Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
653°
Gepostet 4 März 2024

100 Euro Prämie für die American Express [Amex] Blue Card über GMX WEB.Cent Cashback

100€
Geteilt von
limbon
Mitglied seit 2022
11
83

Über diesen Deal

  • 25 € Startguthaben von Amex und 50 € über GMX FreeMail oder 75 € über GMX Premium
  • Echte Kreditkarte, die deswegen einen SCHUFA-Eintrag erhält
  • Neukunde ist man nach 18 Monaten (" Sie [waren] in den letzten 18 Monaten nicht als Hauptkarteninhaber: in einer der beantragten entsprechenden deutschen American Express Karte registriert" - anscheinend kann man die Amex Paybackoder Gold besitzen, wichtig ist nur, dass man 18 Monate lang nicht mehr die Amex Blue hatte) Edit 18.3.2024: In den Kommentaren berichten zwei Nutzer, die die Payback Amex schon besaßen, dass ihnen von Amex die 25 € Prämie für diese Blue Card hier leider verwehrt wurde
  • Nach erfolgreicher Kartenaktivierung über Web, App oder Telefon müssen Sie Ihre Amex Blue Card innerhalb Ihres Online-Kartenkontos oder der Amex App für das Angebot registrieren. Das Angebot ist dort jeweils ca. 7 Tage nach Kartenerhalt im Amex Offers Bereich zu finden. Ihr einmaliges Startguthaben über 25 € wird Ihnen nach erfolgtem Kartenumsatz von mindestens 600 € (nach Abzug von etwaigen Gutschriften von Vertragspartnern) auf Ihr Kartenkonto gutgeschrieben. Die Kartenaktivierung und die Registrierung für das Angebot müssen innerhalb von 4 Wochen nach Kartenerhalt erfolgen, um Sie für das Startguthaben zu qualifizieren. Die Kartenumsätze von insgesamt 600 € müssen in den ersten 6 Monaten nach Kartenerhalt erfolgen, um sich für das Startguthaben in Höhe von 25 € zu qualifizieren. Im Angebotszeitraum können Sie das Startguthaben in der Regel innerhalb von 5 Werktagen nach Erfüllung der Angebotsvoraussetzungen in Ihrem Online-Kartenkonto sehen. Stornierungen oder Rückerstattungen von Transaktionen, die die Höhe der Ausgaben reduzieren bzw. keine Ausgaben bedeuten, können zum Verlust des Startguthaben führen.
  • Im Fall einer Kartenkündigung oder eines Kartenwechsels innerhalb der ersten 12 Monate nach Ausstellung der Karte, erlischt Ihr Anspruch auf den Willkommensbonus rückwirkend.
GMX Mehr Details unter
Zusätzliche Info
fsck.mfs's Profilbild
Preis- und Leistungsverzeichnis
americanexpress.com/con…pdf
marckbln's Profilbild
die Blue Card könnt ihr als Zusatzkarte beantragen ohne zb. eine vorhandene Amex Payback zu kündigen
paradonym's Profilbild
AMEX REWARDS NICHT INKLUSIVE!
erst nach Aufpreis 30€ pro Jahr. Es gibt kein Punkteturbo und keine weiteren Benefits.
Bearbeitet von limbon, 18 März 2024
Sag was dazu

126 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. Kalauer's Profilbild
    Kann man eigentlich einfach von der Amex Payback zur Amex Blue wechseln?
    Seitdem es weniger PP-Punkte gibt ist die Blue mit Zusatzpaket für einige (wie mich) interessant(er)
    maniaxx's Profilbild
    Du kannst die Blue beantragen und die Payback kündigen. Ein Wechselangebot wie bspw bei den Green/Gold/Platinum gibt es nicht. Du kannst aber den Bonus voll mitnehmen, da du für die Blue ein Neukunde bist
  2. echsenharry's Profilbild
    Hi Freunde.

    Kann man die Prämie über GMX Premium bekommen, wenn man den Gratis Probemonat aktiviert, die Amex Blue beantragt und im Probezeitraum GMX Premium wieder kündigt?

    Ist der Zugang zu den 1400 Lounges kostenlos und eurer Meinung nach von Vorteil?

    Vielen Dank und
    euch allen eine schöne Zeit. (bearbeitet)
    Icecreamman's Profilbild
    diese AMEX hat keinen Lounge Zugang
  3. nurzurinfo's Profilbild
    Dann hoffe ich mal das das Tracking bei GMX funktioniert :-)

    Die einfache Legitimation mit der eAusweisfunktion ist einfach unschlagbar.
  4. Bruncki's Profilbild
    Habe die Karte soeben erhalten.

    Das Angebot für die 25€ sehe ich jedoch weder in der App, noch im Browser, also für die zusätzlichen 25€.

    Es hieß ja man müsse dies manuell aktivieren?
    Icecreamman's Profilbild
    normalerweise taucht das Ganze als Offer wenige Tage nach Aktivierung der Karte im Bereich Offers auf und muss dort aktiviert werden
  5. LuckyNumberSlevin.'s Profilbild
    MEMBERSHIP REWARDS
    Membership Rewards® Classic ist für Sie optional zubuchbar:
    1 Euro = 1 Bonuspunkt
    Das Jahresentgelt für die Teilnahme beträgt EUR 30,–
    Icecreamman's Profilbild
    +
    "
    • Optional für 30 Euro im Jahr Membership Rewards® Punkte sammeln und flexibel einlösen. Zum Start erhalten Sie 5.000 MR Punkte, die Sie vielfältig einlösen können. Bezahlen Sie online mit Punkten, nutzen Sie Ihre Punkte um Ihre Kartentransaktionen zu begleichen, um auf Reisen die Welt zu erkunden, mit einem Gutschein Freude zu schenken oder Gutes zu tun."

    und

    "4) Die Membership Rewards® Gebühr von 30 Euro wird jährlich deinem Konto am Tag der Eröffnung deines Punktekontos (d.h. mit Teilnahmebeginn) oder kurz danach als eine Belastung in Rechnung gestellt. Nach Aktivierung des Membership Rewards® Programms schreiben wir dir einmalig 5.000 Membership Rewards® Punkte als Willkommensgeschenk gut. Gilt nur bei erstmaliger Anmeldung für das Membership Rewards® Programm und der erfolgreichen Ausstellung der Karte." (bearbeitet)
  6. freshfart's Profilbild
    Hi Community,
    kennt Ihr einen Weg, sich Geld aus dem Verfügungsrahmen auf das Konto auszahlen zu lassen?
    Bei Hanseatic geht das ja in der App, bei American Express ist das wohl nicht erwünscht und paypal friends soll sanktioniert werden...

    Hat da jemand Erfahrungen gemacht?
    PrettyNiki's Profilbild
    Hassen Kreditkarteninstitute es eigentlich auch, wenn man zu viel Geld bei Revolut damit aufläd? Und nein ich meine damit nicht aufladen und zurück aufs konto überweisen.
  7. al_bauer's Profilbild
    Reicht eine einzige Transaktion über 600€?
    Icecreamman's Profilbild
    idR ja
  8. Bruncki's Profilbild
    Schlechte Nachrichten:

    Habe gerade mit dem Kundenservice telefoniert bzgl. den 25€ Startguthaben. Es hieß ich bin nicht dazu berechtigt für das Offer/Angebot, da ich schon eine Amex Karte besitze. Es reicht also schon aus wenn man nur eine andere Amex Karte besitzt…

    Hoffe das disqualifiziert mich nicht für die 75€ Web.cent Cashback…
    Icecreamman's Profilbild
    das steht auf der Aktionsseite aber anders:

    ¹ Kostenlos bezieht sich auf den dauerhaften Entfall des Jahresentgelts. Im Rahmen der Kartennutzung können Entgelte gem. AGB anfallen.

    ² Nach erfolgreicher Kartenaktivierung über Web, App oder Telefon müssen Sie Ihre Amex Blue Card innerhalb Ihres Online-Kartenkontos oder der Amex App für das Angebot registrieren. Das Angebot ist dort jeweils ca. 7 Tage nach Kartenerhalt im Amex Offers Bereich zu finden. Ihr einmaliges Startguthaben über 25 € wird Ihnen nach erfolgtem Kartenumsatz von mindestens 600 € (nach Abzug von etwaigen Gutschriften von Vertragspartnern) auf Ihr Kartenkonto gutgeschrieben. Die Kartenaktivierung und die Registrierung für das Angebot müssen innerhalb von 4 Wochen nach Kartenerhalt erfolgen, um Sie für das Startguthaben zu qualifizieren. Die Kartenumsätze von insgesamt 600 € müssen in den ersten 6 Monaten nach Kartenerhalt erfolgen, um sich für das Startguthaben in Höhe von 25 € zu qualifizieren. Im Angebotszeitraum können Sie das Startguthaben in der Regel innerhalb von 5 Werktagen nach Erfüllung der Angebotsvoraussetzungen in Ihrem Online-Kartenkonto sehen. Stornierungen oder Rückerstattungen von Transaktionen, die die Höhe der Ausgaben reduzieren bzw. keine Ausgaben bedeuten, können zum Verlust des Startguthaben führen. Voraussetzung für den Anspruch auf den Willkommensbonus ist die erfolgreiche Ausstellung der Karte und dass Sie in den letzten 18 Monaten nicht als Hauptkarteninhaber: in einer der beantragten entsprechenden deutschen American Express Karte registriert waren. Im Fall einer Kartenkündigung oder eines Kartenwechsels innerhalb der ersten 12 Monate nach Ausstellung der Karte, erlischt Ihr Anspruch auf den Willkommensbonus rückwirkend. Willkommensboni werden von American Express nur unter Vorbehalt der Einhaltung o.g. Bedingungen gutgeschrieben. Weitere Informationen dazu finden Sie im Preis- und Leistungsverzeichnis: americanexpress.com/con…pdf
  9. LowArt's Profilbild
    Habe von der Arbeit her eine Amex und erst neulich ne externe Festplatte damit aufgehebelt. Dachte mir nicht das ne Amex so praktisch sein kann
  10. paradonym's Profilbild
    100€ ist echt wenig. Da finde ich Corporate Benefits besser. Dauerhaft weniger Jahresgebühr. Dann ist gleich der Preis für Punkteturbo mit drin. (bearbeitet)
    maniaxx's Profilbild
    Die Blue hat doch gar keine Jahresgebühr
  11. Bruncki's Profilbild
    Wie werde ich GMX Premium Kunde bzw. was kostet dies monatlich? Lohnt sich das ganze für die 75€ anstelle der 50€?
    Bruncki's Profilbild
    Okay habe mich jetzt für einen Monat kostenlos angemeldet und bin über den 75€ Link reingegangen und die Karte wie bei Amex üblich easy beantragt.
    Mal gespannt wann und wie die 75€ dort auf dieses Cashback gmx Programm kommen. Am besten innerhalb der 4 Wochen kostenlose Phase
  12. mastergago's Profilbild
    Für den Erhalt der Web Cent muss man nicht mal Neukunde sein.
    46593991-lF89k.jpg
  13. freshfart's Profilbild
    Brauch man hierfür einen Gehaltsnachweis?
    Aelis's Profilbild
    Nein.
  14. emiliyano's Profilbild
    Hallo Leute, ich bin nicht mit Amex-Sachen gut informiert. Ich möchte fragen: Welche Karte ist vorteilhafter, wenn ich jeden Monat zwischen 500 und 1.000 Euro ausgebe? Da Amazon Visa eingestellt wurde, nutze ich Amex Payback, aber es fühlt sich nicht gut an.
    marckbln's Profilbild
    was fühlt sich daran denn nicht gut an
  15. paradonym's Profilbild
    Das bekommt man sicher auch ausgenutzt, oder? Blue beantragen, etwa 25€ ausgeben und dann kündigen?

    Gibt es eigentlich bei den Amex Rewards Karten Punkte auf die Jahresgebühr? (bearbeitet)
    montana1911's Profilbild
    Nein, auf die Jahresgebühr gibt es keine Punkte, aber du kannst diese mit Punkten bezahlen.
  16. TheReader's Profilbild
    Aber ohne die miles die es sonst gibt oder
  17. Abidas's Profilbild
    Kann man diese Karte auch bestellen, wenn man schon die Amex Payback hat?
    emiliyano's Profilbild
    ich denke ja (bearbeitet)
  18. Bruncki's Profilbild
    Denkt ihr es ist möglich mehrere Kreditkartenanträge über denselben GMX Premium Account zu beantragen, um so mehrmals die 75€ abzustauben?
    demichve's Profilbild
    Mach doch noch einen Account bei Web.de auf, um sicher zu gehen …
  19. demichve's Profilbild
    Lohnt sich das mit den Punkten?
    Aktuell arbeite ich mit der Metro FS Karte, die ja auch nichts kostet, dafür aber ganz gute 1% Cashback auf die Umsätze. Erreicht man mit den Punkten mehr?
    Haup3R's Profilbild
    Gibt's aber nur die ersten 12 Monate. Danach nur noch 0,5%...
  20. Lars12's Profilbild
    Die hier oder die BMW Amex aus dem Deal?
    Was sagt ihr? Beide haben keinen Punkteturbo, was schade ist :-D
    LuckyNumberSlevin.'s Profilbild
    Ganz klar die BMW. Den mit der Blue kannst du nur Memberships Punkte sammeln gegen jährlich 30€ Aufpreis. Mit der BMW hast du das nicht und du sparst auch noch 1% auf alle Tankumsätzen + kostenlose Auslandskrankenversicherung die auch noch dabei ist. (bearbeitet)
  21. Sagaris's Profilbild
    Boah diese Sperrzeiten nerven wie sau! 🤮

    Irgend ne Bank hatte mal 1% Cashback auf den Umsatz. Weiss jemand welche Bank das war?
    LuckyNumberSlevin.'s Profilbild
    Trade Republic oder Metro FS im ersten Jahr.
  22. XY_lol's Profilbild
    wie viel cashback entsprechen diese amex punkte?
    rocksnow's Profilbild
    Kommt drauf an was du mit denen machst. z.B nach Wandlung zu Payback 2:1 gibts also 0,5cent pro Punkt. Bei Reisen und Flügen gibts bessere Raten.
  23. zygmunt7b's Profilbild
    Eine allgemeine Frage zu Amex - ich möchte die MR sammeln. Was ist die beste AMEX-Karte bzw. die Karte mit dem besten Kosten/Nutzen Verhältnis? Wie bestelle ich die Karte (einfach so, werben lassen, auf Aktion warten)?
  24. nurzurinfo's Profilbild
    Wurde das bei jemanden unter Webcent schon getrackt? Bei mir ist nach einer Woche noch gar nichts.
    Icecreamman's Profilbild
    man sieht da idR auch nichts - eine Trackinginfo wie bei shoop, topcashback etc. gibt es bei bei web.cent nicht (bearbeitet)
  25. Bunbun's Profilbild
    Rip amex bezüglich Meilen sammeln und jetzt auch noch Aufladungen:
    Ab dem 15.03.2024 werden wir keine Meilen mehr für Kreditkartenumsätze gutschreiben, die im Rahmen der Aufladung von Konten bei Finanzdienstleistungsunternehmen erfolgen.

    Hierzu zählen z. B. Revolut, Wise oder Xoom. Selbstverständlich können Sie entsprechende Transaktionen weiterhin durchführen. Sie erhalten jedoch dafür keine Meilen mehr (vgl. Ziffer 9.2, Absatz 3 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Lufthansa Miles & More Credit Card).
  26. Karad44's Profilbild
    Hallo zusammen!

    Weiß jemand von euch wie lange es dauert, bis die 50€/75€ von GMX ausbezahlt werden?
    Wohin wird das Cashback ausbezahlt?

    Danke!
    Erd_Beere's Profilbild
    Ausbezahlt wird auf dein Girokonto, das musst du bei GMX hinterlegen.
's Profilbild