Ebay Kleinanzeigen Käuferschutz - Rückerstattungsbetrag bei Kaufabbruch

eingestellt am 25. Jul 2021
Ich habe über Ebay Kleinanzeigen einen Artikel mit dem integrierten OPP Käuferschutz bezahlt (nicht PayPal). Der Käufer hat zwar die Kauf-Anfrage von mir akzeptiert, war sich aber wohl nicht bewusst, dass es keine normale PayPal Zahlung ist und er für den Erhalt des Geldes seine Bankdaten angeben muss.
Wir haben uns dann auf einen Kaufabbruch geeinigt. Den kann, soweit ich es sehe, aber nur ich als Käufer auslösen.
Bekomme ich dann den ganzen Betrag inklusive Gebühren wieder erstattet oder behält OPP die Gebühren ein? Das wäre ziemlich unfair, da ich als Käufer ja keinen Fehler gemacht habe und auch keine Schlichtung stattfinden muss. Vielleicht hat dazu ja schon jemand Erfahrungen gemacht.
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
5 Kommentare
Dein Kommentar