Leider ist dieses Angebot abgelaufen am 26 April 2024.
258°
Gepostet 19 April 2024

[Alternate] AMD Ryzen 7 8700G (Boxed-Version) 8x 4.20GHz So.AM5 zum Bestpreis für 295,99€

295,99€309€-4%
6,99€ ·
Geteilt von
kufu030
Mitglied seit 2018
2
80

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Mehr von AMD Ryzen

Finde mehr Deals in AMD Ryzen

Alle Deals anzeigen

Entdecke mehr Deals auf unserer Startseite

Hallo zusammen,

die preisgekrönte CPU für alle, die keine dedizierte Grafikkarte benötigen, Ryzen 7 8700G als Boxed Version (inkl. Kühler) von AMD ist derzeit als Weekly Deal bei Alternate zum neuen Bestpreis erhältlich.

Anbei einige Informationen von der Homepage:

Produktbeschreibung
Der AMD Ryzen™ 7 8700G Prozessor ist eine 8-Kern-CPU für den Sockel AM5 mit 4,2 GHz Taktfrequenz und 16 MB L3-Cache. Der AMD Ryzen™ 7 8700G Prozessor besitzt eine maximale Leistungstaktrate von 5,1 GHz und wird im 4nm FinFET Verfahren gefertigt.

Details
Typ: Desktop
EAN: 0730143316125
Hersteller-Nr.: 100-100001236BOX
CPU-Typ: Ryzen 7
Sockel: AM5
Bauform: PGA
Max. unterstützte PCIe Version: 4.0

Bezeichnung: Ryzen 7 8xxxG (Phoenix)
Anzahl: 8 Kerne
Threads: 16
Unlocked: Ja
Mikroarchitektur: Zen 4
Strukturgröße: 4 nm
Taktfrequenz: 4200 MHz
Turbo-Modus: bis maximal 5100 MHz

Cache
Level 2: 8192 KB, Level 3: 16384 KB
Lüfter: Boxed Kühlkörper
CPUs in Multiprozessorsystem: 1

Speicher-Controller
Kanäle: 2
Unterstützte Standards bis zu: DDR5-4800, DDR5-5200

Grafik
GPU: AMD® Radeon™ Graphics
Takt - Turbo: 2900 MHz
Stromverbrauch (TDP): 65 Watt

Feature
AMD Precision Boost 2 | AMD Ryzen Precision Boost Overdrive | AES-NI, AMD-V, AVX, AVX-512, AVX2, FMA3, MMX(+), SHA, SSE, SSE2, SSE3, SSE4.1, SSE4.2, SSE4a, x86-64

Hinweis: Boxed-Version mit Kühler



hinzugefügt von


2349161_1.jpg
Beschreibung:
WAHRE GRÖSSE BEGINNT HIER
Unglaubliches PC-Gaming ist jetzt zum Greifen nah. Hol dir einen AMD Ryzen™ 8000G-Serie Prozessor und spiele sofort in High-Definition-Qualität. Mit der integrierten Leistung der Radeon™ 700M Grafikeinheit erhältst du endlich das umfassende Erlebnis, das dein Spiel verdient hat.

Spiele ohne Grafikkarte
AMD Ryzen 8000G-Serie Prozessoren haben eine integrierte Radeon 700M-Serie Grafikeinheit, um dich ins Spiel zu bringen – ganz ohne Grafikkarte. Und wenn du noch mehr herausholen willst, sind die 8000G-Serie Modelle wie alle anderen AMD Ryzen Prozessoren mit Grafikkarten kompatibel und ermöglichen so noch mehr Performance.

AMD RYZEN™ AI LIEFERT DIE LEISTUNG DER PERSONALISIERTEN KI-VERARBEITUNG
Der erste KI-fähige Desktop-Prozessor ist da, und du kannst zu den ersten gehören, die ihn bekommen. AMD Ryzen™ AI umfasst eine dedizierte KI-Engine für die ultimative Effizienz bei der KI-Verarbeitung, eine für KI-Auslastungen optimierte AMD Radeon™ Grafik-Engine und Ryzen™ Prozessorkerne, die ebenfalls mit leistungsstarken KI-Funktionen ausgestattet sind.

Vorteile eines AMD Ryzen™ Prozessors
Sei der Konkurrenz voraus mit deinem AMD Ryzen Prozessor. Übertakte per Knopfdruck und übernimm mit Ryzen Master die volle Performance-Kontrolle. Die hochmoderne Technologie des AMD EXPO Speichers sorgt für ein flüssiges, personalisiertes Erlebnis. Upgrades und individuelle Einstellungen sind dank des AMD Sockel AM5 Ökosystems zum Greifen nah.


2349161_1.jpg









Spezifikationen laut Geizhals:
  • Kerne 8 (8C)
  • Threads 16
  • Turbotakt 5.10GHz
  • Basistakt 4.20GHz
  • TDP 65W, 45W cTDP-down
  • Grafik ja (AMD Radeon 780M)
  • Sockel AMD AM5 (LGA1718)
  • Chipsatz-Eignung A620, B650, B650E, X670, X670E
  • Codename Phoenix
  • Architektur Zen 4
  • Fertigung TSMC 4nm
  • L2-Cache 8MB (8x 1MB)
  • L3-Cache 16MB
  • Speichercontroller Dual Channel DDR5-5200 (PC5-41600), 83.2GB/s, max. 256GB
  • ECC-Unterstützung nein
  • SMT ja
  • Fernwartung nein
  • Freier Multiplikator ja
  • CPU-Funktionen AES-NI, AMD-V, AVX, AVX-512, AVX2, FMA3, MMX(+), SHA, SSE, SSE2, SSE3, SSE4.1, SSE4.2, SSE4a, x86-64
  • Systemeignung 1 Sockel (1S)
  • PCIe-Lanes 20x PCIe 4.0 (verfügbar: 16)
  • iGPU-Modell AMD Radeon 780M
  • iGPU-Takt 2.90GHz
  • iGPU-Einheiten 12CU/768SP
  • iGPU-Architektur RDNA 3, Codename "Phoenix"
  • iGPU-Interface DP 2.1, HDMI 2.1
  • iGPU-Funktionen 4x Display Support, AMD Eyefinity, AMD FreeSync 2, AV1 decode, H.265 encode/decode, VP9 encode/decode, DirectX 12.1, OpenGL 4.5, Vulkan 1.0
  • iGPU-Rechenleistung 4.45 TFLOPS (FP32)
  • AI-Rechenleistung 16 TOPS (AMD Ryzen AI)
  • Einführung 2024/Q1 (8.1.2024)
  • Segment Desktop (Mainstream)
  • Stepping PHX-A1
  • Temperatur max.95°C (Tjmax)

Testberichte:



PVG: idealo.de/pre…tml



2349161_1.jpg
Alternate Mehr Details unter

Zusätzliche Info
Bearbeitet von kufu030, 21 April 2024
Sag was dazu

25 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. Fahrstuhlbremse's Profilbild
    Sehr schade, dass der nicht AV1 encoded
    Stornoparty's Profilbild
    Doch, hat AV1-Hardwareencoder mit drin. Ist aber nicht ganz so leistungsfähig wie AV1 auf den Intel Arcs. (bearbeitet)
  2. Macoers's Profilbild
    Für AM4 primär mit APU wäre aber der Ryzen 7 5700G die erste und letzte Wahl, wenn man nicht das Board tauschen möchte oder?
    stasj145's Profilbild
    Ja. Der 8700G ist ja AM5. Wenn du bei AM4 bleiben willst, ist der 5700G die stärkste APU.
  3. mydealz_cleo's Profilbild
    Ich habe die Versandkosten zum Dealpreis hinzugefügt
    Lieuws10's Profilbild
    Da zahlste fast 300 Euro für 'ne CPU und darfst auch noch Versandkosten zahlen!
  4. Frank-Furzel's Profilbild
    Oh, ganze 4 (vier) % (Prozent), geil
    kufu030's Profilbild
    Autor*in
    Genau, zum nächsten Vergleichspreis. Abgesehen davon, hat der Prozessor bei Alternate bis gestern 343€ gekostet. Für alle diejenigen, die dort jetzt ein Komplettsystem bestellen möchten (wie ich), sind es 54€ (bearbeitet)
  5. Franki77's Profilbild
    ist halt der Deskmini Prozessor. Aber im Gegensatz zum 5700G ordentlich bepreist,,
    MeisterKroko's Profilbild
    War der 5700g auch mal...
  6. Tymerias's Profilbild
    Das Ding ist absolut nutzlos. Schlechte CPU und GPU Performance und das zu einem zu hohen Preis. 50€ Drauflegen und ne 7800x3d kaufen oder besser noch bissel warten auf die 9xxx CPU´s
    MyDealzer007's Profilbild
    Ich sag nur "Tellerrand"!
  7. MeisterKroko's Profilbild
    Ist schon n cooles Teil... aber schon arg teuer platziert...
    stasj145's Profilbild
    Joah, ist halt noch recht neu. Aber wie das meistens so ist bei den AMD CPUs, fallen die auch recht schnell im Preis.
    47228653-IVLJt.jpg
  8. AESIS's Profilbild
    Und ich habe bei der Einführung noch 350€ bezahlt.
    Fahrstuhlbremse's Profilbild
    oO normal?
  9. LocoSativ's Profilbild
    Warum ist da ein Bild von einer lga CPU, wenn es um eine PGA geht?
    kufu030's Profilbild
    Autor*in
    Die Bilder wurden automatisch von MyDealz hinzugefügt. Ich habe jetzt die falschen und unnötigen Bilder entfernt. (bearbeitet)
  10. derklausi's Profilbild
    ... ich warte ja noch immer auf den 8700GE ... aber noch nichts auffindbar, ab wann es den geben soll...
  11. ck_ky's Profilbild
    Es gibt schon Ryzen 8000??? Irgendwie war ich noch bei 7000
    stasj145's Profilbild
    Ja, 7000 ist eigentlich auch korrekt. Die 8000er sind nur Mobile-CPUs und auf dem Desktop drei "G" CPUs mit besserer GPU. Das ist im Grunde nur ein Refresh und keine "echte" Generation. Die nächsten "richtigen" CPUs werden die 9000er. Genau wie zuletzt beim Sprung von 3000 auf 5000.
  12. Idumah's Profilbild
    aktuell bei x-kom für 269 € zu kaufen.

    x-kom.de/ryz…son
's Profilbild