Leider ist dieses Angebot abgelaufen am 6 Januar 2023.
440° Abgelaufen
22
Gepostet 30 November 2022

Trentino-Südtirol: Grand Hotel Imperial Levico Terme inkl. Frühstück, Sauna & Innenbpoolnutzung & Parkplatz 89€ für 2 Personen | bis Februar

94€126€-25%
Avatar
Geteilt von DashOne Redakteur/in
Mitglied seit 2020
3.062
9.244

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Über HRS Deals bekommt ihr aktuell einen Deal für das Grand Hotel Imperial Levico Terme zum Preis von 89€ für 2 Personen im Doppelzimmer. Das Hotel ist die ehemalige Residenz des österreichischen Kaiserhauses und liegt in der norditalienischen Region Trentino-Südtirol, am südlichen Rand des schönsten Gebirges Europas, den Dolomiten. Am Gardasee ist man mit dem Auto in einer Stunde, in Verona in 1,5 Stunden und wer möchte auch in Venedig in 2 Stunden. Der Preis ist zu haben bis Anfang Januar und ein paar Daten Ende Februar.

Inklusivleistungen:
  • Doppelzimmer für 1–2 Personen
  • Frühstück
  • Kostenloses WLAN im Zimmer
  • Kostenfreier Parkplatz direkt am Hotel
  • Kostenfreie Nutzung der Sauna
Kostenlose Nutzung des Innenpools1 Flasche Mineralwasser im ZimmerWelcome Drink
Die Kurtaxe liegt bei 2,50€ pro Person / Nacht und ist vor Ort zu zahlen (im Dealpreis berücksichtigt, daher 94€)

Kinder im Alter von 0 bis 3 schlafen kostenfrei im Bett der Eltern.
Kinder im Alter von 4 bis 12 schlafen in einem Zustellbett für einen Aufpreis von 40,00 € pro Tag.
Kinder im Alter von 13 bis 17 schlafen in einem Zustellbett für einen Aufpreis von 50,00 € pro Tag.
Sie dürfen Ihren Hund sehr gerne für einen Aufpreis von 15,00 € mitbringen.

Stornierung: nicht möglich

Bewertungen
Google 4,1/5
booking 7,8/10
Tripadvisor 4/5

Links
Link zur Hotelwebsite
Trentino-Südtirol – Reiseführer auf Wikivoyage

Lage
Grand Hotel Imperial
Via Silva Domini 1
38056 Levico Terme


2088879_1.jpg
Preisvergleich

2088879_1.jpg2088879_1.jpg

Dolomites Cinematic 4K Mavic Air 2 - Drone Video

HRS Mehr Details unter HRS
Zusätzliche Info
Bearbeitet von DashOne, 30 November 2022
Sag was dazu

Auch interessant

22 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Da ich die Gegend gut kenne, bzw. meine italienische Oma ca. 30 Jahre lang jedes Jahr zur Kur nach Südtirol (Meran, usw.) gefahren ist, möchte ich nur warnen, dass solche Hotels im Grunde eigentlich alte Kur-Betriebe für italienische Rentner sind. Das schließt Familien natürlich nicht aus und das Essen ist oft großartig, aber wenn man es sich leisten kann, gibt es bessere Hotels, gerade für jüngere (<40) männliche Mydealzer ;-)
    Ansonsten ist Südtirol für mich eine der schönsten Ecken der Welt, mit allen Vorteilen und Nachteilen. Besonders empfehlen würde ich ganz andere Orte: Madonna di Campiglio, Bormio / Santa Canterina Valfurva, Livigno oder Gröden (Sellajoch, die größte "zusammenhängende" Pistenanlage der Welt) zum Skifahren und natürlich ein Klassiker für Italiener Madonna di Campiglio. Ebenso gibt es Juwele in Ost-Südtirol und in den kleinen Dörfer an der Grenze zu Ösiland.
    Avatar
    Hab die Stossrichtung mit den “jüngeren männlichen Mydealzern” nicht ganz verstanden, meinst du, weil die Omas dir nicht mehr hübsch genug aussehen, oder wie?
  2. Avatar
    Löweneck (Levico) ist ein toller Ort, super Gegend! Die Lage des Hotels in einem sehr schönen alten Park vielversprechend ... Doch leider, leider ist der Laden total runtergekommen, verwohnt ... dringend renovierungsbedürftig. Wer damit leben kann... zumal zu dem Preis... Ich selbst war im Sommer da und vom Interieur enttäuscht.
  3. Avatar
    Das Hotel ist alt, die Zimmer nicht im besten Zustand. Aber die Gegend ist schön.
  4. Avatar
    Bei Sauna und Co würde ich doch eher nach Südtirol gehen... Die Italiener haben komische Sitten
    Avatar
    Erzähl mehr
  5. Avatar
    Fast gebucht schade kein Abendessen
    Avatar
    Autor*in
    Wäre auch schade, weil es die Möglichkeit zu Ausflügen zeitlich einschränkt. Außerdem hat man so viel mehr Auswahl an Restaurants und man ist nicht nur auf das was es im Hotel gibt angewiesen.
  6. Avatar
    Bin im August da vorbeigewandert und auch im Hof gestanden (drin war ich nicht). Schaut "alt-ehrwürdig" aus, allerdings sowohl Fassade als auch Nebengebäude sind nicht mehr in bestem Zustand. Aber war sicher mal echt ein heißes Pflaster für die High Society und hätte viel zu erzählen.
    Ob ich da im Winter hinginge.... bin kein Skifahrer, aber auf dem oberhalb liegenden Berg (2000m) Panarotta gäbe es ca. 3 kleinere Ski-Lifte, vielleicht für die Zielgruppe?
    Das kleine Städchen Levico ist aber echt empfehlenswert (allerdings ich kenne es nur von einem einmaligen Urlaub während der Hochsaison).
  7. Avatar
    okay - Dann hier noch ein reisepraktischer HInweis: Die Region Trentino-Südtirol (it: Trentino - Alto Adige) besteht aus zwei Provinzen: Trentino (einsprachig italienisch) und Südtirol (zweisprachig, deutsch und italienisch) Levico liegt im Trentino. Dort wird fast ausnahmslos italienisch gesprochen.
    Avatar
    Du hast Ladinisch vergessen.
    Sie ist die dritte Landessprache und auch als regionale Behördensprache anerkannt!
  8. Avatar
    Der Lago di Caldonazzo ist definitiv die bessere Wahl wie der mittlerweile (also so seit ungefähr zwei Jahrzehnten^^) hoffnungslos überlaufene Lago di Garda!
    Perfekte Gegend zum Rennradfahren...Kaiserjägerstraße, Passo Manghen, Monte Grappa....dazu die obergeilen Radwege (v.a. Val di Fassa) und die Bicigrills. Besser geht's fast nicht! (bearbeitet)
    Avatar
    Lago di Orta ist auch schön 😻
  9. Avatar
    OT: Hab Tarantino gelesen
    Avatar
    Quentin Trentino
Avatar