201°
ABGELAUFEN
kostenloses Postbank Giro Plus - Kostenloses Nokia Lumia 630

kostenloses Postbank Giro Plus - Kostenloses Nokia Lumia 630

ElektronikPostbank Angebote

kostenloses Postbank Giro Plus - Kostenloses Nokia Lumia 630

Als Gehaltskonto, ohne bestimmten mindest Gehaltseingang.

Ohne großes Geld hin- und herbuchen, einfach nur das Konto eröffnen und ein Lumia für lau.

Bei der Postbank gibt es nun ein dauerhaft kostenloses Girokonto PLUS ein kostenloses Nokia Lumia 630. Für alle diejenigen Interessant, die noch kein Girokonto bei der Postbank besitzen.

Das meiner Meinung nach tollste an der Postbank ist, dass man bei Shell kostenlos mit der EC-Karte Geld abheben kann. Ebenso an jedem Automaten der Cashgroup.


"Das Postbank Giro plus ist für alle Giro-Neukunden ab 22 Jahren,
die derzeit kein aktives Girokonto bei der Postbank führen, dauerhaft kostenlos."

Also ohne die 5,90 monatliche Gebühr.

Dauerhaft kostenloses Girokonto
Inkl. gratis Smartphone Nokia Lumia 630
Umfassende Digital-Tools
Visa Card im 1. Jahr entgeltfrei
1 Cent Tank Rabatt pro Liter Kraftstoff bei Shell


Das Nokia Lumia 630 konnte ich für 99.- Euro finden. Das Girokonto kostet sonst 5,90 € (oder bei bestimmtem Geldeingang kostenlos?)


Bedingungen für die Prämie:
Besondere Bedingungen für den Erhalt eines Nokia Lumia 630 (Smartphone) bei Eröffnung eines Postbank Girokontos

Der Inhaber eines neu eröffneten Postbank Kontos „Giro plus“ oder „Giro start direkt“ ( das „Neukonto“) erhält für das Neukonto ein Nokia Lumia 630 (Smartphone) in der Farbe schwarz, wenn folgende Voraussetzungen erfüllt sind:

Der Kontoinhaber hat das Produkt-Auftragsformular auf der Internet-Aktionsseite der Postbank aufgerufen, vollständig ausgefüllt, ausgedruckt, unterschrieben und nach Durchführung des PostIdent-Verfahrens bis zum 12.11.2014 der Postbank übermittelt.
Kontoeröffnungsanträge ohne das beiliegende Formular „Gehalts-und Bezügeüberweisung“ oder nicht zustellbare, unvollständige und unkorrekte Formulare können bei der Zuteilung der Prämie nicht berücksichtigt werden.
Der Kontoinhaber ist zum Zeitpunkt des Zugangs des Auftragsformulars nebst aller Unterlagen, die für eine Kontoeröffnung erforderlich sind, volljährig und besaß innerhalb der letzten sechs Monate kein privates Girokonto bei der Postbank.
Der Kontoinhaber ist zum Zeitpunkt des Zugangs des vervollständigten Auftragsformulars kein Mitarbeiter des Deutsche Bank Konzerns.
Das Neukonto ist zum Zeitpunkt des Versands ungekündigt.
Sind die vorstehend geschilderten Bedingungen erfüllt, verschickt die Postbank das Smartphone ab dem 24.11.2014.
Es wird ein Smartphone pro Person und pro Neukonto vergeben. Eröffnet ein Kontoinhaber im Zuge dieser Vertriebsaktion mehrere Neukonten, erhält der Kunde die Prämie nur für das zuerst eröffnete Neukonto.
Die Postbank behält sich vor, die Eröffnung des Kontos abzulehnen.
Eine Kombination mit weiteren Produktvorteilen oder Promotionsangeboten der Postbank ist nicht möglich.


So geht es:

Ein Klick auf den Button „Online abschließen“ bringt Sie zum Auftragsformular. Drucken Sie nach dem Ausfüllen des Online-Auftragsformulars bitte folgende Unterlagen aus:

Ihre persönlichen Eröffnungsunterlagen für das Postbank Giro plus
Das Formular "Gehalts-/ Bezügeüberweisung"
Hinweise für Ihre Unterlagen und den Postident-Coupon für die Legitimation in der Filiale

Damit wir Ihnen schnellstmöglich einen Dispositionskredit oder eine Kreditkarte einräumen können (Bonität und Volljährigkeit vorausgesetzt), fügen Sie bitte Ihre Gehaltsnachweise der letzten 3 Monate bei.

Anschließend gehen Sie bitte zur Legitimation mit

dem Empfehlungscoupon
dem Postident-Coupon und Ihrem Personalausweis oder Reisepass
den Unterlagen für die Postbank (unterschrieben und in einem verschlossenen Umschlag)

in ein Postbank Finanzcenter oder eine Filiale der Deutschen Post.
Und so geht's weiter:

Wenig später erhalten Sie per Post das Begrüßungspaket für Ihr neues Postbank Girokonto. Mit getrennter Post folgen kurz darauf Ihre Postbank Card, ggf. Ihre Kreditkarte, Ihre persönlichen Geheimzahlen für die Karten sowie für das Postbank Telefon- und Online-Banking.

31 Kommentare

Platzhalter

Kontoeröffnungsanträge ohne das beiliegende Formular „Gehalts-und Bezügeüberweisung“ oder nicht zustellbare, unvollständige und unkorrekte Formulare können bei der Zuteilung der Prämie nicht berücksichtigt werden.



Das ist ja doof! Schnell mal Prämie abgreifen ist dann leider nicht

Kontoeröffnungsanträge ohne das beiliegende Formular „Gehalts-und Bezügeüberweisung“ oder nicht zustellbare, unvollständige und unkorrekte Formulare können bei der Zuteilung der Prämie nicht berücksichtigt werden.



so schaugts wohl aus hab grade mal probiert den antrag auszufüllen. klasse wenn's da nur ein "ja" kästchen gibt im auswahlverfahren ^^

zumindest ohne mindest Geldeingang auch für studentische 450 € Jobber geeignet.

ganz gut wenn man dort eh ein Konto wollte

wie oft noch

Ich warte bis wieder ein Angebot mit Startguthaben kommt. Keine Lust das Handy zu verticken, mehr als 80€ wäre sowieso nicht drin

Da ich das letzte Mal bei der Postbank ein Konto eröffnet habe, als es noch 5 % auf's Tagesgeld gab, könnte das hier klappen, denn gute Zinsen gab es in den letzten 6 Monaten nicht mehr... - aber das Lumia 630 ist mir den Aufwand nicht wert... Da kommt sicher zukünftig wieder etwas "Netteres" ;-)

Bei den Moralvorstellungen der Deutschen Bank kann ich mich selbst mit einem kostenlosen Girokonto von denen nicht anfreunden. Leider, denn ich hätte gerne noch ein paar Taler Kontoführungsgebühren gespart.

vielleicht doch besser: 150€ Startguthaben und damit Nokia 1320 für 149,- bei Base kaufen?

Habe im Januar bei der Postbank das Konto mit der 125 Euro Bestchoice Aktion aufgemacht... Warte immer noch auf die Prämie!! Ein ewiger Schriftwechsel, wobei die Postbank einfach behauptet, sie finden das nicht in ihren Unterlagen. Würde ich nie wieder machen. Und denen mein Geld anvertrauen jetzt schon gar nicht mehr. Was für ein Chaosverein.

hapennybacon

Bei den Moralvorstellungen der Deutschen Bank kann ich mich selbst mit einem kostenlosen Girokonto von denen nicht anfreunden. Leider, denn ich hätte gerne noch ein paar Taler Kontoführungsgebühren gespart.



Gut das es hier bei dem Konto um die Postbank handelt. Kannst also beruhigt zuschlagen

Aufgepasst! Als Student angemeldet, ewig auf die Prämie gewartet. Wollte das Konto wegen Cash Group für Notfälle benutzen. Dann: mehrere Schreiben erhalten von wegen "Hiermit bestätige ich, dass ich das Konto ab sofort aktiv nutze". Bis hin zu: "Da Sie das Konto nicht nutzen haben wir es für Sie aufgelöst." und sinnngemäß: "Das macht dann 11,35 EUR Bearbeitungsgebühren." Anruf bei der Hotline mit Beschwerde und die Forderung löste sich in Luft auf. Postbank hat sich für mich erledigt, nie wieder! Scheiß doch auf die Prämien.

hapennybacon

Bei den Moralvorstellungen der Deutschen Bank kann ich mich selbst mit einem kostenlosen Girokonto von denen nicht anfreunden. Leider, denn ich hätte gerne noch ein paar Taler Kontoführungsgebühren gespart.



Das dachte ich mir schon, das auf meinen Kommentar jemand antwortet, ohne sich vorher zu informieren
Die Deutsche Bank besitzt nämlich rein zufällig einen mickrigen 94,1% Anteil an der Postbank.

Hier nochmal kurz gefasst:
Für alle Giro-Neukunden ab 22 Jahren, dauerhaft kostenlos,ohne Mindesteingang
Für alle bestehende Giro-kunden, weiterhin 5,90 EUR/mtl. außer Studenten etc.

D.h. man darf kein Girokonto haben, damit man ein neues Konto dauerhaft kostenlos bekommt.
Alle bestehenden Kunden werden somit klar benachteiligt..

hapennybacon

Bei den Moralvorstellungen der Deutschen Bank kann ich mich selbst mit einem kostenlosen Girokonto von denen nicht anfreunden. Leider, denn ich hätte gerne noch ein paar Taler Kontoführungsgebühren gespart.



Und trotzdem eine andere Bank. Mediamarkt und Saturn siehst du doch auch als zwei Läden.

mit dem Geld spielt man nicht

hapennybacon

Bei den Moralvorstellungen der Deutschen Bank kann ich mich selbst mit einem kostenlosen Girokonto von denen nicht anfreunden. Leider, denn ich hätte gerne noch ein paar Taler Kontoführungsgebühren gespart.



Schlechter Vergleich. Zumal für mich Mediamarkt und Saturn auch eher zwei Spielarten desselben Konzerns sind.

Bei Banken zählt hier aber die "Moralvorstellung" des Eigentümers und das ist nun mal die Deutsche Bank. Seitdem die Deutsche Bank die Postbank übernommen hat, bin ich dort weg.

Bin da ganz bei hapennybacon

gehört dieser ULTRAHOT Deal nicht unter freebies

CASHGROUP: cashgroup.de/

Wann war man nochmal Neukunde? Bei mindestens einem Jahr als "nicht Postbank Kunde"?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text