Konto & Kreditkarten Angebote

Konto & Kreditkarten Diskussionen

6.512 Diskussionen435.093 Kommentare
49 Kommentare
vor 2 h, 42 mkommentiert vor 2 h, 42 m von chimaira666
Hi, die Postbank hat jetzt einen Brief zugeschickt, welcher auffordert den Preisen und Bedingungen zuzustimmen. Es müssten hier ja einige Postbank Altkunden sein mit den damalige… Weiterlesen
chimaira666

Ich habe auch das (hoffentlich (lol) ) lebenslange Konto über Tschibo. Werde auch erstmal nichts unternehmen, mal sehen was da noch kommt.

Maguggi

In wie hoch stehen denn die Chancen A) Die Rückforderung überhaupt bzw. komplett und zeitnah zu bekommen und B) einem das Kotno gekündigt wird wegen der Rückforderung?

gloobzy

So sieht das aus, wenn man weder Kohle fürs Konto noch für ne Zeitung hat (lol)

jogi2000werr

Gibts zu dem Brief neuere Infos? So wie es aussieht hat jeder das Anschreiben mit "Kontoführungsentgeld 0€ bleibt bestehen" erhalten. Obwohl er oder sie bereits Kontoführungsgebühren bezahlt. Vielleicht ist das mit den 0€ so gemeint, dass man unter bestimmten Bedingungen nichts zahlen muss. Dann hätte man das aber so schreiben müssen bzw. ein Sternchen inkl. Erklärungstext einfügen müssen.

Olayolay

So viel ich weis ist die Kontoführung ab 3000 € Geldeingang/Monat kostenlos. Nur darunter fällt eine monatliche Gebühr an...

17 Kommentare
vor 8 h, 5 mkommentiert vor 8 h, 5 m von Huuuz
Hallo Leute, würde gerne ein Youtube Premium Argentinien Abo abschließen und mir dazu gerne eine Prepaid Kreditkarte zulegen, bzw bräuchte dazu eine möglichst unkomplizierte Zahlun… Weiterlesen
Huuuz

Bei mir läufts seit ca einem Jahr über die DKB Kreditkarte

mdkroko

revolut

Loculu

Ok

diebspiel

Sorry, aber du bist kein echter mydealzer. Kein mydealzer zahlt für so eine Kreditkarte für den Verwendungszweck und zahlt auch keine Fremdwährungsgebühren.

maxii

Ja reicht

25 Kommentare
vor 10 h, 57 mkommentiert vor 10 h, 57 m von DerUnsichtbare
Hallo schwarmintelligenz, Ich habe einen Brief der Postbank erhalten, Das ich aktiv die neuen Preise und Bestimmungen zustimmen muss. Auf der ersten Seite steht, dass die Kontofüh… Weiterlesen
DerUnsichtbare

Glückwunsch, dass du uns an diesen ungemein wichtigen Kommentar noch einmal erinnert hast. Nach acht Tagen hätten den sonst zuviele wieder verdrängt. *Ironie wieder an*

Alatar23

Glückwunsch zum hilfreichsten Kommentar aller Zeiten. *Ironie aus*

HouseMD

Vertragsfreiheit auf beiden Seiten?

Mihail.Stacanov

steht in der alten AGB was, ob Nichtzustimmung als Grund für Nichtweiterführung des Kontos seien kann? Wenn nicht, dann macht es Sinn drauf nicht zu antworten :)

Eurotreiber

Ich habe eine Nachricht erhalten, dass ich Preisen und Bedingungen zustimmen soll. Was passiert, wenn ich nicht reagiere? Wir freuen uns, dass Sie bei der Postbank sind und unser leistungsfähiges Kontoangebot nutzen. Für einen Teil unserer Leistungen erheben wir Entgelte. Aufgrund eines Urteils des Bundesgerichtshofs müssen wir Preise und Bedingungen neu mit Ihnen vereinbaren. Gern möchten wir Sie als unsere Kundin oder unseren Kunden behalten. Sollte jemand gar nicht reagieren, müssen wir prüfen, ob wir das Konto dauerhaft weiterführen können. https://www.postbank.de/privatkunden/services/kundenservice/zustimmung.html#expand=zustimmung-erforderlich Also immer überlegen, was man macht oder nicht und welche Konsequencen das hat.

Abgelaufen
13 Kommentare
vor 11 h, 5 mkommentiert vor 11 h, 5 m von Drici
Hallo, ich bin gerade am verzweifeln. Da eine (längere) Recherche nicht geholfen hat, hoffe ich auf eure Schwarmintelligenz. Ist es aktuell noch möglich, die Eingabe einer Telef… Weiterlesen
Drici

Und wo entstehen dort Kosten? Du wirst niemals für eingehende SMS bezahlen. Und Google selbst brummt Dir dafür auch keine Kosten auf.

TheOldJoke

Na und was zahlst du normal für den Empfang einer SMS? Richtig nichts!

besucherpete

Da steht zwar, dass du.U. die normalen SMS-Kosten berechnet werden, aber es geht doch um den Empfang einer SMS. Und das hat vor Urzeiten schon mal was gekostet, das ist doch aber schon viele Jahre vorbei, vermutlich länger, als manch einer hier lebt … (confused) Leider aber muss man trotzdem dafür bezahlen, auch wenn man es nicht nutzt. Google kann man aber tatsächlich umgehen - auch wenn man sich das (Internet-) Leben damit recht schwer macht.

-Dealalarm

Aurora Store

Kroko_Dok

PlayStore ohne Google-Konto geht leider nicht. Und mit alternativen möchte ich mich erst befassen, wenn ich keinen Weg finde, diese nummer zu umgehen.

Newsletter
Autohot!
Die heißesten Deals direkt in Dein Postfach?
Melde dich an und erhalte täglich eine Übersicht der heißesten Deals.
mydealz
mydealz 
Job ad
27 Kommentare
vor 23 h, 15 mkommentiert vor 23 h, 15 m von TheNittyGritty
Curve, Amazon Visa & Co. - HERE WE GO (party) Sie wollen im nächsten Schritt die mobile Punkteeinlösung über die PAYBACK App für alle Nutzer möglich machen (bisher funktioni… Weiterlesen
TheNittyGritty

:(

BleedingHeart

Habe eben Mal eine Mail geschrieben. Ich will endlich an unserer Stammtankstelle damit direkt zahlen. Aber nur mit KK.

Dodgerone

Sorry, aber Karte kann ich meist schon beim Kassieren einscannen lassen. Coupons tw. ebenso... da is definitiv jede Oma langsamer.

Elija123

Payback Mann... (annoyed) Vielleicht mal eine böse Mail an den Mutterkonzern American Express schreiben...

captagathon

Noch immer nicht möglich…hat jemand vielleicht bei Payback mal nachgefragt?

Abgelaufen
990 Kommentare
28. Julkommentiert am 28. Jul von Wiedehopf
Es ist soweit, ab 01.07 kostet das Commerzbank-Konto 4,90€ im Monat... Erste Alternative sollte die DKB sein, oder? edit Konto kann online kostenlos gedowngradet werden (es … Weiterlesen
Wiedehopf

@jsh Ja, diesen Plan der DKB finde ich auch fragwürdig. Die Visa ist eigentlich das einzige Alleinstellungsmerkmal der DKB. Dann kann man auch zu jeder beliebigen Onlinebank wechseln. Wenn die Commerzbank jetzt 3 Jahre nichts macht, dann wäre das schonmal ein Zeitrahmen, mit dem man arbeiten kann.

jsh

Eben, die CoBa weiß offenbar nicht, welche Pille sie schlucken will. Wenn man sich aber die Kommentare im Artikel der Stiftung Warentest anschaut (https://www.test.de/Die-zehn-gemeinsten-Bankgebuehren-So-schuetzen-Sie-sich-vor-Extrakosten-4863720-0/#comments-area ), so scheinen erste andere Banken das BGH-Urteil mit ganz eigenwilligen Interpretationen umzusetzen. Da werden "Zustimmungs-Zwänge" beschrieben, Erstattungen nur teilweise angeboten oder eigentlich aus der Elektro-Branche kommende "Nach 3 Jahren Schweigen offenbar doch Zustimmung"-Klauseln herangezogen. Es könnte natürlich sein, dass die CoBa schlau ist und erst Mal ein paar Monate zuschaut, wie die Banken-Ombudsmänner die anderen Banken zurechtstutzen, um keine weiteren Kunden zu versenken. Das in den letzten 25 Seiten hier immer mal wieder genannte Allheilmittel "DKB" scheint durch die geplante Abkehr von Kredit- zu Debit-Karte einen gehörigen Dämpfer zu bekommen, zumindest für Leute, die gelegentlich im außereuropäischen Ausland sind.

Wiedehopf

Wenn die wüssten, wie es weitergehen soll, dann hätten die sich schon längst gemeldet. Warum sollten sie Einnahmen verschenken? Vermutlich haben sie selbst keine Ahnung... Unter den neuen Bedingungen würden wohl wesentlich mehr Kunden Tschüss sagen.

satosato

1 Jahr wäre lang, aber nicht 21 Tage ;)

satosato

Kommt schon noch, keine Sorge XD