772°
ABGELAUFEN
[Myprotein] Kreatinmonohydrat, BCAAs, Beta-Alanin u.v.m extrem günstig
[Myprotein] Kreatinmonohydrat, BCAAs, Beta-Alanin u.v.m extrem günstig

[Myprotein] Kreatinmonohydrat, BCAAs, Beta-Alanin u.v.m extrem günstig

Preis:Preis:Preis:6,37€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo,

[EDIT 15.01.2015]
Das meiste scheint nun weg zu sein, und das Angebot war offiziell auch nur gestern gültig, allerdings lassen sich zwischendrin noch ein paar gute Preise finden. Meistens aber nicht mehr bei den größten Verpackungseinheiten. Ihr müsst einfach ein bisschen stöbern.
[/EDIT]

habe gerade den Newsletter von Myprotein erhalten und dort gibt es aktuell ein paar ganz gute Schnapper zu machen.

Versandkosten 3,90€, ab 60€ Versand kostenlos!

Gutschein: 70RABATT gibt nochmal 12% auf die gesamte Bestellung AB 70€ MBW!
Gutschein: ZEHNJAN gibt 10% auf die gesamte Bestellung OHNE MBW!
Gutschein: GELD gibt 25% Cashback in Form von Guthaben in den nächsten Tagen auf dein Myprotein Konto (so habe ich es verstanden, könnte aber auch nur ein Gutschein sein)

Zusätzlich werden bei mir 15% im Warenkorb automatisch abgezogen. Müsst mal schauen, ob das bei euch auch so ist.

Hier eine kleine Auswahl:

Kreatinmonohydrat, Geschmacksneutral 500g = 6,37 €
de.myprotein.com/spo…tml

BCAA 4:1:1 Beeren/Tropical 1kg = 16,80€ !!! (Hab letztes mal mit 20% für knapp 35€/kg bestellt)
de.myprotein.com/spo…tml

Beta-Alanin 1kg = 13,08€ !!
de.myprotein.com/spo…tml

Citrullinmalat 500g = 9,48!!! (Statt ~45€)
de.myprotein.com/spo…tml

Sonst gibt es auch noch viele weitere sehr gute Preise. Der Deal führt zur Übersicht über alle reduzierten Produkte. Da könnt ihr schauen, ob für euch was dabei ist.

Qipu nicht vergessen!
qipu.de/cas…in/

Beste Kommentare

Klingt alles super gesund... mal für den nächsten Kochabend bestellt!

Xer0

yeah, stoffen! 99% der myDealzer kommen sportlich doch nichtmal in Bereiche, wo man wenigstens extra Protein suppen müsste



Jetzt haben aber alle Crossfit-Schuhe und können loslegen :P

mrniceguy88

Vielleicht kann mir einer von euch Trainigscracks etwas helfen? Ich Trainiere 3 mal die Woche 1,5 Stunden Ausdauer und (hauptsächlich) Oberkörper an Geräten im Verhältnis 50:50. Ziel: Muskelaufbau vor allem im Oberkörperbereich und Gewichtsreduzierung. Wiederspricht sich zwar etwas, sollte aber trotzdem möglich sein. Welche Mittel könnt ihr mir empfehlen?



Ziel: Muskelaufbau?
Weg von den Geräten, stattdessen (freie) Grundübungen erlernen:
Kniebeugen, Kreuzheben, Bankdrücken, Langhantel Schulterdrücken stehend, Langhantel Rudern stehend

Lies dich mal hier ein: StrongLifts 5x5 Programm

Da dort alles perfekt beschrieben ist, gehe ich nicht weiter auf die Details ein, kann dir jedoch sagen:
Nichts ist wichtiger, als möglichst schnell möglichst stark in den Grundübungen zu werden, vor allem in den "großen 3" (Kniebeuge, Kreuzheben, Bankdrücken). Kraft steht in engem Zusammenhang mit Muskelmasse. Schon mal jemanden mit Hühnerbrust und Pommesärmchen gesehen, der 120 kg x 8 Wdh. auf der Bank drückt?
Das einzige was zählt ist, kontinuierlich und zügig immer mehr Gewicht auf die Stange zu kriegen, nur dadurch wachsen die Muskeln.
Alles andere ist Quatsch. Weshalb verschreiben die meisten Fitness-Trainer einem Anfänger einen Plan voll mit Geräten und Isolationsübungen für Bizeps, Trizeps etc.? Weil sie zu faul sind, den Leuten die o.g. Grundübungen beizubringen, die wesentlich komplexer in der Ausführung sind als ein paar Maschinenübungen. Oft können die Trainer diese nicht einmal selbst korrekt ausführen (schon erlebt).

Regeneration und vor allem Ernährung sind mindestens so wichtig wie das Training selbst.
Jemand, der zu wenig und falsch isst, kann auch 7 mal die Woche trainieren gehen und wird keine Muskeln aufbauen.
Kurzfassung für Muskelaufbau-Ernährung:
2 g Protein / kg Körpergewicht
1-1,1 g Fett / kg Körpergewicht
Rest mit (möglichst komplexen und sauberen) Kohlenhydraten (je weniger verarbeitet die Lebensmittel, desto besser, Beispiele: (Natur)Reis, Haferflocken, (Süß)Kartoffeln, Vollkornprodukte...) auffüllen, bis sich ein täglicher Kalorienüberschuss von 10-15% ergibt.
Sehr gute Seite zum Thema !!!

Wenn ich 75 kg wiege und mit 2500 kcal am Tag genau mein Gewicht halte, würde ich mit 2800 kcal (optimalerweise wie oben beschrieben zusammengesetzt: ~ 150 g Protein (1 g Protein hat 4 kcal, deshalb: 600 kcal) ~ 80 g Fett (1 g Fett hat 9 kcal, deshalb: 720 kcal) und ~ 370 g Kohlenhydrate (1 g Kohlenhydrate hat 4 kcal, deshalb: 1480 kcal) optimal Muskeln aufbauen.
Warum? Für effektivsten Muskelaufbau braucht der Körper einen (leichten) Kalorienüberschüss, man muss also "mehr essen als man verbraucht". Übertreibt man es, wird man gleichzeitig mit den Muskeln auch unnötig viel Fett ansetzen. Untertreibt man es indem man "weniger oder höchstens genau so viel isst wie man verbraucht", baut man keine Muskeln auf sondern nimmt ab. Ausnahme: "Rekomposition" - Muskelaufbau und Fettabbau gleichzeitig, funktioniert aber nur unter bestimmten Bedingungen, findet sehr langsam statt, führt hier jetzt auch zu weit

Leute die es richtig ernst meinen "tracken" ihre Kalorien mit einer App wie MyFitnesspal. Sehr easy das ganze. Kostet mich keine 5 Minuten täglich, dafür weiß ich am Ende jedes Tages genau, wie viele Kalorien ich zu mir genommen habe und auch wie sich diese zusammensetzen.

Wiegt man sich dazu noch täglich zu immer dem selben Zeitpunkt zum Beispiel nach dem Aufstehen auf nüchternen Magen und nach dem Gang ins Badezimmer :P (Körpergewicht kann man ebenfalls bei MyFitnesspal eintragen), so kann man genau verfolgen, was mit seinem Körper passiert wenn man x Kalorien zu sich nimmt.
Erzielt man kontinuierlich eine Gewichtszunahme von ca. 1-1,5 kg / Monat, macht man alles richtig. Mit gutem Training sind das dann nämlich größtenteils Muskeln und nur wenig Fett. So erspart man sich langwierige "Bulking" und dann "Cutting Phasen", das ganze nennt sich auch 'Lean Bulk'.

Doch woher weiß ich wie viele Kalorien ich brauche um mein Gewicht genau zu erhalten?

What are macros?
How Many Calories a Day to Gain Muscle or Lose Weight?
Easiest way to figure out your macros

Besser kann man es nicht erklären!

Braucht man Supplemente wie Whey um auf seine Nährwerte zu kommen? Nö...
Im Moment komme ich locker auf ~ 180 g Protein / Tag ohne jegliche Supplemente. Hähnchen / Pute, Milchprodukte, Fisch, Nüsse, Eier, .....

Nochmal zum Training... alles was ein Anfänger oder jemand mit < 1 Jahr Training braucht sind die Grundübungen und der Fokus auf kontinuierliche Gewichtssteigerungen ...

Workout A: Squat 5x5, Bench Press 5x5, Barbell Row 5x5, evtl Dips
Workout B: Squat 5x5, Overhead Press 5x5, Deadlift 1x5, evtl. Klimmzüge

StrongLifts 5x5

Die beste deutsche Seite zum Thema Muskelaufbau, no Bullshit:

Fitness-Experts.de



Ok jetzt hab ich einen halben Roman über Muskelaufbau geschrieben... Wollte eigentlich nur darauf hinaus dass Supplemente nicht unbedingt nötig für Muskelaufbau sind und dass allein durch Einnahme von Supplementen wie Whey kein Muskelaufbau vonstatten geht - Supplemente machen einen ganz ganz kleinen Bruchteil des möglichen Erfolges aus!
Wenn Training, Ernährung, Regeneration nicht stimmen bringen Supplements einen Sche*ß ...

Sorry für den langen Comment aber ich wette dem einen oder anderen Neuling kann das hier ganz sicher dabei behilflich sein, das ganze richtig anzugehen falls man Muskeln aufbauen möchte... Als ich 16 oder 17 war habe ich nämlich selbst mal 2 Jahre lang am Stück trainiert, zeitweise 4 x die Woche, und dabei so gut wie nichts erreicht - weil ich keinen Plan von gar nix hatte.


man sollte mal einführen, dass jeder Besteller/Kommentierer hier ein Bild von sich posten muss ;>

294 Kommentare

Qipu und VSK sollten noch erwähnt werden.

Hammer Preise

Da sind in der Tat mal ein paar echte Knaller bei, 1kg BCAA-Pulver in Orange für knapp über 26€ ist schon n Schnapper, gibt auf jeden Fall ein hot von mir!

Sehe ich auch so. HOT!

munchkind

Da sind in der Tat mal ein paar echte Knaller bei, 1kg BCAA-Pulver in Orange für knapp über 26€ ist schon n Schnapper, gibt auf jeden Fall ein hot von mir!



geht sogar noch deutlich günstiger


1 kg 4:1:1 tropical 116 euro

Verfasser

munchkind

Da sind in der Tat mal ein paar echte Knaller bei, 1kg BCAA-Pulver in Orange für knapp über 26€ ist schon n Schnapper, gibt auf jeden Fall ein hot von mir!



Ich würde auch eher zum 4:1:1 greifen. Zum einen der bessere Preis und zum anderen bedeutet höherer Leucin-Anteil = höherer Insulin Ausstoß -> Post Workout eher zum empfehlen

Grade Bestellt! Info.... wenn man sowieso impact whey protein mitbestellt um auf 60euro zu kommen und den Rabattcode IWDE eingibt erhält man nochmals 15% rabatt auf das Protein, obwohl der code schon abgelaufen ist

Klingt alles super gesund... mal für den nächsten Kochabend bestellt!

Sind die Codes qipukompatibel?

Verfasser

Lässt sich noch nicht sagen.

Preise sind echt HOT, aber zwar erst dort bestellt.
Aber bei dem Preis, kann man Glutamin und Bcaa gleich nochmal bestellen.

Kann das sein dass das Citrullin nicht mehr zu haben ist? Finde auch nur 250 g Packungen...

BigMax

Kann das sein dass das Citrullin nicht mehr zu haben ist? Finde auch nur 250 g Packungen...


ist scheinbar weg, ja

Hab auch mal bestellt. Mal schauen ob geliefert wird, BCAA 4:1:1 kostet 500g nämlich 20,92 € und dann 1kg für 16,80€. Ob das so beabsichtigt ist?

Kreatin monohydrat bei Amazon 1kg für 10 öcken!

Verfasser

Aber bei Myprotein weiß ich wenigstens was ich bekomme, im Vergleich zum Wald und Wiesen Hersteller bei Amazon.

passir

Kreatin monohydrat bei Amazon 1kg für 10 öcken!


Dann verlinke doch auch bitte das Angebot...

tim234

Hab auch mal bestellt. Mal schauen ob geliefert wird, BCAA 4:1:1 kostet 500g nämlich 20,92 € und dann 1kg für 16,80€. Ob das so beabsichtigt ist?




Hoffe auch es geht durch. kanns mir fast nicht vorstellen.

Merk

Da sieht man mal, was sich an Kraftsportlern verdienen lässt und wie groß die Preismargen sind. :P

Guter Deal, sehr hot!

Slay

Da sieht man mal, was sich an Kraftsportlern verdienen lässt und wie groß die Preismargen sind. :P



Bei dem Citrullin, den BCAAs und dem Beta-Alanin grenzt das sehr an Preisfehler. In anderen Shops bezahlt man für die Eigenmarken immer mindestens 25-30 € für 500 g. Hab zwar noch nie bei MyProtein bestellt, aber ich denke mal die UVPs da decken relativ genau den Verkaufspreis ab da die UVPs schon günstig sind. Hoffe das ist keine mies produzierte Scheiße bei denen...

Bengali3

Klingt alles super gesund... mal für den nächsten Kochabend bestellt!



Die Muskeln wachsend mit dem Zeug von alleine, da spart man sich den Beitrag fürs Fitti X)

Was die alles für eine scheiße Fressen für die dicken Oberärme X) naja jedem das seine...

Verfasser

Ich denke Preisfehler ist das keiner, sonst würden sie ja nicht mit "bis zu 80%" Rabatt werben.

yeah, stoffen!

99% der myDealzer kommen sportlich doch nichtmal in Bereiche,
wo man wenigstens extra Protein suppen müsste

Xer0

yeah, stoffen! 99% der myDealzer kommen sportlich doch nichtmal in Bereiche, wo man wenigstens extra Protein suppen müsste



Jetzt haben aber alle Crossfit-Schuhe und können loslegen :P

70RABATT
Der Code wird nicht angenommen.

DeMichaelis

70RABATT Der Code wird nicht angenommen.



Hat bei mir auch nicht geklappt.

übrigens mit dem Code "Geld" gibt es noch einen 25% Rabattgutschein von MyProtein - ist die aktuelle Aktion bis morgen.
Gutscvhein gültig bis 13.3.2015!
de.myprotein.com/our…ial

Thx die 1kG BCAA's unhsclagbar für 16 Euro! Noch das Kreatin mitgenommen und abgehts :-D

Verfasser

DeMichaelis

70RABATT Der Code wird nicht angenommen.



Sorry 70Rabatt scheint erst ab 70€ MBW zu gehen.

Versucht: ZEHNJAN sollte 10% ohne MBW geben.

Oder natürlich GELD wenn das funktioniert. Danke MelCare

Die 4€ Versandkosten bei Bestellungen unter 60€ nerven. Bis vor kurzem wars doch ab 40€ VSK-frei,wenn man über qipu bestellt.

dieror

Die 4€ Versandkosten bei Bestellungen unter 60€ nerven. Bis vor kurzem wars doch ab 40€ VSK-frei,wenn man über qipu bestellt.


Aber da ging immer nur ein Gutschein pro Bestellung - jetzt kann man jetzt mehrer kombinieren! - dann relativiert sich das auch

Schade, hab ohne den Code GELD bestellt. Und beim Stornieren gibts nen Apache Serverfehler.

Verfasser

Hab auch schon an Storno und Neubestellung gedacht, aber nicht, dass nach der Stornierung alles ausverkauft ist.

Bei den Preisen und dem Titel "Lagerverkauf" ist es fraglich wie es mit der Mindesthaltbarkeit aussieht. Wenn das Zeug dann nur 1 Monat hält, landet viel im Mist.

Bruncki

Thx die 1kG BCAA's unhsclagbar für 16 Euro! Noch das Kreatin mitgenommen und abgehts :-D


Same here, wh00p!

kramal

Bei den Preisen und dem Titel "Lagerverkauf" ist es fraglich wie es mit der Mindesthaltbarkeit aussieht. Wenn das Zeug dann nur 1 Monat hält, landet viel im Mist.



Drauf geschissen.

Bekomm ausm Studio auch öfter Supps die abgelaufen sind gratis. Solange das Zeug ungeöffnet und trocken ist, schadet es nicht.

1KG BCAA bestellt. Top Preis!

bester Preis seit langem für Magnesium Plus zink

Vielleicht kann mir einer von euch Trainigscracks etwas helfen? Ich Trainiere 3 mal die Woche 1,5 Stunden Ausdauer und (hauptsächlich) Oberkörper an Geräten im Verhältnis 50:50. Ziel: Muskelaufbau vor allem im Oberkörperbereich und Gewichtsreduzierung. Wiederspricht sich zwar etwas, sollte aber trotzdem möglich sein. Welche Mittel könnt ihr mir empfehlen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text