281°
[Amazon.fr] Sapphire RX 480 8GB Nitro+ OC (Lieferung 6./7. September)

[Amazon.fr] Sapphire RX 480 8GB Nitro+ OC (Lieferung 6./7. September)

ElektronikAmazon.fr Angebote

[Amazon.fr] Sapphire RX 480 8GB Nitro+ OC (Lieferung 6./7. September)

Preis:Preis:Preis:283,72€
Zum DealZum DealZum Deal
Verfügbar zum 2.9., erwartete Lieferung: 6-7.9.

In der Beschreibung steht es nicht drin, aber es ist die Artikelnummer der Nitro+ OC, nicht die der regulären Nitro. Diese hier hat einen höheren Boost-Takt und schätzungsweise deshalb auch einen gebinnten Chip. Keine Ahnung, ob es da eine offizielle Bestätigung zu gibt.

PVG:
geizhals.de/sap…=de

313,10€ bei Mindfactory. Dafür allerdings lagernd, d.h. ihr kriegt sie ca. 1 Woche eher.

Ansonsten ist die günstigste Custom-Karte aus DE die von HIS für € 288,48, aber auch nicht lagernd.

Noch günstiger zu haben ist die Nitro+ (ohne OC) für 272,86€: amazon.fr/Sap…SKK

Allerdings ist hier die Verfügbarkeit schon lange ziemlich schlecht. Hatte meine ursprünglich am 5.8. bestellt (da noch für ca. 6€ mehr), aber da bisher immer noch nichts neues kam, habe ich die Bestellung gecancelt und für ein paar € mehr die OC-Variante genommen.


Kleiner Hinweis. Falls ihr die Karte später zurücksenden wollt/müsst: Paket nach Frankreich kostet ~14€ via DHL. Davon erstattet amazon.fr bis zu 7€, wenn ihr nicht sagt, dass ihr das Produkt wegen nicht-gefallen sondern wegen Fehlern/mangelnder Qualität o.ä. zurückschickt. Sonst gar nichts.
- jpnb

Beliebteste Kommentare

Jetzt noch ne 970 GTX kaufen, da kannst du auch gleich die Kohle ins Klo werfen und runterspülen. Diese effektiven 3,5 GB Ram sind nicht mehr zeitgemäß und werden bei allen neuen Spielen der limitierende Faktor werden. Also lieber warten bis die Preise für die 1070 wieter sinken oder eben einen kleinen Kompromiss eingehen mit RX 480 oder GTX 1060.

Copyright

Die ist überwiegend gleichauf mit einer einer Referenz 970 GTX mit 3,5 GB RAM

Äääh okee wenn du das sagst muss das ja stimmen. Ich empfehle Dir mal neuere Benchmarks anzuschauen. Da hat die RX480 durchaus Ihren Vorsprung. Extremstes beispiel hier ist DeusEx, dass aktuelle Programmiertechnologien benutzt und sich beim VRAM nicht zurückhält. Und das wird in Zukunft noch stärker so. Ich würde mir keinesfalls mehr eine 970 kaufen. Da hat man nicht lange seinen Spaß dran.

Edit: BTW: Der Chip einer GTX 1060 ist mit 3,6 gflops Rohleistung eigentlich nicht viel besser als ne 970. Die Unterschiede begründen sich nicht unwesentlich im VRAM. Der Chip packt hohe Einstellungen eigentlich, aber gerade bei den neueren Spielen muss man wegen dem VRAM bei der 970 die Details "unnötigerweise" runterdrehen. Und das wird in Zukunft noch stärker der fall sein, da nVidia die 970 treibermäßig nur noch stiefmütterlich behandeln wird.
Bearbeitet von: "WillyW" 8. September

48 Kommentare

http://i.imgur.com/4RQQlgs.jpg

NVidia, Vega, Strom, 1070, Hitze!!11elf1!

Die ist überwiegend gleichauf mit einer einer Referenz 970 GTX mit 3,5 GB RAM (z.B. Fallout 4 bei 1440p). Da würde ich mir jetzt lieber günstig eine gute gebrauchte 970 GTX für 190 Euro bei eBay schießen und auf 1070 umrüsten sobald die Preise gefallen sind und ich die Leistung brauche.

Siehe:
computerbase.de/201…/2/

Copyright

Die ist überwiegend gleichauf mit einer einer Referenz 970 GTX mit 3,5 GB RAM

Äääh okee wenn du das sagst muss das ja stimmen. Ich empfehle Dir mal neuere Benchmarks anzuschauen. Da hat die RX480 durchaus Ihren Vorsprung. Extremstes beispiel hier ist DeusEx, dass aktuelle Programmiertechnologien benutzt und sich beim VRAM nicht zurückhält. Und das wird in Zukunft noch stärker so. Ich würde mir keinesfalls mehr eine 970 kaufen. Da hat man nicht lange seinen Spaß dran.

Edit: BTW: Der Chip einer GTX 1060 ist mit 3,6 gflops Rohleistung eigentlich nicht viel besser als ne 970. Die Unterschiede begründen sich nicht unwesentlich im VRAM. Der Chip packt hohe Einstellungen eigentlich, aber gerade bei den neueren Spielen muss man wegen dem VRAM bei der 970 die Details "unnötigerweise" runterdrehen. Und das wird in Zukunft noch stärker der fall sein, da nVidia die 970 treibermäßig nur noch stiefmütterlich behandeln wird.
Bearbeitet von: "WillyW" 8. September

Jetzt noch ne 970 GTX kaufen, da kannst du auch gleich die Kohle ins Klo werfen und runterspülen. Diese effektiven 3,5 GB Ram sind nicht mehr zeitgemäß und werden bei allen neuen Spielen der limitierende Faktor werden. Also lieber warten bis die Preise für die 1070 wieter sinken oder eben einen kleinen Kompromiss eingehen mit RX 480 oder GTX 1060.

^^ist doch jeden selbst überlassen was er macht.
die meisten die hier rum prollen hatten nie ne graka in der hand

DX12, Async Shader, Vulcan, irgendeine AMD Fanboy Geschwätz, ...

Ich habe eine 7970 und kann immer noch alles auf hoch bis Ultra mit 1920 x 1080 spielen selbst GTA 5 auf 2560x1440 ist kein Problem .

Und das mit einen alten i5 760 @ 3600 .

Ich würde sagen , wer kein 4K Monitor hat muss nicht immer die aktuellste Hardware haben .

Wer natürlich Geld ohne ende hatt , oder keine anderen Hobbys hat.Der kann natürlich
sich jedes Jahr neue Hardware kaufen .
Habe ich bis vor 10 Jahren auch nichts anders gemacht.

Bearbeitet von: "redkey" 28. August

Wer nun von einer älteren vorvorgeneration umsteigen möchte, kann hier bedenkenlos zuschlagen, oder nicht.

Warum gibt es nicht die Gaming X von MSI zu dem Preis ? Oder überhaupt erst mal lagernd zu verfügbar...

Die Sapphire ist leider ein der schlechteren Custommodelle.
Ich würde derzeit die XFX RX 480 Red Devil für aktuell 299€ nehmen wenn es denn eine RX 480 sein soll.

tobiwan80

Die Sapphire ist leider ein der schlechteren Custommodelle. Ich würde derzeit die XFX RX 480 Red Devil für aktuell 299€ nehmen wenn es denn eine RX 480 sein soll.


XFX + Red Devil? Such den Fehler
Bearbeitet von: "RieXan90" 8. September

tobiwan80

Die Sapphire ist leider ein der schlechteren Custommodelle. Ich würde derzeit die XFX RX 480 Red Devil für aktuell 299€ nehmen wenn es denn eine RX 480 sein soll.


Ups... Powercolor natürlich...

mawil149

Warum gibt es nicht die Gaming X von MSI zu dem Preis ? Oder überhaupt erst mal lagernd zu verfügbar...


Eben. Die Sapphire Nitro besitzt eins der schlechtesten Kühlerdesigns der gesamten Custom-Partnerkarten. Die Karte ist ist laut, sie wird heiß, weil sie rund 50 W mehr als das Ref-Design zieht.

Preis ist hot!

P.S.: wenn man sich eine 480 zulegen möchte, dann sollte man sich die Red Devil von PowerColor angucken, hat allerdings auch eine hohe Leistungsaufnahme bei OC. Samsung u.a. als Fertiger der 14 nm-Chips hat wohl massive Probleme mit ihren Fertigungsprozess (siehe max. OC und Verbrauch der Karten).
Bearbeitet von: "Edewechter" 8. September

Die Saphire Grakas sterben meiner Erfahrung nach immer.

mawil149

Warum gibt es nicht die Gaming X von MSI zu dem Preis ? Oder überhaupt erst mal lagernd zu verfügbar...



​Hatte sie hier, mit spulenfiepen auch im 2 stelligem frame Bereich

Achja und ich sitz hier mit einer Radeon HD 5770 rum

redkey

Ich habe eine 7970 und kann immer noch alles auf hoch bis Ultra mit 1920 x 1080 spielen selbst GTA 5 auf 2560x1440 ist kein Problem . Und das mit einen alten i5 760 @ 3600 .Ich würde sagen , wer kein 4K Monitor hat muss nicht immer die aktuellste Hardware haben .Wer natürlich Geld ohne ende hatt , oder keine anderen Hobbys hat.Der kann natürlichsich jedes Jahr neue Hardware kaufen .Habe ich bis vor 10 Jahren auch nichts anders gemacht.



​Sind etwa immer noch Ferien? Ihr Glückspilze.
Engaging smart-ass mode.
Plural von Hobby ist übrigens Hobbies.
Nicht. Bin ich jetzt auch cool?
Bearbeitet von: "Zack117" 8. September

ich hab mir die Powercolor RX480 Red Devil geholt. die war bei mindfactory Donnerstag Nacht verfügbar

Kann mich einfach nicht zwischen der 480 und 1070 entscheiden. Deswegen die Frage an die Experten: Wie sieht es bei der Leistungsaufnahme der Karten aus? Würde ich im Bereich Strom viel bei der 1070 sparen, oder ist der Unterschied nicht so groß? Gezockt wird auf FullHD
Danke

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text