286°
ABGELAUFEN
[Google Play Store] Gratis Navigations-App für Motorradfahrer

[Google Play Store] Gratis Navigations-App für Motorradfahrer

FreebiesGoogle Play Store Angebote

[Google Play Store] Gratis Navigations-App für Motorradfahrer

Moin moin liebe Community,

ich wollte mal für alle Motorradfahrer unter uns eine kleine Entdeckung von mir teilen. Seit dem letzten Wochenende gibt es anscheinend im Google Play Store eine neue Navigations-App speziell für Motorradfahrer. Da ich selbst Biker bin und keine Lust hatte mehrere hundert Euro für die Navis von Garmin etc. auszugeben, war ich sowieso schon länger auf der Suche nach einer passenden App. Die hier hat mir echt sehr gut gefallen, da sie anscheinend besonders kurvige Straßen bevorzugt, und das ist es ja was man als Motorradfahrer möchte. Außerdem gibt noch einige kleine Features wie Rundtourgenerierung etc.Ich finde die Idee dahinter echt sehr, sehr gut, u7nd bin gespannt was sich da in den nächsten Monaten entwickeln wird. Aber das Beste daran: die App ist komplett kostenlos und man bekommt das Kartenmaterial für seine Region komplett umsonst. Bei mir war das Berlin-Brandenburg, was ich für umsonst und meine wochendendlichen Touren vollkommen ausrechend finde. Ich weiß halt nich ob es die App dauerhaft umsonst gibt oder ob sich das demnächst noch ändert. Deswegen hier als Freebie eingetragen. Falls es nicht passt oder so, bitte verschieben.

16 Kommentare

Gefällt mir, hot.

Klingt nen bisschen nach Eigenwerbung. Du kommst aus Potsdam und die App wird in Berlin entwickelt und ist ganz frisch.:-)
Aber egal wenn se taugt. Vom Prinzip klingt das sehr nach komoot (Bike app).
Mir fehlen da noch einige Infos? Weche Kartenbasis benutzt das Programm? Gps Tracks importieren möglich usw. Es sind noch sehr wenige spezifische Infos auf der Homepage.

"Google Play Store" bitte mit in die Überschrift schreiben, zb. so :

[Google Play] Calimoto – Motorrad Navigation

nur motorrad oder auch für roller gedacht?

Avemon

Klingt nen bisschen nach Eigenwerbung. Du kommst aus Potsdam und die App wird in Berlin entwickelt und ist ganz frisch.:-)Aber egal wenn se taugt. Vom Prinzip klingt das sehr nach komoot (Bike app).Mir fehlen da noch einige Infos? Weche Kartenbasis benutzt das Programm? Gps Tracks importieren möglich usw. Es sind noch sehr wenige spezifische Infos auf der Homepage.




Fährst du überhaupt Motorrad?



Nach den Bewertungen zu urteilen ist das eine nützliche App. Werde ich auf jeden Fall ausprobieren.

Avemon

Klingt nen bisschen nach Eigenwerbung. Du kommst aus Potsdam und die App wird in Berlin entwickelt und ist ganz frisch.:-)Aber egal wenn se taugt. Vom Prinzip klingt das sehr nach komoot (Bike app).Mir fehlen da noch einige Infos? Weche Kartenbasis benutzt das Programm? Gps Tracks importieren möglich usw. Es sind noch sehr wenige spezifische Infos auf der Homepage.



Nen Kumpel vom Fussball hat mir davon erzählt. Sonst hätte ich die auch nicht gefunden. Ist ja noch ganz frisch. Als Karten-Daten nutzen die wohl OSM, steht auf jeden Fall unten in der Karte.

Massig teuere In-App Käufe drin...

Avemon

Klingt nen bisschen nach Eigenwerbung....


Bissel Paranoia?
Hot für offline-Funktion und Kurvenalgorithmus

Avemon

Klingt nen bisschen nach Eigenwerbung. Du kommst aus Potsdam und die App wird in Berlin entwickelt und ist ganz frisch.:-)Aber egal wenn se taugt. Vom Prinzip klingt das sehr nach komoot (Bike app).Mir fehlen da noch einige Infos? Weche Kartenbasis benutzt das Programm? Gps Tracks importieren möglich usw. Es sind noch sehr wenige spezifische Infos auf der Homepage.



Yamaha Xt 660 Z und ne Transalp :-9 Auch wenn ich ned weiß was das mit meinem Kommentar zu tun hat?

Es ist erstmal umsonst und jede Navi App will irgendwie Geld haben. Stell die mal vor es würde nichts kosten und während der Fahrt kommt, alle fünf Minuten(lol), eine Werbung.

Also ich habe es mir mal geladen und Berlin/Brandenburg geladen ( wahrscheinlich werde ich nie mehr brauchen, weil ich nie lange Strecken fahre) und ganz Deutschland würde 18€ kosten.

Ich weiß ja nicht wieso das "Massig teure In-App Käufe sein sollen", aber mein Navigon hatte damals 90€ gekostet (nur Deutschland) und ein update für zwei Jahre hätte 99€ gekostet und hier sind die Updates umsonst.

Also nicht gleich Anti sein nur weil es was kostet.

Mal schauen ob es auch was für Roadster - Fahrer ist. ...

Leider nur eine Karte kostenlos

Eine App die Zugriff auf meiner Kontakte haben will und bei Verweigerung der Rechte nicht läuft brauche ich nicht!

tinchen4me

Eine App die Zugriff auf meiner Kontakte haben will und bei Verweigerung der Rechte nicht läuft brauche ich nicht!



Fragt sich was die Kontakte mit der Navigation zu schaffen haben. COLD

tinchen4me

Eine App die Zugriff auf meiner Kontakte haben will und bei Verweigerung der Rechte nicht läuft brauche ich nicht!



Häufig kann man bei Navi-Apps Kontakte als Ziele auswählen - das wird hier wohl auch der Fall sein und ist jetzt als Funktion nicht soooo daneben...

Na also! Geht doch!!

Google Play schreibt:
"Neue Funktionen
- Verwirrende "Kontakte"-Berechtigung komplett entfernt (Google gruppiert Berechtigungen unvorteilhaft, was bei uns suggerierte, dass wir auf die Kontakte zugreifen)
- Neue, kontrastreiche Routenfarbe
- Schönere Kartendarstellung (z.B. Waldflächen)
- Bugfixing (z.B. Fehler bei Rundtour-Berechnung)
Wir bedanken uns für das viele Feedback und wünschen weiterhin gute Fahrt mit calimoto!"



tinchen4me

Eine App die Zugriff auf meiner Kontakte haben will und bei Verweigerung der Rechte nicht läuft brauche ich nicht!


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text