AMD Radeon VII Angebote

AMD Radeon VII Angebote

14 Deals673 Kommentare
[Mindstar] XFX Radeon VII 16GB HBM2 ( + 2 Games) [von 0-6 Uhr ohne VSK für 599 EUR]
2006° Abgelaufen
aktualisiert 15. Junaktualisiert 15. Jun
Update 1
Jetzt wieder im Mindstar verfügbar!
dani.chii
Bei Mindfactory ist die XFX Radeon VII im Mindstar für 599 EUR zzgl. VSK im Angebot. Die Games Tom Clancy's The Division 2 Gold Edition und World War Z gibt es gratis dazu. Über S… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Nrcn

Jeden 2. Freitag würde ich sagen^^

luxus

Oh schade ich hab den Deal verpasst. Kommen Sachen mal wieder in den Mindstar? wenn man seit Jahren bei Mydealz ist muss man lernen nicht gleich alles zu kaufen. Aber die 50Euro extra wären echt gut gewesen :( Edit: frage hat sich erledigt .. eine einfache suche hat gezeigt das es schon 3x das Angebot gab :D

Aeryse4fb9

Ich wohl eher nicht, da es sich die Erkältung wahrscheinlich zuvor nochmal anders überlegt und erst ein paar Monate später zuschlagen wird.

Emil_Lang

Hahaha. Ja ich habe auch schon so ein komisches Gefühl, dass ich genau an dem Tag zufällig Krank werde. ;)

Senshi

Achtung, Achtung! Ich prognostiziere eine epidemieartige Erkältungswelle ab dem 16. April 2020, sie wird mit einer durchschnittlichen Dauer von 2 Wochen auch besonders lang anhalten. Der Konsum vitaminreicher Produkte wird zuvor massiv abnehmen, auch werden vor Kälte schützende Kleidungsstücke in den Regalen liegen bleiben. Es werden Menschen beobachtet werden, die nachts nackt durch den Regen laufen.

16GB PowerColor Radeon VII für 599€ + 8,90€ VSK
1864° Abgelaufen
aktualisiert 6. Junaktualisiert 6. Jun
Update 1
Der Preis ist jetzt nochmal um 20€ auf 599€ + VSK gesunken, danke @Kandira
Aktuell bekommt man die PowerColor Radeon VII bei Mindstar für 619€ ggf. zzgl. VSK 8,90€, oder bis Mitternacht warten (und hoffen, dass die GraKa noch da zu dem Preis bleibt) um d… Weiterlesen
Pu244

Das galt mal früher, heute ist dem allerdings nichtmehr so. Es dauerte bis Kabylake (also gut zwei Jahre), bis die 14nm Intel Fertigung genauso kosteneffizient war, wie die 22nm Fertigung. Früher war das immer sofort der Fall.

Chanks

(rainbow) Meddl ist doch super.

Chanks

Die Gewinne bringt die MI50, denn die Vega VII ist nichts anderes als Ausschussware eben dieser. Und bevor die Chips entsorgt werden, ist es eben doch noch schlauer diese etwas über den HK zu verkaufen. Höhere Leistung und höhere Effizienz, das ist aktuell der Vorteil von 7nm. Ein Kostenvorteil wird sich erst einstellen wenn die Fertigung in einigen Jahren Standard ist. AMD fertigt auch nur in 7nm da TSMC offene Produktionskapazitäten hatte. Da lohnt es natürlich diese günstiger anzubieten als sie brach liegen zu lassen. Teurer ist es dennoch verglichen mit den aktuellen anderen Prozessen. Trust me, I‘m an Engineer (y) (und nicht so ein Maschinenbauer(angel) ) Aber mal zum selber rechnen, macht mehr Sinn als der verglich mit der Vega 56: Bekannt ist das der HBM da 150$ gekostet hat. Nehmen wir an er kostet nun 300$ da schneller und doppelte Menge. Dazu noch etwa 40$ für das Package: 340$ HK ohne PCB und Transistoren etc. Sagen wir mal alles in allem, sehr niedrig angesetzt 400$ wenn wir noch R&D und Phasen dazu nehmen (welche auch alles andere als günstig sind, hierzu die PCB Analyse von Gamers Nexus ansehen). In den aktuellen 600€ sind 19% MwSt drinne: 600€*0,81= 486€. Nun ist da aber auch noch der Händler der vermutlich nicht zu Verlusten verkauft. Unter 5-10% Händlermarge läuft aber auch wirklich überhaupt nichts.... Gehen wir von 5% aus. 486€*0,95=461,70€ Dann kommt auch noch der Zoll, oh weh, langsam wird es echt knapp. Wo ist denn jetzt die riesige Marge? Du kannst dir sicher sein, AMD verdient an jeder Vega VII weniger als der liebe Staat (ninja)

Amko

Es spielt doch keine Rolle, selbst wenn der HBM2 auf der Vega 56/64 günstiger wäre, als bei der neuen Vega VII, ist es sicherlich kein Aufpreis von x2 oder gar x3 :D Die tun hier alle so als hätte AMD etwas unmögliches möglich gemacht und würde auch bei 600€ bzw. 500 netto Verlust fahren/keinen Gewinn machen.

hakan.baser

So funktioniert das aber nicht... auf Grund der Verkleinerung hat man eine um einiges höhere ausbeute, Bei Höherer Leistung

AMD Radeon VII 16GB (bei Nachtzahlung)
466° Abgelaufen
5. Maieingestellt am 5. Mai
AMD Radeon VII 16GB (bei Nachtzahlung)
639€699€-9%Mindfactory Angebote
Hi, schon wieder ein Radeon VII Deal von mir. Wenn man zwischen 0:00 - 06:00 Uhr (morgens) zahlt, spart man sich die Versandkosten und kommt auf den angegebenen Preis. Ansonsten m… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
regi

Jetzt bei den Mindstars für 639€ inkl kostenlosem Versand https://www.mindfactory.de/Highlights/MindStar

Senshi

Naja, die Radeon VII ist so gesehen die beste Vega 64, die man für (viel) Geld kaufen kann. Die Nitro+ lief bei mir mit 0.96V @ 1580 MHZ, mit 1100MHz HBM2. Im relativ CPU-unabhängigen Superposition Benchmark erreichte sie 4900 Punkte (1080p Extreme), die Radeon VII holt hier nun 5580 Punkte. Mit reiner Vernunft lässt sich dieses Upgrade (für einen reinen Spiele-PC, der nicht für 4K Auflösungen betrieben wird) nicht argumentieren, der Mehrpreis steht in keinem gesunden Verhältnis zur Mehrleistung. Aber wer will schon immer vernünftig sein. Edit: In der Zwischenzeit hatte ich etwas mehr Zeit, mich mit der R7 zu beschäftigen und ja, doch, sie wird immer besser. Den Superposition Benchmark konnte ich bereits locker auf 6000 Punkte bringen (1950MHz@1.05V), aber mir sind niedriger Stromverbrauch, geringe Hitzeentwicklung und damit leisere Kühlung wesentlich wichtiger. Diesbezüglich bin ich nun bei 1802MHz@0.95V angelangt (mit HBM2 auf 1200 MHz) und was mir noch dabei auffältt: die Karte hat (zumindest aktuell) kein Spulenfiepen (bei den Vega 64 Karten, die ich vorher hatte, war das teilweise schon sehr stark ausgeprägt, auch im 2D-Betrieb)! Mit dieser Spannung throttled sie mit dem 2-Slot-Standardkühler mit max. 1600U/min. auch nicht, so dass z.B. im SOTTR Benchmark kein FPS-Einbruch feststellbar ist, wohingegen sie mit 1950MHZ in der letzten Dorfszene bis zu 20 FPS verliert. Weiterhin konnte ich aus diversen Foren erfahren, dass das Stockclocking meiner XFX Karte zu den besseren gehört und keineswegs selbstverständlich ist. Meine R7 hat eine Voreinstellung von 1802MHZ@1.064V und Hynix HBM2-Stacks, die mit 2.4Gbps (= 1.2 TB/s) takten. Karten mit Samsung HBM2 haben bei den R7 das Nachsehen (bei den Vega 56 war es ja genau umgekehrt), da aus Kostengründen die ältere Flarebolt-Version mit nur 2.0Gbps verbaut wurde, die schon ab 1150 MHz Artefakte zeigt, wohingegen sich der Hynix Speicher bedenkenlos auf Anschlag schieben lässt (vergleichbar mit Samsungs Aquabolt HBM2, der nicht verbaut wird). Neuere Revisionen der R7 können ab Werk auch eine höhere Grundspannung (1.11 - 1.14V) für die 1800MHz benötigen, bei denen ein Undervolting ungleich schwieriger wird. Das Risiko, eine dieser Modelle zu erwischen, kann man nicht umgehen, da es kein Binning gibt. Selbst die neuen Gold Editions zum 50 Jahre Jubiläum (mit rotem Gehäuse) weisen die höhere Spannung auf, sind also nicht extra selektiert und somit nicht effizienter als die normalen Modelle. Die R7 sind sozusagen der Ausschuss der (teuren) Radeon Instinct MI50 Machine-Learning-Serverkarten und Modelle aus April 2019 sind stärker betroffen als jene aus Februar 2019, was die schlechtere Effizienz anbelangt. AMD ist der alleinige Hersteller, d.h., die Anbieter (Sapphire, XFX, MSI, Asus, Asrock, Gigabyte) haben auf die Selektion keinen Einfluss und können im Bedarfsfall nicht einmal Ersatzteile stellen.

Molznator

hallo, ich habe auch die vega64 nitro+ und es würde mich interessieren, ob sich der umstieg aus deiner Sicht gelohnt hat? Gruß

ArthurJoy

Dazu könnt ihr mal das Video ansehen. Endlich jemand der das Teil UV und nicht wie andere noch mehr Volt rein schraubt.

Senshi

Letzte Woche bei Saturn, in Kombination mit Welcomeback-Gutscheinen für alte Newsletter-Registrierungen sowie mit der Shoop-Aktion.

AMD Radeon VII 16GB (bei Zahlung per Vorkasse)
224° Abgelaufen
25. Apreingestellt am 25. Apr
AMD Radeon VII 16GB (bei Zahlung per Vorkasse)
654,99€699€-6%Caseking Angebote
Gerade bei Caseking.de für 649 € zu haben, zzgl. 7,99 € Versandkosten. Zugegeben gab es schon bessere Preise für diese schicke Grafikkarte, könnte jedoch trotzdem den einen oder a… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Blade0479

Wieder so ein Troll Kommentar der nicht einmal Caseking kennt...

ArthurJoy

Ich spreche von der 2080ti, die hat keinen A Chip. Die 2080 ist nicht wesentlich schneller. Mit Undervolting ist sie leise und kaum durstiger als eine 2080. Und für Anwendungen mit viel VRAM Bedarf 8GB mehr. Aber jeder wie er mag. (nerd)

zwoho

Es zwingt Dich niemand ne R7 zu kaufen junge Dame. Wenn die R7 in Deinen Augen so schlimm ist, warum trollst Du Dich dann in einem Thread fuer ebendiese herum... Also rueck Deinen BH zurecht, Kinn nach oben, und stolziere mit dem Wissen eine superior 2080er zu besitzen an solchen Threads in Zukunft vorbei. Danke.

MustardMan

1. Hatte die Palitkarte einen A-Chip 2. Sind auch 2080 ohne A-Chip schneller und effizienter 3. Sind auch schlechte Customs besser gekühlt als die Vega II

ArthurJoy

Bei Mindfactory gab es die VII für 639. Eine Wasserkühlung ist auch kein muss, wenn man nicht massiv übertakten möchte. Die Lüfter bekommt man auch so leise. Die Karte ist natürlich auch teuer, aber die 2080ti sind meiner Meinung nach verhältnismäßig noch teuerer. Und die Karte für 999€ von Palit hat ein Non-A Chip. Muss jeder selbst entscheiden, ob die ca 15-30% (je nach Spiel) mehr FPS es Wert sind für 360€ mehr (wenn es das Angebot wieder unter 1000€ geben wird, derzeit wieder über 1100). Wenn es keine AMD VII sein soll, dann halt eher eine 2080 und gute Customs liegen über 655€.

Deal-Alarme
Deal-Alarme!
Verpasse nie wieder einen 'AMD Radeon VII' Deal!
Erhalte Benachrichtigungen zu allen neuen Deals, die zu diesem Alarm passen!
Radeon vii powercool
-132° Abgelaufen
21. Apreingestellt am 21. Apr
Radeon vii powercool
639€691€-8%Mindfactory Angebote
ARTIKELBESCHREIBUNG Seit dem 24.01.2019 im Sortiment Mit der PowerColor Radeon™ VII 16GB HBM2 steht Ihnen ab sofort 1 TB/s Speicherbandbreite zur Verfügung. Stellen Sie sich auf … Weiterlesen
Zum DealZum Deal
scotty24

1000 dank, kannte ich nicht ... habs bestellt 👾

Aihamnasser

(lol) (lol) (lol)

Steuerzahler764

Cooler Deal, im wahrsten Sinne des Wortes.

argonmc

Deal (nur 8%) und Aufbau sind mehr als bescheiden. (fierce)

Aihamnasser

https://www.mindfactory.de/DAMN/Aktionen/true

Sapphire Radeon VII 16 GB HBM2/PCI Express 3.0/1400 MHz-1750 MHz /2000 MHz
514° Abgelaufen
20. Apreingestellt am 20. Apr
Sapphire Radeon VII 16 GB HBM2/PCI Express 3.0/1400 MHz-1750 MHz /2000 MHz
649,99€701,09€-7%Amazon.fr Angebote
In amazon.fr ist die Sapphire Radeon VII für 649,99€ zu haben, in dem man "Utiliser le coupon de EUR 50,00" ankreuzt (y) Bezahlen wird nur per Kreditkarte. Preis in Deutsch… Weiterlesen
Blade0479

Kauft euch gleich ein dickes Netzteil dazu und Ohrenschützer

Roy27

Und die Verpackung :D

Merlin321

Ist übrigens total egal, welcher Hersteller, da alle das Referenzdesign benutzen. Sprich der einzige unterschied zwischen Gigabyte, Sapphire und Co ist die Garantieabwicklung.

SirRomanov

Täusch ich mich oder war da gerade ein Preisupdate ?

Roy27

Ja hier, AMD Vega 64 mit einem 21:9 LG FreeSync Monitor. :)

16GB Sapphire Radeon VII Aktiv PCIe 3.0 x16 (Full Retail)
482° Abgelaufen
18. Apreingestellt am 18. Apr
16GB Sapphire Radeon VII Aktiv PCIe 3.0 x16 (Full Retail)
637,99€708,02€-10%Mindfactory Angebote
Aktuell 6 verfügbar. Ab Mitternacht spart man sich die Versandosten. Nächstbester Preis laut Geizhals: geizhals.de/sapphire-radeon-vii-21291-01-40g-a1975525.html
Zum DealZum Deal
Vallord

Dann nehme ich es zurück. ;)

iXoDeZz

Nein, das Angebot war explizit auf der MindStar-Seite gelistet.

2328753847

Nein das stimmt nicht. Es gab 2 Deals. Der Osterdeal war teuerer.

2328753847

Es ist bzw. War eins nur ist es bereits ausverkauft :D

Vallord

Lief über die Osterdeal- Aktion. Da aber verschwunden.

16GB PowerColor Radeon VII
491° Abgelaufen
12. Apreingestellt am 12. Apr
16GB PowerColor Radeon VII
639€679€-6%Mindfactory Angebote
Bisher der günstigste Preis den ich gesehen hab. Keine Karte fürs einbauen und loslegen, mit Undervolting, Chill, ggf. FrameTarget inkl. FreeSync Monitor und manuelle FanSpeed Anpa… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
ChrisM243

Bisher nicht. Es betrifft komischerweise ja nicht alle Spiele, aber bei World of Warships ist es ein "subtileres" leichtes Flackern, da ist es echt nervig. Aber kann ich die Tage mal testen.

HIFI

Schon einmal versucht in diesen Games den Monitor aus und wieder an zu schalten?

ArthurJoy

Ich bekomme es irgendwie nicht hin den Link so zu setzen, dass dieser direkt auf das DAMN Angebot geht. Er zeigt mir immer die „normale“ Seite an mit dem Preis von 689€.

ArthurJoy

Cool, danke für den Tipp. Versuche dann mal den Deal wieder zu eröffnen.

regi

Doch 639€, schau in die DAMN Deals bei MF. Ganz unten

XFX Radeon VII im Mindstar (Ab 0:00 keine Versandkosten, dann 599€)
367° Abgelaufen
11. Apreingestellt am 11. Apr
XFX Radeon VII im Mindstar (Ab 0:00 keine Versandkosten, dann 599€)
607,99€668€-9%Mindfactory Angebote
Aktuell ist im Mindstar die XFX Radeon VII für 599€ + 8,99€ Versandkosten zu bekommen. Knapp 60 Stk. verfügbar Vergleichspreis 668€ auch bei Mindfactory. Spezifikation Anschlüss… Weiterlesen
Kaneske

Die Karten sind Sahne! The Division 2 nimmt sich 14GB in 4K und läuft mit 2050 bei 1.2V wassergekühlt mit lockeren 45 Grad (y) 60FPS sind damit auch dann kein Thema mehr. Was will man mehr? Kann ich nur empfehlen...:{

SirSiggi

Das glaube ich nicht. Selbst Rise of the Tomb Raider (3 Jahre alt) nutzt die 8 GB Speicher meiner GTX 1070 komplett. Speicher kann man also NIE genug haben. Und ähnlich wird es mittelfristig auch mit CPU-Kernen und Threads sein. Und für die Leute, die das nicht wollen oder brauchen, gibt es ja genug abgespeckte und entsprechend günstige Einsteigerprodukte.

Merlin321

Wer zum Beispiel mit Adobe Premiere Pro arbeitet, für den ist das hier die klügste Karte, die es zu kaufen gibt.

Buurvrouw

Arbeiten auch nicht

Piep00

Ich möchte nur auf deine ersten Sätze eingehen und versuche es einfach zur erklären. Eine Karte die ebenfalls 8 GB Speicher gehabt hätte, wäre nicht viel schneller als eine vega 64 gewesen. Die Speicherbandbreite wurde durch die 16 GB HBM2 erhöht. Andernfalls hättest du nur die Vorteile aus der verbesserten 7nm Produktion gehabt: unterm Strich wäre sie energieeffizienter geworden. Das hilft der vega aber nicht, denn die giert nach Speicherdurchsatz. Die Karte hätte also nicht ansatzweise die 20-30% Geschwindigkeitsvorteil in Bezug auf die vega 64 gehabt. Dieser Release wäre sinnlos geworden. Ein Produkt ohne Alleinstellungsmerkmal außer der neuen Fertigungstechnik. Und der Ersteindruck der 7nm offensive wäre wohl dahin. Radeon VII ist ein Nischenprodukt. Mehr nicht. Undervoltet läuft sie übrigens Sahne!

16GB ASRock Radeon VII Phantom Gaming X Aktiv PCIe 3.0 x16 (90-GA1100-00UANW)
114° Abgelaufen
10. Apreingestellt am 10. Apr
16GB ASRock Radeon VII Phantom Gaming X Aktiv PCIe 3.0 x16 (90-GA1100-00UANW)
679€699,99€-3%Mindfactory Angebote
Die Radeon VII von ASRock kostet jetzt bei mindfactory.de endlich 679 Infos: Clock: GPU / Memory Boost Clock: 1750 MHz / 1 GHz Base Clock: 1400 MHz / 1 GHz Key Specificati… Weiterlesen
FlyingT

Versandkosten fehlen, minimale Ersparnis Karte eher so meh Cold

humpalumpa1

Ja genau... ist echt voll die low end Möhre.

iXoDeZz

Da stimme ich dir tatsächlich zu, aber ein schlechter Deal rechtfertigt eben den andere nicht.

alpo86

Kein Deal. Mindfaktory hat den selben Preis.

mortiss

Leider keine gute Karte

Saphir Radeon VII 16GB HBM2 Grafikkarte (Amazon.fr)
1442° Abgelaufen
4. Apreingestellt am 4. Apr
Saphir Radeon VII 16GB HBM2 Grafikkarte (Amazon.fr)
655,60€697,99€-6%Amazon.fr Angebote
Saphir Radeon VII 16GB HBM2 Grafikkarte für 655.60€ inkl. Versand bei Amazon.fr. (Beste Preis) Bezahlen könnt ihr nur mit Kreditkarte, einloggen mit deutschem Amazon-Account möglic… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
sch4kal

„Bei Erfolg“ (y)

sch4kal

Von wem auch sonst wenn nicht vom AMD-Fanboy höchstpersönlich: AdoredTV (lol) Alle außer AMD sind Anti-Competitive, ist ja klar. Hat die Witzfigur nicht auch schon ein Video zu Intel gemacht ?

Thylysium

Erstaunlich, wie viel Hass bei manchen Personen zum Vorschein kommt, wenn es um Grafikkarten geht. (party)

A.R.T

ok wie die R9 290/x von damals war hab keine ahnung ich hab von Geforce GTS 450 auf jetzige rx 480 von MSI gewechselt die würde bestimmt auch weiter noch reichen aber in mein Gebauten neues Ryzen 2700x PC mit Asus Extrem Board will ich die karte einfach nicht reinstecken, die kann in jetzigen alten Pc weiter ihr dienst verrichten XD

EinSchlingel

Du kaufst eine high end Karte, je nach Spiel schlägt mal die nvidia die amd, mal umgekehrt. Deutlicher Vorteil ist der doppelt so große ram speicher von AMD(Zukunftssicher). Und Erfahrungsgemäß verbessern sich amds noch leicht. In jedem fall wird diese grakka, sowie die 2080 auch in der nächsten Generation und übernächsten oben Mitspielen können. Im Prinzip ist es eine reine geld frage, welche kriegst du günstiger? nvidia bietet dir rtx, amd den doppelten ram.

XFX Radeon VII 16GB HBM2 7nm
471° Abgelaufen
23. Märeingestellt am 23. Mär
XFX Radeon VII 16GB HBM2 7nm
679€734,99€-8%Mindfactory Angebote
Update: aktuell für 679€ im Mindstar zu haben. Nächster Preis außerhalb von MF geht bei Alternate mit 734,99€ los. Versand ist bis 06:00Uhr kostenlos! Gerade eben im Mindstar entd… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
just_mich

Danke für den Deal!! Nehme alles mit

Ungrateful.Pazuzu

Ohne Undervolting erreicht die über 50db. Das ist vergleichbar mit den schlechtesten/lautesten Grafikkarten wie die MSI RX 580 Armor. Unterhalten kann man sich, aber ich möchte nicht daneben sitzen über längere Zeit. :) Mit undervolting waren es im CB test 42db wenn ich mich recht erinnere. Schon deutlich leiser aber wäre mir noch zu laut. Ist so aber nicht schlechter als die FE Modelle von Nvidia. Sehr gute bis gute Coustom erreichen zwischen 32-38db.

drstoecker

Gibt ja genug Tests dazu, das Gehäuse sowie der airflow machen auch den Unterschied.

number9_999

Je nach Gehäuse wird sie schon relativ laut unter Volllast. Mit ein wenig undervolting ist sie angenehm vom Geräuschpegel, da die Abwärme/Stromverbrauch rapide abnimmt.

Mira_Culix

Wenn die läuft soll man sich ja aufgrund der Lautstärke im Zimmer nicht mehr unterhalten können. Kann das jemand bestätigen??

16GB ASRock Radeon VII Phantom Gaming X
692° Abgelaufen
16. Märeingestellt am 16. Mär
16GB ASRock Radeon VII Phantom Gaming X
707,99€744,89€-5%Mindfactory Angebote
Im Mindstar gibt es die Radeon VII für 699€ und damit zum Bestpreis. Dazu gibt es 3 Spiele https://www.mindfactory.de/Highlights/AMD_Radeon_VII_GameBundle/Badge/163x80_badge_AMD_R… Weiterlesen
noobcontrol

Es komm Es kommt sehr auf die Grafikeinstellungen an. Ich hatte just for von PUBG auf 5120x2160 (virtuelle Auflösung) laufen. Hatte immer noch 60 bis 70 Frames. Rise of the Tomb Raider ging auch gut ab. Allgemein kannst Du davon ausgehen dass die allermeisten neuesten Spiele mit allen Grafikoptionen angeschalten in 4K in 60+ Frames laufen. Aber generell kommt es natürlich auf das Spiel an. Wenn das Spiel CPU-Bound ist hängt es auch daran wie viel flott Dein Prozessor ist.

ChrisM243

Hast du noch mehr aktuell im Einsatz bei der Auflösung? Habe die gleichem da gibts leider immer so wenige Benchmarks.

noobcontrol

Ich habe die Asus Radeon VII seit ein paar Wochen. Die rockt. Und die Lautstärke kann man mit einem leichten Undervolting schön runterschrauben. PUBG in 3440x1440 in 130+ Frames ... keine Ahnung was die NVidia Fanboys alle haben.

rPi

DLSS kann aktuell nur benutzt werden wenn Raytracing aktiv ist. Sprich erstmal bricht die Leistung um 30% ein durch das Raytracing und wird dann wieder um 20% durch DLSS erhöht. DLSS erzeugt einen ziemlich auffälligen Detailverlust, Texturen in der Ferne sehen aus wie Matsche. Man hat mit dem Gesamtpaket dann eben realistischeres Licht bei einem spürbaren Detailverlust und einer etwa 10% schlechteren Performance. Ziemlich sinnloses Feature für das ich keinen Aufpreis zahlen würde. Trotzdem würde ich nie im Leben eine Radeon VII kaufen. Die 2080 ist schneller, günstiger und Verbraucht wesentlich weniger Strom. Das einzige was für die Karte spricht, ist ihre Leistung im nicht Gamingbereich.

SchmuseTigger

Ok, hab es mit der 2070 verglichen, aber ist wohl gerade bei Undervolting nur 1% von der 2080 weg. Stimmt dann beides, also ohne UV -50, mit UV etwa gleich. Interessant. Wenn die auf 650 geht, kann man sich die echt überlegen.

AMD Radeon VII ASRock Phantom Gaming X Aktiv Edition
-183° Abgelaufen
4. Märeingestellt am 4. Mär
AMD Radeon VII ASRock Phantom Gaming X Aktiv Edition
727,99€735,90€-1%Mindfactory Angebote
https://www.mindfactory.de/product_info.php/16GB-ASRock-Radeon-VII-Phantom-Gaming-X-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Retail-_1295318.html Hallo zusammen, ich dachte mir, ich mach mal einen De… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
tavar92

Habe ja auch nicht von CB gesprochen, sondern vom Cracky (:I Ich finde das Video von seinem Test dazu besser als die CB Sachen

jokois

Beim CB Test war sie nicht langsamer, aber mit 38 dB immer noch zu laut für mich, da mein PC auf quasi unhörbar getrimmt ist, verstehe aber auch nicht warum AMD mit so einer hohen Spannung raushaut, ohne Anpassung über 50 dB.

tavar92

Apex ist schon ein Kandidat, hast du das schon mal getestet ?

tavar92

Schau dir mal das Video von Ravioli auf YouTube an, er hat da auch ganz schön gemeckert. Wenn man diese Karte mit undervolting betreibt, verliert man 4% Leistung aber die Karte ist danach flüsterleise ... verstehe da echt AMD nie, wieso sie diese Karten so falsch raus lassen, so haben immer alle Kunden direkt im Kopf, das die Karte nur laut/langsam ist. :/

Level0fZer0es

Nur was für Prosumer, die vom 16GB VRAM und 1TB/s Bandbreite Gebrauch machen und Hardcore AMD Knechte. Der durchschnittliche Gamer kann getrost das Angebot ignorieren...

  1. Abstimmen

    Die Deal-Temperaturen sind das Herzstück von mydealz. Wenn du einen Deal heiß findest, dann klicke auf das rote Plus-Zeichen. Ansonsten kühl ihn ein bisschen ab.

    Tipp 1 von 6
  2. Kommentare

    Lese, was andere zu einem Deal zu sagen haben und teile ihnen deine eigene Meinung mit.

    Tipp 2 von 6
  3. Deal hinzufügen

    Hast du selber einen guten Deal gefunden? Stell ihn hier ein und lass andere Mitglieder abstimmen, wie heiß er wirklich ist.

    Tipp 3 von 6
  4. Link zum Deal

    Wenn du einen Deal heiß findest, dann klick schnell zum Shop durch bevor es den Deal nicht mehr gibt.

    Tipp 4 von 6
  5. Layout

    Hier kannst Du die Deal-Ansicht ändern. Du kannst sie Dir als Kacheln, Liste oder als reinen Text ansehen.

    Wenn Du auf dieses Icon klickst, kann Du einstellen, wie die Deals Dir angezeigt werden. Du kannst sie Dir als Kacheln, Liste oder als reinen Text ansehen.

    Tipp 5 von 6
  6. Hauptmenü

    Über unser Hauptmenü gelangst du zu den verschiedenen Gruppen oder Händlern, an denen du interessiert bist.

    Tipp 6 von 6