Zoxs: 5€ Extra Cash ab 30€ beim Verkauf von Medien
239°Abgelaufen

Zoxs: 5€ Extra Cash ab 30€ beim Verkauf von Medien

15
eingestellt am 15. Jun
Moinsen, bei Zoxs erhaltet ihr derzeit 5€ Extra Cash ab 30€ beim Verkauf von Medien.
Der Gutschein gilt über die ZOXS-App für Androidund iOS! Außerdem gibt es ab 30 verkauften Medien 10€ statt 5€ Cash. Die 5€ Aktion ist ohne Mindestmenge.

Die Gutscheine gelten nur für Medien der Kategorien

- Spiele/Games
- DVD & Blu-ray
- Musik-CDs
- Bücher
- PC/MAC-Software
Zusätzliche Info
ZOXS Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Gebrauchtes iPad von 150€ auf 8 € wegen angeblich defektemLadekabel abgestuft.

Saftladen, spart euch die Mühe!
rolettovor 5 h, 20 m

Das grenzt schon an kriminelle Machenschaften.


Zusätzlich gibt es noch solche späße, dass man, wenn man nicht einverstanden ist x Tage hat das Geld für den Rückversand zu zahlen, sonst gilt das Angebot als akzeptiert. Der Verwendungszweck darf dabei nicht von dem Vorgegebenen abweichen, da er sonst nicht zugeordnet werden kann usw.
Der Hammer dabei: der vorgegebenen Verwendungszweck enthält Sonderzeichen, die man so nicht eingeben kann beim Onlinbanking.
Guckt vorher über die app werzahltmehr.de Da scannt ihr den Code auf der Hülle und seht, wer am meisten zahlt
Habe ein Surface pro hingeschickt.
Aufgrund eines angeblichen pixelfehlers wurde das Gerät auf einen Preis gestuft, der sogar geringer war als wenn das Gerät gar nicht mehr angeht und defekt ist.... irgendwie unseriös.

Dann aber der Hammer. Angeblich wurde es zurückgeschickt, kam bei mir aber nicht an.DHL status: elektronisch erfasst. Dann habe ich etwas gelesen und entdeckt, dass das nicht selten bei denen ist und die dann gerne ihren „reduzierten“ Preis als warenwert bei der Post angeben.
Habe denen ein mail geschickt, dass ich den reduzierten Preis widerspreche und ich den wiederbeschafungswert angegeben haben möchte - schwupp war das Gerät aufgetaucht und auf dem Weg zu mir.

Das ganze hat 2 monate gedauert und oh wunder - keine pixelfehler
15 Kommentare
Zahlen die besser als Rebuy und Momox?
Gebrauchtes iPad von 150€ auf 8 € wegen angeblich defektemLadekabel abgestuft.

Saftladen, spart euch die Mühe!
Werbermanvor 5 m

Zahlen die besser als Rebuy und Momox?



Bei Games hab ich die Erfahrung gemacht dass sie besser zahlen.
Zoxs zahlt bei Geräten und spielen oft besser, wobei man natürlich immer bei mehreren Plattformen vergleichen sollte.

Hatte bereits ein paar mal bei Zoxs Sachen eingeschickt (Spiele neu und gebraucht, Konsolen und Smartphones neu und gebraucht).

War soweit immer zufrieden, wobei bei einem gebrauchten Smartphone ein Pixelfehler bei der Prüfung festgestellt wurde, was eine drastische Preisreduzierung nach sich zog. Nachdem mir das Smartphone wieder zurückgeschickt wurde, konnte ich den Pixelfehler tatsächlich entdecken. Zuvor fiel er mir nie auf, da sowas im normalen Gebrauch niemals auffällt.

Kurz und knapp: wenn die Gegenstände wirklich im Top-Zustand sind, kann man zoxs schon verwenden. Beim eigentlichen Zweck einer Ankaufplattform (gebrauchte Gegenstände einsenden) wäre ich eher vorsichtig. Die Preisreduzierungen bei Makeln sind recht hoch.
Werbermanvor 29 m

Zahlen die besser als Rebuy und Momox?


Abhängig vom Produkt. Für mich kommen die aufgrund des extrem schlechten Kundenservice nicht mehr in Frage.
Habe ein Surface pro hingeschickt.
Aufgrund eines angeblichen pixelfehlers wurde das Gerät auf einen Preis gestuft, der sogar geringer war als wenn das Gerät gar nicht mehr angeht und defekt ist.... irgendwie unseriös.

Dann aber der Hammer. Angeblich wurde es zurückgeschickt, kam bei mir aber nicht an.DHL status: elektronisch erfasst. Dann habe ich etwas gelesen und entdeckt, dass das nicht selten bei denen ist und die dann gerne ihren „reduzierten“ Preis als warenwert bei der Post angeben.
Habe denen ein mail geschickt, dass ich den reduzierten Preis widerspreche und ich den wiederbeschafungswert angegeben haben möchte - schwupp war das Gerät aufgetaucht und auf dem Weg zu mir.

Das ganze hat 2 monate gedauert und oh wunder - keine pixelfehler
Sirus1985vor 8 m

Habe ein Surface pro hingeschickt.Aufgrund eines angeblichen pixelfehlers …Habe ein Surface pro hingeschickt.Aufgrund eines angeblichen pixelfehlers wurde das Gerät auf einen Preis gestuft, der sogar geringer war als wenn das Gerät gar nicht mehr angeht und defekt ist.... irgendwie unseriös.Dann aber der Hammer. Angeblich wurde es zurückgeschickt, kam bei mir aber nicht an.DHL status: elektronisch erfasst. Dann habe ich etwas gelesen und entdeckt, dass das nicht selten bei denen ist und die dann gerne ihren „reduzierten“ Preis als warenwert bei der Post angeben.Habe denen ein mail geschickt, dass ich den reduzierten Preis widerspreche und ich den wiederbeschafungswert angegeben haben möchte - schwupp war das Gerät aufgetaucht und auf dem Weg zu mir.Das ganze hat 2 monate gedauert und oh wunder - keine pixelfehler


Das grenzt schon an kriminelle Machenschaften.
Werbermanvor 55 m

Zahlen die besser als Rebuy und Momox?



Bei Büchern nicht. Gerade erst ein paar hundert verkauft, dabei war zoxs bei genau einem Buch Höchstbietender - mit einem einstelligen Centbetrag weil weder Momox noch Rebuy das Buch angekaufen wollten.
Zoxs zieht gerne Geld ab selbst bei neuwertigen Sachen
Zb Xbox Controller limitierte Edition Ankaufspreis neuwertig 38€ der Controller wurde nur aus der Verpackung geholt und eingeschickt

Neuer Ankufspreis 27€ Controller soll leichte Gebrauchsspuren gehabt haben.

Ich hab daraufhin geschrieben der Controller wurde nur aus der Verpackung genommen nichts weiter und dann hab ich doch noch den Preis bekomme.

Fakt ist Zoxs zahlt mehr aber zieht auch gerne mehr als nötig ab. Ich hab mir angewöhnt nur noch neue Artikel auf zoxs zu verkaufen.
Guckt vorher über die app werzahltmehr.de Da scannt ihr den Code auf der Hülle und seht, wer am meisten zahlt
Dortmunder007vor 5 h, 17 m

Gebrauchtes iPad von 150€ auf 8 € wegen angeblich defektemLadekabel abg …Gebrauchtes iPad von 150€ auf 8 € wegen angeblich defektemLadekabel abgestuft. Saftladen, spart euch die Mühe!


Dortmunder007vor 5 h, 17 m

Gebrauchtes iPad von 150€ auf 8 € wegen angeblich defektemLadekabel abg …Gebrauchtes iPad von 150€ auf 8 € wegen angeblich defektemLadekabel abgestuft. Saftladen, spart euch die Mühe!


Selbes spiel bei mir wegen angeblich nicht original Ladekabel weit über 100€ Differenz auf einmal und die waren unfreundlich, lassen sich extrem lange Zeit mit antworten! Einmal und nie wieder! Für mich der größter abzocker aller Ankäufer
Ich schicke denen nie wieder was! Sie können/wollen nicht mal lesen, was man denen schreibt und schicken nie Nachweise von dem angeblichen Mangel zu ("versprochen" schicken sie diese innerhalb von 24h, ja sicher, guter Witz)! "Deals" mit dem Laden sollten hier gebanned werden.
rolettovor 5 h, 20 m

Das grenzt schon an kriminelle Machenschaften.


Zusätzlich gibt es noch solche späße, dass man, wenn man nicht einverstanden ist x Tage hat das Geld für den Rückversand zu zahlen, sonst gilt das Angebot als akzeptiert. Der Verwendungszweck darf dabei nicht von dem Vorgegebenen abweichen, da er sonst nicht zugeordnet werden kann usw.
Der Hammer dabei: der vorgegebenen Verwendungszweck enthält Sonderzeichen, die man so nicht eingeben kann beim Onlinbanking.
ZOXS ist wirklich der letzte Laden.
Cool nur 3000 Bücher und der Gutschein funzt. Ob die der Versand nicht mehr kostet xD
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text