20kg Cocos Grillketts - Grillbriketts aus Kokosnuss-Schalen
1088°Abgelaufen

20kg Cocos Grillketts - Grillbriketts aus Kokosnuss-Schalen

25,59€
121
eingestellt am 14. Jul 2017
Im Newsletter von Fire & Flame wurde gerade eine Promo-Aktion angekündigt, 20% auf die 20kg-Packung der Cocos Grillketts (gültig bis 16.07.). Es funktioniert schon jetzt, offiziell erst ab 13 Uhr.

  • Code: SUMMER20

Gutschein wird auf der Checkout-Seite eingegeben.

Preisvergleich: 32,90€.

  • glüht ca. 30% heißer als Holzkohle
  • die Verbrennung ist schadstoffärmer als bei der Holzkohlevariante
  • die Brenndauer der Briketts ist länger und somit sparsamer im Verbrauch. (glüht bis zu 3 mal länger als Holzkohle)
  • Ideal für Grillen auf dem Balkon aufgrund der raucharmen Verbrennung
  • Umweltfreundlich und Nachhaltig

Die Kokosbriketts können für Smoker genauso eingesetzt werden, wie für traditionelle Holzkohlegrills.
Ökologisch besonders zu empfehlen sind die Kokosbriketts, da für die Produktion kein Baum sterben muss.

Die Holzkohle wird aus Kokusnusschalen hergestellt, welche bei der Produktion von Kokosprodukten abfallen.
Außerdem wird ohne Zusatz von Brandbeschleunigern gearbeitet und die Verbrennung läuft sehr ruß- und raucharm ab.

1023258-Ozfqk.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
"Umweltfreundlich und Nachhaltig" .... sicher doch ... abzüglich der Tonnen an Schweröl die es brauchte sie über 1000ende Kilometer hierher zu Karren



Verbrauch an Schweröl:

2,7 l Schweröl pro Container mit 14 t und 100 km Transportweg
Bearbeitet von: "pumuckel" 14. Jul 2017
Leider ist es die beste Kohle, die ich bisher hatte.
Ruß/Rauch: 0
Anzündzeit im Kamin: schnell
Hitze: Aua
Dauer: Länger als jedes Grillen bisher
Reste im Grill: nur Asche
Hammer Zeugs.
Gerne aus was vergleichban regionales nachhaltiges, dann bin ich dabei :-D
Avatar
GelöschterUser497539
pumuckel14. Jul 2017

"Umweltfreundlich und Nachhaltig" .... sicher doch ... abzüglich der …"Umweltfreundlich und Nachhaltig" .... sicher doch ... abzüglich der Tonnen an Schweröl die es brauchte sie über 1000ende Kilometer hierher zu Karren


Nicht zu vergessen was die dreistes drauf schreiben "Hierfür stirbt kein Baum". Alles klar, die Cocosplantagen stehen alle auf dem Mond und hierfür musste natürlich nichts gerodet werden. Die reifen Früchte fallen einfach auf die Erde und werden gut bezahlten arbeitern lediglich aufgesammelt.:D
Moccachinoo14. Jul 2017

"Ökologisch".Das ist genau so ökologisch, wie das Druckerpapaier, mit EU U …"Ökologisch".Das ist genau so ökologisch, wie das Druckerpapaier, mit EU Umweltsiegel, welches aus Australien hier her geschifft wird.


Danke, wissen wir inzwischen alle...

Will vielleicht noch jemand verkünden, dass das Marketing-Geblubber bzgl. Umweltfreundlichkeit genau so schwachsinnig ist wie bei fast jedem anderen Produkt auch?

Ich glaube, von uns wirft niemand Fleisch auf den Grill, weil er was für die Umwelt tun will. Vielleicht können wir uns bei der Diskussion ja mehr auf die wirklich relevanten Eigenschaften des Produkts konzentrieren.
121 Kommentare
"Umweltfreundlich und Nachhaltig" .... sicher doch ... abzüglich der Tonnen an Schweröl die es brauchte sie über 1000ende Kilometer hierher zu Karren



Verbrauch an Schweröl:

2,7 l Schweröl pro Container mit 14 t und 100 km Transportweg
Bearbeitet von: "pumuckel" 14. Jul 2017
Danke
Avatar
GelöschterUser497539
pumuckel14. Jul 2017

"Umweltfreundlich und Nachhaltig" .... sicher doch ... abzüglich der …"Umweltfreundlich und Nachhaltig" .... sicher doch ... abzüglich der Tonnen an Schweröl die es brauchte sie über 1000ende Kilometer hierher zu Karren


Nicht zu vergessen was die dreistes drauf schreiben "Hierfür stirbt kein Baum". Alles klar, die Cocosplantagen stehen alle auf dem Mond und hierfür musste natürlich nichts gerodet werden. Die reifen Früchte fallen einfach auf die Erde und werden gut bezahlten arbeitern lediglich aufgesammelt.:D
pumuckel14. Jul 2017

"Umweltfreundlich und Nachhaltig" .... sicher doch ... abzüglich der …"Umweltfreundlich und Nachhaltig" .... sicher doch ... abzüglich der Tonnen an Schweröl die es brauchte sie über 1000ende Kilometer hierher zu Karren


Für einen sack tonnen an schweröl ... denke mal 1-2 liter wenn überhaupt
ZockerFreak14. Jul 2017

Für einen sack tonnen an schweröl ... denke mal 1-2 liter wenn ü …Für einen sack tonnen an schweröl ... denke mal 1-2 liter wenn überhaupt

​selbst wenns nur 1L ist hat das so garnix mit Umweltfreundlich zu tun
pumuckel14. Jul 2017

​selbst wenns nur 1L ist hat das so garnix mit Umweltfreundlich zu tun


Welche kohle ist überhaupt "umweltfreundlich" ?
ZockerFreak14. Jul 2017

Welche kohle ist überhaupt "umweltfreundlich" ?



Richtig. Daher ist deren Werbeargument ja so sinnfrei.
Vor allem wird die Auswahl für das Grillgut doch sehr eng, wenn man schon Bedenken bei "gestorbenen" Bäumen hat.
Leider ist es die beste Kohle, die ich bisher hatte.
Ruß/Rauch: 0
Anzündzeit im Kamin: schnell
Hitze: Aua
Dauer: Länger als jedes Grillen bisher
Reste im Grill: nur Asche
Hammer Zeugs.
Gerne aus was vergleichban regionales nachhaltiges, dann bin ich dabei :-D
Hmm, habe irgendwie ein Dejavu
"Ökologisch".
Das ist genau so ökologisch, wie das Druckerpapaier, mit EU Umweltsiegel, welches aus Australien hier her geschifft wird.
Moccachinoo14. Jul 2017

"Ökologisch".Das ist genau so ökologisch, wie das Druckerpapaier, mit EU U …"Ökologisch".Das ist genau so ökologisch, wie das Druckerpapaier, mit EU Umweltsiegel, welches aus Australien hier her geschifft wird.


Danke, wissen wir inzwischen alle...

Will vielleicht noch jemand verkünden, dass das Marketing-Geblubber bzgl. Umweltfreundlichkeit genau so schwachsinnig ist wie bei fast jedem anderen Produkt auch?

Ich glaube, von uns wirft niemand Fleisch auf den Grill, weil er was für die Umwelt tun will. Vielleicht können wir uns bei der Diskussion ja mehr auf die wirklich relevanten Eigenschaften des Produkts konzentrieren.
Heißt aus Schei... Bonbons machen
homers530d14. Jul 2017

Leider ist es die beste Kohle, die ich bisher hatte.Ruß/Rauch: 0Anzündzeit …Leider ist es die beste Kohle, die ich bisher hatte.Ruß/Rauch: 0Anzündzeit im Kamin: schnellHitze: AuaDauer: Länger als jedes Grillen bisherReste im Grill: nur AscheHammer Zeugs. Gerne aus was vergleichban regionales nachhaltiges, dann bin ich dabei :-D



wieso leider?
Vielen Dank!
Natürlich ist das um einiges ökologischer wie andere Kohle!
Die Herstellung erfolgt mit der Schale, also abfallprodukt der Kokosnuss. Es wird nicht die Kohle extra mit einem Schiff transportiert, sondern die Kokosnuss im ganzen, wird in Europa oder Deutschland weiterverarbeitet...
ZockerFreak14. Jul 2017

Welche kohle ist überhaupt "umweltfreundlich" ?


​jede lokal hergestellte Holzkohle.


das Holz und die daraus gemachte Holzkohle ist Klimaneutral, denn der Baum hat das CO2 vorher 1:1 aufgenommen, was die Kohle abgibt.

Darum ist diese genau das Gegenteil von ökologisch (würden Sie die Schalen verrotten lassen, dann wäre DASS ökologisch.







... aber, jeder Transport ist Zusatzbelastung
Bearbeitet von: "pumuckel" 14. Jul 2017
Danke. Gleich geshopped. Nächstes pulled pork kann kommen
homers530d14. Jul 2017

Leider ist es die beste Kohle, die ich bisher hatte.Ruß/Rauch: 0Anzündzeit …Leider ist es die beste Kohle, die ich bisher hatte.Ruß/Rauch: 0Anzündzeit im Kamin: schnellHitze: AuaDauer: Länger als jedes Grillen bisherReste im Grill: nur AscheHammer Zeugs. Gerne aus was vergleichban regionales nachhaltiges, dann bin ich dabei :-D


Nicht zu vergessen die noch krebserregenderen Ausdünstungen (als bei herkömmlicher Grillkohle) die alle schön im und auf dem Grillgut landen. Wohl bekomms !
eimbod14. Jul 2017

Natürlich ist das um einiges ökologischer wie andere Kohle! Die H …Natürlich ist das um einiges ökologischer wie andere Kohle! Die Herstellung erfolgt mit der Schale, also abfallprodukt der Kokosnuss. Es wird nicht die Kohle extra mit einem Schiff transportiert, sondern die Kokosnuss im ganzen, wird in Europa oder Deutschland weiterverarbeitet...


Quelle ?

Bullshit Talk !
Hottest. Beste brekkies out there. zu diesem Preis mega. Mein Dutch Oven freut sich schon
Bearbeitet von: "sleipbaba" 14. Jul 2017
Doppelt, Deal gab's schon heute Mittag.
Für Shisha geeignet ?
Valium14. Jul 2017

Nicht zu vergessen die noch krebserregenderen Ausdünstungen (als bei …Nicht zu vergessen die noch krebserregenderen Ausdünstungen (als bei herkömmlicher Grillkohle) die alle schön im und auf dem Grillgut landen. Wohl bekomms !


Quelle?

Bullshit talk!
Edeka nächste Woche für 1€/kg also eher cold
edin14914. Jul 2017

Für Shisha geeignet ?


Sicha, kannste auch lutschen als Drops-Ersatz!
Für die shisha mal mitgenommen
pumuckel14. Jul 2017

"Umweltfreundlich und Nachhaltig" .... sicher doch ... abzüglich der …"Umweltfreundlich und Nachhaltig" .... sicher doch ... abzüglich der Tonnen an Schweröl die es brauchte sie über 1000ende Kilometer hierher zu Karren


So muss es sich anhören, wenn Kinder die Entfernung zum Mond schätzen sollen
... na denn guck mal, was der Container Frachter hierher braucht
Auch geeignet als Shisha Kohle?
Valium14. Jul 2017

Nicht zu vergessen die noch krebserregenderen Ausdünstungen (als bei …Nicht zu vergessen die noch krebserregenderen Ausdünstungen (als bei herkömmlicher Grillkohle) die alle schön im und auf dem Grillgut landen. Wohl bekomms !


Hier werden Sie geholfen: amazon.de/Gri…872
benemaster14. Jul 2017

Quelle?Bullshit talk!


Du machst das flasch! Nur mit der Rechtschreibung von Schlaftabletten-Joe kommt das so richtig dämlich rüber.
xmetal14. Jul 2017

So muss es sich anhören, wenn Kinder die Entfernung zum Mond schätzen s …So muss es sich anhören, wenn Kinder die Entfernung zum Mond schätzen sollen

​so hier mal Verbrauch pro Container pro 100km:

2,7 l Schweröl pro Container mit 14 t und 100 km Transportweg
pumuckel14. Jul 2017

"Umweltfreundlich und Nachhaltig" .... sicher doch ... abzüglich der …"Umweltfreundlich und Nachhaltig" .... sicher doch ... abzüglich der Tonnen an Schweröl die es brauchte sie über 1000ende Kilometer hierher zu Karren


Schiffe sind verdammt effizient.
Bei angenommenen 10.000KM auf der See und 0,2L/KM/Tonne, wurden für 20KG Kohle 4L Sprit verfeuert. Nächstes mal auf dem Weg in den Urlaub 120 statt 140 fahren, dann haste das in der Ökobilanz 5x drin.
Sorry Leute, ich bin wirklich für Umweltschutz aber wer solche Berechnung anstellt der muss auch im Kartoffelsack herum laufen und seine Püpse selbst weg riechen.

Wenn es nur um die Werbeaussagen geht -> Zeig mir eine die nicht lügt oder wie Wahrheit verdreht.
Da hilft nur Kopf einschalten.
FuPete14. Jul 2017

Schiffe sind verdammt effizient.Bei angenommenen 10.000KM auf der See und …Schiffe sind verdammt effizient.Bei angenommenen 10.000KM auf der See und 0,2L/KM/Tonne, wurden für 20KG Kohle 4L Sprit verfeuert. Nächstes mal auf dem Weg in den Urlaub 120 statt 140 fahren, dann haste das in der Ökobilanz 5x drin.

​... und dann sind sie erst in z.B Hamburg

von dort teleportieren sie natürlich

benemaster14. Jul 2017

Quelle?Bullshit talk!


beneDICKt geh spielen und laber nicht rum.
Die Kohle muss erstmal zum Schiff und danach vom Schiff zu euch nach Hause, dass darf man nicht vergessen
pumuckel14. Jul 2017

​so hier mal Verbrauch pro Container pro 100km: 2,7 l Schweröl pro Co …​so hier mal Verbrauch pro Container pro 100km: 2,7 l Schweröl pro Container mit 14 t und 100 km Transportweg


Nehmen wir mal einfach deine Werte. Auf welche Entfernung wollen wir uns einigen? 20.000km?
20.000km/100km*2,7l = 540l für den Container
540l / 14t = 40 l/t

Ich sehe da einen knappen Liter pro 20kg. Zugegebenermaßen (deutlich) mehr, als ich geschätzt hätte, aber auch um etliches kleiner, als du zunächst andeuten wolltest. Habe ich einen Rechenfehler?
Bearbeitet von: "xmetal" 14. Jul 2017
pumuckel14. Jul 2017

​... und dann sind sie erst in z.B Hamburg von dort teleportieren sie n …​... und dann sind sie erst in z.B Hamburg von dort teleportieren sie natürlich


Jetzt musst du aber auch von "nur lokal" auf "ausschließlich saisonal" umschalten und dich derbe beschränken. Deinen Apfel gibt es dann leider nur noch zur Erntezeit, danach muss gekühlt werden. Die Schiffsreise wird dann zum Energiesparer.
Valium14. Jul 2017

beneDICKt geh spielen und laber nicht rum.

Austeilen, aber nicht einstecken können. Labern, aber auf die eigene Argumentation nicht eingehen können.

Typisch Troll, aber das hört ja nach den Sommerferien wieder auf.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von motorradkoffer. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text