Google Home Angebote

Google Home Diskussionen

568 Diskussionen24.612 Kommentare
10 Kommentare
24. Junkommentiert am 24. Jun von lipogrammchen
Suche Google Home Mini oder Amazon Dot als Aktionsangebot für unter 15 Euro. Manchmal werden die ja einem hinterhergeworfen? Kennt jemand ein gutes Angebot? Wollte die einfach fü… Weiterlesen
lipogrammchen

Leider nicht, war nur bis Mitte Juni gültig. Danke aber.

DonWurstDucklone

mache ich auch...bei meinen kindern:p

Zweitaccount

Licht, Rollos, Fernseher, Musik, Temperaturen, Szenen, ... So viele Schalter könnte ich gar nicht verbauen ;)

Krokiii

Möglicherweise hast du ja ein YT Premium Abo und bist für das folgende Angebot noch teilnahmeberechtigt :3 : https://www.mydealz.de/deals/google-home-mini-youtube-premium-fur-1199-inkl-versandkosten-1585172

tomsan

Ja... Geschmackssache. Bei mir kleben überall magnetisch die Hue Schalter. Die es ja "gratis" bei den Sets gibt :D Dann kein grübeln mehr, wie ich welche Zimmergruppe benannt habe. Alexa ist so schon begriffsstutzig genug, wenn ich versuche Musik in gewissen Gruppen anzuspielen/zu erweitern. Wenn ich mich dann noch mit dem Licht ärgern muss..... :D

Abgelaufen
6 Kommentare
11. Maikommentiert am 11. Mai von Foxtrox
Abend zusammen, leider muss ich feststellen, dass scheinbar die Probleme von GHome in Google nicht viel diskutiert werden. Folgendes Problem: Ich verbinde mein Handy mit dem Hom… Weiterlesen
Foxtrox

Dann wollen wir mal hoffen das es schnell geht Danke dir

Piid

https://www.smarthomeassistent.de/google-bestaetigt-google-home-bluetooth-problem/ Vielleicht wird dein Problem da mitbehoben?!

Foxtrox

Zweimal sogar schon :(

Piid

Ganz blöd aber: Hast du das Gerät mal zurückgesetzt?

Foxtrox

Google Home - ging davon aus der würde auch Homepod heißen :)

4 Kommentare
22. Febkommentiert am 22. Feb von Tobias
2x Google Home Mini für 29,95€ bei tink || Pro 7 TV-Werbung
Weil dieser Deal wahrscheinlich mit Diskussionen verbunden ist, habe ich ihn in dieser Kategorie geposted. Denn auf Pro 7 wurden vor wenigen Minuten 2 Google Home Mini Kreide für … Weiterlesen
Tobias

24 Euro? Als ob man dafür so viel ausgeben müsste. Als ich mal so ein Teil beim Pixel dabei hatte, habe ich den für 20 Euro eingestellt und hatte selbst da Probleme, bis mal jemand nicht weiter runterhandeln wollte. Finde es immer wieder erstaunlich, dass sich einige Wiederverkäufer gar keine Gedanken vor Bestellung machen. Für 5 Euro "Gewinn" pro Stück muss einem seine Zeit schon sehr wenig wert sein.

Hannoverschnapper

Da der Preis von 29,95 € ja schon einge Tage wieder auf 39,95 € erhöht wude, ist eine Anfrage an Tink ja einen Versuch wert. Vielleicht hat der ein oder andere, den Deal verpasst. -------------------- Hallo! vielen Dank für Deine Nachricht bei tink! Wir möchten Dir an dieser Stelle bestätigen, dass Deine Nachricht bei uns eingetroffen ist. Aufgrund eines hohen Anfragevolumens, kann es aktuell etwas länger dauern, bis Du eine Rückmeldung erhälst. Wir bitten daher um Dein Verständnis und danken Dir für Deine Geduld! Mit freundlichen Grüßen Dein tink Team ----------------- Ich werde berichten, falls mich eine Antwort erreicht ;)

Barney

Der Deal ist nicht mit Diskussionen verbunden, sondern schlichtweg bereits seit über einer Woche vorhanden. :D

MELIA

Ich habe das die letzten Tage beobachtet bei eBay. Als der Deal raus kam habe ich nach einem Vergleichspreis geschaut, es gab 2 Angebote. Nach der Aktion für 29€ + 2 Tage später war Kleinanzeigen voll, und eBay auch, meist mit 2 Artikeln verfügbar. Gefühlt sind bei solchen Deals doch nur Reseller unter den Mydealzer. (lol) die verkaufen mit so wenig Gewinn, da kannst du locker auch dort zuschlagen. Selbst 24€ sind top.

Abgelaufen
125 Kommentare
23. Dez 2019kommentiert am 23. Dez 2019
Im Warenkorb den Gutschein KPUBJ8OW eingeben. Durchschnittl. Bewertung: 4,8 von 5 Sternen (y) 2,4 GHz. Kompatibel mit Alexa, Google Home, IFTTT.
A-K

Kann man die auch in Apple Homekit einbinden? Wenn ja, wie?

Eifelerspitzbube

Heute eingerichtet. Läuft über die Smart Life App wie es soll. Frage an die Experten: lassen sich die Steckdosen in die MiHome App integrieren? Keine Lust für jedes Smart Home Device eine eigene App nutzen zu müssen. Danke

lautstark

"Dieser Gutscheincode ist ungültig."

kgiofgjk

Code abgelaufen, oder geht der nur bei mir nicht?

RonnyS

Schade das man die nicht flashen kann.

Deal-Alarme
Deal-Alarme!
Verpasse nie wieder einen 'Google Home' Deal!
Erhalte Benachrichtigungen zu allen neuen Deals, die zu diesem Alarm passen!
9 Kommentare
2. Nov 2019kommentiert am 2. Nov 2019
Google Home oder Alexa mit iPhone
Hallo zusammen, Ich zeige bald um und möchte meine neue Wohnung mit Hue Lampen ausstatten, und die dann sowohl übers IPhone/IPad und Sprachbefehl steuern. Ich bin mir nur sehr unsi… Weiterlesen
costasurmedia

Meine Empfehlung ganz klar Amazon echo. Unser Haus hat 3 davon und fast alles läuft über smartHome, selbst das Garagentor

Dedeoeh

Danke für eure weiteren hilfreichen Antworten :) ich tendiere jetzt wirklich zum Echo- System, ich hoffe jetzt auf gute Angebote zum Black Friday um damit mal rumzuprobieren

kittyf

Wir haben Hue mit Dimmschalter und Echo Dot im Einsatz. Um das System via iPhone oder iPad zu steuern/aufzusetzen, benötigst du „nur“ die Hue- und die Alexa-App. Home Kit ist völlig überflüssig. Wir nutzen die Apps aber nur für das Einrichten (inkl. Routinen), der tägliche Einsatz läuft über den Echo.

mactron

Da würde ich Sonos One empfehlen. Die können Google Assistent, Alexa und AirPlay 2. Somit bist du maximal flexibel und hast guten Klang.

FuXx

Homekit brauchst du nicht. Die Hue und Alexa Apps reichen.

8 Kommentare
10. Okt 2019kommentiert am 10. Okt 2019
Google Home Mini für YouTube Premium Mitglieder
Moin, Ich hab ein Youtube Premium Abo und hatte eben beim Öffnen der YT App ein Code für einen kostenlosen Google Home Mini aus dem Google Store angeboten bekommen und auch direkt … Weiterlesen
st_ger

Ah OK vielen Dank für die Info :)

sparklestar

Oh, ok. :). (Mir nicht) ;)

sparklestar

Bei mir heute direkt beim Starten, als Vollbild Meldung.

st_ger

Wo genau wird der Code denn angezeigt in der App?

freewilly

Habe Premium aber einen Code bekomme ich nciht angezeigt irgendwie

1 Kommentar
21. Sep 2019kommentiert am 21. Sep 2019
Xiaomi Zero mit Google Home?
Hallo zusammen, vielleicht hat hier jemand eine Idee, denn ich komme mit der Google-Suche nicht weiter. Unser Zuhause ist noch nicht sehr smart, aber wir brauchen dringend eine Lö… Weiterlesen
Zweitaccount

Was es von Xiaomi nicht alles gibt... (y) Bei China-Gadgets gibt es einen Test dazu. Deine Frage kann ich nicht beantworten, hier gibt's aber eine Alternative: Mit Iobroker, FHEM, openhab, etc. geht das dann bestimmt.

Abgelaufen
3 Kommentare
10. Sep 2019kommentiert am 10. Sep 2019
Hat sich erledigt.
Hat sich erledigt.
xound.

Ich würde diesen Titel nicht kaufen, er ist schmerzhaft.

HEHO

und wo kaufe ich mein Fifa 20 nun?

Kr-Daniel-Kr

Schön ist was anderes

Abgelaufen
13 Kommentare
27. Aug 2019kommentiert am 27. Aug 2019
Einzelstück Saturn Bad Oeynhausen...RAVENSBURGER kNOW! + Google Home Mini für 19€
Hier eine kurze Info für die Oeynhauser.....Der Saturn hat derzeit noch einen... RAVENSBURGER kNOW! + Google Home Mini für 19€ Habe mir den vorletzten gekrallt.
Einzelgänger

Glückwunsch (y)

ThomAK

Sag ich doch :)

Xdiavel

Ein (E)inzelstück (:I

Dealheld12654

Hab ihn grad abgeholt, danke an den Dealersteller XD

Einzelgänger

Stümmt

18 Kommentare
2. Jul 2019kommentiert am 2. Jul 2019
Alexa echo dot oder doch Google home mini?
Ich kann mich null entscheiden.
Bastian_Carter

Den findest du sicherlich auf Ebay Kleinanzeigen! :)

Lederman

Jedes Mal, wenn ich über den Google Mini Musik abspiele, ärgere ich mich über den 90er Jahre Blechdosensound und überlege, wo ich die OVP habe und ob ich einen Dummen finde, der mir das Teil möglichst kostenneutral abnimmt ... (skeptical)

okolyta

Noch nicht, oder du nutzt Alexa mit einem englischen Account.

Tumnus

Kann man mit Alexa auch Apple Music nutzen?

raymond

Bin mit Google nicht sehr zufrieden. Nutze es nur noch für Radio und da gibt es nicht mal alle Sender, z.B. fehlt RadioBob über TuneIn, was bei Alexa dann auf einmal kein Problem ist. Auch sonst ist Google sehr geschwätzig und wiederholt dauernd alles, was ich fürchterlich nervend fine (ich weiß was ich gerade gesagt habe, danke, Google). Und selbst Suchanfragen für die Google Suche funktionieren erstaunlich schlecht mit Google Home Mini.

Abgelaufen
20 Kommentare
27. Jun 2019kommentiert am 27. Jun 2019
Verschenke Google Home Mini
einfach im Google store den Code eingeben und den Home Mini gratis erhalten: B-641E0DIAUPV0K9BYBVTBQQJ viel Spaß damit!:) bitte gebt Bescheid, wenn Ihr ihn eingelöst habt!!
shaddon

ach stimmt, die anderen waren ja komplizierter aufgebaut :D Dachte die hätten alle gesperrt

goyo11

das waren nur die foodora codes

shaddon

(lol) (lol) du hast das noch nicht mitbekommen?

Hoonigan

Verstehe ich ehrlich gesagt nicht so ganz. Warum verschenkst du den Google Home nicht lieber an einen Freund, Verwandten, Arbeitskollegen statt an wildfremde im Internet, die ihn heute Abend bei eBay Kleinanzeigen reinstellen. Also ich würd's so machen. Ist natürlich deine Sache, aber macht das Sinn?

deathman

feiner zug von dir

6 Kommentare
6. Jun 2019kommentiert am 6. Jun 2019
die billigste Alternative auf Google Home
Kennt jemand eine alternative zu google home? Es gibt so viele anbieter, dass ich nicht sehen kann, was qualitativ ist.
AvatarGelöschterUser1160512
GelöschterUser170320

Ist dieses Smart-Home-Gedöns nicht spätestens seit heute etwas, das man abbaut und entsorgt oder gar nicht erst kauft?

iXoDeZz

Na dann aber bitte Bixby nicht vergessen :D

okolyta

Cortana und Siri (lol)

äölkjhgfdsa

Kommt Selbstbau in Frage? https://www.tutonaut.de/anleitung-freie-amazon-alexa-alternative-selber-bauen/

LasVegas1988

die billigste Alternative auf Google Home = kein Google Home

Abgelaufen
6 Kommentare
27. Mai 2019kommentiert am 27. Mai 2019
Sonos Playbar + Google Home Mini für 600,54€ inkl Versand bei Vattenfall.tink
Nur unter diverses, da eine Vattenfall Kundennummer benötigt wird um auf den Preis von 600,54 € für die Sonos Playbar + Google Home Mini zu kommen :{ VGP Idealo: 699,98€ (Playbar… Weiterlesen
PizzaDog

Die ändern ständig die Preise... hoffe das es bald wieder runter geht. Suche die Playbase für um die 600€. Hast du noch eine Idee wo man sie zu dem Preis bekommen kann?

jones71

Jap ist vorbei...

PizzaDog

Die Preise wurden schon wieder angehoben, oder?

jones71

Stimmt, dass du nur ein Troll bist sieht man ja an deinem Profil (cheeky) (lol)

jones71

Hast du hierzu auch was konstruktives beizutragen oder war das nur ein sinnloser Kommentar?

8 Kommentare
11. Apr 2019kommentiert am 11. Apr 2019
Google Home Mini vs Alexa Dot
Moin Krokos, Ich habe mal ne Frage: ich will mich einen Smart Speaker zulegen und dachte mir ich fange klein an. Welcher der beiden Google Home Mini und Alexa Dot 3. Gen (jeweils … Weiterlesen
Obster

Klanglich beide mau. Sofern du noch eine gescheite BT-Box/Anlage hast, schau dir mal den Echo Input an...

tomsan

Die Soundqualität von Amazon ist deutlich besser als die von Google. Gerade die kleinen Dots haben viel mehr Volumen (fühlen sich auch wertiger an). Hoffe hier mal auf einen neue Google Generation. AAAABER: Es ist unmöglich in der Alexa-Landschaft mit 2 verschiedenen Spotify-Konten einzubinden. Frau/Kinder/ich... verschiedene Konten. Bei Amazon kann man nur eins hinterlegen und dann nicht mehr so einfach hin und her schalten. Da hat Google die Nase vorn. Auch stört mich bei Amazon das Gezicke und Geblocke mit Google. Aber das kann man auch Google vorwerfen.... Die Einrichtung von Alexa war auch ein wenig fummeliger. Und ich meine, die kann man auch nicht als Bluetoothboxen direkt ansteuern. Sondern man kann nur über die App gehen... und somit nicht alles darüber streamen. (zudem war Alexa auch teilweise begriffstutziger als OK-Google.... aber beide deutlich besser als Siri. Jedenfalls bei mir :) ) Klang besser bei Amazon... aber für meine Zwecke leider nicht tauglich.

LordLord

Kommt doch darauf an was du machen willst... Bei Alexa hat mich anfangs die nicht vorhandene und später die schlecht umgesetzte Multi-User Funktion gestört. Die Skills sind ganz gut, aber nerven im alltäglichen Gebrauch. Beim Google Home Gerät ist m.E. der Vorteil mit der Integration von Chromecast Geräten, die Multiuser Funktion. Mittlerweile bin ich aber doch eher ernüchtert, genutzt wird der Google Mini nur zum Timer stellen, Licht an/aus, Kaffeemaschine an/aus, Spotify, Wetter und ab und An Nachrichten.

horror77

echo hat nen bisschen ne offenere umgebung d.h. mehr partner die sich selbst hinzufuegen koennen bei mir war es so, dass die konversation mit home mini deutlich fluessiger und weniger roboter aehnlich ist plus zusammen mit android handy deutlich nahtloser hab zudem auch chromecast, welcher nun fuer den google playing service auch wieder richtig interessant wird :)

GelöschterUser940335

nimm den echo, eindeutig die bessere wahl..warum ? isso, und mir zu früh jetzt alles zu erklären (nerd)

1 Kommentar
14. Mär 2019kommentiert am 14. Mär 2019
Google Home Max - Streaming per Aux-In
Hallo zusammen, ich überlege, mir einen Google Home Max anzuschaffen, nachdem ich bereits 2 normale besitze. Ich plane, diesen per Aux an den TV anzuschließen und den Sound an wei… Weiterlesen
maik96

Unabhängig davon ob es technisch möglich ist, wenn es dir dabei um den eigentlichen TV Sound geht, vergiss es. Das wird krass asynchron zum Bild ablaufen.

4 Kommentare
20. Jan 2019kommentiert am 20. Jan 2019
Samsung TV per Google Home ein- ausschalten ?
Hallo zusammen, Ich habe mir heute bei MM Google Chromecast geholt. Angeschlossen und mit Google Home eingerichtet. Wähle ich im Samsung TV Menü den Chromecast als Quelle funktion… Weiterlesen
bigmoh19

Das komische ist halt, das er auf alle Befehle reagiert und sich auch einschalten lässt über Google Home. Egal welcher Eingang gewählt war vor dem ausschalten. Aber er lässt sich nicht ausschalten wenn chromecast nicht "gestartet" ist. Ich versteh's nicht.. Ich habe keinen expliziten CEC HDMI Anschluss.

niederschlag

also am lg tv mit cec hab ich das mit einem firetv-stick immer gemacht, der eingang auf den der tv stand war egal, idr. sat, wichtig war das der stick an dem hdmi mit cec dran steckt, dann einfach alexa, starte netflix, der firetv wacht auf und macht dabei den tv mit an, bleibt aber auf sat-signal und ich kann mit der fb umschalten, der stick geht ja dann irgenwann wieder in den standby...

bigmoh19

Ja

slloerk

CEC am TV aktiv?

12 Kommentare
8. Dez 2018kommentiert am 8. Dez 2018
Google Home Assistent - Spricht plötzlich
Hallo Leute, ich habe ein Smart Speaker mit Google Home Assistent. Manchmal springt er von alleine an und sagt: „ Ich habe Sie nicht verstanden“. Das ist ja ok... kann mal passier… Weiterlesen
marckbln

(popcorn)

Gscheidhaferl

Hat man seinen Sprachassistenten in die Hausautomatisierung eingebunden kann man gerade die Menschen mit diffuser Technikangst schön veralbern: "Alexa, was hältst du von unseren Gast?" - "Ganz nett, aber kann Sie auch Twerken?" Oder beim gemeinsamen Kochen mit Kollegen, ausgelöst durch eine Taschenfernbedienung: "Hier riecht es irgendwie verbrannt, soll ich die Rauchmelder abschalten oder nicht doch besser den Pizzadienst rufen?"

NeoGeo1

Geht noch besser : Als ich mein Amazon Kindle Fire benutzt habe, und während dessen laut gepupst habe, kamen 5 Sekunden später laufend Werbeeinblendungen für Lefax. Ist echt nicht mehr Normal, noch nicht mal in der eigenen Bude kann man ungestört einen Fahren lassen, ohne ausspioniert zu werden....

Koelner12

Vermutlich liegt es daran... Es ist toll so etwas zu haben, aber auch beängstigend...😁

Michalala

Der springt nicht von alleine an - er ist nie aus.

Abgelaufen
10 Kommentare
28. Nov 2018kommentiert am 28. Nov 2018
Echo Dot 3 oder Google Home
Kurze Frage nur - Was ist besser (Will nicht unbedingt einen Lautsprecher damit verbinden) und denkt ihr, es kommt bald ein Google Home Mini 2? (Weil ich dann lieber warten würde) … Weiterlesen
phips_1

Naja also Skillnamen braucht man auch eher bei spielereien...die Steuerung des Fernsehers läuft zum Beispiel ohne. Da reicht ein "Alexa schalte auf RTL". Das hat google garnicht hinbekommen. Da ging mit viel Gefrickel gerade mal der Fernseher an... Aber du hast recht, es kommt auf den Anwendungsfall an, davon würde ich es abhängig machen. Falls du vorhast das Gerät an richtige Boxen/Bluetoothboxen zu hängen bleibt nur Alexa, der Google Home Mini hat kein Aux-Out und kann nur selber als Bluetoothspeaker fungieren.

LordLord

Ich finde es genau anders herum einfacher. Man muss sich keine Skill Namen merken, die meisten Dienste funktionieren über GH und ich werde besser verstanden.

phips_1

Also ich bin von google home mini auf echo dot umgestiegen. Alexa finde ich viel besser! Durch die Skills ist sie einfach flexibler & man kann mehr machen. Mit dem google hab ich nichtmal die Harmony ohne IFTTT zum laufen bekommen....

tomsan

Ich rüste gerade um auf Alexa. Die der neue Dot schaut netter aus als das alte Modell. Und über Google habe ich mich letzte Male zu sehr geärgert: Zum einen fühlt sich eher ein weiter wegstehendes Gerät oft angesprochen. Zum anderen vermehrt Arbeitsverweigerung/ Begriffstutzigkeit. An gibt einen Befehl, die zB Radiosender abspielen. Aber dann wird endlich gesucht und dann einfach wieder "eingeschlafen". Ohne Kommentar oder Ausführung. Nun wird Alexa getestet :D

Carbyne

Nimm das, dessen Stimme dir besser gefällt. Du wirst sie sehr oft hören. (cheeky)

2 Kommentare
22. Nov 2018kommentiert am 22. Nov 2018
Google Home Mini für 0,99 Euro
Hallo, In den USA kann man momentan für 0,99 Cent einen Google Home Mini bekommen. Erklärungslink: Wenn man einen Weg findet seinen Spotify Account auf die USA zu stellen, dann … Weiterlesen
uaeu12

Die Liefern aber nicht nach Deutschland auch nicht mit US Account.

Fitch0815

Erinnert irgendwie an das Betrugsschema mit den ebay Umzugsdeals

9 Kommentare
30. Okt 2018kommentiert am 30. Okt 2018
TP-Link Steckdose und Google Home funktioniert nicht
Hallo Diverses ! :) Ich habe mir einen Google Home Mini und die TP-Link HS110 Steckdose gekauft und wollte diese gern via Sprachbefehl ein- und ausschalten. Die Verknüpfung in de… Weiterlesen
Pennywise

Bin auch fast verrückt geworden mit o.g. Kombi. Nachdem es eigentlich Anfang des Jahres nach der ersten Einrichtung noch gut funktionierte, damit ein paar LED Spots ein- und auszuschalten. Kaum in den letzten Monaten immer: "Anscheinend wurden die Lampen noch nicht eingerichtet.", obwohl an der Konfiguration nichts verändert wurde. Aber genau dies war anscheinend das Problem. Heute Abend hatte ich mal die Muße, mich des Problems anzunehmen. Die Lösung: Es musste lediglich ein "Spitzname" vergeben werden und jetzt schaltet die Steckdose wieder mit Sprachkommando. Da wurde scheinbar zwischenzeitlich etwas geändert. (skeptical)

FabioMaximo

Danke, Hab mich genau damit auch gerade eine Stunde geärgert. Tipp hat funktioniert (y)

VivaLaAr

Problem/Bug ist: wenn ich die "Ok Google" Funktion des Smartphones deaktiviere, funktioniert das Schalten der Steckdose nicht mehr. Das scheint ein Fehler von TP-Link oder Google zu sein.

VivaLaAr

Das war es auch nicht, aber danke für die Tipps und Mithilfe. Ich habe eben den Google Home einmal zurück gesetzt (Reset) und alles neu eingerichtet. Jetzt funktioniert es problemlos. Komisch, da hat anscheinend irgendwo etwas "geklemmt". :D

desidia

meine Schwiegermutter hatte in der amazon music App sich Playlisten erstellt, die dann ihre Alexa aber nicht fand. Nachdem ich mir das Angeschaut hatte kam ich eher durch Zufall auf den "Fehler". Dadurch das die Playlists mit dem Handy erstellt wurden hat das Handy halt hinter jeder Playlist ein Leerzeichen gemacht, und schon konnte die Alexa die Playlist nicht finden. Playlist umbenannt ohne ein Leerzeichen dahinter und - schwups wurden alle Playlists erkannt ggf. ist es bei auch so ein kurioser Fehler...? :)

Top-Händler

  1. Abstimmen

    Die Deal-Temperaturen sind das Herzstück von mydealz. Wenn du einen Deal heiß findest, dann klicke auf das rote Plus-Zeichen. Ansonsten kühl ihn ein bisschen ab.

    Tipp 1 von 6
  2. Kommentare

    Lese, was andere zu einem Deal zu sagen haben, und teile ihnen deine eigene Meinung mit.

    Tipp 2 von 6
  3. Deal hinzufügen

    Hast du selber einen guten Deal gefunden? Stell ihn hier ein und lass andere Mitglieder abstimmen, wie heiß er wirklich ist.

    Tipp 3 von 6
  4. Link zum Deal

    Wenn du einen Deal heiß findest, dann klick schnell zum Shop durch, bevor es den Deal nicht mehr gibt.

    Tipp 4 von 6
  5. Layout

    Hier kannst Du die Deal-Ansicht ändern. Du kannst sie Dir als Kacheln, Liste oder als reinen Text ansehen.

    Wenn Du auf dieses Icon klickst, kann Du einstellen, wie die Deals Dir angezeigt werden. Du kannst sie Dir als Kacheln, Liste oder als reinen Text ansehen.

    Tipp 5 von 6
  6. Hauptmenü

    Über unser Hauptmenü gelangst du zu den verschiedenen Gruppen oder Händlern, an denen du interessiert bist.

    Tipp 6 von 6