1203°
143
Gepostet 8 Dezember 2022

Consorsbank (Neukunden) Tagesgeld 2,1% p.a. für bis zu 12 Monate

Avatar
Geteilt von Gutscheinprofi
Mitglied seit 2021
3
15

Über diesen Deal

Da gerade viele Deals mit schlechteren Zinssätzen online sind, möchte ich Euch den hier nicht vorenthalten.

Als Neukunde erhaltet ihr für Beträge bis 1.000.000€ 2,1% Zinsen p.a. mit vierteljährlicher Auszahlung für 6 Monate.

Wenn ihr in den ersten 4 Monaten nach Kontoeröffnung einen Sparplan eröffnet (ab 10€ mit vielen kostenlosen ETF möglich) ODER für min. 1000€ Wertpapiere kauft, könnt ihr den o.g. Zinssatz für ein ganzes Jahr haben.

Sofern ihr nur Interesse an dem Tagesgeldkonto habt könnt ihr also für 90€ (bei Eröffnung im vierten Monat) o.g. Konditionen für Euch sichern. Auszahlung ist jederzeit möglich, Depot bereits inkl. und kostenlos.

Als Neukunde geltet ihr, wenn in den letzten 6 Monaten kein Konto/Depot bei der Consorsbank geführt wurde. Kombination mit anderen Aktionen ist nicht möglich, ob darunter KWK fällt kann ich nicht sicher ausschließen. Sofern ihr Euch werben lassen möchtet sind weitere Ersparnisse möglich, je nach Vereinbarung mit dem Werber bis zu 30€, bei 50/50 15€.

Für Details schaut Euch bitte den Link an, ich habe die Konditionen verlinkt.

Ergänzung: Sofern ihr auch an Wertpapierkäufen interessiert seid, innerhalb der ersten 6 Monate zahlt ihr auch keine Ordergebühren. Da das Depot inkl. ist ggf. auch für den ein oder anderen interessant.
Consorsbank Mehr Details unter Consorsbank
Zusätzliche Info
Avatar
Steuern auf Bankprämien:

Banken zahlen oft Geldprämien für neue Kunden, die ein Konto oder Wertpapierdepot eröffnen. Wer Pech hat, muss auf diese Prämie Steuern zahlen.

faz.net/akt…tml
Bearbeitet von einem Moderator, 22 Dezember 2022
Sag was dazu

Auch interessant

143 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Empfehlenswert, weil der Zinssatz auch angehoben wird, falls nach Abschluss der Zinssatz für Neukunden erhöht wird.

    Ich hatte das Angebot im Oktober abgeschlossen, damals lag der Zinssatz bei 0,6%. Erhöht wurde seitdem auf 1%, 1,3% und nun eben auf 1,65%.

    Mit einem Trade auf dem dazugehörigen Depot sichert man so sich die bisher sehr attraktive Konditionen für 1 Jahr.

    Und ja, bei der Inflation ist das rechnerisch natürlich defizitär. Aber eben weniger defizitär als andere Optionen. Und es gibt eben auch Szenarien, die eine liquide und sichere Geldanlage erfordern. Bsp. für das Eigenkapital während der immobiliensuche.

    Edit: den Passus, dass die Zinsen erhöht werden, wenn zukünftig die Zinsen for Neukunden erhöht werden, finde ich nicht mehr. Vielleicht fällt dieses goodie für neuabschlüsse weg. (bearbeitet)
    Avatar
    Danke für die letztgenannte Info. Dieser Vorteil scheint in der Tat weggefallen zu sein.
  2. Avatar
    Wieder ein Titel der nur die Hälfte verrät. Daher immer erst Cold/Hot voten, wenn man alles gelesen hat.

    Für 12 Monate also nur, wenn ich Minimum 1120€ investiere.
    Avatar
    Nein, das stimmt so nicht. Der Dealtext ist falsch an der Stelle. Entweder Sparplan ODER 1.000€.

    @Gutscheinprofi Bitte korrigieren!
  3. Avatar
    Interessante Strategie von Consors :
    Neukunden werden mit hohen Tagesgeldzinsen angelockt, die von den Consors-Bestandskunden "finanziert" werden. Denn für Bestandskunden gibt es ja erst ab 1.1.2023 Zinsen, ein Monat später als bei ING, DKB etc. Und dann auch noch magere 0,3 %.
    Ergo: Geld zur Renault Bank umgeschichtet, die fair und regelmäßig auch die Tagesgeld-Zinsen für Bestandskunden erhöhen (derzeit 1% bis 250k).
    Avatar
    Leg einen Sparplan an und ruf an und frag HÖFLICH, ob du auch die Neukundenzinsen haben kannst.

    "Dann würde ich mein Geld von der Rendaultbank zurückholen und einen Sparplan habe ich schon angelegt."

    Schreib dann hier, ob es geklappt hat.
  4. Avatar
    Nach der letzten Depot Aktion der Consorsbank mit der undurchsichtigen Nachverrechnung der Steuer/Prämie sind die bei mir unten durch.
    Avatar
    Was meinst du genau?
  5. Avatar
    Auch wenn es im Titel steht, wie sieht es mit den Bestandskunden aus? Aktuell habe ich auf mein Tagesgeldkonto 0,0%.
    Avatar
    Autor*in
    Ab 01.01.2023 0,3%
  6. Avatar
    Wenn dann würde ich circa 2 Millionen einzahlen, schade, dass so viel nicht geht..
    Avatar
    Du musst deine Simbabwe Dollar erst in Euro umrechnen
  7. Avatar
    Damals Bank of Scotland 3,8%
    Ob wir da nochmal hinkommen...?
    Aber für den Anfang nicht schlecht.
    Avatar
    Ich sehe 6% soon
  8. Avatar
    Scheint nicht exklusiv für Neukunden zu gelten. Bei meinem vor ein paar Wochen angelegten Konto steht nicht mehr 1,35 sondern auch 1,65%
    Aber ich kann mich erinnern, dass damals irgendwo stand, dass es angepasst wird, wenn sich der Zinssatz steigt.
    Avatar
    Eben deshalb bekommst auch du die 1,65 Prozent. Wer allerdings ein altes Tagesgeldkonto ohne diese Klausel hat, bekommt sie nicht. Aber bei der Consorsbank galt schon immer: Wenn der Aktionszeitraum abgelaufen ist, sofort kündigen.
  9. Avatar
    Bekommt man den Deal auch, wenn man dort bereits ein Depot hat aber kein Tagesgeld?
    Avatar
    Consors schreibt:
    "Berechtigte Personen: Privatkunden, die in den letzten 6 Monaten keine Konten und/oder (!!) Depots bei der Consorsbank geführt haben."
  10. Avatar
    Was würde als KWK noch dazu kommen?
    Avatar
    30€ (15€/15€ bei 50/50) (bearbeitet)
  11. Avatar
    Ich bin etwas verunsichert. Nach der Online Anmeldung und Post Ident habe ich keine Email erhalten. Kommt das echt irgendwann Alles erst per Post?
    Wie ist es bei anderen gelaufen?
    Avatar
    Ja, kommt in 2 Briefen.
    1. Pin und Zugang Tan Generator
    2. Pin Onlinezugang
  12. Avatar
    Mache ich irgendetwas falsch wenn ich eine Private Nachricht an jemanden schicke? Ich bekam bisher nie eine Rückmeldung?!

    Muss ich da irgendwas noch aktivieren, damit die Nachrichten ankommen?
    Avatar
    nein.
  13. Avatar
    Realverlust min 8 % pro Jahr! Hintergrund
    Avatar
    Inflation wird immer zum Vorjahr gemessen.
    Unrealistisch, dass die Inflation so hoch bleiben wird
  14. Avatar
    Bestandskunden gelten als Neukunden, wenn sie kündigen und nach 6 Monaten wieder kommen. Geile Strategie von Consors.
    Avatar
    ich find's einfach arm, dass Bestandskunden, vor Allem solvente Kunden, indirekt weggetrieben werden.
    Im Grund sollte man alles abziehen.
  15. Avatar
    Zins wurde angepasst, jetzt 2,1%
    Avatar
    Gilt auch für Bestandskunden, die ihr Konto noch mit der Zinsgarantie abgeschlossen haben.
    Bei mir ging es jetzt automatisch von 1,3% über 1,65% auf 2,1%
  16. Avatar
    Gestern eröffnet und POSTIDENT in der Filiale gemacht. Brief ist angeblich schon unterwegs. Sehr attraktives Angebot, zumal hier nicht auf 50k begrenzt wird. Es kann natürlich sein, dass wir im laufe des nächsten Jahres noch mit mehr Zinsen beworfen werden, aber irgendwann muss man ja mal einsteigen.

    Hab kurz nach dem Krieg paar ETF Spartöpfe gekillt und das Geld nun rumliegen weil mir das Investieren im Moment zu heiß ist. Sagt was ihr wollt, quasi 100%ige Sicherheit zu 2,1% ist super. Ich weiß gar nicht ob ich bei den Zinsen überhaupt noch Investieren kann... Klar irgendein Dividenden Titel schüttet 4,x oder 5% jährlich aus, aber das Risiko ist einfach zu hoch in dieser Zeit.
    Avatar
    es gibt tolle Neuigkeiten für Sie. Wir haben den Zinssatz für das Tagesgeldkonto erhöht und lösen jetzt unser Zinsversprechen ein.

    Sie bekommen ab sofort für Ihren restlichen Aktionszeitraum 2,10 % p. a. Zinsen auf Ihr Tagesgeld!
    Freundliche Grüße aus Nürnberg
    Ihre Consorsbank

    Na was könnte das wohl sein....Tipp das Angebot von Consorsbank noch mal lesen.....
  17. Avatar
    Wer Geld hat legt das bestimmt nicht auf die Bank sondern arbeitet damit. Kein Millionär hat Millionen auf den Konto.
    Avatar
    Angesichts der hohen Zahl an Millionären bezweifle ich die Aussage sehr.
  18. Avatar
    Immer diese Neukundenaktionen...
    Die sollen mal vernünftige Konditionen auch für Bestandskunden machen. Fühl mich diskriminiert.
    Avatar
    Beschwerde bei Kundendienst bringt nix. Sie haben auch damals von neukundenaktion profitiert. Aber wir bieten Ihnen Festgeld an... Zu scheiß Konditionen natürlich.
  19. Avatar
    Und für Bestandskunden gibt's weiterhin nichts.
  20. Avatar
    Freitag Abend eröffnet, heute kamen die Unterlagen und gerade habe ich das EK vom Haus umgeschichtet. Danke für den "Deal"
  21. Avatar
    mals als Alternative für euch Tagesgeldhopper:
    Kauft euch kurzlaufende Bundesanleihen (das geht zB nicht bei den Schrottbrokern TR/Scalable/Finanzen zero): Höhere Verzinsung, genauso liquide, kein nerviges Gehoppe von Konto zu Konto. Weniger Risiko, da der deutsche Staat haftet. Theoretisch auch mit griechischen Anleihen mit eben mehr Risiko möglich..oder französischen etc pp.
    Avatar
    Wie funktioniert das mit den Bundesanleihen genau? Habe da noch keine Erfahrungen derzeit. Ein Broker wie Flatex z.B. ist kein Problem.

    Wie "schnell" wird man die wieder los? Wird man die während der Laufzeit los?

    Ich will meine Kapital derzeit nicht länger binden, da ich schwer davon ausgehe, dass die Aktienmärkte nächstes Jahr nochmal tief gehen werden.
  22. Avatar
    Offensichtlich ist übrigens, dass es mittlerrweile einen "Zinswettbewerb" gibt (nicht ohne Grund hat die Consorsbank auf 2,1 Prozent p.a. erhöht und nicht auf 2,0 Prozent p.a.). Das war vor ein paar Monaten noch anders, schöne Entwicklung.
  23. Avatar
    Wer wirbt mich? Bitte nur per PN. (bearbeitet)
  24. Avatar
    Erledigt. Danke. (bearbeitet)
  25. Avatar
    Würde mich über einen Werber freuen !
    Avatar
    Schau mal pn
  26. Avatar
    Ab dem 13. Monat dann 0,3%? (bearbeitet)
    Avatar
    Autor*in
    Ab 1.000.000€ sind es 0,3%. Aber ob dann Tagesgeld für Dich interessant ist? (bearbeitet)
  27. Avatar
    Also KwK sollte eigentlich gehen. Zumindest bin ich über einen KwK Link auf die Konditionen gegangen und dort steht auch das man die 6 Monate auf 12 verlängern kann. Dann ist das schon nicht schlecht, immerhin reden wir hier noch von Tages und nicht Festgeld.
    Avatar
    Wobei die Tagesgeldzinsen erst mal weiter steigen und dann eine ganz Weile oben bleiben werden, sprich: Sofern man kein Problem damit hat, das Geld zu einer anderen Bank umzuschichten, wird einem auch die 12-Monats-Zinsgarantie mit hoher Wahrscheinlichkeit nichts bringen. (bearbeitet)
  28. Avatar
    Wie kann man sich denn als Neukunden werben lassen?
    Avatar
    Das geht per E-Mail durch einen Bestandskunden.
  29. Avatar
    Netter Versuch sich gegen die Entwertung des Geldes zu stämmen. Leider ein Flop.
  30. Avatar
    Autohot mo Money Love problems
  31. Avatar
    Werden die Zinsen Ende des Monats gutgeschrieben?
    Avatar
    Quartalsweise (alle drei Monate)
  32. Avatar
    Nur bis 1M? cold
  33. Avatar
    Wie ist das eigendlich, wenn ich mich für ein Consorsbank Depot werben lasse. Gilt dann zusätzlich bei einem 12 Monatigen Aktien-Sparplan die 20 Euro Prämie extra?
  34. Avatar
    Kann ich was für 1000 Euro kaufen und direkt wieder verkaufen?
    Avatar
    Ja, ich glaub, irgendwo in den Kommentaren hat das jemand so beschrieben.
  35. Avatar
    Suche auch Werber. Wer möchte, bitte mir eine PN mit nem Angebot schicken:)
    Avatar
    Schließe mich mal der Suche hier im Thread an.

    Erledigt. Danke. (bearbeitet)
  36. Avatar
    …Erledigt (bzw. „Hier könnte Ihre Werbung stehen.“) (bearbeitet)
  37. Avatar
    [Erledigt] (bearbeitet)
  38. Avatar
    delete (bearbeitet)
  39. Avatar
    Wie lange dauert für Bestandskunden denn die Umstellung auf 2,1%? Mir wird in den Kontodetails noch der alte angezeigt?
    Avatar
    Das ist, nach meiner Kenntnis, eine Neukundenaktion.
    Es sein den, Du hast das Zinsversprechen.

    39420572-fS9IX.jpg (bearbeitet)
  40. Avatar
    Ich würde auch einen Werber mit gutem Angebot suchen. Langjährige Mydealzer bevorzugt. (bearbeitet)
    Avatar
    Zitat: Langjährige Mydealzer

    ist Garant für was?
Avatar
Verwandte Diskussionen
Verwandte Gruppen
Verwandte Händler