Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
eingestellt am 15. Okt 2021

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

[Letztes Update: 30.11, 08:50 Uhr]

Heute, 30.11, letzter Tag bei vielen Aktionen! Noch fix vergleichen + sparen!



Hey ihr sparbereiten Versicherungsanhänger,

2021 nähert sich langsam aber sicher der Ziellinie - also perfekt um es sich gemütlich zu machen, und das Purzeln der Preise bei Versicherungen und Vergleichern zu beobachten: Stichwort Kfz-Wechselsaison!

In Anlehnung an die myDealz'sche Tradition von dani.chii gibt's hier die verlockendsten Angebote und einen kleinen Preischeck. Damit ihr zum 30. November - dem Stichtag für die meisten unter euch - perfekt gerüstet seid. Denn dann heißt es Kfz-Versicherung wechseln und (hoffentlich) sparen.

Und natürlich habe ich bei dani.chii nachgefragt, ob er nicht schon an so einem Deal arbeitet - leider nein. Achja: Ist mein erster Deal, habt also bitte etwas Gnade mit mir falls ich Anfängerfehler begehe

Wie es die Tradition so möchte, ist der Aufbau ähnlich den alten Deals:

  • A) Kfz-Angebote
  • B) Kfz-Versicherer & Vergleicher im Preischeck
  • C) Allgemeine Tipps

WICHTIG: Dieses Thema update ich regelmäßig, damit ihr immer die neueste und vollständigste Übersicht parat habt.


1871069_1.jpg
Hier findet ihr eine Liste mit den Discounts und Dealz der Vergleicher und Versicherer. Geordnet alphabetisch und dann jeweils nach absteigender Prämie.

Vergleicher

1. Check24 / Tarifcheck

2. Verivox

3. FinanceScout24

4. NAFI-Auto


(Direkt-)Versicherer

1. AdmiralDirekt

2. Allianz Direct

3. Allianz

4. AXA

5. Barmenia

6. BavariaDirekt

7. CosmosDirekt

8. DA Direkt

9. Die Bayerische

10. FRI:DAY

11. GetSafe

12. Gothaer

13. HDI

14. HUK24

15. Nexible

16. R+V24

17. Sparkassen DirektVersicherung

18. Verti



1871069_1.jpg
Um es in der Tradition zu halten, habe ich auch den Preischeck gemacht - mit ähnlichen Profilen wie Dani. Bei Nafi hab ich den Vergleich mit den Beispielpersonen nicht hingekriegt, wobei meines Wissens nach auch nur Huk24 und Allianz Direct bei keinem der Vergleicher sind?!

Beispielpersonen
  • 1) Neuling: 20 Jahre, Führerschein seit 2019, SF = 2
  • 2) Durchschnittlich: 40 Jahre, Führerschein seit 1999, SF = 15
  • 3) Älter: 70 Jahre, Führerschein seit 1969, SF = 30
  • Alle Personen sind ledig, angestellt, wohnen in Berlin, Stellplatz = Straße, Auto eigenfinanziert und fahren 13.000 KM im Jahr

Beispielautos
  • 1) VW Passat 2.0 TDI (140 PS), Baujahr 2008, Zulassung auf Halter Juni 2008
  • 2) BMW 118d (150 PS), Baujahr 2014, Zulassung auf Halter Juni 2014
  • 3) Mercedes-Benz E 200 (197 PS), Baujahr 2020, Zulassung auf Halter Juni 2020
  • 4) VW e-up! (83 PS), Baujahr 2020, Zulassung auf Halter Juni 2020



1) Preischeck VW Passat (mit Teilkasko bzw. Vollkasko)

1871069_1.jpgVergleich Teilkasko (150€ SB)
Check24 und Verivox sind preislich gleich. Für den Neuling und den Durchschnittlichen ist Allianz Direct am günstigsten, wobei die Ersparnis vor allem beim Neuling mit 13% höher ist. Für die ältere Beispielperson haben Check24 und Verivox eine 17% Ersparnis.

1871069_1.jpgVergleich Vollkasko (150€ / 300€ SB)
Check24 ist beim Neuling deutlich günstiger als Verivox, ansonsten sind die Vergleicher aber ähnlich. Also nicht nur auf ein Vergleichsportal verlassen! Wie schon bei der Teilkasko ist der Neuling und der Durchschnittliche bei Allianz Direct am günstigsten, bei der älteren Beispielperson sind die Vergleicher günstiger.


2) Preischeck BMW 118d (mit Teilkasko bzw. Vollkasko)

1871069_1.jpgVergleich Teilkasko (150€ SB)
Check24 ist günstiger als Verivox! Aber wie schon beim Passat ist auch beim BMW für Neuling und Durchschnittliche Allianz Direct am günstigsten. Beim Älteren sind die Vergleicher 7% günstiger.

1871069_1.jpgVergleich Vollkasko (150€ / 300€ SB)
Verivox ist hier für Durchschnittliche und Ältere am günstigsten (jeweils ein paar Cent günstiger als Check24). Beim Neuling ist Check24 zwar günstiger als Verivox und Huk24, wird aber nochmal von Allianz Direct unterboten. Auch ein schönes Beispiel das zeigt: Ein breiter Vergleich kann sich rechnen - die Kombination (Direkt)Versicherer mit Vergleichsportalen deckt möglichst viel vom Markt ab.


3) Preischeck Mercedes-Benz E 200

1871069_1.jpgVergleich Teilkasko (150€ SB)
Check24 ist hier durch die Bank günstiger als oder gleichauf mit Verivox. Bei den Beispielen sind Direktversicherer günstiger als Vergleicher: Bei Neulingen hat Allianz Direct eine 8% Ersparnis, bei Durchschnittlichen und Älteren ist Huk24 am günstigsten.

1871069_1.jpgVergleich Vollkasko (150€ / 300€ SB)
Die Vergleicher sind gleichauf, wobei Verivox beim Durchschnittlichen Beispiel ein paar Cent günstiger als Check24 ist. In allen Beispielen ist aber Huk24 am günstigsten.


4) Preischeck VW e-up!

1871069_1.jpgVergleich Teilkasko (150€ SB)
Die Vergleicher sind gleichauf, und in den Kategorien Neuling und Älter am günstigsten. Huk24 unterbietet um wenige Cent beim Durchschnittlichen Beispiel.

1871069_1.jpgVergleich Vollkasko (150€ / 300€ SB)
Huk24 am günstigsten für die Beispielprofile Neuling und Durchschnittlich, ansonsten Check24 beim Älteren Beispiel günstiger. Der VW e-up! ist übrigens das am häufigsten zugelassene Elektrofahrzeug 2021 in Deutschland laut Zulassungszahlen vom KBA.



1871069_1.jpg
Auf mehreren Portalen vergleichen
Kein Vergleichsportal hat alle Versicherer. Deshalb kann es sich lohnen, nicht nur auf einem Portal die Preise zu prüfen - sondern auch noch auf einem Zweiten und/oder bei den (Direkt-)Versicherern.

Cashback für neue Versicherungsabschlüsse
Nicht alle Angebote gelten für jeden. Oft sind Deals auf Neukunden eingeschränkt und Bestandskunden (also wenn ihr innerhalb der selben Versicherung wechselt) gehen leer aus.

Firmenrabatte checken
Auf den einschlägig bekannten Mitarbeiterportalen verstecken sich i.d.R. auch noch gute Angebote. Vor dem Wechsel kann sich ein Blick auf die Portale lohnen.

Achtet auf die Details der Versicherung
Die Tarife sind nicht nur unterschiedlich teuer, auch die Leistungen können anders sein. Wenn ich einen guten neuen Tarif gefunden habe, vergleiche ich daher nicht nur den Preis - sondern auch, was versichert ist. Manche Extras sind mir inzwischen ans Herz gewachsen, auf die will ich bei einer neuen Versicherung auch nicht verzichten.

Sparfüchse schwören auf jährliche Zahlung
Alles in einem Rutsch zu bezahlen belohnen viele Versicherungen. Wer es finanziell hinkriegt, checkt daher für jährliche Zahlung.

Fahrleistung: Vorsichtig aber auch realistisch schätzen
Die gefahrenen Kilometer wirken sich auf den Preis aus - wer mehr fährt hat auch ein höheres Risiko einen Unfall zu haben. Deshalb wird oft geraten, die Kilometer realistisch aber auch vorsichtig zu schätzen.
Übrigens: Fährt man am Ende doch mehr, ist die Nachmeldung bei der Versicherung i.d.R. schnell erledigt.

Kündigung der alten Versicherung nicht vergessen
Endet eure Kfz-Versicherung mit Ablauf des Jahres, dann gilt der 30. November als allgemeiner Stichtag. Denkt dran die Kündigung rechtzeitig abzuschicken, denn bis 30.11. muss sie bei der Versicherung eingegangen sein.
Zusätzliche Info
dermaun
Zu Person 1 eine Anmerkung:

Mit genau 18 (05.05. nehmen wir mal als Geburtstag) den Führerschein machen, vor dem 01.07. und sofort versichert auf den eigenen Namen, damit wir 6 Monate Versicherungsdauer haben, mal rechnen bedeutet in SF:
05.05.2019 bis 31.12.2019 SF0 - 18
01.01.2020 bis 31.12.2020 SF1/2 - 19
01.01.2021 bis 31.12.2021 SF1 - 20
01.01.2022 bis 31.12.2022 SF2 - 21

Ohne Sondereinstufung KANN ein 20Jähriger keine SF2 haben.

Wenn dann die SF "Korrektur" kommt und die Nachzahlung so April Mai, kann das Schnäppchen teuer werden.

Online ist immer der Kunde derjenige, welcher sich an die Nase fassen muss.

Also Augen auf und lesen. Ansonsten: Respekt! Erster Deal und viel Arbeit.

So Tante Edith hat meinen inneren Monk noch geweckt. Thema Kündigung/Kündigungsfrist:

Bekommt Ihr z.B am 01.12.2021 oder 15.11.21 eure neue Beitragsrechnung und es findet eine Erhöhung statt, evtl. billiger als Vorher wegen SF Wechsel, aber der Tarif wurde angepasst, dann gilt natürlich NICHT der 30.11.2021 als letzter Tag der Kündigung. Nur so ein kleiner Reminder.
gehls72
Bug im Tarifrechner von Nafi ! Es wird nicht nach der aktuelle PLZ gefragt, sondern nur nach dem Kennzeichen. Wer inzwischen mit dem Kennzeichen umgezogen ist, bekommt die Tarife des ehemaligen Wohnorts angezeigt (falsche Regionalklasse).
Beste Kommentare
461 Kommentare
Dein Kommentar