Disney+ Nutzungsvertrag

26
eingestellt am 17. Apr
Hallo zusammen, findet ihr diese Disney+ Nutzungsvertrag ok? Oder fällt euch ein Punkt auf der nicht ok ist?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

Beste Kommentare
Finde ihn nicht ok, habe ich Disney am Telefon so mitgeteilt und bekomme es seitdem gratis.
Was willst du von uns? Entweder du akzeptierst und kannst Disney+ nutzen oder nicht.

Du kannst keine Punkte ausklammern oder separat verhandeln.

Mydealz-Diskussionsforen in der Corona-Krise: Stöhn.
tl;dr
Habe meine Kinder (6&7 Jahre) „Okay“ drücken lassen
Um aus dem Schneider zu sein
26 Kommentare
Diese E-Mail enthält deinen Nutzungsvertrag sowie Informationen zu deinem Widerrufsrecht, einschließlich eines Muster-Widerrufsformulars.

Disney+ Nutzungsvertrag

Fassung: 2. April 2020

The Walt Disney Company (Benelux) BV („Disney+“, „wir“, „uns“, „unser(e)“) begrüßt Sie zum Disney+ Service. Der „Disney+ Service“ ist ein personalisierter Abonnement-Service und beinhaltet die Disney+ Internet-Seite, Applikation (App) und die betreffenden Inhalte und Dienste.

Bitte lesen Sie diesen Nutzungsvertrag („Disney+ Nutzungsvertrag“ oder „Vertrag“) sorgfältig durch, bevor Sie den Disney+ Service nutzen.

Dieser Vertrag regelt Ihre Nutzung des Disney+ Services.

Mit Bestätigung der Schaltfläche „Einverstanden & Weiter“ während des Disney+ Registrierungsvor-gangs stimmen Sie dem Disney+ Nutzungsvertrag zu. Wenn Sie mit dem Disney+ Nutzungsvertrag nicht einverstanden sind, können Sie den Disney+ Service nicht nutzen.

Wir behalten uns Änderungen dieses Vertrages vor (für Preisänderungen gilt ausschließlich Ziffer 2.a). Jedwede solche Änderung wird nach dreißig (30) Tagen ab entsprechender Mitteilung an Sie wirksam. In dieser Mitteilung werden wir die Änderung erklären und Sie ausdrücklich darauf hin-weisen, dass die Änderung wirksam wird, wenn Sie uns nicht über Ihr fehlendes Einverständnis in-formieren. Wenn Sie mit einer Änderung dieses Vertrages nicht einverstanden sind, können Sie uns darüber bis zu dem Tag, an dem die Änderung wirksam werden soll, in Textform (z. B. Brief, Telefax, E-Mail) informieren. In diesem Fall wird der Vertrag nicht geändert. Wir behalten uns vor, in diesem Fall den Vertrag zum Ende des laufenden Abonnement-Zeitraums (definiert in Ziffer 2.a.) oder Test-zeitraums (definiert in Ziffer 2.b.) zu kündigen.

Der Disney+ Nutzungsvertrag ist auch in Englisch verfügbar.

Inhaltsübersicht

1. Persönliche Voraussetzungen und Registrierung
2. Bedingungen für das Abonnement
3. Nutzungsrechte und Beschränkungen
4. Nutzungsvoraussetzungen
5. Verarbeitung und Weitergabe Ihrer Informationen
6. Aussetzung und Kündigung
7. Weitere Bestimmungen
8. Standard Widerrufsformular

1. Persönliche Voraussetzungen und Registrierung

a. Persönliche Voraussetzungen und Altersgrenze. Eine Registrierung für den Disney+ Account steht nur Einwohnern von Ländern offen, in denen wir den Disney+ Service anbieten (gemeinschaft-lich das „Vertragsgebiet “). Der Disney+ Account ist Ihr persönlicher Nutzeraccount, mit dem Sie Zugang zum Disney+ Service mit Ihren Nutzerinformationen haben. Dieser Disney+ Nutzungsvertrag gilt für Einwohner mit Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland. Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um den Disney+ Service abonnieren zu können. Der Disney+ Service wird ausschließ-lich natürlichen Personen für deren private Nutzung angeboten. Handelsgesellschaften, Vereine sowie andere juristische Personen und Personenvereinigungen sind nicht für die Nutzung des Disney+ Services zugelassen und dürfen sich für den Disney+ Account nicht registrieren.

Personen, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, dürfen keinen Disney+ Account anle-gen und dürfen keine personenbezogenen Daten an Disney+ zur Verfügung stellen.

b. Registrierung. Zur Nutzung des Disney+ Services sind nur natürliche Personen berechtigt, die sich für einen Disney+ Account registriert haben, dabei die folgenden Informationen (eine gül-tige E Mail-Adresse, Passwort und Informationen zum verwendeten Zahlungsmittel) angegeben ha-ben und dem Disney+ Nutzungsvertrag zugestimmt haben. Es obliegt Ihnen, die Vertraulichkeit Ih-res Nutzernamens und Ihres Passwortes im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung des Disney+ Accounts sicherzustellen. Sofern Sie Dritten den Zugriff auf Ihren Disney+ Account erlauben, findet dieser Vertrag, einschließlich bestimmter Einwilligungen, die Sie erteilt haben, auch auf den Zugriff, die Nutzung und die Zugänglichmachung von Informationen durch diese Dritten Anwendung. Wenn Sie von einer unberechtigten Nutzung Ihres Disney+ Accounts Kenntnis erhalten, werden Sie Disney+ hierüber informieren. Wenn die unberechtigte Nutzung nicht durch Disney+ verursacht wurde, ist Disney+ für etwaige Schäden aus der unberechtigten Nutzung Ihres Disney+ Accounts nicht verant-wortlich.

c. Benachrichtigungen, Erklärungen. Disney+ kann Ihnen Benachrichtigungen und Erklärungen wie folgt übermitteln: Mittels E-Mail an die zuletzt von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Sie sind verpflichtet, die in Ziffer 1.b. beschriebenen Informationen zutreffend, aktuell und vollständig an-zugeben und bei Änderungen zu aktualisieren. Sie werden sich nicht als eine andere natürliche oder juristische Person ausgeben, Ihre Zugehörigkeit zu einer solchen Person oder Organisation falsch darstellen, oder willentlich den Nutzernamen, das Passwort oder Zugangsdaten einer anderen Person verwenden. Sie werden nicht willentlich den Namen oder das Abbild einer anderen Person benutzen oder falsche Informationen zu Eltern, Erziehungsberechtigten oder gesetzlichen Vertre-tern angeben. Wir können die Richtigkeit der von Ihnen angegebenen Information überprüfen, wenn Sie in eine solchen Überprüfung wirksam eingewilligt haben oder wenn eine ausreichende Ermächtigungsgrundlage besteht, jeweils vorbehaltlich der rechtlicher Zulässigkeit unter dem an-wendbaren Datenschutzrecht.

2. Bedingungen für das Abonnement

a. Abonnement und automatische Verlängerung, Preisänderungen, Drittkosten. Ihr Abonne-ment für den Disney+ Service ist kostenpflichtig und hat laufende Zahlungen zur Folge. Ihr Abon-nement wird für eine feste Laufzeit abgeschlossen, der sich nach dem von Ihnen gewählten Abon-nement richtet („Abonnement-Zeitraum“). Es wird über den ursprünglich vereinbarten Abonne-ment-Zeitraum hinaus automatisch um einen weiteren Abonnement-Zeitraum verlängert, wenn Sie es nicht vorher wie in Ziffer 2.c. beschrieben kündigen. Die Zahlbeträge werden über das von Ihnen angegebene Zahlungsmittel abgewickelt. Die Zahlung erfolgt erstmalig bei der Bestellung und nach-folgend zum Start jedes neuen weiteren Abonnement-Zeitraums, wenn das Abonnement nicht vor-her gekündigt wurde.

Wir sind berechtigt, unsere Preise mit Wirkung zum Beginn eines neuen Abonnement-Zeitraums zu ändern. Im Falle einer Preisänderung werden wir Sie mindestens dreißig (30) Tage im Voraus auf die Änderung hinweisen. Hierzu werden wir Ihnen eine E-Mail an die von Ihnen für Ihren Disney+ Ac-count angegebene E-Mail-Adresse zusenden. Wenn Sie mit der Preisänderung nicht einverstanden sind, können Sie diese in Textform (z. B. Brief, Telefax, E-Mail) ablehnen. In der E-Mail werden wir Sie nochmals über Ihr Recht informieren, die Preisänderung zurückzuweisen und über die nachfol-gend beschriebenen rechtlichen Folgen. Wenn Sie die Preisänderung zurückweisen, wird Ihr Abon-nement für die Dauer des Abonnement-Zeitraums zu dem ursprünglichen Preis fortgesetzt. Wenn Sie die Preisänderung nicht zurückweisen, wird Ihr Abonnement zu dem neuen, in unserer E-Mail mitgeteilten Preis fortgeführt. Dieser neue Preis gilt ab dem Beginn des neuen Abonnement-Zeitraums und Sie berechtigen uns, die entsprechenden Beträge über Ihr Zahlungsmittel zu verein-nahmen.

Für sämtliche an Dritte zu zahlenden Internet-Zugangsgebühren im Zusammenhang mit der Nutzung des Disney+ Services sind Sie verantwortlich. Bitte informieren Sie sich bei Ihrem Internetprovider über mögliche Gebühren für die Internet-Datennutzung.

b. Testzeiträume. Ihr Abonnement für den Disney+ Service kann mit einem nicht kostenpflich-tigen Probe-Abonnement („Testzeitraum“) beginnen. Auf die Vereinbarung eines Testzeitraumes besteht kein Anspruch. Soweit ein Testzeitraum angeboten wird, gilt das Angebot nur für natürliche Personen, die zuvor keinen Testzeitraum für den Disney+ Service genutzt haben. Der Vertrag kommt auch in diesem Fall durch Bestätigung der Schaltfläche „Jetzt zahlungspflichtig abonnieren“ zustande. Kündigen Sie das Abonnement für den Disney+ Service nicht gemäß den nachfolgenden Regeln für die Kündigung gemäß Ziffer 2.c, wird die erste Zahlung für den Disney+ Service unmit-telbar nach Ablauf des Testzeitraums über das von Ihnen gewählte Zahlungsmittel vereinnahmt. Bis zum Ablauf des Testzeitraums können Sie Ihr Abonnement jederzeit kündigen. Wir werden Sie über die Dauer des Testzeitraums bei Abschluss Ihrer Registrierung informieren. Sie werden keine ge-sonderte Benachrichtigung über den Ablauf des Testzeitraums oder über den Beginn Ihres kosten-pflichtigen Abonnements erhalten.

c. Widerrufsrecht. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (The Walt Disney Company (Benelux) BV, De Pas-sage 144, 1101 AX Amsterdam, Niederlande, E-Mail: Help@disneyplus.com, Tele-fon: 0800 724 235 230 mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits er-brachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienst-leistungen entspricht. Dabei bleibt ein vereinbarter Testzeitraum in jedem Fall kostenfrei.

d. Kündigung. Sie können Ihr Abonnement für den Disney+ Service jederzeit vor dem Ende des laufenden Abonnement-Zeitraums oder des Testzeitraums ordentlich kündigen. Um Ihr Abonne-ment für den Disney+ Service zu kündigen, können Sie die Internet-Seite disneyplus.com/acc…ion aufsuchen und dort die Schaltfläche nutzen: „Kündigung durchführen“. Sie können uns Ihre Kündigung jedoch auch auf beliebige andere Weise in Textform (z. B. Brief, Telefax, E-Mail) mitteilen. Wenn Sie Ihr Abonnement über einen Dritten (z.B. einen App Store wie iTunes, Google Play, Amazon Store, oder Roku) abgeschlossen haben, in-formieren Sie sich bitte in unserem Hilfe-Center über die Anleitungen zur Kündigung. Eine ordentliche Kündigung wirkt zum Ende Ihres laufenden Abonnement-Zeitraums (oder Ihres laufenden Testzeitraums). Bis zu diesem Zeitpunkt können Sie den Disney+ Service weiter nutzen. Ihr Recht zur außerordentlichen Kündigung bleibt unberührt.

e. Zahlungsangaben. Wir werden Ihre einzelnen Zahlungsangaben, z.B. die Kreditkartennum-mer und das Ablaufdatum, im Rahmen des rechtlich Zulässigen speichern. Wir können Ihre Zahlungsangaben mit verbundenen Unternehmen der The Walt Disney Company (z.B. ESPN, Hulu, Marvel, Pixar) teilen, sofern Sie Ihre Einwilligung hierzu im Rahmen des Bestellpro-zesses erteilt haben. Es obliegt Ihnen, Ihre Zahlungsangaben in den Einstellungen Ihres Disney+ Ac-counts laufend aktuell zu halten.

Sofern Sie im Rahmen des Bestellprozesses zustimmen, dürfen wir von Ihrem Zahlungsdiensteanbie-ter aktualisierte Zahlungsangaben abfragen oder erhalten, einschließlich Ihrer Kreditkartennummer, dem Ablaufdatum und der Sicherheitskennziffer (oder einem vergleichbaren Merkmal), wenn Ihre Zahlungsangaben sich ändern oder vor dem Ablauf stehen. Dadurch sind wir in der Lage, Ihnen fort-laufenden Zugang zum Disney+ Service zu gewähren. Sie berechtigen uns, Ihre Kreditkarte unter Nutzung der aktualisierten Informationen weiter zu belasten. Sofern eine fällige Zahlung nicht er-folgreich durchgeführt werden kann, weil Ihre Zahlungsmittel abgelaufen sind, wegen unzureichen-der Deckung oder aus anderen durch Sie zu vertretenden Gründen, können wir Ihr Abonnement gemäß den gesetzlichen Vorgaben aussetzen oder kündigen.

Sie sind damit einverstanden, dass wir Ihr bei uns gespeichertes Zahlungsmittel belasten dürfen, wenn Sie sich nach Beendigung des Abonnements für einen Neubeginn Ihres Abonnements für den Disney+ Service entscheiden.

f. Über Dritte erworbenen Abonnements. Wenn Sie ein Abonnement für den Disney+ Service über einen Dritten (z.B. in einem App Store) erwerben, gelten für dieses Abonnement nur die zwi-schen Ihnen und dem betreffenden Dritten vereinbarten Vertragsbedingungen, und nicht die Rege-lungen dieses Disney+ Nutzungsvertrages. Bei Abonnements, die über einen Dritten erworben wur-den, besteht Ihre Zahlungsbeziehung unmittelbar mit dem betreffenden Dritten. Die für Ihr Abon-nement des Disney+ Services anfallenden Zahlbeträge werden durch den betreffenden Dritten be-rechnet unter Nutzung der Zahlungsinformationen, die Sie diesem Dritten mitgeteilt haben. Um ein Abonnement für den Disney+ Service zu kündigen, das über einen Dritten erworben wurde, folgen Sie bitte den Kündigungshinweisen des betreffenden Dritten. Sie können unser Hilfe-Center nut-zen, um sich über Hinweise zur Kündigung von Abonnements für den Disney+ Service zu informie-ren, die über Dritte erworben wurden.

g. Bündelangebote. Wir können das Abonnement für den Disney+ Service als Bündelprodukt anbieten. Akzeptieren Sie ein solches Angebot, wird das Abonnement für den Disney+ Service mit anderen Abonnements gebündelt, einschließlich Abonnements für Produkte und Dienstleistungen Dritter. Abonnements, Produkte und Dienstleistungen Dritter können Gegenstand der von den be-treffenden Dritten gestellten Vertragsbedingungen sein.

3. Nutzungsrechte und Beschränkungen

a. Nutzungsrecht. Disney+ räumt Ihnen hiermit zur privaten Nutzung, für das Vertragsgebiet und gemäß den Regelungen dieses Disney+ Nutzungsvertrages für die Laufzeit dieses Disney+ Nut-zungsvertrages (oder für einen Zeitraum danach, wenn in dieser Ziffer 3 geregelt) ein nicht über-tragbares, nicht abtretbares, widerrufliches, nicht-exklusives und nicht unterlizenzierbares Recht zur Vornahme der folgenden Handlungen ein:

i. Installierung und private Nutzung des Disney+ Services; und

ii. urheberrechtlich geschütztes Material, einschließlich Kinofilmen, Fernsehsendungen, ande-re Unterhaltungs- oder Informationssendungen, Trailer, Bonusmaterial, Abbildungen und Bildmate-rial (die „Disney+ Inhalte“), die Ihnen über den Disney+ Service verfügbar gemacht werden, zu Ihrer privaten Nutzung zu streamen oder zeitlich begrenzt herunterzuladen.

Dieser Vertrag regelt nur die Erteilung eines Nutzungsrechts und ist kein Vertrag über den Verkauf oder die Übertragung von Rechten an den Disney+ Inhalten oder dem Disney+ Service. Disney+ behält an den Disney+ Inhalten ausdrücklich ihre Rechte und Eigentümerstellung. Die Disney+ In-halte, einschließlich Urheber- und Leistungsschutzrechten, Marken, geschäftlichen Bezeichnungen und anderen Rechten des geistigen Eigentums an den Disney+ Inhalten stehen im Eigentum von Disney+, der verbundenen Unternehmen von Disney+ oder anderer Lizenzgeber und sind durch Urheberrechtsgesetze der Bundesrepublik Deutschland, der Vereinigten Staaten und weitere Rechtsvorschriften und Abkommen zum geistigen Eigentum geschützt.

b. Ihre Nutzung der Disney+ Inhalte. Ihr vertragliches Nutzungsrecht berechtigt Sie nicht zu folgenden Handlungen:

i. ein System zum Inhalteschutz oder eine Technologie zur digitalen Rechteverwaltung (Digital Rights Management) zu umgehen oder zu deaktivieren, das beim Disney+ Service genutzt wird, um den Zugang zu den Disney+ Inhalten zu kontrollieren;

ii. die Disney+ Inhalte zu kopieren;

iii. die über den Disney+ Service verfügbaren Disney+ Inhalte zu senden, weiterzusenden oder vorzuführen;

iv. aus den Disney+ Inhalten abgeleitete Werke herzustellen; oder

v. Dritten zu erlauben, die Vertragsbedingungen des Disney+ Nutzungsvertrages zu verletzen.

c. Ihre Nutzung des Disney+ Services. Ihr vertragliches Nutzungsrecht berechtigt Sie nicht zu folgenden Handlungen:

i. den Disney+ Service oder Videoplayer, die diesem zugrundeliegende Technologie, Mecha-nismen zur digitalen Rechteverwaltung, Vorrichtungen oder andere Mittel zum Inhalteschutz oder zur Zugangskontrolle, das Teil des Videoplayers ist, zu verschieben, zu dekompilieren, rückzuer-schließen (reverse-engineering), zu disassemblieren oder in anderer Weise in menschlich lesbare Form umzuwandeln.

ii. den Disney+ Service zu verändern, einschließlich durch die Entfernung von Kennzeichen, Urheberrechtshinweisen oder anderen Hinweisen zur Eigentümerschaft an den Disney+ Inhalten oder dem Disney+ Service;

iii. auf den Disney+ Service in einer Weise zuzugreifen oder den Disney+ Service in einer Wei-se zu nutzen, die eine tatsächlich nicht bestehende Verbindung zwischen Ihnen und unseren Pro-dukten, Dienstleistungen oder Marken behauptet;

iv. den Disney+ Service zur öffentlichen Wiedergabe (i) in gewerblichen Einrichtungen oder (ii) in öffentlich zugänglichen Räumen (z.B. Lobbys, Bars, Restaurants, Esslokalen, Stadien, Casinos, Clubs, Cafés, Theatern) zu nutzen, oder ein geschäftmäßiges Angebot an Dritte zur Nutzung der Dis-ney+ Inhalte oder des Disney+ Services einzurichten, unabhängig davon, ob dieses geschäftsmäßige Angebot auf Gewinnerzielung ausgerichtet ist oder nicht;

v. Bearbeitungen aus Updates oder aus Bestandteilen des Disney+ Services, die im Eigentum von Disney stehen, oder aus Teilen davon herzustellen;

vi. Schutzmaßnahmen für den Disney+ Service zu überbrücken, zu verändern, zu vereiteln, zu beeinflussen oder zu umgehen, einschließlich der zugrundeliegenden Software;

vii. ohne unsere ausdrückliche schriftliche Erlaubnis auf Elemente des Disney+ Services unter Nutzung sogenannter Robots, Spider, Scraper oder anderer automatischer Einrichtungen zuzugrei-fen, oder Elemente des Disney+ Services zu überwachen oder zu kopieren oder diese Handlungen einer anderen Person zu erlauben;

viii. den Disney+ Service vorsätzlich zu beschädigen, unbrauchbar zu machen, zu überlasten oder zu beeinträchtigen;

ix. den Disney+ Service in rechtwidriger Weise oder für einen rechtswidrigen Zweck zu nutzen oder in einer Weise, die nicht dem Disney+ Nutzungsvertrag entspricht;

x. Ihre Zugangsdaten Dritten mitzuteilen; oder

xi. Dritten zu erlauben, die Bedingungen des Disney+ Nutzungsvertrages zu verletzen.

e. Gesetzliche Rechte. Keine der Regelungen in dieser Ziffer 3 beschränkt Ihre gesetzlichen Rechte.

4. Nutzungsvoraussetzungen

a. Für den Disney+ Service geeignete Endgeräte. Die Nutzung des Disney+ Services setzt ge-eignete Endgeräte voraus. Für die erforderliche Software können regelmäßige Updates erforderlich sein. Ihre Nutzung des Disney+ Services kann durch die Leistung dieser Hard- und Software-Elemente beeinflusst werden. Auf die Disney+ Inhalte können Sie mit den meisten Computern mit Internetverbindung oder mit der Disney+ App, die für bestimmte Mobilgeräte oder andere Geräte (Internetverbindung erforderlich) verfügbar ist, zugreifen (jedes solches Gerät ist ein „Compatible Device“). Einzelheiten zu den unterstützten Endgeräten, Betriebssystemen, Internet-Browsern und Support für das bestmögliche Streaming finden Sie in unserem Hilfe-Center. Sie können ein Compa-tible Device zu Ihrem Disney+ Account hinzufügen, indem Sie die Disney+ App auf das Compatible Device herunterladen und sich anschließend mit diesem Compatible Device über die Disney+ App in Ihren Disney+ Account einloggen.

b. Internet-Verbindung. Um den Disney+ Service vollumfänglich nutzen zu können, benötigen Sie einen geeigneten Internet-Zugang. Einzelheiten zu dem erforderlichen Internetzugang finden Sie in unserem Hilfe-Center.

c. Streaming der Disney+ Inhalte. Die Disney+ Inhalte können mit dem Disney+ Service über eine bestehende Internet-Verbindung gestreamt werden. Für jeden Disney+ Account sind maximal vier (4) gleichzeitige Streams zulässig.

d. Downloads von Disney+ Inhalten. Die Disney+ Inhalte können für den vorübergehenden Download (Herunterladen) zwecks Offline-Nutzung auf bestimmten Compatible Devices verfügbar sein. Downloads sind für maximal zehn (10) Compatible Devices möglich. Sobald Sie Ihrem Disney+ Account zehn (10) Compatible Devices hinzugefügt haben, werden Ihnen Downloads auf zusätzli-chen Endgeräten nicht gestattet. Informationen zur Entfernung von Endgeräten erhalten Sie in un-serem Hilfe-Center.

e. Nutzerprofile. Disney+ bietet Ihnen die Möglichkeit, die Nutzung des Disney+ Services mit-tels Einrichtung eines oder mehrerer Nutzerprofile unter Ihrem Disney+ Account zu personalisie-ren. Sie können ein Nutzerprofil als Kinder-Profil einrichten. Unter diesem Kinder-Profil können bestimmte Disney+ Inhalte nur beschränkt wahrgenommen werden. Bitte informieren Sie sich in unserem Hilfe-Center, wenn Sie weitere Informationen über Kinder-Profile erhalten möchten.

f. Verfügbarkeit der Disney+ Inhalte. Bestimmte Disney+ Inhalte sind möglicherweise nicht in allen Ländern oder Gebieten im Vertragsgebiet über den Disney+ Service verfügbar. Zur Klarstel-lung: Bei Reisen innerhalb der Europäischen Union bzw. im Europäischen Wirtschaftsraum können Sie auf die Disney+ Inhalte zugreifen, die in Ihrem Wohnsitzstaat verfügbar sind (Verordnung (EU) 2017/1128 zur grenzüberschreitenden Portabilität von Online-Inhaltediensten im Binnenmarkt). Räumliche (geografische) Beschränkungen werden im Übrigen über den Ort, von dem aus Sie auf den Disney+ Service zugreifen, durchgesetzt. Im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben können wir verschiedene Technologien und Methoden zur Verifizierung Ihres geografischen Standortes anwen-den.

g. Eingeschränkte Verfügbarkeit. Möglicherweise ist der Disney+ Service oder sind einzelne oder sämtliche Disney+ Inhalte zeitweise nicht für das Streaming oder den Download verfügbar, und zwar (i) während üblicher Wartungs- oder Update-Zeiten, (ii) bei einem außerhalb unserer Kon-trolle liegenden Ausfall der Stromversorgung oder von Servern, (iii) in Fällen höherer Gewalt, oder (iv) aus sonstigen außerhalb unserer Kontrolle liegenden Umständen. Disney+ unternimmt ange-messene Schritte, um Sie jeweils so früh wie möglich hierüber zu informieren. h. Weitere Funktionen, Updates, werbliche Elemente. Als Bestandteil unserer fortlaufenden Evaluierung des Disney+ Services können wir von Zeit zu Zeit einigen oder sämtlichen Nutzern im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben bestimmte Funktionen oder andere Elemente des Disney+ Ser-vices, einschließlich werblicher Elemente, experimenteller und Beta-Funktionen, Nutzerschnittstel-len, Laufzeiten und Preise anbieten. Ihre Nutzung von Updates, Änderungen oder ersetzenden Ver-sionen des Disney+ Services richtet sich nach diesem Disney+ Nutzungsvertrag und den etwa zusätz-lichen Bedingungen, denen Sie zustimmen, wenn Sie ein solches Update, eine solche Änderung oder ersetzende Version installieren.

5. Verarbeitung und Weitergabe Ihrer Informationen Sie nehmen zur Kenntnis, dass Disney+ und The Walt Disney Company Ltd. als Datenverantwortliche gemeinsam für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich sind, um Ihnen den Disney+ Service bereit zu stellen.

Informationen über die Erhebung, Verarbeitung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten und Ihren Rechten finden Sie in der Datenschutzerklärung der The Walt Disney Company und unse-ren UK & EU-Datenschutzhinweisen. Beide Dokumente stehen Ihnen jederzeit im Disney+ Bereich „Rechtliches“ zur Verfügung.

Disney+ wird Ihre Daten für die Personalisierung und Verbesserung Ihres Disney+ Service Erlebnis-ses nutzen und um Ihnen Informationen über den Disney+ Service zuzusenden. Sie können Ihre Kontakteinstellungen jederzeit ändern. Wir werden Ihre Daten wie in unserer Datenschutzerklä-rung und den UK & EU Datenschutzhinweisen beschrieben nutzen, einschließlich eines Teilens mit der Walt Disney Family of Companies.

Sie nehmen zur Kenntnis, dass Disney+ auf Ihre Informationen zugreifen und diese aufbewahren oder offenlegen darf, wenn wir hinreichenden Grund zu der Annahme haben, dass ein solches Zu-greifen, Aufbewahren oder Offenlegen erforderlich ist, um (i) die gesetzlichen Rechte oder das Ei-gentum von Disney+, unserer Muttergesellschaften, Tochtergesellschaften, verbundenen Unter-nehmen oder deren Angestellte, Vertreter oder Vertragspartner (einschließlich der Durchsetzung unserer Vertrages); (ii) die Sicherheit der Nutzer des Disney+ Services oder Mitgliedern der Öffent-lichkeit zu schützen, einschließlich eines Handelns in dringenden Umständen; (iii) gegen Betrug zu schützen oder für Zwecke des Risikomanagements; oder (iv) den gesetzlichen Vorschriften oder Auf-lagen nachzukommen.

6. Aussetzung und Kündigung

a. Disney+ ist berechtigt, Ihr Abonnement vor dem Ende des laufenden Abonnement-Zeitraums oder Testzeitraums ordentlich zu kündigen. Die Kündigung kann in Textform erfolgen. Eine solche ordentliche Kündigung beendet das Abonnement zum Ende des laufenden Abonne-ment-Zeitraums oder Testzeitraums.

b. Disney+ kann Ihren Zugang zu Ihrem Disney+ Account aus wichtigem Grund und mit Benach-richtigung an Sie unter Einhaltung einer angemessenen Benachrichtigungsfrist beschränken, ausset-zen oder kündigen, wobei die Benachrichtigung in Textform erfolgen kann. Im Falle einer Ausset-zung des Zugangs zu Ihrem Disney+ Account steht Ihnen das Recht zur außerordentlichen Kündigung Ihres Abonnements zu.

c. Im Falle der durch Sie oder durch uns erklärten außerordentlichen Kündigung Ihres Disney+ Accounts endet Ihre Berechtigung zum Zugriff auf die Disney+ Inhalte über den Disney+ Service unmittelbar (dies gilt nicht im Fall der ordentlichen Kündigung oder Beendigung Ihres Abonne-ments, bei der Ihr Abonnement bis zum Ende des Abonnement-Zeitraums oder Testzeitraums fort-läuft). Innerhalb eines begrenzten Zeitraums endet Ihr vertragliches Recht, die temporär über den Disney+ Service heruntergeladenen Disney+ Inhalte anzuschauen.

7. Weitere Bestimmungen

a. Die Ihnen über den Disney+ Service zur Verfügung gestellten Disney+ Inhalte dienen aus-schließlich Informations- und Unterhaltungszwecken. Die Disney+ Inhalte stellen keine rechtliche, finanzielle, berufliche, medizinische oder gesundheitliche Beratung oder Bewertung dar und sind für solche Zwecke auch nicht geeignet.

b. Subjektivität der Disney+ Inhalte. Bei verschiedenen Zuschauern können die Disney+ Inhal-te unterschiedliche Reaktionen hervorrufen. Möglicherweise nehmen Sie Disney+ Inhalte wahr, die Sie als anstößig, unmoralisch, „explicit“ oder verwerflich einordnen. Bewertungssysteme für Inhal-te, Gattungen, Genres, Kategorien und Beschreibungen werden im Einklang mit den einschlägigen Gesetzen zur Verfügung gestellt, um bei der Auswahl zu helfen, sowie zu Informationszwecken. Wir garantieren nicht dafür, dass Sie die entsprechenden Bewertungen teilen. Sie sind sich dieser Um-stände und Ihrer Verantwortung bewusst, die für Ihre Familie geeigneten Disney+ Inhalte selbst zu bestimmen.

c. Lichtempfindlichkeit. Die Disney+ Inhalte können Sequenzen oder Muster mit blitzenden Lichtern enthalten, die Auswirkungen auf Nutzer haben können, die an fotosensitiver Epilepsie oder anderen Lichtempfindlichkeiten leiden. Darüber hinaus ermöglichen 4K UHD HDR-Versionen von Inhalten eine größere Helligkeit und Farbsättigung, die Nutzer ebenfalls beeinträchtigen kann.

d. Qualität der Disney+ Inhalte. Wir setzen unterschiedliche Technologien ein, um Ihnen ein optimales Seherlebnis zu ermöglichen. Zum Beispiel ist für bestimmte Disney+ Inhalte die HD- und die 4K Ultra HD-Qualität verfügbar. Die Wiedergabequalität der Disney+ Inhalte, einschließlich der Auflösung, kann unter anderem durch das Format der Disney+ Inhalte, Ihren Aufenthalt, die Ge-schwindigkeit, Bandbreite und spezifische Vorgaben für Ihre Internet-Verbindung und durch die eingesetzten Endgeräte beeinflusst werden. Die Zeit bis zum Sehbeginn für die Disney+ Inhalte vari-iert aufgrund verschiedener Umstände, einschließlich Ihres Aufenthalts, der verfügbaren Bandbreite der Internet-Verbindung, der Zahl an gleichzeitig über dasselbe Netzwerk verbundenen Endgeräte, der von Ihnen ausgewählten Disney+ Inhalte, und der Gerätekonfiguration, die Sie nutzen.

e. Dienste Dritter und Disney+ Inhalte. Der Disney+ Service kann als Teil der von Dritten be-triebenen Dienste angeboten werden. Über die Dienstleistungen und Inhalte dieser Dritten haben wir keine Kontrolle. Es obliegt Ihnen, die Nutzungsbedingungen, Verträge und Datenschutzerklärun-gen, die für solche Dienste und Inhalte von Dritten gelten, zu lesen. Wenn Sie auf den Disney+ Ser-vice über einen Dienst oder ein Endgerät eines Dritten zugreifen (z.B. ein Apple iOS, Android oder Microsoft Windows-betriebenes Endgerät), können jeweils Apple Inc., Google, Inc. oder Microsoft Corporation, oder ein anderes Unternehmen, das als Dritter einen Dienst oder ein Endgerät anbie-tet, durch diesen Disney+ Nutzungsvertrag begünstigt werden. Gleichwohl werden diese Dritten nicht Partei dieses Disney+ Nutzungsvertrages. Ihr Zugang zum Disney+ Service unter Nutzung solcher Endgeräte kann auch Nutzungsbedingungen unterliegen, die in den einschlägigen Vereinbarungen zwischen Ihnen und den Dritten vereinbart wurden.

f. Mobile Netzwerke. Wenn Sie auf den Disney+ Service über ein mobiles Netzwerk zugreifen, gelten dafür die Tarife und Gebühren Ihres Netzwerk- oder Roaming-Providers für Nachrichten, Da-ten, etc. Es kann sein, dass Ihr Provider den Download, die Installierung oder Nutzung des Disney+ Services untersagt oder beschränkt und dass der Disney+ Service über Ihren Provider oder Ihr End-gerät nicht genutzt werden kann.

g. Regeln für die ungefragte Einreichung von Ideen. Unsere internen Regeln erlauben es uns nicht, von uns nicht angeforderte kreative Ideen, Vorschläge oder Materialien zu berücksichtigen. Disney+ beansprucht keine Inhaberschaft über solche eingereichten Ideen, Vorschläge oder ande-ren Materialien.

h. Kontaktinformation. Sie können Disney+ wie folgt kontaktieren:

per Telefon: 0800 724 235 230

per E-Mail: help@disneyplus.com

i. Sprache. Die Sprache des Disney+ Services bestimmt sich nach der von Ihnen in Ihren Gerä-teeinstellungen festgelegten Sprache. Unsere Kommunikation mit Ihnen, z.B. unser Bestätigungs-schreiben bezüglich Ihres Abonnements, unsere Informations-E-Mails, die wir Ihnen regelmäßig zu-senden oder Informationen zu zukünftigen Anpassungen, findet in der Sprache statt, die Sie durch Nutzung Ihres Endgerätes, z.B. Mobiltelefon oder Laptop, für die Nutzung des Disney+ Services ge-wählt haben.

Sie können die Spracheinstellungen des Disney+ Services zur Sprache des Disney+ Nutzungsvertra-ges, d.h. Englisch oder Deutsch, jederzeit ändern, z.B. durch Änderung der Geräteeinstellungen Ihres Endgeräts. Nach Änderung der Sprache sind wir berechtigt mit Ihnen in dieser Sprache in rechtlich bindender Weise zu kommunizieren.

j. Haftungsbeschränkung

Disney+ haftet gemäß anwendbarem Recht vollumfänglich für (A) vorsätzlich oder grob fahrlässig verursachte Schäden, und (B) Verletzungen von Leben, Körper oder Gesundheit durch vorsätzliches, grob fahrlässiges oder fahrlässiges Verhalten.

Wenn Disney+ physische Produkte oder Elektrizität zur Verfügung stellt, haftet Disney+ darüber hinaus unbeschränkt gemäß dem deutschen Produkthaftungsgesetz sowie anderen Gesetzen, die die Richtlinie 85/347/EWG in nationales Recht umsetzen.

Darüber hinaus haftet Disney+ nach den gesetzlichen Vorschriften für Schäden, die durch leicht fahrlässige Verletzung von vertragswesentlichen Pflichten verursacht worden sind. Vertragswesent-liche Pflichten sind solche Pflichten, deren Erfüllung eine Voraussetzung für die ordnungsgemäße Durchführung dieses Vertrages sind und auf deren Erfüllung Sie vertrauen durften.

In allen anderen Fällen ist die Haftung von Disney+ ausgeschlossen.

Disney+ erklärt nicht, dass die Disney+ Inhalte und der Disney+ Service allen Ihren Erwartungen entsprechen.

k. Rechtswahl. Dieser Disney+ Nutzungsvertrag und sämtliche Streitigkeiten oder Ansprüche aus oder im Zusammenhang mit diesem Disney+ Nutzungsvertrag unterliegen dem Recht der Nie-derlande. Artikel 6 Abs. 2 der Verordnung (EG) Nr. 593/2008 (Rom-I-VO) bleibt unberührt, wonach zwingendes deutsches Verbraucherschutzrecht anwendbar bleibt.

l. Fortgeltung. Sollte eine Regelung dieses Disney+ Nutzungsvertrages gesetzwidrig, nichtig oder undurchsetzbar sein, hat dies keine Auswirkung auf die übrigen Regelungen. Diese gelten un-verändert fort.

m. Vollständiger Vertrag. Verzichten Sie oder wir auf einzelne Regelungen dieses Disney+ Nut-zungsvertrages, begründet dies keinen Verzicht auf die übrigen Regelungen dieses Vertrages. Ein Verzicht wirkt nur dann dauerhaft, wenn dies ausdrücklich vorgesehen ist.

8. Standard Widerrufs Formular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück).

An: The Walt Disney Company (Benelux) BV, De Passage 144, 1101 AX Amsterdam, Niederlande

Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über die Erbringung der folgenden Dienstleistung: Disney+ Abonnement

Bestellt am:

Name des/der Verbraucher(s):

Anschrift des/der Verbraucher(s):

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

GERMANY
Vielleicht.
tl;dr
Was willst du von uns? Entweder du akzeptierst und kannst Disney+ nutzen oder nicht.

Du kannst keine Punkte ausklammern oder separat verhandeln.

Mydealz-Diskussionsforen in der Corona-Krise: Stöhn.
Finde ihn nicht ok, habe ich Disney am Telefon so mitgeteilt und bekomme es seitdem gratis.
5) und 7b) würden mir Sorgen bereiten!
Da ist nichts legales dran, Disney+ wird bald garantiert verboten
Finde die Punkte
1c
2a, b und f
3bi, civ
4a, 4f
6c
7d, e und j äußerst bedenklich. Lies diese nochmal durch, ob du es auch so siehst!
Habe meine Kinder (6&7 Jahre) „Okay“ drücken lassen
Um aus dem Schneider zu sein
Liest sich spannend.

Morgen abend lese ich mir dann als Bettlektüre die EULA von Windows 10 in kathalanisch
Alt-F417.04.2020 18:35

Was willst du von uns? Entweder du akzeptierst und kannst Disney+ nutzen …Was willst du von uns? Entweder du akzeptierst und kannst Disney+ nutzen oder nicht.Du kannst keine Punkte ausklammern oder separat verhandeln.Mydealz-Diskussionsforen in der Corona-Krise: Stöhn.


Das war er will hat er gefragt.. ob jemandem etwas aufgefallen ist.. mehr nicht..
A zuerst mal richtig lesen

Er hat auch nichts davon erz, dass er ein sonder Vertrag haben möchte.
B lügen oder etwas unterstellen ist nicht okay..

Könnte Dir jetzt auch unterstellen, dass Du ein selbswertprobleme hast und daher durch lügen Dich versuchst überlegen zu fühlen
Ist ok. So wie der Vertrag von Amazon, Sony, EA und Apple auch(y)
Mel_Safe17.04.2020 19:05

Das war er will hat er gefragt.. ob jemandem etwas aufgefallen ist.. mehr …Das war er will hat er gefragt.. ob jemandem etwas aufgefallen ist.. mehr nicht..A zuerst mal richtig lesenEr hat auch nichts davon erz, dass er ein sonder Vertrag haben möchte.B lügen oder etwas unterstellen ist nicht okay.. Könnte Dir jetzt auch unterstellen, dass Du ein selbswertprobleme hast und daher durch lügen Dich versuchst überlegen zu fühlen


Hat RTL 2 grad Sendepause?
Mel_Safe17.04.2020 19:05

Das war er will hat er gefragt.. ob jemandem etwas aufgefallen ist.. mehr …Das war er will hat er gefragt.. ob jemandem etwas aufgefallen ist.. mehr nicht..A zuerst mal richtig lesenEr hat auch nichts davon erz, dass er ein sonder Vertrag haben möchte.B lügen oder etwas unterstellen ist nicht okay.. Könnte Dir jetzt auch unterstellen, dass Du ein selbswertprobleme hast und daher durch lügen Dich versuchst überlegen zu fühlen


Was ist? Weder a) noch b) treffen hier zu.

Richtig lesen und verstehen. Danke!
Ja, ist alles okay, schon fast richtig nett. Eine Ehre, Vertragspartner dieses Vertragspartners werden zu dürfen. Hoffentlich werden wir eine solche Ehrenfirma nicht in Verlegenheit bringen mit unserer Tölpeligkeit.
Bearbeitet von: "Turaluraluralu" 18. Apr
Wer liest sich das bitte alles durch? Ja es sind grad viele Leute Zuhause und haben nichts zu tun aber selbst dafür wäre mir meine Zeit zu schade
Genius198917.04.2020 18:51

Habe meine Kinder (6&7 Jahre) „Okay“ drücken lassen Um aus dem Schneider z …Habe meine Kinder (6&7 Jahre) „Okay“ drücken lassen Um aus dem Schneider zu sein


Kinderarbeit, Anzeige läuft.
Genius198917.04.2020 18:51

Habe meine Kinder (6&7 Jahre) „Okay“ drücken lassen Um aus dem Schneider z …Habe meine Kinder (6&7 Jahre) „Okay“ drücken lassen Um aus dem Schneider zu sein


Aber auch nur damit die Kinder nun den ganzen Tag vor der Glotze sitzen und du deine Ruhe hast
Was ist denn deine persönliche Einschätzung, nachdem du es dir durchgelesen hast?
stevem1217.04.2020 18:30

Diese E-Mail enthält deinen Nutzungsvertrag sowie Informationen zu deinem …Diese E-Mail enthält deinen Nutzungsvertrag sowie Informationen zu deinem Widerrufsrecht, einschließlich eines Muster-Widerrufsformulars.Disney+ NutzungsvertragFassung: 2. April 2020The Walt Disney Company (Benelux) BV („Disney+“, „wir“, „uns“, „unser(e)“) begrüßt Sie zum Disney+ Service. Der „Disney+ Service“ ist ein personalisierter Abonnement-Service und beinhaltet die Disney+ Internet-Seite, Applikation (App) und die betreffenden Inhalte und Dienste.Bitte lesen Sie diesen Nutzungsvertrag („Disney+ Nutzungsvertrag“ oder „Vertrag“) sorgfältig durch, bevor Sie den Disney+ Service nutzen.Dieser Vertrag regelt Ihre Nutzung des Disney+ Services.Mit Bestätigung der Schaltfläche „Einverstanden & Weiter“ während des Disney+ Registrierungsvor-gangs stimmen Sie dem Disney+ Nutzungsvertrag zu. Wenn Sie mit dem Disney+ Nutzungsvertrag nicht einverstanden sind, können Sie den Disney+ Service nicht nutzen.Wir behalten uns Änderungen dieses Vertrages vor (für Preisänderungen gilt ausschließlich Ziffer 2.a). Jedwede solche Änderung wird nach dreißig (30) Tagen ab entsprechender Mitteilung an Sie wirksam. In dieser Mitteilung werden wir die Änderung erklären und Sie ausdrücklich darauf hin-weisen, dass die Änderung wirksam wird, wenn Sie uns nicht über Ihr fehlendes Einverständnis in-formieren. Wenn Sie mit einer Änderung dieses Vertrages nicht einverstanden sind, können Sie uns darüber bis zu dem Tag, an dem die Änderung wirksam werden soll, in Textform (z. B. Brief, Telefax, E-Mail) informieren. In diesem Fall wird der Vertrag nicht geändert. Wir behalten uns vor, in diesem Fall den Vertrag zum Ende des laufenden Abonnement-Zeitraums (definiert in Ziffer 2.a.) oder Test-zeitraums (definiert in Ziffer 2.b.) zu kündigen.Der Disney+ Nutzungsvertrag ist auch in Englisch verfügbar.Inhaltsübersicht1. Persönliche Voraussetzungen und Registrierung2. Bedingungen für das Abonnement3. Nutzungsrechte und Beschränkungen4. Nutzungsvoraussetzungen5. Verarbeitung und Weitergabe Ihrer Informationen6. Aussetzung und Kündigung7. Weitere Bestimmungen8. Standard Widerrufsformular1. Persönliche Voraussetzungen und Registrierunga. Persönliche Voraussetzungen und Altersgrenze. Eine Registrierung für den Disney+ Account steht nur Einwohnern von Ländern offen, in denen wir den Disney+ Service anbieten (gemeinschaft-lich das „Vertragsgebiet “). Der Disney+ Account ist Ihr persönlicher Nutzeraccount, mit dem Sie Zugang zum Disney+ Service mit Ihren Nutzerinformationen haben. Dieser Disney+ Nutzungsvertrag gilt für Einwohner mit Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland. Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um den Disney+ Service abonnieren zu können. Der Disney+ Service wird ausschließ-lich natürlichen Personen für deren private Nutzung angeboten. Handelsgesellschaften, Vereine sowie andere juristische Personen und Personenvereinigungen sind nicht für die Nutzung des Disney+ Services zugelassen und dürfen sich für den Disney+ Account nicht registrieren.Personen, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, dürfen keinen Disney+ Account anle-gen und dürfen keine personenbezogenen Daten an Disney+ zur Verfügung stellen.b. Registrierung. Zur Nutzung des Disney+ Services sind nur natürliche Personen berechtigt, die sich für einen Disney+ Account registriert haben, dabei die folgenden Informationen (eine gül-tige E Mail-Adresse, Passwort und Informationen zum verwendeten Zahlungsmittel) angegeben ha-ben und dem Disney+ Nutzungsvertrag zugestimmt haben. Es obliegt Ihnen, die Vertraulichkeit Ih-res Nutzernamens und Ihres Passwortes im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung des Disney+ Accounts sicherzustellen. Sofern Sie Dritten den Zugriff auf Ihren Disney+ Account erlauben, findet dieser Vertrag, einschließlich bestimmter Einwilligungen, die Sie erteilt haben, auch auf den Zugriff, die Nutzung und die Zugänglichmachung von Informationen durch diese Dritten Anwendung. Wenn Sie von einer unberechtigten Nutzung Ihres Disney+ Accounts Kenntnis erhalten, werden Sie Disney+ hierüber informieren. Wenn die unberechtigte Nutzung nicht durch Disney+ verursacht wurde, ist Disney+ für etwaige Schäden aus der unberechtigten Nutzung Ihres Disney+ Accounts nicht verant-wortlich.c. Benachrichtigungen, Erklärungen. Disney+ kann Ihnen Benachrichtigungen und Erklärungen wie folgt übermitteln: Mittels E-Mail an die zuletzt von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Sie sind verpflichtet, die in Ziffer 1.b. beschriebenen Informationen zutreffend, aktuell und vollständig an-zugeben und bei Änderungen zu aktualisieren. Sie werden sich nicht als eine andere natürliche oder juristische Person ausgeben, Ihre Zugehörigkeit zu einer solchen Person oder Organisation falsch darstellen, oder willentlich den Nutzernamen, das Passwort oder Zugangsdaten einer anderen Person verwenden. Sie werden nicht willentlich den Namen oder das Abbild einer anderen Person benutzen oder falsche Informationen zu Eltern, Erziehungsberechtigten oder gesetzlichen Vertre-tern angeben. Wir können die Richtigkeit der von Ihnen angegebenen Information überprüfen, wenn Sie in eine solchen Überprüfung wirksam eingewilligt haben oder wenn eine ausreichende Ermächtigungsgrundlage besteht, jeweils vorbehaltlich der rechtlicher Zulässigkeit unter dem an-wendbaren Datenschutzrecht.2. Bedingungen für das Abonnementa. Abonnement und automatische Verlängerung, Preisänderungen, Drittkosten. Ihr Abonne-ment für den Disney+ Service ist kostenpflichtig und hat laufende Zahlungen zur Folge. Ihr Abon-nement wird für eine feste Laufzeit abgeschlossen, der sich nach dem von Ihnen gewählten Abon-nement richtet („Abonnement-Zeitraum“). Es wird über den ursprünglich vereinbarten Abonne-ment-Zeitraum hinaus automatisch um einen weiteren Abonnement-Zeitraum verlängert, wenn Sie es nicht vorher wie in Ziffer 2.c. beschrieben kündigen. Die Zahlbeträge werden über das von Ihnen angegebene Zahlungsmittel abgewickelt. Die Zahlung erfolgt erstmalig bei der Bestellung und nach-folgend zum Start jedes neuen weiteren Abonnement-Zeitraums, wenn das Abonnement nicht vor-her gekündigt wurde.Wir sind berechtigt, unsere Preise mit Wirkung zum Beginn eines neuen Abonnement-Zeitraums zu ändern. Im Falle einer Preisänderung werden wir Sie mindestens dreißig (30) Tage im Voraus auf die Änderung hinweisen. Hierzu werden wir Ihnen eine E-Mail an die von Ihnen für Ihren Disney+ Ac-count angegebene E-Mail-Adresse zusenden. Wenn Sie mit der Preisänderung nicht einverstanden sind, können Sie diese in Textform (z. B. Brief, Telefax, E-Mail) ablehnen. In der E-Mail werden wir Sie nochmals über Ihr Recht informieren, die Preisänderung zurückzuweisen und über die nachfol-gend beschriebenen rechtlichen Folgen. Wenn Sie die Preisänderung zurückweisen, wird Ihr Abon-nement für die Dauer des Abonnement-Zeitraums zu dem ursprünglichen Preis fortgesetzt. Wenn Sie die Preisänderung nicht zurückweisen, wird Ihr Abonnement zu dem neuen, in unserer E-Mail mitgeteilten Preis fortgeführt. Dieser neue Preis gilt ab dem Beginn des neuen Abonnement-Zeitraums und Sie berechtigen uns, die entsprechenden Beträge über Ihr Zahlungsmittel zu verein-nahmen.Für sämtliche an Dritte zu zahlenden Internet-Zugangsgebühren im Zusammenhang mit der Nutzung des Disney+ Services sind Sie verantwortlich. Bitte informieren Sie sich bei Ihrem Internetprovider über mögliche Gebühren für die Internet-Datennutzung.b. Testzeiträume. Ihr Abonnement für den Disney+ Service kann mit einem nicht kostenpflich-tigen Probe-Abonnement („Testzeitraum“) beginnen. Auf die Vereinbarung eines Testzeitraumes besteht kein Anspruch. Soweit ein Testzeitraum angeboten wird, gilt das Angebot nur für natürliche Personen, die zuvor keinen Testzeitraum für den Disney+ Service genutzt haben. Der Vertrag kommt auch in diesem Fall durch Bestätigung der Schaltfläche „Jetzt zahlungspflichtig abonnieren“ zustande. Kündigen Sie das Abonnement für den Disney+ Service nicht gemäß den nachfolgenden Regeln für die Kündigung gemäß Ziffer 2.c, wird die erste Zahlung für den Disney+ Service unmit-telbar nach Ablauf des Testzeitraums über das von Ihnen gewählte Zahlungsmittel vereinnahmt. Bis zum Ablauf des Testzeitraums können Sie Ihr Abonnement jederzeit kündigen. Wir werden Sie über die Dauer des Testzeitraums bei Abschluss Ihrer Registrierung informieren. Sie werden keine ge-sonderte Benachrichtigung über den Ablauf des Testzeitraums oder über den Beginn Ihres kosten-pflichtigen Abonnements erhalten.c. Widerrufsrecht. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (The Walt Disney Company (Benelux) BV, De Pas-sage 144, 1101 AX Amsterdam, Niederlande, E-Mail: Help@disneyplus.com, Tele-fon: 0800 724 235 230 mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits er-brachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienst-leistungen entspricht. Dabei bleibt ein vereinbarter Testzeitraum in jedem Fall kostenfrei.d. Kündigung. Sie können Ihr Abonnement für den Disney+ Service jederzeit vor dem Ende des laufenden Abonnement-Zeitraums oder des Testzeitraums ordentlich kündigen. Um Ihr Abonne-ment für den Disney+ Service zu kündigen, können Sie die Internet-Seite www.disneyplus.com/account/cancel-subscription aufsuchen und dort die Schaltfläche nutzen: „Kündigung durchführen“. Sie können uns Ihre Kündigung jedoch auch auf beliebige andere Weise in Textform (z. B. Brief, Telefax, E-Mail) mitteilen. Wenn Sie Ihr Abonnement über einen Dritten (z.B. einen App Store wie iTunes, Google Play, Amazon Store, oder Roku) abgeschlossen haben, in-formieren Sie sich bitte in unserem Hilfe-Center über die Anleitungen zur Kündigung. Eine ordentliche Kündigung wirkt zum Ende Ihres laufenden Abonnement-Zeitraums (oder Ihres laufenden Testzeitraums). Bis zu diesem Zeitpunkt können Sie den Disney+ Service weiter nutzen. Ihr Recht zur außerordentlichen Kündigung bleibt unberührt.e. Zahlungsangaben. Wir werden Ihre einzelnen Zahlungsangaben, z.B. die Kreditkartennum-mer und das Ablaufdatum, im Rahmen des rechtlich Zulässigen speichern. Wir können Ihre Zahlungsangaben mit verbundenen Unternehmen der The Walt Disney Company (z.B. ESPN, Hulu, Marvel, Pixar) teilen, sofern Sie Ihre Einwilligung hierzu im Rahmen des Bestellpro-zesses erteilt haben. Es obliegt Ihnen, Ihre Zahlungsangaben in den Einstellungen Ihres Disney+ Ac-counts laufend aktuell zu halten.Sofern Sie im Rahmen des Bestellprozesses zustimmen, dürfen wir von Ihrem Zahlungsdiensteanbie-ter aktualisierte Zahlungsangaben abfragen oder erhalten, einschließlich Ihrer Kreditkartennummer, dem Ablaufdatum und der Sicherheitskennziffer (oder einem vergleichbaren Merkmal), wenn Ihre Zahlungsangaben sich ändern oder vor dem Ablauf stehen. Dadurch sind wir in der Lage, Ihnen fort-laufenden Zugang zum Disney+ Service zu gewähren. Sie berechtigen uns, Ihre Kreditkarte unter Nutzung der aktualisierten Informationen weiter zu belasten. Sofern eine fällige Zahlung nicht er-folgreich durchgeführt werden kann, weil Ihre Zahlungsmittel abgelaufen sind, wegen unzureichen-der Deckung oder aus anderen durch Sie zu vertretenden Gründen, können wir Ihr Abonnement gemäß den gesetzlichen Vorgaben aussetzen oder kündigen.Sie sind damit einverstanden, dass wir Ihr bei uns gespeichertes Zahlungsmittel belasten dürfen, wenn Sie sich nach Beendigung des Abonnements für einen Neubeginn Ihres Abonnements für den Disney+ Service entscheiden.f. Über Dritte erworbenen Abonnements. Wenn Sie ein Abonnement für den Disney+ Service über einen Dritten (z.B. in einem App Store) erwerben, gelten für dieses Abonnement nur die zwi-schen Ihnen und dem betreffenden Dritten vereinbarten Vertragsbedingungen, und nicht die Rege-lungen dieses Disney+ Nutzungsvertrages. Bei Abonnements, die über einen Dritten erworben wur-den, besteht Ihre Zahlungsbeziehung unmittelbar mit dem betreffenden Dritten. Die für Ihr Abon-nement des Disney+ Services anfallenden Zahlbeträge werden durch den betreffenden Dritten be-rechnet unter Nutzung der Zahlungsinformationen, die Sie diesem Dritten mitgeteilt haben. Um ein Abonnement für den Disney+ Service zu kündigen, das über einen Dritten erworben wurde, folgen Sie bitte den Kündigungshinweisen des betreffenden Dritten. Sie können unser Hilfe-Center nut-zen, um sich über Hinweise zur Kündigung von Abonnements für den Disney+ Service zu informie-ren, die über Dritte erworben wurden.g. Bündelangebote. Wir können das Abonnement für den Disney+ Service als Bündelprodukt anbieten. Akzeptieren Sie ein solches Angebot, wird das Abonnement für den Disney+ Service mit anderen Abonnements gebündelt, einschließlich Abonnements für Produkte und Dienstleistungen Dritter. Abonnements, Produkte und Dienstleistungen Dritter können Gegenstand der von den be-treffenden Dritten gestellten Vertragsbedingungen sein.3. Nutzungsrechte und Beschränkungena. Nutzungsrecht. Disney+ räumt Ihnen hiermit zur privaten Nutzung, für das Vertragsgebiet und gemäß den Regelungen dieses Disney+ Nutzungsvertrages für die Laufzeit dieses Disney+ Nut-zungsvertrages (oder für einen Zeitraum danach, wenn in dieser Ziffer 3 geregelt) ein nicht über-tragbares, nicht abtretbares, widerrufliches, nicht-exklusives und nicht unterlizenzierbares Recht zur Vornahme der folgenden Handlungen ein:i. Installierung und private Nutzung des Disney+ Services; undii. urheberrechtlich geschütztes Material, einschließlich Kinofilmen, Fernsehsendungen, ande-re Unterhaltungs- oder Informationssendungen, Trailer, Bonusmaterial, Abbildungen und Bildmate-rial (die „Disney+ Inhalte“), die Ihnen über den Disney+ Service verfügbar gemacht werden, zu Ihrer privaten Nutzung zu streamen oder zeitlich begrenzt herunterzuladen.Dieser Vertrag regelt nur die Erteilung eines Nutzungsrechts und ist kein Vertrag über den Verkauf oder die Übertragung von Rechten an den Disney+ Inhalten oder dem Disney+ Service. Disney+ behält an den Disney+ Inhalten ausdrücklich ihre Rechte und Eigentümerstellung. Die Disney+ In-halte, einschließlich Urheber- und Leistungsschutzrechten, Marken, geschäftlichen Bezeichnungen und anderen Rechten des geistigen Eigentums an den Disney+ Inhalten stehen im Eigentum von Disney+, der verbundenen Unternehmen von Disney+ oder anderer Lizenzgeber und sind durch Urheberrechtsgesetze der Bundesrepublik Deutschland, der Vereinigten Staaten und weitere Rechtsvorschriften und Abkommen zum geistigen Eigentum geschützt.b. Ihre Nutzung der Disney+ Inhalte. Ihr vertragliches Nutzungsrecht berechtigt Sie nicht zu folgenden Handlungen:i. ein System zum Inhalteschutz oder eine Technologie zur digitalen Rechteverwaltung (Digital Rights Management) zu umgehen oder zu deaktivieren, das beim Disney+ Service genutzt wird, um den Zugang zu den Disney+ Inhalten zu kontrollieren;ii. die Disney+ Inhalte zu kopieren;iii. die über den Disney+ Service verfügbaren Disney+ Inhalte zu senden, weiterzusenden oder vorzuführen;iv. aus den Disney+ Inhalten abgeleitete Werke herzustellen; oderv. Dritten zu erlauben, die Vertragsbedingungen des Disney+ Nutzungsvertrages zu verletzen.c. Ihre Nutzung des Disney+ Services. Ihr vertragliches Nutzungsrecht berechtigt Sie nicht zu folgenden Handlungen:i. den Disney+ Service oder Videoplayer, die diesem zugrundeliegende Technologie, Mecha-nismen zur digitalen Rechteverwaltung, Vorrichtungen oder andere Mittel zum Inhalteschutz oder zur Zugangskontrolle, das Teil des Videoplayers ist, zu verschieben, zu dekompilieren, rückzuer-schließen (reverse-engineering), zu disassemblieren oder in anderer Weise in menschlich lesbare Form umzuwandeln.ii. den Disney+ Service zu verändern, einschließlich durch die Entfernung von Kennzeichen, Urheberrechtshinweisen oder anderen Hinweisen zur Eigentümerschaft an den Disney+ Inhalten oder dem Disney+ Service;iii. auf den Disney+ Service in einer Weise zuzugreifen oder den Disney+ Service in einer Wei-se zu nutzen, die eine tatsächlich nicht bestehende Verbindung zwischen Ihnen und unseren Pro-dukten, Dienstleistungen oder Marken behauptet;iv. den Disney+ Service zur öffentlichen Wiedergabe (i) in gewerblichen Einrichtungen oder (ii) in öffentlich zugänglichen Räumen (z.B. Lobbys, Bars, Restaurants, Esslokalen, Stadien, Casinos, Clubs, Cafés, Theatern) zu nutzen, oder ein geschäftmäßiges Angebot an Dritte zur Nutzung der Dis-ney+ Inhalte oder des Disney+ Services einzurichten, unabhängig davon, ob dieses geschäftsmäßige Angebot auf Gewinnerzielung ausgerichtet ist oder nicht;v. Bearbeitungen aus Updates oder aus Bestandteilen des Disney+ Services, die im Eigentum von Disney stehen, oder aus Teilen davon herzustellen;vi. Schutzmaßnahmen für den Disney+ Service zu überbrücken, zu verändern, zu vereiteln, zu beeinflussen oder zu umgehen, einschließlich der zugrundeliegenden Software;vii. ohne unsere ausdrückliche schriftliche Erlaubnis auf Elemente des Disney+ Services unter Nutzung sogenannter Robots, Spider, Scraper oder anderer automatischer Einrichtungen zuzugrei-fen, oder Elemente des Disney+ Services zu überwachen oder zu kopieren oder diese Handlungen einer anderen Person zu erlauben;viii. den Disney+ Service vorsätzlich zu beschädigen, unbrauchbar zu machen, zu überlasten oder zu beeinträchtigen;ix. den Disney+ Service in rechtwidriger Weise oder für einen rechtswidrigen Zweck zu nutzen oder in einer Weise, die nicht dem Disney+ Nutzungsvertrag entspricht;x. Ihre Zugangsdaten Dritten mitzuteilen; oderxi. Dritten zu erlauben, die Bedingungen des Disney+ Nutzungsvertrages zu verletzen.e. Gesetzliche Rechte. Keine der Regelungen in dieser Ziffer 3 beschränkt Ihre gesetzlichen Rechte.4. Nutzungsvoraussetzungena. Für den Disney+ Service geeignete Endgeräte. Die Nutzung des Disney+ Services setzt ge-eignete Endgeräte voraus. Für die erforderliche Software können regelmäßige Updates erforderlich sein. Ihre Nutzung des Disney+ Services kann durch die Leistung dieser Hard- und Software-Elemente beeinflusst werden. Auf die Disney+ Inhalte können Sie mit den meisten Computern mit Internetverbindung oder mit der Disney+ App, die für bestimmte Mobilgeräte oder andere Geräte (Internetverbindung erforderlich) verfügbar ist, zugreifen (jedes solches Gerät ist ein „Compatible Device“). Einzelheiten zu den unterstützten Endgeräten, Betriebssystemen, Internet-Browsern und Support für das bestmögliche Streaming finden Sie in unserem Hilfe-Center. Sie können ein Compa-tible Device zu Ihrem Disney+ Account hinzufügen, indem Sie die Disney+ App auf das Compatible Device herunterladen und sich anschließend mit diesem Compatible Device über die Disney+ App in Ihren Disney+ Account einloggen.b. Internet-Verbindung. Um den Disney+ Service vollumfänglich nutzen zu können, benötigen Sie einen geeigneten Internet-Zugang. Einzelheiten zu dem erforderlichen Internetzugang finden Sie in unserem Hilfe-Center.c. Streaming der Disney+ Inhalte. Die Disney+ Inhalte können mit dem Disney+ Service über eine bestehende Internet-Verbindung gestreamt werden. Für jeden Disney+ Account sind maximal vier (4) gleichzeitige Streams zulässig.d. Downloads von Disney+ Inhalten. Die Disney+ Inhalte können für den vorübergehenden Download (Herunterladen) zwecks Offline-Nutzung auf bestimmten Compatible Devices verfügbar sein. Downloads sind für maximal zehn (10) Compatible Devices möglich. Sobald Sie Ihrem Disney+ Account zehn (10) Compatible Devices hinzugefügt haben, werden Ihnen Downloads auf zusätzli-chen Endgeräten nicht gestattet. Informationen zur Entfernung von Endgeräten erhalten Sie in un-serem Hilfe-Center.e. Nutzerprofile. Disney+ bietet Ihnen die Möglichkeit, die Nutzung des Disney+ Services mit-tels Einrichtung eines oder mehrerer Nutzerprofile unter Ihrem Disney+ Account zu personalisie-ren. Sie können ein Nutzerprofil als Kinder-Profil einrichten. Unter diesem Kinder-Profil können bestimmte Disney+ Inhalte nur beschränkt wahrgenommen werden. Bitte informieren Sie sich in unserem Hilfe-Center, wenn Sie weitere Informationen über Kinder-Profile erhalten möchten.f. Verfügbarkeit der Disney+ Inhalte. Bestimmte Disney+ Inhalte sind möglicherweise nicht in allen Ländern oder Gebieten im Vertragsgebiet über den Disney+ Service verfügbar. Zur Klarstel-lung: Bei Reisen innerhalb der Europäischen Union bzw. im Europäischen Wirtschaftsraum können Sie auf die Disney+ Inhalte zugreifen, die in Ihrem Wohnsitzstaat verfügbar sind (Verordnung (EU) 2017/1128 zur grenzüberschreitenden Portabilität von Online-Inhaltediensten im Binnenmarkt). Räumliche (geografische) Beschränkungen werden im Übrigen über den Ort, von dem aus Sie auf den Disney+ Service zugreifen, durchgesetzt. Im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben können wir verschiedene Technologien und Methoden zur Verifizierung Ihres geografischen Standortes anwen-den.g. Eingeschränkte Verfügbarkeit. Möglicherweise ist der Disney+ Service oder sind einzelne oder sämtliche Disney+ Inhalte zeitweise nicht für das Streaming oder den Download verfügbar, und zwar (i) während üblicher Wartungs- oder Update-Zeiten, (ii) bei einem außerhalb unserer Kon-trolle liegenden Ausfall der Stromversorgung oder von Servern, (iii) in Fällen höherer Gewalt, oder (iv) aus sonstigen außerhalb unserer Kontrolle liegenden Umständen. Disney+ unternimmt ange-messene Schritte, um Sie jeweils so früh wie möglich hierüber zu informieren. h. Weitere Funktionen, Updates, werbliche Elemente. Als Bestandteil unserer fortlaufenden Evaluierung des Disney+ Services können wir von Zeit zu Zeit einigen oder sämtlichen Nutzern im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben bestimmte Funktionen oder andere Elemente des Disney+ Ser-vices, einschließlich werblicher Elemente, experimenteller und Beta-Funktionen, Nutzerschnittstel-len, Laufzeiten und Preise anbieten. Ihre Nutzung von Updates, Änderungen oder ersetzenden Ver-sionen des Disney+ Services richtet sich nach diesem Disney+ Nutzungsvertrag und den etwa zusätz-lichen Bedingungen, denen Sie zustimmen, wenn Sie ein solches Update, eine solche Änderung oder ersetzende Version installieren.5. Verarbeitung und Weitergabe Ihrer Informationen Sie nehmen zur Kenntnis, dass Disney+ und The Walt Disney Company Ltd. als Datenverantwortliche gemeinsam für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich sind, um Ihnen den Disney+ Service bereit zu stellen.Informationen über die Erhebung, Verarbeitung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten und Ihren Rechten finden Sie in der Datenschutzerklärung der The Walt Disney Company und unse-ren UK & EU-Datenschutzhinweisen. Beide Dokumente stehen Ihnen jederzeit im Disney+ Bereich „Rechtliches“ zur Verfügung.Disney+ wird Ihre Daten für die Personalisierung und Verbesserung Ihres Disney+ Service Erlebnis-ses nutzen und um Ihnen Informationen über den Disney+ Service zuzusenden. Sie können Ihre Kontakteinstellungen jederzeit ändern. Wir werden Ihre Daten wie in unserer Datenschutzerklä-rung und den UK & EU Datenschutzhinweisen beschrieben nutzen, einschließlich eines Teilens mit der Walt Disney Family of Companies.Sie nehmen zur Kenntnis, dass Disney+ auf Ihre Informationen zugreifen und diese aufbewahren oder offenlegen darf, wenn wir hinreichenden Grund zu der Annahme haben, dass ein solches Zu-greifen, Aufbewahren oder Offenlegen erforderlich ist, um (i) die gesetzlichen Rechte oder das Ei-gentum von Disney+, unserer Muttergesellschaften, Tochtergesellschaften, verbundenen Unter-nehmen oder deren Angestellte, Vertreter oder Vertragspartner (einschließlich der Durchsetzung unserer Vertrages); (ii) die Sicherheit der Nutzer des Disney+ Services oder Mitgliedern der Öffent-lichkeit zu schützen, einschließlich eines Handelns in dringenden Umständen; (iii) gegen Betrug zu schützen oder für Zwecke des Risikomanagements; oder (iv) den gesetzlichen Vorschriften oder Auf-lagen nachzukommen.6. Aussetzung und Kündigunga. Disney+ ist berechtigt, Ihr Abonnement vor dem Ende des laufenden Abonnement-Zeitraums oder Testzeitraums ordentlich zu kündigen. Die Kündigung kann in Textform erfolgen. Eine solche ordentliche Kündigung beendet das Abonnement zum Ende des laufenden Abonne-ment-Zeitraums oder Testzeitraums.b. Disney+ kann Ihren Zugang zu Ihrem Disney+ Account aus wichtigem Grund und mit Benach-richtigung an Sie unter Einhaltung einer angemessenen Benachrichtigungsfrist beschränken, ausset-zen oder kündigen, wobei die Benachrichtigung in Textform erfolgen kann. Im Falle einer Ausset-zung des Zugangs zu Ihrem Disney+ Account steht Ihnen das Recht zur außerordentlichen Kündigung Ihres Abonnements zu.c. Im Falle der durch Sie oder durch uns erklärten außerordentlichen Kündigung Ihres Disney+ Accounts endet Ihre Berechtigung zum Zugriff auf die Disney+ Inhalte über den Disney+ Service unmittelbar (dies gilt nicht im Fall der ordentlichen Kündigung oder Beendigung Ihres Abonne-ments, bei der Ihr Abonnement bis zum Ende des Abonnement-Zeitraums oder Testzeitraums fort-läuft). Innerhalb eines begrenzten Zeitraums endet Ihr vertragliches Recht, die temporär über den Disney+ Service heruntergeladenen Disney+ Inhalte anzuschauen.7. Weitere Bestimmungena. Die Ihnen über den Disney+ Service zur Verfügung gestellten Disney+ Inhalte dienen aus-schließlich Informations- und Unterhaltungszwecken. Die Disney+ Inhalte stellen keine rechtliche, finanzielle, berufliche, medizinische oder gesundheitliche Beratung oder Bewertung dar und sind für solche Zwecke auch nicht geeignet.b. Subjektivität der Disney+ Inhalte. Bei verschiedenen Zuschauern können die Disney+ Inhal-te unterschiedliche Reaktionen hervorrufen. Möglicherweise nehmen Sie Disney+ Inhalte wahr, die Sie als anstößig, unmoralisch, „explicit“ oder verwerflich einordnen. Bewertungssysteme für Inhal-te, Gattungen, Genres, Kategorien und Beschreibungen werden im Einklang mit den einschlägigen Gesetzen zur Verfügung gestellt, um bei der Auswahl zu helfen, sowie zu Informationszwecken. Wir garantieren nicht dafür, dass Sie die entsprechenden Bewertungen teilen. Sie sind sich dieser Um-stände und Ihrer Verantwortung bewusst, die für Ihre Familie geeigneten Disney+ Inhalte selbst zu bestimmen.c. Lichtempfindlichkeit. Die Disney+ Inhalte können Sequenzen oder Muster mit blitzenden Lichtern enthalten, die Auswirkungen auf Nutzer haben können, die an fotosensitiver Epilepsie oder anderen Lichtempfindlichkeiten leiden. Darüber hinaus ermöglichen 4K UHD HDR-Versionen von Inhalten eine größere Helligkeit und Farbsättigung, die Nutzer ebenfalls beeinträchtigen kann.d. Qualität der Disney+ Inhalte. Wir setzen unterschiedliche Technologien ein, um Ihnen ein optimales Seherlebnis zu ermöglichen. Zum Beispiel ist für bestimmte Disney+ Inhalte die HD- und die 4K Ultra HD-Qualität verfügbar. Die Wiedergabequalität der Disney+ Inhalte, einschließlich der Auflösung, kann unter anderem durch das Format der Disney+ Inhalte, Ihren Aufenthalt, die Ge-schwindigkeit, Bandbreite und spezifische Vorgaben für Ihre Internet-Verbindung und durch die eingesetzten Endgeräte beeinflusst werden. Die Zeit bis zum Sehbeginn für die Disney+ Inhalte vari-iert aufgrund verschiedener Umstände, einschließlich Ihres Aufenthalts, der verfügbaren Bandbreite der Internet-Verbindung, der Zahl an gleichzeitig über dasselbe Netzwerk verbundenen Endgeräte, der von Ihnen ausgewählten Disney+ Inhalte, und der Gerätekonfiguration, die Sie nutzen.e. Dienste Dritter und Disney+ Inhalte. Der Disney+ Service kann als Teil der von Dritten be-triebenen Dienste angeboten werden. Über die Dienstleistungen und Inhalte dieser Dritten haben wir keine Kontrolle. Es obliegt Ihnen, die Nutzungsbedingungen, Verträge und Datenschutzerklärun-gen, die für solche Dienste und Inhalte von Dritten gelten, zu lesen. Wenn Sie auf den Disney+ Ser-vice über einen Dienst oder ein Endgerät eines Dritten zugreifen (z.B. ein Apple iOS, Android oder Microsoft Windows-betriebenes Endgerät), können jeweils Apple Inc., Google, Inc. oder Microsoft Corporation, oder ein anderes Unternehmen, das als Dritter einen Dienst oder ein Endgerät anbie-tet, durch diesen Disney+ Nutzungsvertrag begünstigt werden. Gleichwohl werden diese Dritten nicht Partei dieses Disney+ Nutzungsvertrages. Ihr Zugang zum Disney+ Service unter Nutzung solcher Endgeräte kann auch Nutzungsbedingungen unterliegen, die in den einschlägigen Vereinbarungen zwischen Ihnen und den Dritten vereinbart wurden.f. Mobile Netzwerke. Wenn Sie auf den Disney+ Service über ein mobiles Netzwerk zugreifen, gelten dafür die Tarife und Gebühren Ihres Netzwerk- oder Roaming-Providers für Nachrichten, Da-ten, etc. Es kann sein, dass Ihr Provider den Download, die Installierung oder Nutzung des Disney+ Services untersagt oder beschränkt und dass der Disney+ Service über Ihren Provider oder Ihr End-gerät nicht genutzt werden kann.g. Regeln für die ungefragte Einreichung von Ideen. Unsere internen Regeln erlauben es uns nicht, von uns nicht angeforderte kreative Ideen, Vorschläge oder Materialien zu berücksichtigen. Disney+ beansprucht keine Inhaberschaft über solche eingereichten Ideen, Vorschläge oder ande-ren Materialien.h. Kontaktinformation. Sie können Disney+ wie folgt kontaktieren:per Telefon: 0800 724 235 230per E-Mail: help@disneyplus.comi. Sprache. Die Sprache des Disney+ Services bestimmt sich nach der von Ihnen in Ihren Gerä-teeinstellungen festgelegten Sprache. Unsere Kommunikation mit Ihnen, z.B. unser Bestätigungs-schreiben bezüglich Ihres Abonnements, unsere Informations-E-Mails, die wir Ihnen regelmäßig zu-senden oder Informationen zu zukünftigen Anpassungen, findet in der Sprache statt, die Sie durch Nutzung Ihres Endgerätes, z.B. Mobiltelefon oder Laptop, für die Nutzung des Disney+ Services ge-wählt haben.Sie können die Spracheinstellungen des Disney+ Services zur Sprache des Disney+ Nutzungsvertra-ges, d.h. Englisch oder Deutsch, jederzeit ändern, z.B. durch Änderung der Geräteeinstellungen Ihres Endgeräts. Nach Änderung der Sprache sind wir berechtigt mit Ihnen in dieser Sprache in rechtlich bindender Weise zu kommunizieren.j. HaftungsbeschränkungDisney+ haftet gemäß anwendbarem Recht vollumfänglich für (A) vorsätzlich oder grob fahrlässig verursachte Schäden, und (B) Verletzungen von Leben, Körper oder Gesundheit durch vorsätzliches, grob fahrlässiges oder fahrlässiges Verhalten.Wenn Disney+ physische Produkte oder Elektrizität zur Verfügung stellt, haftet Disney+ darüber hinaus unbeschränkt gemäß dem deutschen Produkthaftungsgesetz sowie anderen Gesetzen, die die Richtlinie 85/347/EWG in nationales Recht umsetzen.Darüber hinaus haftet Disney+ nach den gesetzlichen Vorschriften für Schäden, die durch leicht fahrlässige Verletzung von vertragswesentlichen Pflichten verursacht worden sind. Vertragswesent-liche Pflichten sind solche Pflichten, deren Erfüllung eine Voraussetzung für die ordnungsgemäße Durchführung dieses Vertrages sind und auf deren Erfüllung Sie vertrauen durften.In allen anderen Fällen ist die Haftung von Disney+ ausgeschlossen.Disney+ erklärt nicht, dass die Disney+ Inhalte und der Disney+ Service allen Ihren Erwartungen entsprechen.k. Rechtswahl. Dieser Disney+ Nutzungsvertrag und sämtliche Streitigkeiten oder Ansprüche aus oder im Zusammenhang mit diesem Disney+ Nutzungsvertrag unterliegen dem Recht der Nie-derlande. Artikel 6 Abs. 2 der Verordnung (EG) Nr. 593/2008 (Rom-I-VO) bleibt unberührt, wonach zwingendes deutsches Verbraucherschutzrecht anwendbar bleibt.l. Fortgeltung. Sollte eine Regelung dieses Disney+ Nutzungsvertrages gesetzwidrig, nichtig oder undurchsetzbar sein, hat dies keine Auswirkung auf die übrigen Regelungen. Diese gelten un-verändert fort.m. Vollständiger Vertrag. Verzichten Sie oder wir auf einzelne Regelungen dieses Disney+ Nut-zungsvertrages, begründet dies keinen Verzicht auf die übrigen Regelungen dieses Vertrages. Ein Verzicht wirkt nur dann dauerhaft, wenn dies ausdrücklich vorgesehen ist.8. Standard Widerrufs Formular(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück).An: The Walt Disney Company (Benelux) BV, De Passage 144, 1101 AX Amsterdam, NiederlandeHiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über die Erbringung der folgenden Dienstleistung: Disney+ AbonnementBestellt am:Name des/der Verbraucher(s):Anschrift des/der Verbraucher(s):Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)GERMANY


Wer liest denn sowas...?
Hab es gelesen und auch meine fachliche Meinung und Einschätzung dazu als Artikel verfasst und an juris versendet. Diese sollte im Normalfall in den kommenden Tagen veröffentlicht werden. Der Artikel ist sehr umfangreich und passt daher auch aufgrund der Zeichenbeschränkung nicht hier in die Kommentareingabe. Ich würde dich daher bitten juris im Auge zu behalten und dich dann dort etwas einzulesen. Ich kann dir jedoch grundsätzlich erstmal empfehlen, dass du ein Bild auf Facebook postest indem du erklärst, dass du dem Nutzungsvertrag widersprichst und dieser damit nicht für dich gilt. Bis dahin bleib gesund und einen schönen Morgen.
Johannness_Johann18.04.2020 00:36

Hab es gelesen und auch meine fachliche Meinung und Einschätzung dazu als …Hab es gelesen und auch meine fachliche Meinung und Einschätzung dazu als Artikel verfasst und an juris versendet. Diese sollte im Normalfall in den kommenden Tagen veröffentlicht werden. Der Artikel ist sehr umfangreich und passt daher auch aufgrund der Zeichenbeschränkung nicht hier in die Kommentareingabe. Ich würde dich daher bitten juris im Auge zu behalten und dich dann dort etwas einzulesen. Ich kann dir jedoch grundsätzlich erstmal empfehlen, dass du ein Bild auf Facebook postest indem du erklärst, dass du dem Nutzungsvertrag widersprichst und dieser damit nicht für dich gilt. Bis dahin bleib gesund und einen schönen Morgen.


stevem1217.04.2020 18:30

Diese E-Mail enthält deinen Nutzungsvertrag sowie Informationen zu deinem …Diese E-Mail enthält deinen Nutzungsvertrag sowie Informationen zu deinem Widerrufsrecht, einschließlich eines Muster-Widerrufsformulars.Disney+ NutzungsvertragFassung: 2. April 2020The Walt Disney Company (Benelux) BV („Disney+“, „wir“, „uns“, „unser(e)“) begrüßt Sie zum Disney+ Service. Der „Disney+ Service“ ist ein personalisierter Abonnement-Service und beinhaltet die Disney+ Internet-Seite, Applikation (App) und die betreffenden Inhalte und Dienste.Bitte lesen Sie diesen Nutzungsvertrag („Disney+ Nutzungsvertrag“ oder „Vertrag“) sorgfältig durch, bevor Sie den Disney+ Service nutzen.Dieser Vertrag regelt Ihre Nutzung des Disney+ Services.Mit Bestätigung der Schaltfläche „Einverstanden & Weiter“ während des Disney+ Registrierungsvor-gangs stimmen Sie dem Disney+ Nutzungsvertrag zu. Wenn Sie mit dem Disney+ Nutzungsvertrag nicht einverstanden sind, können Sie den Disney+ Service nicht nutzen.Wir behalten uns Änderungen dieses Vertrages vor (für Preisänderungen gilt ausschließlich Ziffer 2.a). Jedwede solche Änderung wird nach dreißig (30) Tagen ab entsprechender Mitteilung an Sie wirksam. In dieser Mitteilung werden wir die Änderung erklären und Sie ausdrücklich darauf hin-weisen, dass die Änderung wirksam wird, wenn Sie uns nicht über Ihr fehlendes Einverständnis in-formieren. Wenn Sie mit einer Änderung dieses Vertrages nicht einverstanden sind, können Sie uns darüber bis zu dem Tag, an dem die Änderung wirksam werden soll, in Textform (z. B. Brief, Telefax, E-Mail) informieren. In diesem Fall wird der Vertrag nicht geändert. Wir behalten uns vor, in diesem Fall den Vertrag zum Ende des laufenden Abonnement-Zeitraums (definiert in Ziffer 2.a.) oder Test-zeitraums (definiert in Ziffer 2.b.) zu kündigen.Der Disney+ Nutzungsvertrag ist auch in Englisch verfügbar.Inhaltsübersicht1. Persönliche Voraussetzungen und Registrierung2. Bedingungen für das Abonnement3. Nutzungsrechte und Beschränkungen4. Nutzungsvoraussetzungen5. Verarbeitung und Weitergabe Ihrer Informationen6. Aussetzung und Kündigung7. Weitere Bestimmungen8. Standard Widerrufsformular1. Persönliche Voraussetzungen und Registrierunga. Persönliche Voraussetzungen und Altersgrenze. Eine Registrierung für den Disney+ Account steht nur Einwohnern von Ländern offen, in denen wir den Disney+ Service anbieten (gemeinschaft-lich das „Vertragsgebiet “). Der Disney+ Account ist Ihr persönlicher Nutzeraccount, mit dem Sie Zugang zum Disney+ Service mit Ihren Nutzerinformationen haben. Dieser Disney+ Nutzungsvertrag gilt für Einwohner mit Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland. Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um den Disney+ Service abonnieren zu können. Der Disney+ Service wird ausschließ-lich natürlichen Personen für deren private Nutzung angeboten. Handelsgesellschaften, Vereine sowie andere juristische Personen und Personenvereinigungen sind nicht für die Nutzung des Disney+ Services zugelassen und dürfen sich für den Disney+ Account nicht registrieren.Personen, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, dürfen keinen Disney+ Account anle-gen und dürfen keine personenbezogenen Daten an Disney+ zur Verfügung stellen.b. Registrierung. Zur Nutzung des Disney+ Services sind nur natürliche Personen berechtigt, die sich für einen Disney+ Account registriert haben, dabei die folgenden Informationen (eine gül-tige E Mail-Adresse, Passwort und Informationen zum verwendeten Zahlungsmittel) angegeben ha-ben und dem Disney+ Nutzungsvertrag zugestimmt haben. Es obliegt Ihnen, die Vertraulichkeit Ih-res Nutzernamens und Ihres Passwortes im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung des Disney+ Accounts sicherzustellen. Sofern Sie Dritten den Zugriff auf Ihren Disney+ Account erlauben, findet dieser Vertrag, einschließlich bestimmter Einwilligungen, die Sie erteilt haben, auch auf den Zugriff, die Nutzung und die Zugänglichmachung von Informationen durch diese Dritten Anwendung. Wenn Sie von einer unberechtigten Nutzung Ihres Disney+ Accounts Kenntnis erhalten, werden Sie Disney+ hierüber informieren. Wenn die unberechtigte Nutzung nicht durch Disney+ verursacht wurde, ist Disney+ für etwaige Schäden aus der unberechtigten Nutzung Ihres Disney+ Accounts nicht verant-wortlich.c. Benachrichtigungen, Erklärungen. Disney+ kann Ihnen Benachrichtigungen und Erklärungen wie folgt übermitteln: Mittels E-Mail an die zuletzt von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Sie sind verpflichtet, die in Ziffer 1.b. beschriebenen Informationen zutreffend, aktuell und vollständig an-zugeben und bei Änderungen zu aktualisieren. Sie werden sich nicht als eine andere natürliche oder juristische Person ausgeben, Ihre Zugehörigkeit zu einer solchen Person oder Organisation falsch darstellen, oder willentlich den Nutzernamen, das Passwort oder Zugangsdaten einer anderen Person verwenden. Sie werden nicht willentlich den Namen oder das Abbild einer anderen Person benutzen oder falsche Informationen zu Eltern, Erziehungsberechtigten oder gesetzlichen Vertre-tern angeben. Wir können die Richtigkeit der von Ihnen angegebenen Information überprüfen, wenn Sie in eine solchen Überprüfung wirksam eingewilligt haben oder wenn eine ausreichende Ermächtigungsgrundlage besteht, jeweils vorbehaltlich der rechtlicher Zulässigkeit unter dem an-wendbaren Datenschutzrecht.2. Bedingungen für das Abonnementa. Abonnement und automatische Verlängerung, Preisänderungen, Drittkosten. Ihr Abonne-ment für den Disney+ Service ist kostenpflichtig und hat laufende Zahlungen zur Folge. Ihr Abon-nement wird für eine feste Laufzeit abgeschlossen, der sich nach dem von Ihnen gewählten Abon-nement richtet („Abonnement-Zeitraum“). Es wird über den ursprünglich vereinbarten Abonne-ment-Zeitraum hinaus automatisch um einen weiteren Abonnement-Zeitraum verlängert, wenn Sie es nicht vorher wie in Ziffer 2.c. beschrieben kündigen. Die Zahlbeträge werden über das von Ihnen angegebene Zahlungsmittel abgewickelt. Die Zahlung erfolgt erstmalig bei der Bestellung und nach-folgend zum Start jedes neuen weiteren Abonnement-Zeitraums, wenn das Abonnement nicht vor-her gekündigt wurde.Wir sind berechtigt, unsere Preise mit Wirkung zum Beginn eines neuen Abonnement-Zeitraums zu ändern. Im Falle einer Preisänderung werden wir Sie mindestens dreißig (30) Tage im Voraus auf die Änderung hinweisen. Hierzu werden wir Ihnen eine E-Mail an die von Ihnen für Ihren Disney+ Ac-count angegebene E-Mail-Adresse zusenden. Wenn Sie mit der Preisänderung nicht einverstanden sind, können Sie diese in Textform (z. B. Brief, Telefax, E-Mail) ablehnen. In der E-Mail werden wir Sie nochmals über Ihr Recht informieren, die Preisänderung zurückzuweisen und über die nachfol-gend beschriebenen rechtlichen Folgen. Wenn Sie die Preisänderung zurückweisen, wird Ihr Abon-nement für die Dauer des Abonnement-Zeitraums zu dem ursprünglichen Preis fortgesetzt. Wenn Sie die Preisänderung nicht zurückweisen, wird Ihr Abonnement zu dem neuen, in unserer E-Mail mitgeteilten Preis fortgeführt. Dieser neue Preis gilt ab dem Beginn des neuen Abonnement-Zeitraums und Sie berechtigen uns, die entsprechenden Beträge über Ihr Zahlungsmittel zu verein-nahmen.Für sämtliche an Dritte zu zahlenden Internet-Zugangsgebühren im Zusammenhang mit der Nutzung des Disney+ Services sind Sie verantwortlich. Bitte informieren Sie sich bei Ihrem Internetprovider über mögliche Gebühren für die Internet-Datennutzung.b. Testzeiträume. Ihr Abonnement für den Disney+ Service kann mit einem nicht kostenpflich-tigen Probe-Abonnement („Testzeitraum“) beginnen. Auf die Vereinbarung eines Testzeitraumes besteht kein Anspruch. Soweit ein Testzeitraum angeboten wird, gilt das Angebot nur für natürliche Personen, die zuvor keinen Testzeitraum für den Disney+ Service genutzt haben. Der Vertrag kommt auch in diesem Fall durch Bestätigung der Schaltfläche „Jetzt zahlungspflichtig abonnieren“ zustande. Kündigen Sie das Abonnement für den Disney+ Service nicht gemäß den nachfolgenden Regeln für die Kündigung gemäß Ziffer 2.c, wird die erste Zahlung für den Disney+ Service unmit-telbar nach Ablauf des Testzeitraums über das von Ihnen gewählte Zahlungsmittel vereinnahmt. Bis zum Ablauf des Testzeitraums können Sie Ihr Abonnement jederzeit kündigen. Wir werden Sie über die Dauer des Testzeitraums bei Abschluss Ihrer Registrierung informieren. Sie werden keine ge-sonderte Benachrichtigung über den Ablauf des Testzeitraums oder über den Beginn Ihres kosten-pflichtigen Abonnements erhalten.c. Widerrufsrecht. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (The Walt Disney Company (Benelux) BV, De Pas-sage 144, 1101 AX Amsterdam, Niederlande, E-Mail: Help@disneyplus.com, Tele-fon: 0800 724 235 230 mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits er-brachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienst-leistungen entspricht. Dabei bleibt ein vereinbarter Testzeitraum in jedem Fall kostenfrei.d. Kündigung. Sie können Ihr Abonnement für den Disney+ Service jederzeit vor dem Ende des laufenden Abonnement-Zeitraums oder des Testzeitraums ordentlich kündigen. Um Ihr Abonne-ment für den Disney+ Service zu kündigen, können Sie die Internet-Seite www.disneyplus.com/account/cancel-subscription aufsuchen und dort die Schaltfläche nutzen: „Kündigung durchführen“. Sie können uns Ihre Kündigung jedoch auch auf beliebige andere Weise in Textform (z. B. Brief, Telefax, E-Mail) mitteilen. Wenn Sie Ihr Abonnement über einen Dritten (z.B. einen App Store wie iTunes, Google Play, Amazon Store, oder Roku) abgeschlossen haben, in-formieren Sie sich bitte in unserem Hilfe-Center über die Anleitungen zur Kündigung. Eine ordentliche Kündigung wirkt zum Ende Ihres laufenden Abonnement-Zeitraums (oder Ihres laufenden Testzeitraums). Bis zu diesem Zeitpunkt können Sie den Disney+ Service weiter nutzen. Ihr Recht zur außerordentlichen Kündigung bleibt unberührt.e. Zahlungsangaben. Wir werden Ihre einzelnen Zahlungsangaben, z.B. die Kreditkartennum-mer und das Ablaufdatum, im Rahmen des rechtlich Zulässigen speichern. Wir können Ihre Zahlungsangaben mit verbundenen Unternehmen der The Walt Disney Company (z.B. ESPN, Hulu, Marvel, Pixar) teilen, sofern Sie Ihre Einwilligung hierzu im Rahmen des Bestellpro-zesses erteilt haben. Es obliegt Ihnen, Ihre Zahlungsangaben in den Einstellungen Ihres Disney+ Ac-counts laufend aktuell zu halten.Sofern Sie im Rahmen des Bestellprozesses zustimmen, dürfen wir von Ihrem Zahlungsdiensteanbie-ter aktualisierte Zahlungsangaben abfragen oder erhalten, einschließlich Ihrer Kreditkartennummer, dem Ablaufdatum und der Sicherheitskennziffer (oder einem vergleichbaren Merkmal), wenn Ihre Zahlungsangaben sich ändern oder vor dem Ablauf stehen. Dadurch sind wir in der Lage, Ihnen fort-laufenden Zugang zum Disney+ Service zu gewähren. Sie berechtigen uns, Ihre Kreditkarte unter Nutzung der aktualisierten Informationen weiter zu belasten. Sofern eine fällige Zahlung nicht er-folgreich durchgeführt werden kann, weil Ihre Zahlungsmittel abgelaufen sind, wegen unzureichen-der Deckung oder aus anderen durch Sie zu vertretenden Gründen, können wir Ihr Abonnement gemäß den gesetzlichen Vorgaben aussetzen oder kündigen.Sie sind damit einverstanden, dass wir Ihr bei uns gespeichertes Zahlungsmittel belasten dürfen, wenn Sie sich nach Beendigung des Abonnements für einen Neubeginn Ihres Abonnements für den Disney+ Service entscheiden.f. Über Dritte erworbenen Abonnements. Wenn Sie ein Abonnement für den Disney+ Service über einen Dritten (z.B. in einem App Store) erwerben, gelten für dieses Abonnement nur die zwi-schen Ihnen und dem betreffenden Dritten vereinbarten Vertragsbedingungen, und nicht die Rege-lungen dieses Disney+ Nutzungsvertrages. Bei Abonnements, die über einen Dritten erworben wur-den, besteht Ihre Zahlungsbeziehung unmittelbar mit dem betreffenden Dritten. Die für Ihr Abon-nement des Disney+ Services anfallenden Zahlbeträge werden durch den betreffenden Dritten be-rechnet unter Nutzung der Zahlungsinformationen, die Sie diesem Dritten mitgeteilt haben. Um ein Abonnement für den Disney+ Service zu kündigen, das über einen Dritten erworben wurde, folgen Sie bitte den Kündigungshinweisen des betreffenden Dritten. Sie können unser Hilfe-Center nut-zen, um sich über Hinweise zur Kündigung von Abonnements für den Disney+ Service zu informie-ren, die über Dritte erworben wurden.g. Bündelangebote. Wir können das Abonnement für den Disney+ Service als Bündelprodukt anbieten. Akzeptieren Sie ein solches Angebot, wird das Abonnement für den Disney+ Service mit anderen Abonnements gebündelt, einschließlich Abonnements für Produkte und Dienstleistungen Dritter. Abonnements, Produkte und Dienstleistungen Dritter können Gegenstand der von den be-treffenden Dritten gestellten Vertragsbedingungen sein.3. Nutzungsrechte und Beschränkungena. Nutzungsrecht. Disney+ räumt Ihnen hiermit zur privaten Nutzung, für das Vertragsgebiet und gemäß den Regelungen dieses Disney+ Nutzungsvertrages für die Laufzeit dieses Disney+ Nut-zungsvertrages (oder für einen Zeitraum danach, wenn in dieser Ziffer 3 geregelt) ein nicht über-tragbares, nicht abtretbares, widerrufliches, nicht-exklusives und nicht unterlizenzierbares Recht zur Vornahme der folgenden Handlungen ein:i. Installierung und private Nutzung des Disney+ Services; undii. urheberrechtlich geschütztes Material, einschließlich Kinofilmen, Fernsehsendungen, ande-re Unterhaltungs- oder Informationssendungen, Trailer, Bonusmaterial, Abbildungen und Bildmate-rial (die „Disney+ Inhalte“), die Ihnen über den Disney+ Service verfügbar gemacht werden, zu Ihrer privaten Nutzung zu streamen oder zeitlich begrenzt herunterzuladen.Dieser Vertrag regelt nur die Erteilung eines Nutzungsrechts und ist kein Vertrag über den Verkauf oder die Übertragung von Rechten an den Disney+ Inhalten oder dem Disney+ Service. Disney+ behält an den Disney+ Inhalten ausdrücklich ihre Rechte und Eigentümerstellung. Die Disney+ In-halte, einschließlich Urheber- und Leistungsschutzrechten, Marken, geschäftlichen Bezeichnungen und anderen Rechten des geistigen Eigentums an den Disney+ Inhalten stehen im Eigentum von Disney+, der verbundenen Unternehmen von Disney+ oder anderer Lizenzgeber und sind durch Urheberrechtsgesetze der Bundesrepublik Deutschland, der Vereinigten Staaten und weitere Rechtsvorschriften und Abkommen zum geistigen Eigentum geschützt.b. Ihre Nutzung der Disney+ Inhalte. Ihr vertragliches Nutzungsrecht berechtigt Sie nicht zu folgenden Handlungen:i. ein System zum Inhalteschutz oder eine Technologie zur digitalen Rechteverwaltung (Digital Rights Management) zu umgehen oder zu deaktivieren, das beim Disney+ Service genutzt wird, um den Zugang zu den Disney+ Inhalten zu kontrollieren;ii. die Disney+ Inhalte zu kopieren;iii. die über den Disney+ Service verfügbaren Disney+ Inhalte zu senden, weiterzusenden oder vorzuführen;iv. aus den Disney+ Inhalten abgeleitete Werke herzustellen; oderv. Dritten zu erlauben, die Vertragsbedingungen des Disney+ Nutzungsvertrages zu verletzen.c. Ihre Nutzung des Disney+ Services. Ihr vertragliches Nutzungsrecht berechtigt Sie nicht zu folgenden Handlungen:i. den Disney+ Service oder Videoplayer, die diesem zugrundeliegende Technologie, Mecha-nismen zur digitalen Rechteverwaltung, Vorrichtungen oder andere Mittel zum Inhalteschutz oder zur Zugangskontrolle, das Teil des Videoplayers ist, zu verschieben, zu dekompilieren, rückzuer-schließen (reverse-engineering), zu disassemblieren oder in anderer Weise in menschlich lesbare Form umzuwandeln.ii. den Disney+ Service zu verändern, einschließlich durch die Entfernung von Kennzeichen, Urheberrechtshinweisen oder anderen Hinweisen zur Eigentümerschaft an den Disney+ Inhalten oder dem Disney+ Service;iii. auf den Disney+ Service in einer Weise zuzugreifen oder den Disney+ Service in einer Wei-se zu nutzen, die eine tatsächlich nicht bestehende Verbindung zwischen Ihnen und unseren Pro-dukten, Dienstleistungen oder Marken behauptet;iv. den Disney+ Service zur öffentlichen Wiedergabe (i) in gewerblichen Einrichtungen oder (ii) in öffentlich zugänglichen Räumen (z.B. Lobbys, Bars, Restaurants, Esslokalen, Stadien, Casinos, Clubs, Cafés, Theatern) zu nutzen, oder ein geschäftmäßiges Angebot an Dritte zur Nutzung der Dis-ney+ Inhalte oder des Disney+ Services einzurichten, unabhängig davon, ob dieses geschäftsmäßige Angebot auf Gewinnerzielung ausgerichtet ist oder nicht;v. Bearbeitungen aus Updates oder aus Bestandteilen des Disney+ Services, die im Eigentum von Disney stehen, oder aus Teilen davon herzustellen;vi. Schutzmaßnahmen für den Disney+ Service zu überbrücken, zu verändern, zu vereiteln, zu beeinflussen oder zu umgehen, einschließlich der zugrundeliegenden Software;vii. ohne unsere ausdrückliche schriftliche Erlaubnis auf Elemente des Disney+ Services unter Nutzung sogenannter Robots, Spider, Scraper oder anderer automatischer Einrichtungen zuzugrei-fen, oder Elemente des Disney+ Services zu überwachen oder zu kopieren oder diese Handlungen einer anderen Person zu erlauben;viii. den Disney+ Service vorsätzlich zu beschädigen, unbrauchbar zu machen, zu überlasten oder zu beeinträchtigen;ix. den Disney+ Service in rechtwidriger Weise oder für einen rechtswidrigen Zweck zu nutzen oder in einer Weise, die nicht dem Disney+ Nutzungsvertrag entspricht;x. Ihre Zugangsdaten Dritten mitzuteilen; oderxi. Dritten zu erlauben, die Bedingungen des Disney+ Nutzungsvertrages zu verletzen.e. Gesetzliche Rechte. Keine der Regelungen in dieser Ziffer 3 beschränkt Ihre gesetzlichen Rechte.4. Nutzungsvoraussetzungena. Für den Disney+ Service geeignete Endgeräte. Die Nutzung des Disney+ Services setzt ge-eignete Endgeräte voraus. Für die erforderliche Software können regelmäßige Updates erforderlich sein. Ihre Nutzung des Disney+ Services kann durch die Leistung dieser Hard- und Software-Elemente beeinflusst werden. Auf die Disney+ Inhalte können Sie mit den meisten Computern mit Internetverbindung oder mit der Disney+ App, die für bestimmte Mobilgeräte oder andere Geräte (Internetverbindung erforderlich) verfügbar ist, zugreifen (jedes solches Gerät ist ein „Compatible Device“). Einzelheiten zu den unterstützten Endgeräten, Betriebssystemen, Internet-Browsern und Support für das bestmögliche Streaming finden Sie in unserem Hilfe-Center. Sie können ein Compa-tible Device zu Ihrem Disney+ Account hinzufügen, indem Sie die Disney+ App auf das Compatible Device herunterladen und sich anschließend mit diesem Compatible Device über die Disney+ App in Ihren Disney+ Account einloggen.b. Internet-Verbindung. Um den Disney+ Service vollumfänglich nutzen zu können, benötigen Sie einen geeigneten Internet-Zugang. Einzelheiten zu dem erforderlichen Internetzugang finden Sie in unserem Hilfe-Center.c. Streaming der Disney+ Inhalte. Die Disney+ Inhalte können mit dem Disney+ Service über eine bestehende Internet-Verbindung gestreamt werden. Für jeden Disney+ Account sind maximal vier (4) gleichzeitige Streams zulässig.d. Downloads von Disney+ Inhalten. Die Disney+ Inhalte können für den vorübergehenden Download (Herunterladen) zwecks Offline-Nutzung auf bestimmten Compatible Devices verfügbar sein. Downloads sind für maximal zehn (10) Compatible Devices möglich. Sobald Sie Ihrem Disney+ Account zehn (10) Compatible Devices hinzugefügt haben, werden Ihnen Downloads auf zusätzli-chen Endgeräten nicht gestattet. Informationen zur Entfernung von Endgeräten erhalten Sie in un-serem Hilfe-Center.e. Nutzerprofile. Disney+ bietet Ihnen die Möglichkeit, die Nutzung des Disney+ Services mit-tels Einrichtung eines oder mehrerer Nutzerprofile unter Ihrem Disney+ Account zu personalisie-ren. Sie können ein Nutzerprofil als Kinder-Profil einrichten. Unter diesem Kinder-Profil können bestimmte Disney+ Inhalte nur beschränkt wahrgenommen werden. Bitte informieren Sie sich in unserem Hilfe-Center, wenn Sie weitere Informationen über Kinder-Profile erhalten möchten.f. Verfügbarkeit der Disney+ Inhalte. Bestimmte Disney+ Inhalte sind möglicherweise nicht in allen Ländern oder Gebieten im Vertragsgebiet über den Disney+ Service verfügbar. Zur Klarstel-lung: Bei Reisen innerhalb der Europäischen Union bzw. im Europäischen Wirtschaftsraum können Sie auf die Disney+ Inhalte zugreifen, die in Ihrem Wohnsitzstaat verfügbar sind (Verordnung (EU) 2017/1128 zur grenzüberschreitenden Portabilität von Online-Inhaltediensten im Binnenmarkt). Räumliche (geografische) Beschränkungen werden im Übrigen über den Ort, von dem aus Sie auf den Disney+ Service zugreifen, durchgesetzt. Im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben können wir verschiedene Technologien und Methoden zur Verifizierung Ihres geografischen Standortes anwen-den.g. Eingeschränkte Verfügbarkeit. Möglicherweise ist der Disney+ Service oder sind einzelne oder sämtliche Disney+ Inhalte zeitweise nicht für das Streaming oder den Download verfügbar, und zwar (i) während üblicher Wartungs- oder Update-Zeiten, (ii) bei einem außerhalb unserer Kon-trolle liegenden Ausfall der Stromversorgung oder von Servern, (iii) in Fällen höherer Gewalt, oder (iv) aus sonstigen außerhalb unserer Kontrolle liegenden Umständen. Disney+ unternimmt ange-messene Schritte, um Sie jeweils so früh wie möglich hierüber zu informieren. h. Weitere Funktionen, Updates, werbliche Elemente. Als Bestandteil unserer fortlaufenden Evaluierung des Disney+ Services können wir von Zeit zu Zeit einigen oder sämtlichen Nutzern im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben bestimmte Funktionen oder andere Elemente des Disney+ Ser-vices, einschließlich werblicher Elemente, experimenteller und Beta-Funktionen, Nutzerschnittstel-len, Laufzeiten und Preise anbieten. Ihre Nutzung von Updates, Änderungen oder ersetzenden Ver-sionen des Disney+ Services richtet sich nach diesem Disney+ Nutzungsvertrag und den etwa zusätz-lichen Bedingungen, denen Sie zustimmen, wenn Sie ein solches Update, eine solche Änderung oder ersetzende Version installieren.5. Verarbeitung und Weitergabe Ihrer Informationen Sie nehmen zur Kenntnis, dass Disney+ und The Walt Disney Company Ltd. als Datenverantwortliche gemeinsam für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich sind, um Ihnen den Disney+ Service bereit zu stellen.Informationen über die Erhebung, Verarbeitung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten und Ihren Rechten finden Sie in der Datenschutzerklärung der The Walt Disney Company und unse-ren UK & EU-Datenschutzhinweisen. Beide Dokumente stehen Ihnen jederzeit im Disney+ Bereich „Rechtliches“ zur Verfügung.Disney+ wird Ihre Daten für die Personalisierung und Verbesserung Ihres Disney+ Service Erlebnis-ses nutzen und um Ihnen Informationen über den Disney+ Service zuzusenden. Sie können Ihre Kontakteinstellungen jederzeit ändern. Wir werden Ihre Daten wie in unserer Datenschutzerklä-rung und den UK & EU Datenschutzhinweisen beschrieben nutzen, einschließlich eines Teilens mit der Walt Disney Family of Companies.Sie nehmen zur Kenntnis, dass Disney+ auf Ihre Informationen zugreifen und diese aufbewahren oder offenlegen darf, wenn wir hinreichenden Grund zu der Annahme haben, dass ein solches Zu-greifen, Aufbewahren oder Offenlegen erforderlich ist, um (i) die gesetzlichen Rechte oder das Ei-gentum von Disney+, unserer Muttergesellschaften, Tochtergesellschaften, verbundenen Unter-nehmen oder deren Angestellte, Vertreter oder Vertragspartner (einschließlich der Durchsetzung unserer Vertrages); (ii) die Sicherheit der Nutzer des Disney+ Services oder Mitgliedern der Öffent-lichkeit zu schützen, einschließlich eines Handelns in dringenden Umständen; (iii) gegen Betrug zu schützen oder für Zwecke des Risikomanagements; oder (iv) den gesetzlichen Vorschriften oder Auf-lagen nachzukommen.6. Aussetzung und Kündigunga. Disney+ ist berechtigt, Ihr Abonnement vor dem Ende des laufenden Abonnement-Zeitraums oder Testzeitraums ordentlich zu kündigen. Die Kündigung kann in Textform erfolgen. Eine solche ordentliche Kündigung beendet das Abonnement zum Ende des laufenden Abonne-ment-Zeitraums oder Testzeitraums.b. Disney+ kann Ihren Zugang zu Ihrem Disney+ Account aus wichtigem Grund und mit Benach-richtigung an Sie unter Einhaltung einer angemessenen Benachrichtigungsfrist beschränken, ausset-zen oder kündigen, wobei die Benachrichtigung in Textform erfolgen kann. Im Falle einer Ausset-zung des Zugangs zu Ihrem Disney+ Account steht Ihnen das Recht zur außerordentlichen Kündigung Ihres Abonnements zu.c. Im Falle der durch Sie oder durch uns erklärten außerordentlichen Kündigung Ihres Disney+ Accounts endet Ihre Berechtigung zum Zugriff auf die Disney+ Inhalte über den Disney+ Service unmittelbar (dies gilt nicht im Fall der ordentlichen Kündigung oder Beendigung Ihres Abonne-ments, bei der Ihr Abonnement bis zum Ende des Abonnement-Zeitraums oder Testzeitraums fort-läuft). Innerhalb eines begrenzten Zeitraums endet Ihr vertragliches Recht, die temporär über den Disney+ Service heruntergeladenen Disney+ Inhalte anzuschauen.7. Weitere Bestimmungena. Die Ihnen über den Disney+ Service zur Verfügung gestellten Disney+ Inhalte dienen aus-schließlich Informations- und Unterhaltungszwecken. Die Disney+ Inhalte stellen keine rechtliche, finanzielle, berufliche, medizinische oder gesundheitliche Beratung oder Bewertung dar und sind für solche Zwecke auch nicht geeignet.b. Subjektivität der Disney+ Inhalte. Bei verschiedenen Zuschauern können die Disney+ Inhal-te unterschiedliche Reaktionen hervorrufen. Möglicherweise nehmen Sie Disney+ Inhalte wahr, die Sie als anstößig, unmoralisch, „explicit“ oder verwerflich einordnen. Bewertungssysteme für Inhal-te, Gattungen, Genres, Kategorien und Beschreibungen werden im Einklang mit den einschlägigen Gesetzen zur Verfügung gestellt, um bei der Auswahl zu helfen, sowie zu Informationszwecken. Wir garantieren nicht dafür, dass Sie die entsprechenden Bewertungen teilen. Sie sind sich dieser Um-stände und Ihrer Verantwortung bewusst, die für Ihre Familie geeigneten Disney+ Inhalte selbst zu bestimmen.c. Lichtempfindlichkeit. Die Disney+ Inhalte können Sequenzen oder Muster mit blitzenden Lichtern enthalten, die Auswirkungen auf Nutzer haben können, die an fotosensitiver Epilepsie oder anderen Lichtempfindlichkeiten leiden. Darüber hinaus ermöglichen 4K UHD HDR-Versionen von Inhalten eine größere Helligkeit und Farbsättigung, die Nutzer ebenfalls beeinträchtigen kann.d. Qualität der Disney+ Inhalte. Wir setzen unterschiedliche Technologien ein, um Ihnen ein optimales Seherlebnis zu ermöglichen. Zum Beispiel ist für bestimmte Disney+ Inhalte die HD- und die 4K Ultra HD-Qualität verfügbar. Die Wiedergabequalität der Disney+ Inhalte, einschließlich der Auflösung, kann unter anderem durch das Format der Disney+ Inhalte, Ihren Aufenthalt, die Ge-schwindigkeit, Bandbreite und spezifische Vorgaben für Ihre Internet-Verbindung und durch die eingesetzten Endgeräte beeinflusst werden. Die Zeit bis zum Sehbeginn für die Disney+ Inhalte vari-iert aufgrund verschiedener Umstände, einschließlich Ihres Aufenthalts, der verfügbaren Bandbreite der Internet-Verbindung, der Zahl an gleichzeitig über dasselbe Netzwerk verbundenen Endgeräte, der von Ihnen ausgewählten Disney+ Inhalte, und der Gerätekonfiguration, die Sie nutzen.e. Dienste Dritter und Disney+ Inhalte. Der Disney+ Service kann als Teil der von Dritten be-triebenen Dienste angeboten werden. Über die Dienstleistungen und Inhalte dieser Dritten haben wir keine Kontrolle. Es obliegt Ihnen, die Nutzungsbedingungen, Verträge und Datenschutzerklärun-gen, die für solche Dienste und Inhalte von Dritten gelten, zu lesen. Wenn Sie auf den Disney+ Ser-vice über einen Dienst oder ein Endgerät eines Dritten zugreifen (z.B. ein Apple iOS, Android oder Microsoft Windows-betriebenes Endgerät), können jeweils Apple Inc., Google, Inc. oder Microsoft Corporation, oder ein anderes Unternehmen, das als Dritter einen Dienst oder ein Endgerät anbie-tet, durch diesen Disney+ Nutzungsvertrag begünstigt werden. Gleichwohl werden diese Dritten nicht Partei dieses Disney+ Nutzungsvertrages. Ihr Zugang zum Disney+ Service unter Nutzung solcher Endgeräte kann auch Nutzungsbedingungen unterliegen, die in den einschlägigen Vereinbarungen zwischen Ihnen und den Dritten vereinbart wurden.f. Mobile Netzwerke. Wenn Sie auf den Disney+ Service über ein mobiles Netzwerk zugreifen, gelten dafür die Tarife und Gebühren Ihres Netzwerk- oder Roaming-Providers für Nachrichten, Da-ten, etc. Es kann sein, dass Ihr Provider den Download, die Installierung oder Nutzung des Disney+ Services untersagt oder beschränkt und dass der Disney+ Service über Ihren Provider oder Ihr End-gerät nicht genutzt werden kann.g. Regeln für die ungefragte Einreichung von Ideen. Unsere internen Regeln erlauben es uns nicht, von uns nicht angeforderte kreative Ideen, Vorschläge oder Materialien zu berücksichtigen. Disney+ beansprucht keine Inhaberschaft über solche eingereichten Ideen, Vorschläge oder ande-ren Materialien.h. Kontaktinformation. Sie können Disney+ wie folgt kontaktieren:per Telefon: 0800 724 235 230per E-Mail: help@disneyplus.comi. Sprache. Die Sprache des Disney+ Services bestimmt sich nach der von Ihnen in Ihren Gerä-teeinstellungen festgelegten Sprache. Unsere Kommunikation mit Ihnen, z.B. unser Bestätigungs-schreiben bezüglich Ihres Abonnements, unsere Informations-E-Mails, die wir Ihnen regelmäßig zu-senden oder Informationen zu zukünftigen Anpassungen, findet in der Sprache statt, die Sie durch Nutzung Ihres Endgerätes, z.B. Mobiltelefon oder Laptop, für die Nutzung des Disney+ Services ge-wählt haben.Sie können die Spracheinstellungen des Disney+ Services zur Sprache des Disney+ Nutzungsvertra-ges, d.h. Englisch oder Deutsch, jederzeit ändern, z.B. durch Änderung der Geräteeinstellungen Ihres Endgeräts. Nach Änderung der Sprache sind wir berechtigt mit Ihnen in dieser Sprache in rechtlich bindender Weise zu kommunizieren.j. HaftungsbeschränkungDisney+ haftet gemäß anwendbarem Recht vollumfänglich für (A) vorsätzlich oder grob fahrlässig verursachte Schäden, und (B) Verletzungen von Leben, Körper oder Gesundheit durch vorsätzliches, grob fahrlässiges oder fahrlässiges Verhalten.Wenn Disney+ physische Produkte oder Elektrizität zur Verfügung stellt, haftet Disney+ darüber hinaus unbeschränkt gemäß dem deutschen Produkthaftungsgesetz sowie anderen Gesetzen, die die Richtlinie 85/347/EWG in nationales Recht umsetzen.Darüber hinaus haftet Disney+ nach den gesetzlichen Vorschriften für Schäden, die durch leicht fahrlässige Verletzung von vertragswesentlichen Pflichten verursacht worden sind. Vertragswesent-liche Pflichten sind solche Pflichten, deren Erfüllung eine Voraussetzung für die ordnungsgemäße Durchführung dieses Vertrages sind und auf deren Erfüllung Sie vertrauen durften.In allen anderen Fällen ist die Haftung von Disney+ ausgeschlossen.Disney+ erklärt nicht, dass die Disney+ Inhalte und der Disney+ Service allen Ihren Erwartungen entsprechen.k. Rechtswahl. Dieser Disney+ Nutzungsvertrag und sämtliche Streitigkeiten oder Ansprüche aus oder im Zusammenhang mit diesem Disney+ Nutzungsvertrag unterliegen dem Recht der Nie-derlande. Artikel 6 Abs. 2 der Verordnung (EG) Nr. 593/2008 (Rom-I-VO) bleibt unberührt, wonach zwingendes deutsches Verbraucherschutzrecht anwendbar bleibt.l. Fortgeltung. Sollte eine Regelung dieses Disney+ Nutzungsvertrages gesetzwidrig, nichtig oder undurchsetzbar sein, hat dies keine Auswirkung auf die übrigen Regelungen. Diese gelten un-verändert fort.m. Vollständiger Vertrag. Verzichten Sie oder wir auf einzelne Regelungen dieses Disney+ Nut-zungsvertrages, begründet dies keinen Verzicht auf die übrigen Regelungen dieses Vertrages. Ein Verzicht wirkt nur dann dauerhaft, wenn dies ausdrücklich vorgesehen ist.8. Standard Widerrufs Formular(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück).An: The Walt Disney Company (Benelux) BV, De Passage 144, 1101 AX Amsterdam, NiederlandeHiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über die Erbringung der folgenden Dienstleistung: Disney+ AbonnementBestellt am:Name des/der Verbraucher(s):Anschrift des/der Verbraucher(s):Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)GERMANY


Das dürfte der längste Copy & Paste Text in der Geschichte von Mydealz sein. Glückwunsch. 🍾
mascarPWNe17.04.2020 18:37

Finde ihn nicht ok, habe ich Disney am Telefon so mitgeteilt und bekomme …Finde ihn nicht ok, habe ich Disney am Telefon so mitgeteilt und bekomme es seitdem gratis.


HOT
Noch etwas: Abgeschlossen hatte ich am 23.03.20 (rabattierte Aktion), wie der Eine oder Andere auch, den o. g. Nutzungsvertrag erhalte ich per Mail am 17.04.2020? Merkwürdig ist das schon?
headhunter7418.04.2020 21:50

Noch etwas: Abgeschlossen hatte ich am 23.03.20 (rabattierte Aktion), wie …Noch etwas: Abgeschlossen hatte ich am 23.03.20 (rabattierte Aktion), wie der Eine oder Andere auch, den o. g. Nutzungsvertrag erhalte ich per Mail am 17.04.2020? Merkwürdig ist das schon?


Da kann ich nur auf folgendes verweisen und dich noch um etwas Geduld bitten. Der Artikel sollte im Laufe der folgenden Woche erscheinen.
Johannness_Johann18.04.2020 00:36

Hab es gelesen und auch meine fachliche Meinung und Einschätzung dazu als …Hab es gelesen und auch meine fachliche Meinung und Einschätzung dazu als Artikel verfasst und an juris versendet. Diese sollte im Normalfall in den kommenden Tagen veröffentlicht werden. Der Artikel ist sehr umfangreich und passt daher auch aufgrund der Zeichenbeschränkung nicht hier in die Kommentareingabe. Ich würde dich daher bitten juris im Auge zu behalten und dich dann dort etwas einzulesen. Ich kann dir jedoch grundsätzlich erstmal empfehlen, dass du ein Bild auf Facebook postest indem du erklärst, dass du dem Nutzungsvertrag widersprichst und dieser damit nicht für dich gilt. Bis dahin bleib gesund und einen schönen Morgen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler