Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Philips 4K 55PUS9104 bei Expert
177° Abgelaufen

Philips 4K 55PUS9104 bei Expert

1.007€1.222€-18%expert Angebote
13
eingestellt am 5. Jul
Hallo, hier ein Angebot bei expert für den neuen Philips TV!
Für Selbstabholer bei Expert Tevi in Schwabach nur 999€!

Technische Daten: cdn.expert.de/bb/88/df/d495c398f2d3e31341fa0402d4da7b6d66/TechnischeInfo_1114655.pdf
Zusätzliche Info
- 55 Zoll / 4K (3840 x 2160 Pixel)
- 400 cd/m²
- 120 Hz nativ
- 10 Bit IPS Panel
- HLG, HDR10, HDR10+, HDR Premium
- Edge LED
- WLAN (2,4GHz & 5GHz), Bluethooth 4.2
- 2x 12,5 Watt Lautsprecher
Tachchen,

HDR10+ nicht via HDMI-Input...

Toengel@Alex

Gruppen

13 Kommentare
Tachchen,

"neu" schon, aber die Hardware innen ist von 2018...

Toengel@Alex
FALD und 100Hz ?
Suche auch schon länger nach einem neuen TV aber diese Edge LED Teile... Da kann ich mich nicht mit anfreunden wenn es doch auch FALD gibt.
Ist hier zwar nicht erwähnt aber der Fernseher hat NANO Full LED. Dadurch hat der Fernseher eine bessere Ausleuchtung und kontrast als normales edge
Bearbeitet von: "Bandlaufwerk" 6. Jul
bei HiFi-Boehm gibts den TV zur Zeit versandkostenfrei für 999.- Dank 300€-Warenkorb-Gutschein :-)
Bei soviele verschieden Philips Modelle blicke ich einfach nicht durch hm
Finde ich auch
Ich besitze einen 65PUS und kann nur dringend vom Kauf eines Philips TV abraten!
Die Geräte haben nach meinen Recherchen alle erhebliche Probleme mit Clouding und extremer Streifenbildung!
Mein 65er hat über die gesamte Breite senkrechte Streifen!

Ein weiteres großes Problem ist die Android Software, die ist sehr schlecht!
Bei mir schaltet sich das Bild im 10-Minutentakt ab, dann muss ich den Fernseher wieder einschalten um wieder ein Bild zu haben!

Also kauft keinen Philips, Philips hat nicht mehr den Qualitätsstandard den sie vor dem Verkauf an die Chinesen hatten!

Soll nich bedeuten das grundsätzlich alle Produkte auch China schlecht sind, es ist nunmal so das Markennamen gekauft werden und darauf wird dann Mist verkauft! Die Geräte sind das Geld nicht wert!
Auf das Ambilight kann man dann lieber verzichten oder mit einen Raspberry nachbauen.

Am besten man nimmt einen Hersteller der die Displays selbst herstellt, wie z. B. Samsung, die nehmen nicht jedes beschissene Display, die werden dann an z. B. Philips verkauft. Das ist der Grund warum Philips so schlecht geworden ist!
NoSaint06.07.2019 23:28

Ich besitze einen 65PUS und kann nur dringend vom Kauf eines Philips TV …Ich besitze einen 65PUS und kann nur dringend vom Kauf eines Philips TV abraten!Die Geräte haben nach meinen Recherchen alle erhebliche Probleme mit Clouding und extremer Streifenbildung!Mein 65er hat über die gesamte Breite senkrechte Streifen!Ein weiteres großes Problem ist die Android Software, die ist sehr schlecht!Bei mir schaltet sich das Bild im 10-Minutentakt ab, dann muss ich den Fernseher wieder einschalten um wieder ein Bild zu haben!Also kauft keinen Philips, Philips hat nicht mehr den Qualitätsstandard den sie vor dem Verkauf an die Chinesen hatten!Soll nich bedeuten das grundsätzlich alle Produkte auch China schlecht sind, es ist nunmal so das Markennamen gekauft werden und darauf wird dann Mist verkauft! Die Geräte sind das Geld nicht wert!Auf das Ambilight kann man dann lieber verzichten oder mit einen Raspberry nachbauen.Am besten man nimmt einen Hersteller der die Displays selbst herstellt, wie z. B. Samsung, die nehmen nicht jedes beschissene Display, die werden dann an z. B. Philips verkauft. Das ist der Grund warum Philips so schlecht geworden ist!


Also bei dem aus dem amazon deal läuft android perfekt. mydealz.de/dea…930
Habt ihr mal den Kundenservice kontaktiert?
Bei Philips (TP-Vision) das allerletzte!

Wie bereits geschrieben, Philips kauft die Displays ein und achtet nicht auf die Einhaltung der Toleranzen und somit ist eine gleichbleibende Qualität ausgeschlossen!

Ich WARNE vorm Kauf eines Philips TVs, schaut euch mal die Bewertungen auf der Philips Seite an, da gibt es sehr viele Ausreißer die einfach nur Schrott sind, oder wollt ihr Fußball schauen mit senkrechten Streifen im Bild und dann zur Abwechslung schaltet sich das Bild im 10-Minutentakt ab, wem das gefällt, dem ist auch nicht mehr zu helfen
Tachchen,

dann gib doch dein Gerät (schreib lieber mal dein genaues Modell hin - 65PUS sagt nichts aus, außer dass es ein UHD mit 65 Zoll ist) dem Händler zurück...

Toengel@Alex
Toengel08.07.2019 22:12

Tachchen,dann gib doch dein Gerät (schreib lieber mal dein genaues Modell …Tachchen,dann gib doch dein Gerät (schreib lieber mal dein genaues Modell hin - 65PUS sagt nichts aus, außer dass es ein UHD mit 65 Zoll ist) dem Händler zurück...Toengel@Alex


65PUS7502/12, Philips sagt das Gerät entspricht dem technischen Stand und ist nicht defekt, der Händler weigert sich!

Nach etwa 15 Mails an Philips "TP Vision" wie Sie sich sonst nennen, kann ich nur vor einem Kauf eines Philips TVs abraten!
Denen ist die Qualität ihrer Geräte (ich beziehe mich auf das chinesische Unternehmen das den Namen Philips erworben hat.
Einer vom Service war bei mir und hat für TP Vision Bilder gemacht, dabei hat er ein Graubild verwendet, das er mit einem Plastikfilter vor der HANDY Kamera fotografiert!
Das vorgehen war total lächerlich! Was soll bei Streifenproblemen bei einem Graubild in dem die Streifen am wenigsten zu sehen sind und zusätzlichen Filter noch rauskommen!

Allein das die Bilder zur Beurteilung mit einem Handy, ohne Stativ frei Schnauze machen ist sowas von lächerlich!
22241861-NL8UH.jpg22241861-mWumc.jpg22241861-CxBpP.jpg
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text