1179°
ABGELAUFEN
MSI-Cashback-Aktion + Gratis-Key "For Honor" für Z270-Mainboards [Alternate, Mindfactory u.a.] - z.B. MSI Krait Gaming für ~155€ - 25€ Cashback + Key "For Honor"
MSI-Cashback-Aktion + Gratis-Key "For Honor" für Z270-Mainboards [Alternate, Mindfactory u.a.] - z.B. MSI Krait Gaming für ~155€ - 25€ Cashback + Key "For Honor"
ElektronikMindfactory Angebote

MSI-Cashback-Aktion + Gratis-Key "For Honor" für Z270-Mainboards [Alternate, Mindfactory u.a.] - z.B. MSI Krait Gaming für ~155€ - 25€ Cashback + Key "For Honor"

Deal-Jäger

UPDATE: Zusätzlich könnt ihr für die Modelle Gaming M5 und Gaming M7hier noch ein kostenloses DS502-Headset bekommen.

Somit erhaltet ihr das Gaming M5 für ~200€ - 30€ Cashback + Headset + For Honor.

Das Headset hat einen Wert von ~69€.

Danke @ BenZDealZ

-------------


Moin.

Zweiter Versuch, im ersten hatte sich ein Fehler eingeschlichen.

Aktuell erhaltet ihr auf eine Auswahl von Z270-Boards von MSI gleichermaßen Cashback sowie einen Key für "For Honor".

954490.jpg

Als Beispiel habe ich mal das MSI Krait Gaming Z270 genommen - dieses unterstützt SLI und gleichermaßen CrossFire.


Auf dieses erhaltet ihr 25€ Cashback sowie einen Key für "For Honor".

Der Key kostet aktuell ~40€. Das Board kostet aktuell ca. 160€ - somit seid ihr bei einem rechnerischen Endpreis von ~100-105€.

MSI spezifiziert in den Teilnahmebedingungen auch die Dauer bis zur Auszahlung des Cashbacks: "Normalerweise erfolgt die Zahlung innerhalb von 30 Tagen nach Bestätigung Ihres Antrags."


Hier gehts zum Board. Am günstigsten ist es wohl bei Alternate, nutzt dort den Gutschein "NEWS52525" (= 5€ Rabatt) bzw. bei Mindfactory - dort entfällt der Versand ab Mitternacht, so dass ihr aktuell ~155€ bezahlt.


Achtet bitte darauf, welche Händler teilnehmen - bei Mindfactory und Alternate ist es sicher, die anderen werden wohl erst ergänzt - und natürlich welches Modell bei beiden Aktionen parallel teilnimmt.


Formfaktor: ATX • Chipsatz: Intel Z270 • Speicher: 4x DDR4 DIMM, dual PC4-30400U/DDR4-3800 (OC), max. 64GB (UDIMM) • Erweiterungsslots: 3x PCIe 3.0 x16 (1x x16, 1x x8, 1x x4), 3x PCIe 3.0 x1, 2x M.2/M-Key (PCIe 3.0 x4, 22110/2280/2260/2242 + 2280/2260/2242) • Anschlüsse extern: 1x DVI-D, 1x HDMI 1.4, 1x USB-C 3.1 (ASM2142), 1x USB-A 3.1 (ASM2142), 4x USB-A 3.0, 2x USB-A 2.0, 1x Gb LAN (Intel I219-V), 6x Klinke, 1x PS/2 Combo • Anschlüsse intern: 4x USB 3.0, 4x USB 2.0, 6x SATA 6Gb/s (Z270), 2x CPU-Lüfter 4-Pin, 4x Lüfter 4-Pin, 1x RGB-Header, 1x TPM-Header, 1x seriell, 1x parallel • Audio: 7.1 (Realtek ALC1220) • RAID-Level: 0/1/5/10 (Z270) • Multi-GPU: NVIDIA 2-Way-SLI (x8/x8), AMD 3-Way-CrossFireX (x8/x8, x8/x8/x4) • Stromanschlüsse: 1x 24-Pin ATX, 1x 8-Pin EPS12V • CPU-Phasen: 11 (8+2+1) • Grafik: IGP (via CPU/APU) • Besonderheiten: Audio+solid capacitors • Herstellergarantie: drei Jahre (Abwicklung nur über Händler)


Aktionsseite "For Honor": de.msi.com/Pro…rd)


Aktionsseite "Cashback": msi-promotions.com/de/…me)


Danke @ tweakPC: tweakpc.de/new…ck/


Gesamtübersicht aller Z270-Boards von MSI (!= Gesamtübersicht der bei beiden Aktionen teilnehmenden Boards): geizhals.eu/?ca…MSI

Beste Kommentare
128 Kommentare

Weiss einer wie lange MSI mit dem Cashback braucht? Wenn das wie bei ASUS ist, wäre das n Abturner.

Was war den am Deal mit dem MSI H270 GAMING PRO verkehrt?

Dauert der cashback bei msi auch 4-5 monate ?

Also für meinen Spielekey (andere Aktion) hat MSI geschlagene 24h gebraucht Soll heißen, Antrag stellen, und dann schaut da jemand von denen anscheinend nochmal drüber

(und ja, ich kann deine Frage nachvollziehen, bis Asus Cashback bezahlt hat man meistens schon vergessen, dass man das überhaupt beantragt hat und das gekaufte Produkt ist schon EOL bevor sich da was regt ...)

Verfasser Deal-Jäger

frankearthurvor 3 m

Weiss einer wie lange MSI mit dem Cashback braucht? Wenn das wie bei ASUS …Weiss einer wie lange MSI mit dem Cashback braucht? Wenn das wie bei ASUS ist, wäre das n Abturner. Was war den am Deal mit dem MSI H270 GAMING PRO verkehrt?


Das H270 ist einfach zu teuer und das Geld nicht wert. Ich hatte auch die falschen Specs drin, das hat weder SLI noch unterstützt es schnelleren RAM als DDR4-2400 usw. usf. Da kann man die effektiv 10€ für das o.g. Krait wirklich noch drauflegen. Ich hatte mich verguckt, dachte, es wäre das Z270 Tomahawk.

frankearthurvor 6 m

Weiss einer wie lange MSI mit dem Cashback braucht? Wenn das wie bei ASUS …Weiss einer wie lange MSI mit dem Cashback braucht? Wenn das wie bei ASUS ist, wäre das n Abturner. Was war den am Deal mit dem MSI H270 GAMING PRO verkehrt?


3-5 Monate, so lange habe ich gewartet.

Das ist echt nur wenn man es extrem hübsch rechnet ein Deal. Allein die Wartezeit fürs Cashback wäre mir zu blöd. Den Key bekommt man kaum für 40€ weg - 20-25€ sind realistisch.

frankearthurvor 7 m

Weiss einer wie lange MSI mit dem Cashback braucht? Wenn das wie bei ASUS …Weiss einer wie lange MSI mit dem Cashback braucht? Wenn das wie bei ASUS ist, wäre das n Abturner. Was war den am Deal mit dem MSI H270 GAMING PRO verkehrt?


Cashback kann ich nicht direkt sagen, aber die SSD von der Gaming M5 / M7 Mainboard Aktion liegt schon bei mir. (vom 13.01.2017)
Bearbeitet von: "RiseAgainst92" 1. Feb

Bin grad dabei die versprochene M2 SSD von intel for free aus der letzten Promo Aktion zu claimen, mal schauen ob es klappt!

Verfasser Deal-Jäger

Frogmanvor 4 m

3-5 Monate, so lange habe ich gewartet.Das ist echt nur wenn man es extrem …3-5 Monate, so lange habe ich gewartet.Das ist echt nur wenn man es extrem hübsch rechnet ein Deal. Allein die Wartezeit fürs Cashback wäre mir zu blöd. Den Key bekommt man kaum für 40€ weg - 20-25€ sind realistisch.


Ich glaube, du verwechselst das mit Asus. MSI hat bei mir nicht einmal ansatzweise so lang gebraucht. Und den Key bekommt man jetzt kurz vor oder unmittelbar nach Release ganz locker für mind. 35€ los. Warum sollte man den - wenn er überall 40€ kostet - aktuell - und bei dem Hype - für 25€ verkaufen? Nee.

ich hab mir bei der letzten Aktion die SSD gesichert und auch schon eingebaut. kann ich hier mit einem neuen Kauf nochmal Zuschlagen?

Verfasser Deal-Jäger

BenZDealZvor 8 m

ich hab mir bei der letzten Aktion die SSD gesichert und auch schon …ich hab mir bei der letzten Aktion die SSD gesichert und auch schon eingebaut. kann ich hier mit einem neuen Kauf nochmal Zuschlagen?


Es sind zwei unterschiedliche Aktionen - ich wüsste nicht, was dagegen spricht. Die Cashback-Aktion ist ja auch erst heute gestartet. Und solange du noch keinen Key für "For Honor" beansprucht hast - klar (bzw. ist ja in der Regel die Mehrfachteilnahme nur bedingt ausgeschlossen, bei Asus konnte man z.B. 2x am Cashback-Programm teilnehmen).

Find die Nummer hier heißer als mit der SSD. WENN man keine SSD braucht. For Honor + Cashback ist in etwa das was die SSD kostet, evtl etwas weniger. Schade das es nicht Ghost Recon gibt. Kann mit For Honor nix anfangen, die Beta war ziemlicher Käse.

BenZDealZvor 14 m

ich hab mir bei der letzten Aktion die SSD gesichert und auch schon …ich hab mir bei der letzten Aktion die SSD gesichert und auch schon eingebaut. kann ich hier mit einem neuen Kauf nochmal Zuschlagen?





Wie viele Mainboards brauch ein Mensch?
Bearbeitet von: "stafic" 1. Feb

Verfasser Deal-Jäger

Frogmanvor 26 m

3-5 Monate, so lange habe ich gewartet.Das ist echt nur wenn man es extrem …3-5 Monate, so lange habe ich gewartet.Das ist echt nur wenn man es extrem hübsch rechnet ein Deal. Allein die Wartezeit fürs Cashback wäre mir zu blöd. Den Key bekommt man kaum für 40€ weg - 20-25€ sind realistisch.


So, weil ich mir nicht sicher war, hab ich nochmal nachgeschaut. Das letzte Cashback kam bei mir binnen 3 Wochen (ist aber auch schon länger her).

Nun habe ich noch die Teilnahmebedingungen zu Rate gezogen: "Normalerweise erfolgt die Zahlung innerhalb von 30 Tagen nach Bestätigung Ihres Antrags."

Ich weiß nicht, warum es bei dir 3-5 Monate gedauert haben soll, aber ich hab auch gerade im Freundeskreis rumgefragt: niemals länger als 1,5 Monate (und wir haben einen recht hohen Hardware-Durchlauf). Scheint bei dir ein Einzelfall gewesen zu sein.

Cashback bei MSI dauerte genau 3 Wochen.

Allgemein sind die z270 Mainboard teurer als die z170 Mainboards, was an einer allgemeinen Mainboardverteuerung liegt. Gefühlt sind Mainboards seit 10 Jahren im Preis um 100% gestiegen. Die Verteuerung wird zum Teil durch Abspeckungen abgeschwächt. So darf man sich nicht durch USB 3.1 täuschen lassen. Die Asmedia Chips fungieren als USB 3.0 Ersatz, erreichen aber nicht die Kompatibiliät und Geschwindigkeit von Intel USB 3.0. Wenn Intel in einigen Monaten echten USB 3.1 Gen2 vorstellt, dann sind die Anschlüsse veraltet bevor sie eine Nutzen haben. Neue USB 3.1 Gen 2 Geräte gibt es dann vermutlich auch.

MSI ist momentan relativ schwach. Die Profis setzen auf andere Boards. Übertakter greifen absichtlich nie zu MSI.

Ich will nun niemanden den Deal ausreden, aber das eigentliche Ersparnis beträgt vermutlich nur ein paar Euro.

Wenn Ryzen mal endlich käme, damit ich weiß, ob ich wieder Intel kaufen will oder doch AMD.

Peacecampervor 2 m

Wenn Ryzen mal endlich käme, damit ich weiß, ob ich wieder Intel kaufen w …Wenn Ryzen mal endlich käme, damit ich weiß, ob ich wieder Intel kaufen will oder doch AMD.



pcgameshardware.de/AMD…80/


Wird ab Anfang März ausgeliefert. Bin auch schon gespannt

CCC86vor 1 m

http://www.pcgameshardware.de/AMD-Zen-Codename-261795/News/AMD-wird-konkret-Ryzen-ab-Anfang-Maerz-in-Stueckzahlen-1219680/Wird ab Anfang März ausgeliefert. Bin auch schon gespannt


Jo, ich weiß. Ein Monat kann so ätzend lang sein.

frankearthurvor 42 m

Weiss einer wie lange MSI mit dem Cashback braucht? Wenn das wie bei ASUS …Weiss einer wie lange MSI mit dem Cashback braucht? Wenn das wie bei ASUS ist, wäre das n Abturner. Was war den am Deal mit dem MSI H270 GAMING PRO verkehrt?



Cashback hat bei meinem z170m von MSI nicht mal nen Monat gedauert. Ging alles echt flott. Gefühlt bisher einer der schnellsten Cashbackzahler ;P

Kann wer was zum MSI Z270 Gaming M3 oder Krait Gaming sagen ?

Xeswinossvor 1 h, 5 m

Ich glaube, du verwechselst das mit Asus. MSI hat bei mir nicht einmal …Ich glaube, du verwechselst das mit Asus. MSI hat bei mir nicht einmal ansatzweise so lang gebraucht. Und den Key bekommt man jetzt kurz vor oder unmittelbar nach Release ganz locker für mind. 35€ los. Warum sollte man den - wenn er überall 40€ kostet - aktuell - und bei dem Hype - für 25€ verkaufen? Nee.


Nein, war eine MSI GTX 1070 Gaming als sie neu raus kam. Bestellt für einen Kollegen....das Geld hat 17 Wochen gebraucht.
Und nein, selbst direkt bei Release wirst du das Game nicht um 40 los. 90% der Leute wollen keine Keys Online von 3. kaufen - ich handle mit Lizenzen, beruflich und privat. Man findet zwar oft einen Dummen, wenn aber dann 50 keys auf eBK sind, kannste auf 20€ hoffen. Es reicht nur eine Aktion bei irgendeinem Keyanbieter und das Thema ist vorbei (aka Doom Key der dann die Hälfte wert war).
Ganz ehrlich, mühselisges Cashback und dann noch Krempel verkaufen...puh, wär mir 1. zu doof und 2. zu mühsam. Muss jeder selbst wissen.
Wär der VK 110€ - Deal. Aber Standardpreis minus x und minus y mit 3 Kreuzen und 6 Ave Marias...ne.

Hot für den Deal.
Allerdings informiert euch aber besser genau falls ihr euch ein MSI Board mit ihrem "Hitzeschild" für die M2 SSD aussucht, da scheint der Schild wohl eher die Temperatur in die Höhe zu treiben anstatt herunter:

computerbase.de/201…ur/

powermuellervor 1 h, 21 m

MSI ist momentan relativ schwach. Die Profis setzen auf andere Boards. …MSI ist momentan relativ schwach. Die Profis setzen auf andere Boards. Übertakter greifen absichtlich nie zu MSI.


Interessante Aussage, erst recht weil ich mich aktuell mit dem Thema Boardtausch beschäftige. Kannst du diese Aussagen irgendwie untermauern?

Verfasser Deal-Jäger

Frogmanvor 41 m

Wär der VK 110€ - Deal. Aber Standardpreis minus x und minus y mit 3 Kr …Wär der VK 110€ - Deal. Aber Standardpreis minus x und minus y mit 3 Kreuzen und 6 Ave Marias...ne.


Sehe ich anders. Die Aktion erstreckt sich über einige Zeit und umfasst auch nicht alle Mainboards von MSI. Wer sich also eh mit dem Gedanken befasst hat, ein neues Mainboard zu kaufen, kann hier also generell schon einmal sparen - und zwar mind. 25€. Und wenn derjenige nochmal 25€ für den Key bekommt, dann sind das schon einmal 50€ Ersparnis - bei einem Kaufpreis von ~155€ sind das mehr als 30%.

Und wenn es in der Zwischenzeit eine weitere Aktion gibt - umso besser, dann wird die Ersparnis noch höher.

Insofern ist eine solch "allgemeine" Aktion auch ein Deal - und nach meiner Definition höher einzustufen als ein produktspezifischer Einzeldeal, da zeitlich weiter gefasst und nicht nur auf ein Produkt beschränkt.

Was ist das denn für eine kack Schrift beim Krait?

Dass USB 3.1 mit Asmedia Chips nur als USB 3.0 Ersatz fungiert stimmt nicht. Siehe diverse Mainboardtests mit verschiedenen Chips wie Intels Alpine Ridge USB 3.1, ASM1142 und ASM2142. Mit nem ASM1142 den man z.B. auf guten Z170 findet kommt man bei einem angeschlossenen Gerät auf ca. 750 MB/s lesen und schreiben. Intel's Chip, der leider ausschließlich Gigabyte Boards vorbehalten ist und der ASM Nachfolger ASM2142 schöpfen da schon fast das Maximum aus was die Schnittstelle so hergibt, nämlich über 900Mb/s. Ich persönlich brauche den Speed noch lange nicht, hab noch viele externe normale Festplatten, die USB 3.0 nutzen. Wenn man sich nen Z270 Board kauft muss einem klar sein, dass OC bei non-K CPU Modellen definitiv nicht mehr geht, so wie noch bei Z170.

So wie ich das lese, ist der Key nur bis zum 30.09.2017 gültig und somit bestimmt keine 35-40€ wert.

6kbyte1vor 17 m

Interessante Aussage, erst recht weil ich mich aktuell mit dem Thema …Interessante Aussage, erst recht weil ich mich aktuell mit dem Thema Boardtausch beschäftige. Kannst du diese Aussagen irgendwie untermauern?



Worauf bezogen?

Hoernerwhiskyvor 4 m

So wie ich das lese, ist der Key nur bis zum 30.09.2017 gültig und somit …So wie ich das lese, ist der Key nur bis zum 30.09.2017 gültig und somit bestimmt keine 35-40€ wert.



Da man ihn sowieso gleich einlöst oder verkauft: Wen interessiert das?

Auf natives USB 3.1 Gen2 kann man bei Intel lange warten, kommt erst mit Cannonlake haha
Bearbeitet von: "HangSeng" 1. Feb

HangSengvor 8 m

Dass USB 3.1 mit Asmedia Chips nur als USB 3.0 Ersatz fungiert stimmt …Dass USB 3.1 mit Asmedia Chips nur als USB 3.0 Ersatz fungiert stimmt nicht. Siehe diverse Mainboardtests mit verschiedenen Chips wie Intels Alpine Ridge USB 3.1, ASM1142 und ASM2142. Mit nem ASM1142 den man z.B. auf guten Z170 findet kommt man bei einem angeschlossenen Gerät auf ca. 750 MB/s lesen und schreiben. Intel's Chip, der leider ausschließlich Gigabyte Boards vorbehalten ist und der ASM Nachfolger ASM2142 schöpfen da schon fast das Maximum aus was die Schnittstelle so hergibt, nämlich über 900Mb/s. Ich persönlich brauche den Speed noch lange nicht, hab noch viele externe normale Festplatten, die USB 3.0 nutzen. Wenn man sich nen Z270 Board kauft muss einem klar sein, dass OC bei non-K CPU Modellen definitiv nicht mehr geht, so wie noch bei Z170.




Ich mein ja nur die aktuellen Probleme mit Asmedia und der Oculus Rift / HTC Vive. Viel schlimmer sind die Störungen beim USB Sound. Asmedia liefert hier keine gute Kompatibilität. Und man muss den Asmedia abseits des normalen Bios Updates separat per Flash-Update auf den neusten Stand bringen. Treiber und Firmware muss harmonieren.

Bei den Datentransferraten war Intel USB 3.0 immer schneller und effizienter als Asmedia.

Edit: den Asmedia 2142 habe ich wohl noch nicht auf einem der Boards ... mal suchen

HangSengvor 4 m

Auf natives USB 3.1 Gen2 kann man bei Intel lange warten, kommt erst mit …Auf natives USB 3.1 Gen2 kann man bei Intel lange warten, kommt erst mit Cannonlake haha



"lange" = 1 Jahr

NackendesGrauensvor 2 h, 27 m

Dauert der cashback bei msi auch 4-5 monate ?



Bei meinem letzen Mainboard-Cashback von MSI war es genau ein Monat.

powermuellervor 15 m

"lange" = 1 Jahr


​ja, finde das schon lange. Glaub bei AMD gibts das schon in paar Monaten, aber was solls...



Echt? Es gibt Firmware-Updates für den ASM1142 chip? hab jetzt auch son Z170 Board mit dem ASM Chip noch Zuhause rumliegen und warte ab bis Ryzen rauskommt bevor ich mir ne CPU kaufe.
Bearbeitet von: "HangSeng" 1. Feb

CCC86vor 14 m

Da man ihn sowieso gleich einlöst oder verkauft: Wen interessiert das?



Ich denke nicht das es nur darum geht, den Key bis dahin zu aktivieren, sondern das man am 01.10.2017 mit dem Key nicht mehr spielen kann.

Hoernerwhiskyvor 26 m

So wie ich das lese, ist der Key nur bis zum 30.09.2017 gültig und somit …So wie ich das lese, ist der Key nur bis zum 30.09.2017 gültig und somit bestimmt keine 35-40€ wert.



Joa wird schwierig in 6-7 Monaten einen Key zu verkaufen. Gibt aber auch komplizierte Sachen im Leben Kommt nicht jeder drauf klar!
Bearbeitet von: "stafic" 1. Feb

Hoernerwhiskyvor 16 m

Ich denke nicht das es nur darum geht, den Key bis dahin zu aktivieren, …Ich denke nicht das es nur darum geht, den Key bis dahin zu aktivieren, sondern das man am 01.10.2017 mit dem Key nicht mehr spielen kann.



Das ist jetzt hoffentlich nicht dein Ernst

Cold

Nur ATX-Boards, keine µATX oder Mini-ATX mit bei der Aktion

Mal gucken was alternate am freitag raushaut. Wenns gut lauft kaufe ich mir dann nochn board und hole mir den key + cashback und behakte das und verkloppe das msi Z270 gaming 5 wieder. Wrnn jeman Interesse an dem Board hätte : PN

neetmevor 6 m

ColdNur ATX-Boards, keine µATX oder Mini-ATX mit bei der Aktion


Blah, natürlich sind die dabei. Und Mini-ATX gibts nicht

Finds jetzt aber auch nicht so hot. Selbst für das schweine teure 270I Pro Gaming Carbon gibt's nur lächerliche 25 Euro..

For Honor

Schade das kein mATX Board dabei ist...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text