Wasserkühlung Angebote

Wasserkühlung Diskussionen

428 Diskussionen9.070 Kommentare
6 Kommentare
28. Aprkommentiert am 28. Apr von Μαχ
Aio Wasserkühlung gebraucht kaufen?
Hallo zusammen, ist es sinnvoll, sich eine Aio Wasserkühlung gebraucht bzw. über Amazon Warehouse zu kaufen? Oder können dort Dichtungen undicht sein, wenn die Wasserkühlung schonm… Weiterlesen
Μαχ

So, die Wasserkühlung von Amazon Warehouse ist nun da. Einige Lamellen sind eingedellt: Hindert das an der Kühlleistung? Würdet ihr die Wasserkühlung behalten oder lieber wieder zurück schicken?

rolfdafiftynine

Schon aus dem Grund würde ich mir das mit ner AiO nochmal überlegen... Ein NH-D15 leistet kaum weniger aber ist immer dicht und im Angebot meist billiger als die meisten AiOs. OK, die Arctic-AiO ausgenommen. Dann nehmt halt nen Fuma 2.

desidia

Ich glaube bei den AiO Lösungen ist viel "gequätscht" sodass man mit wenigen Dichtungen arbeitet. Ich habe meine vor über 5 Jahren gekauft und die läuft und läuft. Glaube da geht so schnell nichts kaputt (wenn man sie nicht runterwirft oder draufhaut)

SamanthaSchnuppi

Die B-Ware von Arctic die von denen selbst per Ebay verkauft wurden, waren ja hier auch immer sehr beliebt. https://www.mydealz.de/deals/arctic-liquid-freezer-ii-240-multikompatible-all-in-one-cpu-wasserkuhler-1790084

fager

Also bei Warehouse Deals wäre ich recht sicher ein funktionierendes Produkt zu erhalten. Da muss man allerdings aufpassen ob sämtliches Zubehör dabei ist, oder zumindest die Teile die man benötigt. Richtig gebraucht, also ebay & co, da wäre ich eventuell skeptisch. Hängt aber vom Alter ab.

2 Kommentare
17. Aprkommentiert am 17. Apr von Evilgod
[INFO] ARCTIC Liquid Freezer II - Verlängerte Garantiezeit
Für den einen oder anderen ganz interessant :) Die ARCTIC Liquid Freezer II jetzt mit 6 Jahren Garantie. Ein Grund mehr für den Preis-Leistungs-Sieger (nerd) INFO Aus Über… Weiterlesen
Evilgod

Danke hätte ich wohl so nie mit bekommen, habe den Kühler nämlich auch, das ist mega und zeigt auch von der firma selbst das sie ihrem eigenen Produkt vertrauen und daher 6 jahre sogar rückwirkend geben. Und Artic ist entsprechend so schon ne gute Firma mit sehr guten Produkten, die bekannt für Qualität ist.

Painstopper

Danke für die Info. Hab vor etwas über einem Jahr eine verbaut und bin sehr zufrieden. (y)

10 Kommentare
17. Febkommentiert am 17. Feb von Best_Box
CPU Wasserkühlung
Hey Leute, ich nutze seit kurzem einen Ryzen 5 5600x in der Boxed Version. Als Gehäuse kommt das Cooler Master Masterbox Q300l zum Einsatz. Der CPU Lüfter ist mir deutlich zu l… Weiterlesen
Best_Box

Hatte die Arctic liquid freezer ii mit der ich sehr zufrieden war! Jetzt ein kleineres Gehäuse, wodurch sie nicht mehr reinpasst (ziemlich dick). Habe jetzt die enermax aquafusion, die etwas dünner ist und laut meinen benchmarks eigentlich eine gleich gute Kühlleistung hat. Lautstärke auch vergleichbar! RGB dann eben Geschmacksache :)

Cisy

Generelle Marken-Empfehlungen kann ich nicht empfehlen

MarcoJoo

Würde auch den Arctic Freezer 34 Duo eSport empfehlen. Hat ein super P/L Verhältnis. Aber Achtung. Ein User hat hier mal erwähnt, dass der Wohl mit manchen MSI Boards nicht kompatibel ist (finde gerade den Thread nicht mehr). Wenns AiO sein soll, kannst dir auch mal die neue und recht günstige be quiet pure loop 240mm aio anschauen. Gute Kühlleistung ohne RGB Schnick Schnack. Meiner Meinung nach ist eine AiO nicht wirklich nötig. Einzigster Vorteil ist, dass man nicht so viel Gewicht auf dem Mainboard hängen hat (wenn man den Rechner mal transportiert oder so).

rolfdafiftynine

Sind die Besten für diesen Preis und sollten für den 5600er dicke ausreichen. Achte halt auch auf ne vernünftige Gehäusebelüftung ;)

pnx

Super danke Dir :) !

1 Kommentar
8. Febkommentiert am 8. Feb von bliblablub
Kleine Nachhilfe zur Erweiterung einer Wasserkühlung mit einer Grafikkarte
Hey Leute, ich brauch mal eure Hilfe... Ich hab derzeit diese WaKü: https://www.amazon.de/Alphacool-Eisberg-240-CPU-Black/dp/B00Q4R9KTA Bitte keine Kommentare, ich weiss, dass d… Weiterlesen
bliblablub

Schön wären zum Beispiel überall solche Push-Ins https://www.aquatuning.de/wasserkuehlung/anschluesse/push-in-anschluesse/ und dann eben neuen Schlauch dran.... geht das?

Deal-Alarme
Deal-Alarme!
Verpasse nie wieder einen 'Wasserkühlung' Deal!
Erhalte Benachrichtigungen zu allen neuen Deals, die zu diesem Alarm passen!
2 Kommentare
5. Febkommentiert am 5. Feb von Julz
Kraken X63 122,22 anstatt 141,90
Vielleicht kann ja jemand einen Deal aufmachen. Bei Proshop gibt es momentan den Kraken X63 für 122,22 anstatt beim nächstgünstigsten Anbieter für 141,90. Vielleicht kann ja jemand… Weiterlesen
Julz

Verpiss dich aus meinem Haus!

Ranzal

Ziemlich teuer für einen Fisch.

Job Ad 2
5 Kommentare
29. Jankommentiert am 29. Jan von AnsiG
[Suche] Ram für Ryzen 5900x und ggf. AiO Wasserkühlung
Hi! Mein Rechner soll upgegradet werden. AMD Ryzen 5900x auf einem ASUS X570-E Gaming Mainboard. Vorhanden ist bereits die RTX-3080 Bei 2 Komponenten bin ich bislang unschlüss… Weiterlesen
AnsiG

Danke! Spricht etwas gegen diesen RAM? https://www.amazon.de/Corsair-Vengeance-Performance-Arbeitsspeicher-Optimised/dp/B082DGZJ9C/ref=pd_vtp_1?pd_rd_w=CQ6Wt&pf_rd_p=a8aa0e31-c73c-463f-ab50-7e5fc173fd19&pf_rd_r=3P1SQNM6TQAMHGRYDFAF&pd_rd_r=b6333472-b7af-491b-af82-d8e0167f7012&pd_rd_wg=TSWkC&pd_rd_i=B082DGZJ9C&th=1 oder muss es dieser sein: https://www.amazon.de/gp/product/B01NCV4CYA/ref=ox_sc_act_title_2?smid=A3JWKAKR8XB7XF&psc=1 Bei der Wasserkühlung habe ich diese hier gefunden: https://www.alternate.de/html/product/1557514?partner=goadwoPLA oder empfiehlt sich der Aufpreis auf: https://www.amazon.de/DeepCool-K%C3%BChlsystem-Anti-Leak-Addressable-kompatibel/dp/B07TK19XMV/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=deepcool+360+v2&qid=1611918943&s=computers&sr=1-1

Dobermann

Die 5000er CPUs sollen mit 4000 mhz am Besten umgehen können. Würde daher nen schnellen 3600 schon nehmen. Habe ich aktuell auch. Aio habe ich die Deepcool 360V2. Den 5800 hat die damit aktuell unter Last bei 40 Grad im Griff.

AnsiG

Hab mir da keine Grenze gesetzt. Soll einfach sinnvoll sein was Preis/Leistung anbelangt. Lieber sind mir natürlich eher 100€ statt 220€. Die Händler raten bislang immer zu G.Skill. Der eine Händler allerdings zu 3200Mhz, der andere zu 3600Mhz. Mit 220€/200€ empfinde ich die aber gefühlt als relativ teuer. Auch bei ner Wasserkühlung bin ich unschlüssig ob die wirklich sinnvoll ist. Ich brauche nicht unbedingt RGB etc, habe den Rechner aber gerne leise und möglichst aufgeräumt.

MarcoJoo

Was willst du wissen? Ja, bei dem potenten System würde ich schnelleren RAM verbauen. Und der Kühler funktioniert mit AM4. Wie du schon erwähnt hast, aber nur mit Lüfterstand nach unten. Damit zieht der Lüfter theoretisch die Warme Luft der Grafikkarte. Wird funktionieren, aber ideal ist das nicht. Kann man bei der Investition, die du tätigst, ruhigen Gewissens mit tauschen.

milord

Budget?