LG OLED65C8 bei Medimax Heinsberg für 2650,-
541°Abgelaufen

LG OLED65C8 bei Medimax Heinsberg für 2650,-

2.650€3.499€-24%MEDIMAX Angebote
81
eingestellt am 24. Mär
Guten Morgen Zusammen,

vorab bitte ich bitte um Gnade ist mein erster Deal hier.

Durchs Hifi Forum bin ich auf diesen Deal bei Medimax Heinsberg gestoßen.

Die bieten wohl aktuell den OLED65C8 von LG für 2650,- an, ich habe das Gerät dann per EMail dort bestellt, musste 20% Anzahlung sofort überweisen und den Rest sobald die Geräte bei denen eintreffen.

Hatte wohl ein wenig mulmiges Gefühl, hab es aber dennoch getan.
am Mittwoch bekam ich dann die Mail zurück > Geräte sind da und können nach Zahlung des Restbetrages versendet werden.

HEUTE ist mein neuer TV angeliefert worden :-) und da dachte ich mir ich teile diesen Deal mit Euch.

Hier meine Rechnung

1149925-u0ttU.jpg
Lt. dem Verkäufer sind wohl noch Geräte vorrätig.

Hier noch der Link zu Idealo.de inkl. der Technischen Daten

idealo.de/pre…tml

Ich bin mit dem Gerät absolut zufrieden, hatte allerding vorher einen Samsung UE55JU7090.

Jetzt kann die WM kommen :-)

Viele Grüße
Markus
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
paradokksvor 12 m

Was hilft mir eine neue CPU bei Gelbstich und Near Black Banding?


Schreibst du den Kram jetzt eigentlich in jeden OLED Deal?
16889445-l65zV.jpg
InkognitoFuchsvor 1 h, 46 m

Nur negatives Feedback wird an die grosse Glocke gehängt. Habe selber den …Nur negatives Feedback wird an die grosse Glocke gehängt. Habe selber den 65B7D habe keines der Probleme. Und ja auch nach dem 5% Grau test...


Wir reden hier aber nicht von Einzelfällen und Montagsmodellen sondern von systematischen Problemen bei den Oled Panels. Die Wahrscheinlichkeit ein Panel mit zumindest einem der beiden Mängel zu bekommen, wo es extrem stört, ist bei mind. 50%.

Bei Banding ist es sogar besonders hoch, diese Bilder sind keine Einzelfälle sondern fast schon Standard:
16889445-1dbwg.jpg
16889445-jUBQd.jpg
16889445-du14y.jpg
16889445-e8Dcv.jpg

Das beiden Streifen in der Mitte werden auch gerne Torpfosten genannt. Das sind nur 4 Beispielbilder von 4 verschiedenen Nutzern, gibt noch Hunderte und Tausende mehr dazu. Unterschiedliche Herstellungsmonate, also auch kein einzelnen fehlerhaftes Fertigungspatch. Was immer LG anstellt, dass Banding Problem insbesondere die Torpfosten sind ein systematisches Problem.

Kann wirklich nur jedem raten, zumindest 1-2 Monate abzuwarten bevor man ein 2018 Modell kauft, um zu sehen ob LG die 2017er Probleme unter Kontrolle bekommen hat.

Warum soll jemand blind ein 2018er Modell kaufen, wenn man noch nicht weiß, ob o.g. Probleme weiterbestehen bzw, man absehen kann, wie hoch das Risiko ist. Im Vergleich zu den 2016er Modellen waren die 2017er Modelle überproportional mit Farbstichen und „Torpfosten“ Banding betroffen. Und angesichts der Tatsache, dass LG sich auf dumm stellt und Umtausch verweigert („Bilder sind innerhalb der Spezifikationen“) sollte man unbedingt davon absehen, lokal zu kaufen, wo man ggf. kein Rückgaberecht hat.

Gerade Medimax blockiert bei solchen Problemen komplett ab. Einfach ein paar Wochen abwarten, Nutzerreviews abwarten und dann ggf. online kaufen, wo man ein gesetzliches Rückgaberecht habt.
Bearbeitet von: "AtlantaFalcons" 24. Mär
81 Kommentare
guter preis für die neue 8er Range
Sternenflottenkommandovor 5 m

guter preis für die neue 8er Range


aber auch nur wenn das 2018 Panel besser ist als das 2017er
paradokksvor 2 m

aber auch nur wenn das 2018 Panel besser ist als das 2017er


viel wichtiger ist, das die 2018er Modelle bis auf dem B8 den neuen A9 Prozzi haben
Bearbeitet von: "Sternenflottenkommando" 24. Mär
Sternenflottenkommandovor 3 m

viel wichtiger ist, das die 2018er Modelle bis auf dem B8 den neuen A9 …viel wichtiger ist, das die 2018er Modelle bis auf dem B8 den neuen A9 Prozzi haben


Was hilft mir eine neue CPU bei Gelbstich und Near Black Banding?
paradokksvor 12 m

Was hilft mir eine neue CPU bei Gelbstich und Near Black Banding?


Schreibst du den Kram jetzt eigentlich in jeden OLED Deal?
dkmac79vor 1 m

Schreibst du den Kram jetzt eigentlich in jeden OLED Deal?


Ist mir auch schon aufgefallen... Die Probleme werden m. E. völlig übertrieben dargestellt.
paradokksvor 3 m

Der „Kram“ ist ein echtes Pro …Der „Kram“ ist ein echtes Problem:http://www.avsforum.com/forum/40-oled-technology-flat-panels-general/2896737-oled-screen-uniformity-discussion-banding-vignetting.htmlhttp://www.hifi-forum.de/index.php?action=browseT&back=1&sort=lpost&forum_id=312&thread=287https://www.avforums.com/threads/2017-oled-yellow-red-tint.2119862/http://www.hifi-forum.de/index.php?action=browseT&back=1&sort=lpost&forum_id=312&thread=661


Nur negatives Feedback wird an die grosse Glocke gehängt.
Habe selber den 65B7D habe keines der Probleme.
Und ja auch nach dem 5% Grau test...
racer82vor 17 m

Ist mir auch schon aufgefallen... Die Probleme werden m. E. völlig …Ist mir auch schon aufgefallen... Die Probleme werden m. E. völlig übertrieben dargestellt.


16889357-Xmo77.jpg
16889357-ZrCBs.jpg
16889357-fHmwN.jpg
16889357-DQ33P.jpg
Kann bei Bedarf noch Tausende andere Bilder posten von Tausenden anderen Käufern... und das erstmal nur zum Gelbstich... Bilder zum Banding kommen gleich
InkognitoFuchsvor 5 m

Nur negatives Feedback wird an die grosse Glocke gehängt. Habe selber den …Nur negatives Feedback wird an die grosse Glocke gehängt. Habe selber den 65B7D habe keines der Probleme. Und ja auch nach dem 5% Grau test...


Und weil meine Xbox 360 in Ordnung war, gab es keine Red Ring Of Death Problematik...
Merkst selbst wo das Problem an dieser "Logik" ist, oder?
Osiriusvor 6 m

Und weil meine Xbox 360 in Ordnung war, gab es keine Red Ring Of Death …Und weil meine Xbox 360 in Ordnung war, gab es keine Red Ring Of Death Problematik... Merkst selbst wo das Problem an dieser "Logik" ist, oder?


Ich sage nicht es gäbe diese Probleme nicht aber bei jedem OLED Deal davon auszugehen sehe ich als falsch.

Dann sollte man sich mit keiner neuen modernen Technik befassen und bei dem alt bewerten halten
paradokksvor 9 m

[Bild] [Bild] [Bild] [Bild] Kann bei Bedarf noch Tausende andere Bilder …[Bild] [Bild] [Bild] [Bild] Kann bei Bedarf noch Tausende andere Bilder posten von Tausenden anderen Käufern... und das erstmal nur zum Gelbstich... Bilder zum Banding kommen gleich


Gelber Schnee
dkmac79vor 29 m

Schreibst du den Kram jetzt eigentlich in jeden OLED Deal?


Wahrscheinlich hat er einen Samsung LCD TV mit Flashlight effekten wie alle LCDs ohne Full-Array Backlight.
16889445-l65zV.jpg
InkognitoFuchsvor 1 h, 46 m

Nur negatives Feedback wird an die grosse Glocke gehängt. Habe selber den …Nur negatives Feedback wird an die grosse Glocke gehängt. Habe selber den 65B7D habe keines der Probleme. Und ja auch nach dem 5% Grau test...


Wir reden hier aber nicht von Einzelfällen und Montagsmodellen sondern von systematischen Problemen bei den Oled Panels. Die Wahrscheinlichkeit ein Panel mit zumindest einem der beiden Mängel zu bekommen, wo es extrem stört, ist bei mind. 50%.

Bei Banding ist es sogar besonders hoch, diese Bilder sind keine Einzelfälle sondern fast schon Standard:
16889445-1dbwg.jpg
16889445-jUBQd.jpg
16889445-du14y.jpg
16889445-e8Dcv.jpg

Das beiden Streifen in der Mitte werden auch gerne Torpfosten genannt. Das sind nur 4 Beispielbilder von 4 verschiedenen Nutzern, gibt noch Hunderte und Tausende mehr dazu. Unterschiedliche Herstellungsmonate, also auch kein einzelnen fehlerhaftes Fertigungspatch. Was immer LG anstellt, dass Banding Problem insbesondere die Torpfosten sind ein systematisches Problem.

Kann wirklich nur jedem raten, zumindest 1-2 Monate abzuwarten bevor man ein 2018 Modell kauft, um zu sehen ob LG die 2017er Probleme unter Kontrolle bekommen hat.

Warum soll jemand blind ein 2018er Modell kaufen, wenn man noch nicht weiß, ob o.g. Probleme weiterbestehen bzw, man absehen kann, wie hoch das Risiko ist. Im Vergleich zu den 2016er Modellen waren die 2017er Modelle überproportional mit Farbstichen und „Torpfosten“ Banding betroffen. Und angesichts der Tatsache, dass LG sich auf dumm stellt und Umtausch verweigert („Bilder sind innerhalb der Spezifikationen“) sollte man unbedingt davon absehen, lokal zu kaufen, wo man ggf. kein Rückgaberecht hat.

Gerade Medimax blockiert bei solchen Problemen komplett ab. Einfach ein paar Wochen abwarten, Nutzerreviews abwarten und dann ggf. online kaufen, wo man ein gesetzliches Rückgaberecht habt.
Bearbeitet von: "AtlantaFalcons" 24. Mär
blogtrollvor 2 m

Gelber Schnee


Was meinst Du, warum es während und nach der Winter Olympiade eine gigantische Rückgabewelle bzw, Reklamationswelle gab. Nach aktuellem Stand blockt der LG Support gerade alle Anfragen ab, hält die Käufer hin usw...
Potententiellen Interessenten empfehle ich den Thread zu verfolgen zu den 2018er Modellen

hifi-forum.de/ind…513

Wenn da die Daumen nach oben gehen in den nächsten 1-2 Monaten, dass die 2017er Probleme Geschichte sind (weitesgehend), dann nur zu. Dann werde ich auch meinen FALD gegen einen C8 tauschen. Falls die Probleme weiterbestehen, dann könnt ihr auch Panel Lotterie mit den 2017er spielen... sind auch um einiges günstiger. Neue CPU hin oder her, der TV steht und fällt mit der Qualität des Panels
Bearbeitet von: "AtlantaFalcons" 24. Mär
alles schön und gut aber kein grund von 100 posts hier 98 alleine zu schreiben.

vlt die edit funktion benutzen ?
jimpannsevor 1 m

alles schön und gut aber kein grund von 100 posts hier 98 alleine zu …alles schön und gut aber kein grund von 100 posts hier 98 alleine zu schreiben.vlt die edit funktion benutzen ?


Bin kein Fan von unendlich vielen Multiquotes in einem Post. Ein Quote, ein Post ist übersichtlicher.
paradokksvor 40 m

Was meinst Du, warum es während und nach der Winter Olympiade eine …Was meinst Du, warum es während und nach der Winter Olympiade eine gigantische Rückgabewelle bzw, Reklamationswelle gab. Nach aktuellem Stand blockt der LG Support gerade alle Anfragen ab, hält die Käufer hin usw...


Da hab ich ja Glück mit meinem. 2016er B6, nur leichtes Banding welches "wandert". Es ist nach fast jedem anschalten an einer anderen Stelle
Bearbeitet von: "blogtroll" 24. Mär
blogtrollvor 2 m

Da hab ich ja Glück mit meinem. 2016er B6, nur leichtes Banding welches …Da hab ich ja Glück mit meinem. 2016er B6, nur leichtes Banding welches "wandert".


Die 2016 waren ja auch top!! Die hatten quasi gar keinen Farbstich und auch das Banding war dezent(er).

Das Problem ist ja auch nicht Oled generell (in 5 Jahren gibt es eh nur noch Oled TVs) sondern was LG in 2017 fabriziert hat.
Lächerlicher Preis wenn da ein 7er Panel drin ist.
gutes angebot von Medimax. Hatte vor 2 Jahren meinen 65E6D bei medimax auch mit 25%Rabatt gekauft. obwohl der preis gut ist würde ich den Philips 65Oled873 vorziehen (wird nächste woche von amazon geliefert)
Performervor 9 m

Lächerlicher Preis wenn da ein 7er Panel drin ist.


2650 für nen nagelneuen 65er C8 ist also lächerlich. Was hätteste den gerne? 1500 und den b8 dann für umsonst? Das da ein neues Panel drinnen ist wurde doch schon mehrfach bestätigt.
paradokksvor 14 m

Die 2016 waren ja auch top!! Die hatten quasi gar keinen Farbstich und …Die 2016 waren ja auch top!! Die hatten quasi gar keinen Farbstich und auch das Banding war dezent(er).Das Problem ist ja auch nicht Oled generell (in 5 Jahren gibt es eh nur noch Oled TVs) sondern was LG in 2017 fabriziert hat.


also ich hab ein 2017er LG Panel in einem Philips POS9002 und keines der beiden Probleme, und nu?

es ist ja schön, dass du "tausende Bilder" liefern kannst, aber wie wär's wenn du dir stattdessen mal lieber ein Leben gönnen würdest, statt hier alles zuzumüllen?

Fakt ist, es gibt solche Fälle, klar, bestreitet auch keiner. Fakt ist aber genauso, dass man eine höhere Wahrscheinlichkeit hat, ein gutes Panel zu erwischen. Falls du im Studium nicht aufgepasst haben solltest, helf ich dir auf die Sprünge: Negative Reviews verbreiten sich ca. 8x so viel wie positive. Jetzt kannst du mit "tausenden Bildern" kommen und ich kann dir sicherlich keine "1000 zufriedene" 2017 OLED Besitzer bringen, genau wegen diesem Phänomen eben. Ich kann dir nur sagen, in meinem Philips steckt ein 2017er LG Panel, mein Bruder selbst hat ein 2017er LG OLED und von uns hat keiner diese Probleme.

so und jetzt noch weiterhin viel Spass beim Diskutieren mit dir selbst und beim Lebenszeit verschwenden.

Ps: sollte das dauerhaft anhalten, dass du immer mit dir selbst diskutierst, würde ich nen Arzt empfehlen, #Gollum

Ciao.

Und nein bitte antworte nicht, hab eh keine Zeit mir dein weiteres Geseier durchzulesen.
Bearbeitet von: "olli19801980" 24. Mär
Haha sieht schon gruselig schlecht aus. Lieber Sony Direct LED 9er Serie. Man ist super zufrieden und hat noch Kohle über ^^
Ja es ist kein OLED. Aber wenn ich solche Bilder sehe bin ich froh bis jetzt davon Abstand gehalten zu haben. Er stellt es vielleicht etwas übertrieben da, aber was dran ist schon... Ich wäre als potenzieller Käufer eher dankbar über solche Tipps. Muss ja keiner lesen.
Bearbeitet von: "stafic" 24. Mär
paradokksvor 1 h, 25 m

Der „Kram“ ist ein echtes Pro …Der „Kram“ ist ein echtes Problem:http://www.avsforum.com/forum/40-oled-technology-flat-panels-general/2896737-oled-screen-uniformity-discussion-banding-vignetting.htmlhttp://www.hifi-forum.de/index.php?action=browseT&back=1&sort=lpost&forum_id=312&thread=287https://www.avforums.com/threads/2017-oled-yellow-red-tint.2119862/http://www.hifi-forum.de/index.php?action=browseT&back=1&sort=lpost&forum_id=312&thread=661


Und hockst du in jedem LCD TV Deal und postest die Probleme von TN, IPS, VA panels je nach Beleuchtungsmethode?
Near Black Banding spielt in der Realität beim Filmschauen kaum eine Rolle. Ausser du guckst die ganze Zeit Testbilder oder Silent Hill.
Das es diese Probleme gibt hat sicher jeder der sich nur einwenig für die Technik interessiert mitbekommen. Religiös denselben Kram in jeden OLED Deal reinzuschreiben bringt genau was ausser die Leute mit Spam zu nerven? Insbesondere weil es hier um die 2018er Generation geht und deine Links absolut null Relevanz haben.
@paradokks wird bestimmt von Samsung bezahlt die oled Technik schlecht zu reden:) damit die Kunden die kuhled kaufen die kuhled technik ist ja so viel innovativer
Bearbeitet von: "Gringo2000" 24. Mär
Panel Lotterie ... wie überall ... habe einen B7D und bei mir ist alles gut! Andere haben halt mega Pech ...
dkmac79vor 17 m

Ausser du guckst die ganze Zeit Testbilder oder Silent Hill.


Danke für den Lacher mit Silent Hill.

Genau so sieht es aber tatsächlich aus. Ich hab einen POS9002, also ein 2017er Panel und werde einen Teufel tun und mir Testbilder darauf anschauen. Bisher fällt mir absolut nichts negativ auf, ich bin restlos begeistert. Wenn da irgendwo was ist - so what? Sehe es ja nicht.
racer82vor 1 h, 52 m

Ist mir auch schon aufgefallen... Die Probleme werden m. E. völlig …Ist mir auch schon aufgefallen... Die Probleme werden m. E. völlig übertrieben dargestellt.



je nach Anspruch. Wenn du mal den Farbstich oder das Banding mit dem Auge erfasst hast, dann wirst du nicht mehr glücklich wenn du knapp 3.000 EUR dafür bezahlt hast !

Die Frage ist, sind die 2018er Panels nun besser und frei von diesen Problemen ?
Imur.vor 31 m

Danke für den Lacher mit Silent Hill. Genau so sieht es aber … Danke für den Lacher mit Silent Hill. Genau so sieht es aber tatsächlich aus. Ich hab einen POS9002, also ein 2017er Panel und werde einen Teufel tun und mir Testbilder darauf anschauen. Bisher fällt mir absolut nichts negativ auf, ich bin restlos begeistert. Wenn da irgendwo was ist - so what? Sehe es ja nicht.


Den POS9002 gibt es ja auch nur in 55" und da treten die Probleme nicht dermaßen oft auf, wie bei den 65" Panels.

Außerdem geht es gar nicht darum jeden OLED Deal "zuzumüllen", sondern Interessierte auf etwaige Probleme aufmerksam zu machen. Ich zum Beispiel würde jetzt nicht vom Kauf eines OLED abraten deshalb (sofern man mit den generellen Einschränkungen und Besonderheiten der Technologie leben kann: Burn-in Gefahr, ABL, bisher zu geringe Helligkeit für HDR Gaming), aber würde dazu raten bei einem Händler zu kaufen, wo man im Fall der Fälle entweder ein Widerrufsrecht hat mit gratis Rücksendung oder wo man auf Kulanz hoffen kann. Denn wie hier bereits erwähnt muss man da nicht hoffen, dass einem LG da irgendwie entgegen kommt.

Und was LCD Deals angeht, so sind da ja die Schwachstellen ja auch wirklich hinlänglich bekannt, da "alte" Technologie und zudem hat man in jedem zweiten Deal auch die OLED Fraktion zu Gast, die rumtrollt wg. Schwarzwert, etc.
Übrigens kann man dort den 55C8 für 1950€ inkl. Versand ordern
LG 65B7D und bin super zufrieden. Der ISF Darkroom ist mir ein wenig zu dunkel, aber vertical Banding bei der Netflix "Marco Polo" Serie sieht man nur, wenn man das unbedingt will.
staficvor 1 h, 32 m

Haha sieht schon gruselig schlecht aus. Lieber Sony Direct LED 9er Serie. …Haha sieht schon gruselig schlecht aus. Lieber Sony Direct LED 9er Serie. Man ist super zufrieden und hat noch Kohle über ^^Ja es ist kein OLED. Aber wenn ich solche Bilder sehe bin ich froh bis jetzt davon Abstand gehalten zu haben. Er stellt es vielleicht etwas übertrieben da, aber was dran ist schon... Ich wäre als potenzieller Käufer eher dankbar über solche Tipps. Muss ja keiner lesen.



Bin mir nicht ganz sicher, über welche Sonys Du redest, aber ich wollte einen Sony 65X9305 holen, habe dieses aber nicht wegen der ganzen Bandingproblemberichte nicht gemacht. Zweites Problem ist, dass die Sony sauschwer sind, da verbiegt sich jede normale Halterung.
Andreas_Lattevor 16 m

Bin mir nicht ganz sicher, über welche Sonys Du redest, aber ich wollte …Bin mir nicht ganz sicher, über welche Sonys Du redest, aber ich wollte einen Sony 65X9305 holen, habe dieses aber nicht wegen der ganzen Bandingproblemberichte nicht gemacht. Zweites Problem ist, dass die Sony sauschwer sind, da verbiegt sich jede normale Halterung.


Was für Probleme mit Banding soll der XE9305 denn haben? Blooming ist klar, DSE kann auch sein, aber Banding?
Geiler Preis für die 2018er. Danke für den Deal.
Osiriusvor 52 m

Was für Probleme mit Banding soll der XE9305 denn haben? Blooming ist …Was für Probleme mit Banding soll der XE9305 denn haben? Blooming ist klar, DSE kann auch sein, aber Banding?



Hab jetzt den ursprünglichen Beitrag nicht gefunden, hier aber ein Beispielthread. Bin eigentlich Sony-Fan, wenn ich aber bei gleichem Ärger nen Oled fuer 10% mehr haben kann... Entsprechend habe ich gekauft und Fernseher wiegt halb so viel.
Banding Probleme kennt der XE93 nicht, das ist Erfunden. Ist einer der besten LED Edge mit Local Dimming auf dem Markt. Kann man nicht viel Falsch machen, schwer ist er wirklich im Gegensatz zu der OLED Bauweise sogar extrem schwer. Mein 55 XE93 bringt stolze 29 Kilo ohne Stand Fuß an die Wand aber auch da reicht eine doppel Arm wandhalterung. Ich hatte auch bedenken aber das hält, meine habe ich für 30 via ebay gekauft xD
Der XE93 ist wie schon erwähnt ein Edge (auch wenn der beste Edge) mit all seinen Vor-und Nachteilen. Der XE93 hat durch sein Slim Backlight Drive 64 Dimmingzonen, ein FALD-Gerät wie der Pana DXW904 hat 512 Dimmingzonen und ein OLED hat über 8 Millionen . Dazu kommt der VA-Panel typisch schlechte Blickwinkel und dieses absolut unterirdische Android OS.
Wer die Helligkeit von einem LCD nicht unbedingt benötigt, ist mit einem OLED besser bedient.
Bearbeitet von: "olum2k" 24. Mär
Slim Backlight + bitte zur Ergänzung xD. Im übrigen liegen der XE93 und der Pana trotz FALD gleich auf. Du hast den Knackpunkt schon angesprochen ich benötige Helligkeit denn mit Fenster Reihe im Rücken und ohne Vampir im Dunkeln zu spielen ist kein OLED derzeit was für mich. In 2-3 Jahren kann das auch wieder ganz anders sein.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Markus00125. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text