen. Zudem sind viele Artikel trotz der Aktion noch teurer als bei anderen Händlern
Ha,ha.....genauso ist es schdevan..........rechnet nur keiner nach.............der Nachlass bei der 40% Aktion ist 37,5%, wenn ich mich nicht verrechnet habe.
Xxxllutz der größte Müll
spielo198922.11.2019 16:29

habe im september dort eine couch gekauft und bis heute ist die noch nicht …habe im september dort eine couch gekauft und bis heute ist die noch nicht vollständig. überlegt mal. habe 1 Zweisitzer mit motor und da 2x den rechten Sitzplatz geliefert bekommen. und bei dem zweiten Zweisitzer war das Verbindungsstück zwischen Rückenlehne und Sitzfläche etwas verbogen. ersatz bzw Nachbesserung gestaltet sich bis heute sehr schwierig. und die haben Rabatte die gar keine sind siehe Bilder.[Bild] [Bild] [Bild] [Bild] [Bild] interessant ist das Bild wo der teppich aufeinmal über 800 Euro neu kosten soll


Ja ist bei XXXLutz bei fast allen Artikeln so, schade finde ich es, dass Idealo die Preisentwicklung nicht auffasst. Hat hier vielleicht jemand einen Tipp wo man die Entwicklung sonst aufrufen könnte?
Die Gesamte Branche inkl. der Hersteller leben davon, möglichst undurchsichtig, intransparent und möglichst wenig (preis)vergleichbar zu sein. Irgendwann wird sich das rächen. Das hoffe ich inständig.

Das ist für mich ein Grund bei Ikea zuerst zu schauen. Auch das thema Service ist echt grenzwertig - vor allem im Kontext Umwelt und Ersatz: Versucht mal eine Ersatzschiene oder 3 Schrauben nachzubekommen, nach dem Kauf, weil diese fehlen oder nach einigen Monaten oder Jahren defekt sind. Kommentare wie: "Nachbestellen einzelner Teile ist leider nicht möglich. Müssten Sie sich das Möbelstück neu kaufen" sind dann keine Seltenheit... Bei Ikea z.B. überhaupt niemals ein Thema..
XTKLRTP23.11.2019 19:27

Die Gesamte Branche inkl. der Hersteller leben davon, möglichst …Die Gesamte Branche inkl. der Hersteller leben davon, möglichst undurchsichtig, intransparent und möglichst wenig (preis)vergleichbar zu sein. Irgendwann wird sich das rächen. Das hoffe ich inständig.Das ist für mich ein Grund bei Ikea zuerst zu schauen. Auch das thema Service ist echt grenzwertig - vor allem im Kontext Umwelt und Ersatz: Versucht mal eine Ersatzschiene oder 3 Schrauben nachzubekommen, nach dem Kauf, weil diese fehlen oder nach einigen Monaten oder Jahren defekt sind. Kommentare wie: "Nachbestellen einzelner Teile ist leider nicht möglich. Müssten Sie sich das Möbelstück neu kaufen" sind dann keine Seltenheit... Bei Ikea z.B. überhaupt niemals ein Thema..


Jap. Du hast schon Gründe genannt, weshalb der erste Schritt zu Ikea sein sollte. Ein anderer ist die Preisstabilität. Da hast du keine Mond-UVPs, stündlich schwankende Preise und 95% von dem Zeug im Pseudo-Sale. Deine Möbel nimmst entweder mit oder lässt sie dir zeitnah liefern. Ja, der Montageservice schlampt ab und zu, aber das sind Auftragsfirmen, da hast mal Glück, mal Pech. Das ist woanders nicht anders.
Ehrlich, wieso warten Leute teils Wochen und Monate auf ein neues Sofa? Bei Ikea nehme ich es mir gleich mit und hab es. Schöner sind sie meist auch.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text