189°
ABGELAUFEN
Aldi-Süd KFZ-Batterieladegerät mit Display für 17,99 € ab 14.10.2013
Aldi-Süd KFZ-Batterieladegerät mit Display für 17,99 € ab 14.10.2013
ElektronikALDI Süd Angebote

Aldi-Süd KFZ-Batterieladegerät mit Display für 17,99 € ab 14.10.2013

Preis:Preis:Preis:17,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo,


nachdem der Deal vom Batterieladegerät von Lidl gut angekommen ist:

mydealz.de/dea…443

Bei Aldi Süd ebenfalls ein Batterieladegerät für 17,99 €.

Im Internet im Großen und Ganzen nur Gutes gelesen.

ADAC Kurztest:

news.idealo.de/new…ck/

Beschreibung:

Für 6 V/12 V Auto-/Motorrad-Batterien.

Wiederbelebungsmodus für 12 V Batterien
Ladestrom: max. 0,8A (6 V), max. 3,8A (12 V)
mikroprozessorgesteuerter Ladevorgang
Erhaltungsladungsfunktion
4 verschiedene Betriebsmodi
Verpolungsschutz

Kabellänge ca.: 1,95 m
(inklusive Polzangen)

Beleuchtetes LC-Display.

3 Jahre Garantie
Mit Kunden-Hotline.

23 Kommentare

Vor zwei Jahren handelte es sich um ein baugleiches Ladegerät von Polo-Motorrad. Ich weiß nicht ob das immernoch so ist. Hier mal ein Link zur (sehr ausführlichen) Bedienungsanleitung vom Polo Gerät:

cdn-he.polo-motorrad.de/med…pdf

Verfasser

skyjacker

Vor zwei Jahren handelte es sich um ein baugleiches Ladegerät von Polo-Motorrad. Ich weiß nicht ob das immernoch so ist. Hier mal ein Link zur (sehr ausführlichen) Bedienungsanleitung vom Polo Gerät:http://cdn-he.polo-motorrad.de/media/catalog/product/D/E/DE000172950.pdf

Habe mir die Bedienungsanleitung runtergeladen, sieht identisch aus, selbst die Bezeichnung ist identisch: CPL-2054.

Diese Bezeichnung hat auch der Adac verwendet.

Jemand Erfahrungen damit?

bei pollin für 17,95€• exkl. versand.

DerMaddes

bei pollin für 17,95€• exkl. versand.


Dann ist Aldi aber billiger bei Abholung.

Vorsicht, bei den Dingern ist eine korrekte Spannungsanzeige ein Glücksfall. Man sollte die Spannung an den Batteriepolen messen und mit der Anzeige am Gerät vergleichen. Bei mir hat das Gerät 0,8V zuwenig angezeigt, die Batterie wurde also immer überladen. Wenn der Hersteller mittlerweile nachgebessert hat, kann man das Gerät empfehlen.

DerMaddes

bei pollin für 17,95€• exkl. versand.


falls jemand gerade ne pollin bestellung am laufen hat nicht

Habe meins letztes Jahr gekauft und bin zufrieden.

Ich hatte mal zwei von diesen Ladegeräten. Bei beiden funktionierte nach einigen Wochen regelmässiger Benutzung der Taster (Printmontage auf der Platine) nicht mehr. In diesem Fall galt, "Wer billig kauft, kauft zwei mal".

Verfasser

guanabana

Vorsicht, bei den Dingern ist eine korrekte Spannungsanzeige ein Glücksfall. Man sollte die Spannung an den Batteriepolen messen und mit der Anzeige am Gerät vergleichen. Bei mir hat das Gerät 0,8V zuwenig angezeigt, die Batterie wurde also immer überladen. Wenn der Hersteller mittlerweile nachgebessert hat, kann man das Gerät empfehlen.

Als Laie gefragt: Kann das Gerät eigentlich überladen? Es geht laut Berichten im Internet ja ab voller Ladung zur Erhaltungsladung über?

Kannst du dich an Nutella überfressen? Ja kannst du, bevor du kaputt gehst...

Verfasser

fabiof

Kannst du dich an Nutella überfressen? Ja kannst du, bevor du kaputt gehst...

Scheinst diesen Punkt bereits überschritten zu haben.

Es ist eine völlig normale Frage. Wenn ich so ein Gerät samt Erhaltungsladung kaufe dann gehe ich als Laie davon aus dass irgendeine Steuerung eine Überladung verhindert.

dachte erst das wär son usb mp3 player haha

hab es seit 2 Jahren und lade oft, Autos, Motorrad, Schneefräse, Trekker. Bin sehr zufrieden.

Nachtrag:
je nach eingestelltem Modus beträgt bei dem Gerät die Ladeschlussspannung 14,4V oder 14,7V. Diese Spannungen werden auch vom Gerät angezeigt. An den Batteriepolen waren es dann aber 15,2 bzw. 15,5V. Einfach mal googeln, denn bei anderen war die Spannungsabweichung teilweise noch höher. Ein Multimeter hat doch fast jeder im Haushalt, einfach mal nachmessen, dann wisst ihr was ich meine.

Verfasser

guanabana

Nachtrag:je nach eingestelltem Modus beträgt bei dem Gerät die Ladeschlussspannung 14,4V oder 14,7V. Diese Spannungen werden auch vom Gerät angezeigt. An den Batteriepolen waren es dann aber 15,2 bzw. 15,5V. Einfach mal googeln, denn bei anderen war die Spannungsabweichung teilweise noch höher. Ein Multimeter hat doch fast jeder im Haushalt, einfach mal nachmessen, dann wisst ihr was ich meine.

Okay danke für die Info werde das mal nachlesen.

Was wird denn alles auf dem Display angezeigt oder ist das nur zum Tetris-Spielen?

Kann jemand ein ordentliches Gerät zum passablen Preis empfehlen. Seit dem Lidl Reinfall hab ich keine Lust mehr auf so n Spielzeug.

Jelabo

Ich hatte mal zwei von diesen Ladegeräten. Bei beiden funktionierte nach einigen Wochen regelmässiger Benutzung der Taster (Printmontage auf der Platine) nicht mehr. In diesem Fall galt, "Wer billig kauft, kauft zwei mal".



Bei regelmässiger Benutzung, würd ich mal zu ner neuen Batterie greifen :-P

MiJa86

Kann jemand ein ordentliches Gerät zum passablen Preis empfehlen. Seit dem Lidl Reinfall hab ich keine Lust mehr auf so n Spielzeug.


Test: heise.de/aut…tml

Bewertung: heise.de/aut…rie

MiJa86

Kann jemand ein ordentliches Gerät zum passablen Preis empfehlen. Seit dem Lidl Reinfall hab ich keine Lust mehr auf so n Spielzeug.



Mörsy

MiJa86

Kann jemand ein ordentliches Gerät zum passablen Preis empfehlen. Seit dem Lidl Reinfall hab ich keine Lust mehr auf so n Spielzeug.



CTek Batterieladegeräte. Kommt halt jetzt auf Deinen Bedarf an. Aber CTek sind die gebräuchlisten Profigeräte. Hab derer 3 Stück und bin sehr zufrieden.

pearl.de/a-P…AhQ

322109.jpg

Ich habe das Ladegrät seit knapp 2 Jahren und lade damit meine Motorrad und Autobatterie. Aldi hat das immer wieder mal im Angebot. ich finde es super. Bei mir ging es nie über 14,5 Volt. Bin selbst gelernter Kfz-Mechatroniker und sicherlich sollte man grad am Werkzeug nicht späten, aber zum laden, wenn die Batterie platt ist einfach optimal.

Ich habe 2011 ein Kfz- Batterie-Ladegerät für 17,99 € bei Aldi gekauft, anstatt die Autobatterie aufzuladen entlud das Ladegegät diese, und als dann auch noch trotz GS-Prüfzeichen die Kabel der Polklemmen abschmorten hatte ich Glück das dabei mein Auto nicht abbrannte. Als ich das Ladegerät dann wieder zurückgeben wollte bekam ich von Aldi weder Garantie noch Kulanz, also ich werde ganz sicher keine elektrische oder technische Geräte mehr bei Aldi kaufen egal wie billig diese sind, denn die sind absoluter Schrott!!!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text