456°
50
Gepostet vor 14 Stunden

Kostenloses Girokonto mit 50€ Startguthaben und 2000 BahnBonus Punkten (entspricht 2 Freifahrten)

Avatar
Geteilt von Qso
Mitglied seit 2019
1
0

Über diesen Deal

Da die Bahn Kreditkarte eingestellt wird, gibt es jetzt dieses Angebot. Hier das Kleingedruckte:

1)
Kostenlos bei privater Nutzung und monatlichen Geldeingängen von mind. 500 Euro (sonst 9,90 Euro pro Monat), bei belegloser Kontoführung und Nutzung von Commerzbank-/Cash Group-Geldautomaten. Zusätzlich anfallende Kosten: 2,50 Euro je Vorgang/Scheck für beleghafte Inlands-/SEPA-Überweisungen, je Einzug von auf Euro ausgestellten Inlandsschecks sowie je Bargeldaus- und Bargeldeinzahlung am Schalter der Commerzbank. Bei allen drei Varianten Kostenloses Girokonto „Basic“, „Klassik“ und „Premium“ fällt ggf. ab 50.000 Euro Gesamtguthaben 0,5% p. a. Verwahrentgelt an. Berechnungsgrundlage ist der monatliche, 50.000 Euro übersteigende Durchschnittsbetrag, der auf allen Einlagen- und Girokonten bei der Commerzbank verbuchten, auf Euro lautenden Einlagen, ohne Berücksichtigung negativer Salden.

2)
50 Euro Startguthaben nach 3-monatiger aktiver Kontonutzung (mind. 5 mtl. Buchungen über je 25 Euro oder mehr, z. B. von oder an Arbeitgeber, Rentenkassen, Hausverwaltungen, Energieversorger, Telefonanbieter, jedoch keine Eigenüberweisungen oder Überträge), wenn innerhalb der letzten 24 Monate kein Konto bei der Commerzbank bestand und der Kontoinhaber eine Einwilligungserklärung zu E-Mail- und telefonischer Werbung durch die Commerzbank AG erteilt und diese danach mindestens 3 Monate nicht widerrufen hat. Die Erteilung kann im Rahmen der Kontoeröffnung oder danach innerhalb von 3 Monaten in einer Commerzbank-Filiale oder online unter commerzbank.de/ein…gen erfolgen.

3)
2.000 BahnBonus Prämienpunkte für eine vollständige Kontoeröffnung inklusive Legitimation bis 31.12.2023. Die BahnBonus Prämienpunkte werden spätestens vier Monate nach vollständiger Kontoeröffnung inklusive Legitimation sowie Angabe Ihrer BahnBonus Teilnehmernummer gutgeschrieben und sind dann in der Punkteübersicht aufgeführt. Für die Gutschrift der Prämienpunkte wird die Commerzbank AG die für die Gutschrift erforderlichen Daten an die DB Fernverkehr AG übermitteln. Das Angebot gilt einmalig je Commerzbank Kunde und einmalig je BahnBonus Teilnehmer und nur, wenn innerhalb der letzten 24 Monate kein Konto bei der Commerzbank bestand. Die Teilnahme am BahnBonus Programm ist Voraussetzung für die Gutschrift der Prämienpunkte.Werbewiderspruch: Der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Werbezwecke können Sie jederzeit widersprechen.
Zusätzliche Info
Sag was dazu

Auch interessant

50 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Setz bitte mal in der Beschreibung im 2. Punkt eine Klammer ein Punkt o.ä.
    Ich dachte kurz, trotz der Beschreibung, dass es wie damals - 2016, wieder erhöhte Prämien für die Eröffnung gibt.
    Avatar
    Autor*in
    Da ist das Kopieren schief gegangen
    Gemacht.
  2. Avatar
    Die Karte ist definitiv 1 Kostenlos hat 250€ Sparguthaben und 32.000 Bahnpunkte. Durch die Inflation entspricht das aber nur 2. Freifahrten
    Avatar
    Kann ich ebenfalls nicht bestätigen. Ich (Vielfahrer, mind. 30 Freifahrten bereits eingelöst) konnte schon sehr oft Freifahrten Freitag morgens für den gleichen Tag buchen, auch wenn es nur noch Flexpreise gab. Ausnahme ist natürlich, wenn die 2. Klasse auf der Website sowieso komplett ausgebucht ist. Nutze die Freifahrten als Versicherung nie mehr als 30€ (siehe regelmäßige FAZ-Aktionen) pro Fahrt auszugeben.
    Bei Verspätungen habe ich bisher immer 250 oder 500 Punkte zurückbekommen, die erwähnten 19,99€ habe ich nie gesehen allerdings ca. seit 5-6 Monaten auch keine Freifahrt-Verspätung eingereicht, vielleicht hat es sich geändert.
  3. Avatar
    Ist man als comdirekt Kunde auch Commerzbank Bestandskunde? (bearbeitet)
  4. Avatar
    Hat jemand einen Tipp für ein kostenloses Konto, wo ich bei Google Pay auf dem Kontoauszug die Zahlungen direkt sehe ohne den Umweg über Kreditkarte oder PayPal?
    Avatar
    Ne bei ING habe ich meine Visa Debit mit Google Play verknüpft und seh direkt jede einzelne Zahlung die von meinem Konto abgeht. Hatte vorher das gleiche Problem mit Google Play und Paypal Verknüpfung
  5. Avatar
    10705208931664712992.jpghab mich schon gefreut und Schnappatmung bekommen
  6. Avatar
    Schlechter Deal für Commerzbank Bestandskunden mit Bahn Kreditkarte. Weil kein Deal...
  7. Avatar
    Für 32.000 BB-Punkte und 250€ hätte es sich gelohnt.
  8. Avatar
    Sind die "monatlichen Geldeingänge" auch durch reguläre Überweisungen erfüllt? Es ist ja nicht von Gehaltseingängen die Rede.
    Hat jemand Erfahrungen?
    Avatar
    Jep, funzt problemlos, mache ich schon seit ca. 8 Jahren so (bearbeitet)
  9. Avatar
    Nie wieder Commerzbank.

    Sterbender Saftladen.
  10. Avatar
    wann und wie wird die Bahn KK eingestellt? Gilt das auch für Bestands-Inhaber? (bearbeitet)
    Avatar
    Die Bestandskunden dürfen ihre Karte noch bis zum Ablauf der Laufzeit behalten da die Commerzbank die KK zum 31.12.2023 einstellt. Es wird jetzt auch keine neue mehr ausgegeben.
  11. Avatar
    Kein Bahnfahrer 😔
    Avatar
    Dann werde einer, lohnt sich! (bearbeitet)
  12. Avatar
    irgendwie kombinierbar mit KWK?
  13. Avatar
    Funktioniert der Trick mit Dauerauftrag drauf und wieder runter zu überweisen?
    Avatar
    Für die Kontogebühren? Jep, schon immer, bei jeder anderen Bank ebenfalls, sofern kein Gehaltseingang gefordert wird.
Avatar
Verwandte Diskussionen
Verwandte Gruppen
Verwandte Händler