4124°
2436
Gepostet 1 August 2021

[Tidal mit VPN buchen] Dauerhaft 0,68€/Monat | Family 1,26€ | HiFi 1,26€ | HiFi Family 1,96€

0,68€9,99€-93%
Dealolino's Profilbild
Geteilt von Dealolino Editor assistant
Mitglied seit 2014
462
5.157

Über diesen Deal

Freunde der internationalen Musikstreamingdienste,

wenn ihr Tidal mittels VPN über Argentinien abschließt zahlt ihr dauerhaft nur 0,60€ pro Monat. Auch die anderen Abos sind im Vergleich zu den deutschen und anderen internationalen Preisen sehr günstig:
  • Premium Single 0,60€ (69 ARS) pro Monat (D 9,99€).
  • Premium Family 0,90€ (103,5 ARS) pro Monat (D 14,99€). Family = 6 unabhängige Zugänge.
  • HiFi Single 1,20€ (138 ARS) pro Monat (D 19,99€)
  • HiFi Family 1,80€ (207 ARS) pro Monat (D 29,99€)

Vorgehen:
  • Mit VPN nach Argentinien verbinden
    • Solltet ihr noch keinen VPN haben könnt ihr Seed4Me mit dem Code SHARE21 6 Monate kostenlos nutzen. Damit habe ich Tidal erfolgreich gebucht. seed4.me/use…E21
  • Auf tidal.com gehen und den Probeabo-Button klicken. Der Preis für die Folgemonate sollte in argentinischen Pesos (ARS) angezeigt werden.
  • 1837135.jpgRegistrieren und das gewünschte Abo auswählen.
  • Mit Kreditkarte zahlen (am besten eine ohne Frendwährungegebühr). Die Abbuchung erfolgt nun monatlich (nach dem Probemonat) und es wird in Zukunft kein VPN mehr benötigt.
  • Fertig. Tidal App installieren, mit dem erstellten Account anmelden und Musik genießen.

Wer seine Playlists von anderen Anbietern portieren möchte kann dafür z.B. TuneMyMusic oder Soundiiz nutzen (siehe auch tidal.com/imp…ist).


Edit:
Die Preise werden wohl zum nächsten Abrechnungszeitraum erhöht (siehe zusätzliche Info unten). Danke @Verifizierter_Skeptiker für die Info! Ich habe die Preise in der Überschrift angepasst.
TIDAL Mehr Details unter TIDAL
Zusätzliche Info
Verifizierter_Skeptiker's Profilbild
Ab 23. August 2021 steigt der Preis wie folgend…
81077-yoziW.jpg
ratzekind's Profilbild
PAQ (Permanently Asked Questions)

Meine Kreditkarte geht irgendwie nicht in Argentinien hinzuzufügen?! Oder: Ich habe eine E-Mail erhalten, dass meine VISA nicht belastet werden kann! (VISA-Update)

Es braucht jetzt zwingend eine Mastercardfür Tidal in Argentinien. VISA-Karten können nicht mehr verwendet werden. Die Zahlungsart sollte ohne VPN hinterlegt werden. Es gibt noch kein verlässliches Muster, welche Mastercard funktioniert und welche nicht. Im Prinzip sollte es mit jeder gehen.

Wer Revolut hat, kann sich eine virtuelle Mastercard erstellen* und diese verwenden.
*virtuelle Mastercards lassen sich u.U. nicht mehr selbst erstellen, weil Revolut die Kartenart automatisch auf VISA stellt. Eine virtuelle Mastercard geht dann nur über den Support-Chat von Revolut zu beantragen.

💳 Revolut-Support: Bitte informiert Euch über die App oder die Website selbständig über deren Angebot und Konditionen.

– – Pro-Tip – –

Vermutlich sperrt Tidal nach Eingabe einer neuen VISA sämtliche folgend eingegebenen Karten (auch Mastercard), unabhängig davon ob der Account ein alter oder neu angelegter ist. Bei vielen funktioniert, die Mastercard nach ein paar Tagen noch einmal zu hinterlegen (oder, falls das Abo nicht wählbar ist, das Abo nach ein paar Tagen erst auszuwählen).



Warum werden beim Abschluss des Abos $ statt wie anfangs ARS angezeigt, und muss ich wirklich so unglaublich viel Geld für das Abo bezahlen?


Das offizielle Währungszeichen für argentinische Pesos ist das $. Insofern werden dir auch nur argentinische Pesos und keine amerikanischen Dollar berechnet.



Kann ich einen bestehenden (deutschen) Account für TIDAL verwenden (z.B. einen gekündigten)?

Leider nein. Auch keinen bereits gekündigten, den Du reaktivieren wollen würdest. Der Account muss „in Argentinien“ registriert werden. Das heißt, die E-Mail-Adresse darf nicht schon einmal für Tidal registriert gewesen sein, es sei denn, sie wurde in Argentinien registriert (also via VPN).



Kann ich einen bestehenden Account einer argentinischen Tidal-Familie hinzufügen?

Ebenso nein, es sei denn, er wurde mit einer argentinischen IP-Adresse erstellt. Wenn der Account in einem anderen Land (IP-Adresse bei Registrierung) schon erstellt wurde, kann er nicht zu einer argentinischen Familie hinzugefügt werden. Entweder muss derjenige seinen Account im selben Land erstellt haben, oder Du lädst denjenigen ein, indem Du ihn als Familienmitglied mit einer bislang bei Tidal nicht registrierten E-Mail-Adresse hinzufügst. Dann bekommt derjenige einen frischen (argentinischen) Account, die er - nun nach Änderungen bei Tidal - leider auch via VPN mit argentinischer IP annehmen muss.



Warum sehe ich trotz VPN Preise in Euro?

Vermutlich, weil entweder das VPN nicht ordnungsgemäß funktioniert, oder du dich mit einem schon vorher mit deutscher IP-Adresse registrierten Benutzerkonto anmeldest. Das Benutzerkonto muss via VPN im Zielland erstellt werden. Versuche ggf. ein anderes VPN.



Ich habe ein Familienabo gebucht, warum sehe ich bei meinem Abo aber nur den Preis für ein Einzelabo?

Das handhabt Tidal so, solange es keine weiteren Familienmitglieder gibt. Sobald du ein weiteres Mitglied hinzufügst, wird aus deinem Einzel- ein Familienaccount, und entsprechend wird auch abgebucht.



Kann ich meine Playlists, Lieblingskünstler und -songs aus meinem bestehenden Tidal- oder anderen Plattformkonto (Spotify, Deezer etc.) in meinen argentinischen Tidal-Account überführen?

Ja, leider allerdings nur über den Umweg einer anderen Plattform und einem externen Dienst wie Soundiiz oder TuneMyMusic. Du musst erst Deine Daten aus dem alten Tidal- z.B. in einen Spotify-Account importieren und kannst diese danach wiederum von Spotify zum neuen Tidal-Account kopieren.



Kann ich problemlos später eine andere Kreditkarte hinterlegen, wenn meine einmal ablaufen sollte oder mein Hund sie aufgefressen hat?

Ja. (Nach heutigem Stand.)



Bekomme ich meine Tidal-Zahlungen zum günstigen Touristenkurs gebucht?

Bisher war es so, wie VISA-Nutzer berichten. Allerdings bevor VISA-Kreditkarten nun offenbar bei Tidal nicht mehr akzeptiert werden. Bei Mastercard wurde bislang der normale Kurs gebucht. Dank fallenden Wertes des argentinischen Pesos ist der Preis aber ohnehin auch bei normalem Kurs sehr günstig.
Bearbeitet von Dealolino, 1 August 2021
Sag was dazu

Auch interessant

2436 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. Gepinnt
    mydealz_angel's Profilbild
    Bitte denkt daran, dass nur Family-Gesuche hier erlaubt sind.
    Angebote sind hingegen tabu.
  2. Manguste's Profilbild
    Update zur Einladungen über Family-Account. Es scheint tatsächlich so zu sein, als ob man ohne VPN keine Einladung mehr annehmen kann. Meine Lösung war nun folgende: Der Freundin einen kostenlosen Probe-Account über VPN (Arg.) erstellt und Sie dann über meinen Family-Account eingeladen. Der Account MUSS im selben Land erstellt worden sein.
    ratzekind's Profilbild
    Genau. Leider etwas aufwendiger als noch vor einem Jahr.
  3. ratzekind's Profilbild
    8866renf07.03.2022 23:31

    Wenn einmal die Kreditkarte ablaufen sollte, kann ich diese dann auch ohne …Wenn einmal die Kreditkarte ablaufen sollte, kann ich diese dann auch ohne VPN im Account ändern?


    Endlich einmal eine Frage, die noch nicht gestellt wurde. Tatsächlich klappt das. Ich hatte eine Revolutkarte hinterlegt, die Revolut mir nun ohne Angabe von Gründen mit einer neuen ersetzen will, und da konnte ich problemlos meine neue Karte, ohne VPN, hinterlegen. Ist ja beim Bezahlen auch schon wurst, wo Du bist, lediglich das Anlegen des Accounts muss im Heimatland Argentinien geschehen .
  4. piffje's Profilbild
    Hab es gerade geschafft:

    1. per IPVanish mit arg. Server verbunden

    2. Auf Revolut eine virtuelle Mastercard erstellt (begann diesmal mit 52.... statt 53...)


    3. in Tidal einloggen, auf "Zahlungsmethode ändern" klicken und die Mastercard (erstmal mit VPN) angeben


    4. Die Zahlung wird abgelehnt, dann trennt man den VPN und klickt dann wieder auf "speichern" (die Kreditkartendaten stehen ja alle noch im Feld)


    5. Danach hat Tidal die Mastercard übernommen

    40049811-FHzhF.jpg
    ratzekind's Profilbild
    Würde mich mal interessieren, ob das bei allen klappt. Ich glaube allerdings nicht, dass das Erstellen der Mastercard notwendigerweise mit VPN geschehen muss.
  5. GerdTein's Profilbild
    Hallo Gemeinde,

    war auch schon länger Tidl-Türke und musste das Land verlassen.
    Nach mehreren Fehlversuchen eine Argentinischen Account zubekommen hat es jetzt funktioniert.
    Hier meine vorgehensweise:
    - neue VM-Ware mit Win10 de, neuer FireFox 91.3 esr in en, keine AddOns, eingestellt das alles bein schliessen gelöscht wird
    -neue Email von outlook.com (gmail.com wollte er nicht mehr) Lokation in Argentinien
    -KK von Revolut, frisches Konto, virtuelle KK, keine einmal
    - VPN über TunnelBear nach Argentinien
    -Tidal account mit VPN-on angelegt. (in englisch)
    -FF geschlossen, VPN aus
    -VPN wieder an
    -Tidal.com aufgerufen und angemeldet. KK eingetragen und Revolut hat direk angezeigt das die KK gecheckt wurde
    -Abo ausgewählt und bestätigt. (auf spanisch).
    - VPN aus.
    Fettisch!
    -Mit Andriod-App angemeldet und geht.
    -Dann mit Tunemymusic.com alles vom alten Account auf den neuen kopiert

    Für die Hörbuchliebhaber:
    Mit einem deutsch Account (kann auch nicht aktive sein) im WebPlayer anmelden listen.tidal.com/log…=de
    Hörbuch suchen und bei °°°/share/copyAlbumLink
    Anderer Browser z.B chrome mit neuen Account anmelden.
    Neuer Tab und Url einfügen und das Hörbuch wird ggf angezeigt und man kann es liken

    vg
    GT (bearbeitet)
  6. ratzekind's Profilbild
    ruaid0r03.02.2022 13:59

    Da sich manche die Infos vielleicht nicht ganz durchlesen (wie ich), kann …Da sich manche die Infos vielleicht nicht ganz durchlesen (wie ich), kann man ja noch mal darauf hinweisen


    Für die Leute, die keine Lust haben, sich 39 Seiten Fragen und Antworten durchzulesen, habe ich ja extra oben kurz und bündig die immer wieder auftretenden Fragen hinterlegt. Einfacher geht es kaum . Aber Deine Mühen in Ehren!
  7. KinimodE's Profilbild
    Eventuell ist dieser Deal hier für einige Leute interessant um erneut TIDAL über ARG abschließen zu können.
    ratzekind's Profilbild
    Auch hier noch einmal die Info: Es gibt kein Muster, wonach bestimmte Mastercards abgelehnt und die meisten sonst von Tidal angenommen werden. Eine neu abgeschlossene Mastercard (wie im verlinkten Deal hier) ist kein Garant dafür, dass man das Tidalabo abschließen kann. Tidal macht auch keinen Unterschied zwischen physischen und virtuellen Mastercards.
  8. verenaaa's Profilbild
    bademeister66621.10.2021 14:29

    Hallo, also ich entschuldige mich schon einmal vorher denn sicherlich wird …Hallo, also ich entschuldige mich schon einmal vorher denn sicherlich wird es irgendwo in den Kommentaren stehen aber 1100 Kommentare sind mir ein bisschen viel.Zum Problem: Ich erstelle einen neuen Account per "CyberGhost VPN" über die "Tidal.com" Seite mit einer kurz vorher neu erstellten "@gmail" Adresse. Auf "Tidal.com" wird mir der Preis in der Argentinischen Landeswährung (ARS) angezeigt!Im nun folgenden Button zum Abschluss der Zahlung steht aber nun 99 $, also in Dollar. Hab doch bestimmt irgendetwas falsch gemacht oder?Schon mal danke für die Antworten!


    Ja, die Frage wurde schon x-mal gestellt und beantwortet.
    1100 Kommentare muss man auch nicht lesen, aber den eigentlichen Deal könnte man schon bis zu Ende lesen, oder? Der Deal-Ersteller hat sich nämlich die Arbeit gemacht und die wichtigsten Fragen samt Antworten aufgeführt.
  9. Jisaka's Profilbild
    Habe vor einigen Tagen vorsichtshalber vor der berüchtigten Mail meine Bezahlmethode von der virtuellen Revolut (Visa) auf eine frisch erstellte, virtuelle Revolut (Mastercard) ohne VPN umgestellt.

    Wurde sofort akzeptiert, die erste Abbuchung in Höhe von 1,10€ (HiFi Plus-Familie) ist gestern ohne Probleme abgegangen.
    ratzekind's Profilbild
    So muss Tidal.
  10. mtz's Profilbild
    Weiß einer ob das auch mit einem deutschen Alt-Account geht? Oder muss ich einen neuen anlegen?
    Dealolino's Profilbild
    Autor*in
    Ja, das weiß jede Person, die die Zusatzinfo von Ratzekind liest.
  11. Paraglider's Profilbild
    verenaaa09.10.2021 20:14

    per mail oder z.B per soundiiz. Kostenlos ist es eingeschränkt, premium …per mail oder z.B per soundiiz. Kostenlos ist es eingeschränkt, premium kostet € 4,50/Monat. Kündigen nicht vergessen.


    Mit US VPN kostet es 4,50$ was etwa 3,90€ sind, falls einer noch bisschen was sparen will
  12. Jisaka's Profilbild
    Amko21.12.2021 21:46

    Kann mir jemand sagen, wie schwer/einfach es ist, Leute in den Fam. …Kann mir jemand sagen, wie schwer/einfach es ist, Leute in den Fam. Account einzuladen?


    Sehr einfach, in den Accountmanager einloggen, dort auf Familie gehen und E-Mail + Namen eingeben, fertig.
  13. muci's Profilbild
    Anonyma11.01.2022 23:56

    Welchen VPN hast du denn genutzt?Ich habe mehrere Anläufe unternommen, bis …Welchen VPN hast du denn genutzt?Ich habe mehrere Anläufe unternommen, bis Tidal endlich mal eine KK gefressen hat.Tidal scheint viele VPNs zu erkennen, wenn ich die website aufgerufen habe kam oft die Meldung, Seite gesperrt - man sei ein Roboter, manchmal konnte man das Bild captcha lösen, manchmal nicht.Viele KKs gingen einfach nicht, vivid, DKB, Barclay, Revolut. Bei Revolut habe ich dann einfach immer wieder neue virtuelle KKs erstellt und die alte gelöscht. Mit 2 Anläufen, cyber ghost vpn und virtueller Revolut KK hat es heute gefunzt.


    Über Tunnelbear per Argentinien VPN (wieistmeineip sagt, dass ist dann Kolumbien), dann bei verbundenem VPN per Mastercard der Sparkasse bezahlt, null Probleme gehabt, hat beim ersten Anlauf funktioniert.
  14. kets's Profilbild
    Hat noch jemand nen Platz frei? VPN Trick funktioniert wohl nicht mehr

    Nachtrag: Witzig, die Amex wurde blockiert, dafür wurde die DKB Visa Debit angenommen … (bearbeitet)
  15. Cristallica's Profilbild
    Th.Th._07.03.2022 11:23

    Ich habe es soeben mal in Angriff genommen.Mich irritiert das die für …Ich habe es soeben mal in Angriff genommen.Mich irritiert das die für Familie HiFi plus nur 145 Pesos verlangen anstatt über 200..Im Kundenkonto ist Familie HiFi Plus inkludiert inkl 6 Familienmitglieder.Funktioniert im übrigen mit Barclay VISA anstandslos.[Bild]


    Hast du auch die Familie schon real gefüllt oder bist du noch Single in einem großen Haus?
  16. flex_thiscat's Profilbild
    Hans_WurstfdT28.05.2022 12:32

    Mhhhh okay das ist gut zu wissen. Werde ich es weiter probieren. Hast du …Mhhhh okay das ist gut zu wissen. Werde ich es weiter probieren. Hast du die Zahldaten mit oder ohne vpn hinterlegt. Habe zwar beides probiert. Aber nochmal Interessenshalber gut zu wissen.


    VPN war an, vorher alle cookies gelöscht. Mehr habe ich nicht gemacht. Browser war Firefox, den nutze ich ausschließlich für solche Dinge. (bearbeitet)
  17. CK_On3's Profilbild
    Da weder die neuen DKB Debitkarte , noch der Advanzia MC Gold als Payment Methode mehr funktioniert, bin ich jetzt mal mit nem Testaccount zu Spotify. Und das Zusammenspiel mit der Apple Watch ist dort um Meilen besser(y)
    ratzekind's Profilbild
    Googles und Samsungs Wear OS ist seit genau einem Jahr draußen. Weder Deezer (die haben auch Hifi) noch Tidal haben es geschafft, eine App für das Betriebssystem herauszugeben, einzig Spotify. Also nix mit entspanntem Musikhören unterwegs ohne Handy. Tidal sind nicht wirklich sonderlich rege, leider, was Funktionen betrifft. Man kann nicht einmal öffentliche Playlists erstellen.
  18. mnchen0815's Profilbild
    Deal (HiFi PLUS Family) hat Reibungslos funktioniert👌 sogar mit prepaid Kreditkarte (Monese)
    Hoffe nur das ich jetzt ohne VPN einladen kann. - Hat das schon jemand gemacht?

    VPN Code „SHARE21“ gibt nur noch 7 Tage „kolo“ - statt wie angegeben 6 Monate
    … nicht schlimm aber nur zur Info, damit ich auch mal was gepostet hab (bearbeitet)
    bobhauk90's Profilbild
    Moin …. Noch nie etwas von Monese gehört. Wie läuft die Abbuchung ?

    War gerade auf deren Homepage … da steht etwas von Paypal Verknüpfen… kann ich das so einstellen … das die von Paypal monatlich das Geld abheben ?
  19. Enel__'s Profilbild
    Schade ich muss wohl leider aufgeben als Musik-Enthusiast hätte ich sehr gerne Tidal genutzt da ich auf meinem Audiosetup durchaus einen Unterschied zur Spotify Qualität höre.

    Nach mehrere Tagen wieder versucht mit einem argentinischem VPN, wieder wird die KK nicht angenommen. Da passiert nichts seit mehr als 7 Tagen.

    Falls jemand noch einen Tipp hat, wie es klappen könnte oder sich austauschen möchte, antwortet gern auf diesen Kommentar. Würde mich echt freuen, wenn es doch noch irgendwie klappen würde!
    Gruß
    ratzekind's Profilbild
    Zumindest war es lange so, dass man zum Bezahlen das VPN ausstellen musste, siehe meine Zusatzinfos. Hat das auch nicht geklappt?
  20. gorom's Profilbild
    ¡Bienvenido a TIDAL HiFi Plus!

    Mit NordVPN ging (wie so oft) mal wieder gar nichts, nur die Fehlermeldung, dass Tidal in meinem Land nicht verfügbar sei. Mit seed4me ging es einwandfrei. Das wirkt (für soetwas sicherheitsrelevantes wie VPN) aber gefährlich veraltet. Nicht einmal OpenVPN wird unterstützt. Die App habe ich mir lieber nicht gezogen und wie in der Anleitung beschrieben mit L2TP/IPsec verbunden. Registrierung ging dann mit DKB-VISA ohne Probleme.
    Jeschuac's Profilbild
    N vpn ging bei mir immer hatte den Vorteil das man 7 Tage gratis konnte 6 Accounts angelegt alle in die Familie eingefügt und wieder gekündigt. Aber das hängt immer von der Nutzung ab. Dann geht ein anderer vpn wieder besser
  21. stefan.ger's Profilbild
    Hab nun auch eine Mail bzgl Zahlungsdaten ändern erhalten...hab mir die letzten Kommentare auch durchgelesen, nur wie sieht die aktuelle Lösung aus? Revolut/MasterCard? Oder zb türkische Währung auswählen ginge denn dass?
    ratzekind's Profilbild
    40190973-UyJZI.jpg
  22. Aphone's Profilbild
    X0X001.08.2021 15:08

    Kommentar gelöscht


    Mit guten Ohren und dem richtigen Equipment merkt man das. Nicht zu vernachlässigen ist auch die andere Abmischung des Hifi Materials. Oft, nicht immer, kommen andere, bessere, Master zum Einsatz. (bearbeitet)
  23. Verifizierter_Skeptiker's Profilbild
    Renegados01.08.2021 15:15

    Brauche ich das vpn nur für die Anmeldung oder bei jeder Nutzung und dann …Brauche ich das vpn nur für die Anmeldung oder bei jeder Nutzung und dann auf allen Geräten?


    Nur beim Account erstellen.
  24. GelöschterUser1816613's Profilbild
    Anonymer Benutzer
    Dealolino01.08.2021 15:18

    Ich korrigiere: Die Auswahl ist nicht so groß wie bei Deezer.



    joa weil du nen deal den es ewig gibt auf argentinien umschreibst

    der alte turkey deal ist nach wie vor aktuell und taugt besser da man da nicht so ne kleine spanisch belastete auswahl bekommt wie in arg

    mach mal lieber zu)

    über TR aktuell 1,48 für family bei wie gesagt weniger einschnitten (bearbeitet)
  25. boris.buxbux's Profilbild
    Quaresma23.12.2021 13:16

    Leider wird mir Dollar angezeigt obwohl ich Argentinien gewählt habe. …Leider wird mir Dollar angezeigt obwohl ich Argentinien gewählt habe. [Bild]


    Darauf werde ich jetzt nicht mehr antworten. Das wurde mehrfach geklärt und von Ratzekind sogar extra nochmal erwähnt und hervorgehoben (bearbeitet)
  26. kabelkrieger's Profilbild
    th4z01.08.2021 15:15

    Hat jemand Erfahrung mit dem Alexa Skill? Funktioniert der reibungslos? …Hat jemand Erfahrung mit dem Alexa Skill? Funktioniert der reibungslos? Kann man Einfluss auf Zufallswiedergabe nehmen und Likes oder ähnlich vergeben?



    mit Alexa funktioniert es nicht in Deutschland
  27. marvin2303's Profilbild
    Habe es grade eben am Mac mit NordVPN probiert … mir wird das erst in ARS angezeigt und wenn ich dann auf den Kauf geh und ein neues Konto erstelle kommt dann die Anzeige in Dollar und das würde einfach 140$ im Monat kosten
    Verifizierter_Skeptiker's Profilbild
    $ = das Zeichen für ARS ist hier im Deal auch schon gefühlt 1000x erklärt worden. (bearbeitet)
  28. muci's Profilbild
    Hat super funktioniert über Registrierung eines neuen Accounts mit Argentinien-VPN, auch die Zahlung mit deutscher Mastercard noch bei offenem VPN ist durchgegangen. Jetzt erstmal 3 Monate Family-Account umsonst, danach pro Monat 1,24€ für den Family-Account, besser gehts nicht.
  29. Cristallica's Profilbild
    Th.Th._05.03.2022 23:41

    Hi, was sind so die gängigen Preise um aus dem Heim kommend in die Familie …Hi, was sind so die gängigen Preise um aus dem Heim kommend in die Familie aufgenommen zu werden.Habe hier drei Probeabo, Amazon HD– grauenvoll, Deezer – ganz okay, TIDAL die mit Abstand sauberste Darbietung.


    ...der volle Familienpreis + Fremdwährungsgebühren etc. wurden schon von ganz Cleveren hier verlangt. Natürlich vorab für ein ganzes Jahr, während die KK aufgrund von 3 Freimonaten noch nicht einmal ein einziges Mal belastet wurde. (bearbeitet)
  30. hulk.hogan's Profilbild
    hulk.hogan30.05.2022 12:37

    Neuanmeldung im Rahmen der Registrierung / Angebotsauswahl. ggf. werd ichs …Neuanmeldung im Rahmen der Registrierung / Angebotsauswahl. ggf. werd ichs später nochmal mit FF im Privacy Modus testen.


    Scheint funktioniert zu haben. Wahrscheinlich alte Cookies. Setup war jetzt NordVPN, Firefox Privacy Mode und frische Mailadresse sowie DKB VISA. @Verifizierter_Skeptiker (bearbeitet)
  31. BeatRyder's Profilbild
    Hab heute endlich Antwort auf meine Support Anfrage bekommen bezüglich eines Umzuges von Türkei nach Deutschland.
    Dies ist die Antwort:TIDAL Support (TIDAL)

    Oct 18, 2021, 6:23 PM EDT

    Hello,

    As you may know by now, TIDAL will no longer be servicing Turkey effective October 31st, 2021.

    Many customers have already taken action and opened a new account in the country they have moved to, but if you haven’t,

    there are a few things we suggest so that you can continue to enjoy the service.

    Please re-register yourself with a new email address, and payment method. This will also give you 30 days of free listening.

    Unfortunately, any playlist you may have created will not be saved.

    If you purchased an extended promotion, please reach out to us for a prorated refund and we will process within 60 days.

    We are sorry for an inconvenience this may cause. Please reach out to support.tidal.com if you need further assistance.

    Musically Yours,
  32. ratzekind's Profilbild
    Lars_Larson31.10.2021 12:09

    Doch, gerade eben hat es geklappt...


    Na siehste. Hab es jetzt oben in den Zusatzinfos noch einmal hervorgehoben. (Wobei in zwei Kommentaren bestimmt wieder die Frage kommt, warum denn 99USD plötzlich für das Abo fällig werden . )
    Viel Spaß in Argentinien mit Tidal!
  33. Quantas's Profilbild
    BlueAngel14.11.2021 23:02

    Danke! kann man sich den Katalog auch vorab anschauen ohne sich …Danke! kann man sich den Katalog auch vorab anschauen ohne sich einzuloggen?


    Denke, dass ist alles FSK 18. Also nicht...
  34. kearny's Profilbild
    Nachdem die Kreditkarte, mit der ich mein argentinisches Familenabo bezahlt hatte, abgelaufen war, hat es bei mir auch etwa eine Woche gedauert, bis ich eine neue (Revolut-)Visa-Karte hinzufügen konnte. Eigenartig, aber in dem Fall scheint wirklich Geduld zu helfen.
  35. Cristallica's Profilbild
    asox11.02.2022 11:09

    geht über die Türkei nicht mehr oder? Befinde mich gerade dort und bekomme …geht über die Türkei nicht mehr oder? Befinde mich gerade dort und bekomme immer einen Fehler, dass Tidal in meinem Land nicht verfügbar sei.Wollte die Chance nutzen, laut einem initialen Eintrag sollen in der Türkei ja mehr Inhalte zur Verfügung stehen.


    Türkei geht nicht.
  36. nooop's Profilbild
    pit_G25.03.2022 21:25

    Da hatten einige Probleme mit ihremVPN und dns leak. Das .com mich deutsch …Da hatten einige Probleme mit ihremVPN und dns leak. Das .com mich deutsch anspricht und $ anzeigt, ist jetzt ganz logisch.


    naja, 225 Dollar sind in keinem Kontext logisch. Und es ist halt die aller erste Frage bei den zusätzlichen Infos. Wenn man sich also auch nur ein bisschen Mühe gibt und wenigstens den Deal komplett liest, bevor die Frage hier zum 100. Mal beantwortet werden muss...
  37. Dealolino's Profilbild
    Autor*in
    Christian_the_Fischi27.03.2022 08:45

    In einem Anfall geistiger Umnachtung habe ich meine PayBack VISA …In einem Anfall geistiger Umnachtung habe ich meine PayBack VISA gekündigt.Heute habe ich von Tidal eine eMail bekommen, dass mein argentinisches Abo gekündigt ist, weil ja halt die VISA nicht mehr geht. Ich habe mich dann über VPN wieder nach Argentinien verbunden und wollte eine andere KK eipflegen. Da kommt aber bei jeder (Amex, Mastercard, Visa) dieser Hinweis (siehe Bild)Auslandszahlungen sind aber bei jeder Karte erlaubt. Kann mir jemand helfen?[Bild] [Bild] In einem Anfall geistiger Umnachtung habe ich meine PayBack VISA gekündigt.Heute habe ich von Tidal eine eMail bekommen, dass mein argentinisches Abo gekündigt ist, weil ja halt die VISA nicht mehr geht. Ich habe mich dann über VPN wieder nach Argentinien verbunden und wollte eine andere KK eipflegen. Da kommt aber bei jeder (Amex, Mastercard, Visa) dieser Hinweis (siehe Bild)Auslandszahlungen sind aber bei jeder Karte erlaubt. Kann mir jemand helfen?


    Das Einzige was du machen kannst, ist es in nächster Zeit immer mal wieder zu versuchen. Es würde häufiger berichtet, dass es bei anderen dann irgendwann funktioniert hätte.
  38. ElMunko's Profilbild
    Der Wechsel von der "alten DKB Visa" auf die neue "DKB Visa Debitkarte" hat auch problemlos funktioniert.
  39. Verifizierter_Skeptiker's Profilbild
    AS8310.04.2022 14:34

    Habt ihr auch das Problem weiter Mitglieder in die Familiengruppe dazu zu …Habt ihr auch das Problem weiter Mitglieder in die Familiengruppe dazu zu fügen? Es kommt immer folgende Meldung:„Das Family-Abo steht nur Familienmitgliedern mit einem Konto, das in deinem Land erstellt wurde, zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu und versuche es noch einmal.“


    Das wurde hier gefühlt 1000x weiter oben in den Kommentaren schon beantwortet.

    Kurze Antwort: Die zugefügten Accounts müssen halt im selben Land (also auch in Argentinien) angelegt worden sein, was ja bei einer Familie auch logisch ist. (bearbeitet)
  40. toma_te's Profilbild
    CoLaax3323.04.2022 20:16

    Wie viel Zeit ist denn vergangen von Erstellung des Accounts bis es …Wie viel Zeit ist denn vergangen von Erstellung des Accounts bis es geklappt hat? Nach drei Tagen geht bei mir immer noch gar nichts


    Nach fast 3 Wochen dann ging es bei mir auf einmal
's Profilbild