Neustes VMware Fusion 12 kostenlos für private Nutzung (Virtualisierung für Windows unter macOS, ähnlich Parallels)
3446°

Neustes VMware Fusion 12 kostenlos für private Nutzung (Virtualisierung für Windows unter macOS, ähnlich Parallels)

138
3446°
Neustes VMware Fusion 12 kostenlos für private Nutzung (Virtualisierung für Windows unter macOS, ähnlich Parallels)
eingestellt am 15. Sep
Die aktuelle Version von VMware Fusion 12 ist heute erschienen und bietet für private Nutzung eine kostenlose Lizenz an.

Achtung: Link geht, nur TradeDoubler macht Probleme, daher Link Text händisch kopieren und Leerzeichen vor dem .com entfernen: my.vmware. com/group/vmware/evalcenter?p=fusion-player-personal Das mydealz Team hat TradeDoubler rausgenommen, der Deal-Link geht auch direkt.

Kann zur Virtualisierung von Windows oder anderen Betriebssystemen auf dem Mac genutzt werden.

Fusion 12 ist bereit für macOS 11.0 Big Sur und unterstützt auch macOS 10.15 Catalina.

Vergleichbar mit Parallels 16 für macOS, welche als Vollversion irgendwo ab 49 bis 79 EUR kostet.
VMWare gibt es natürlich auch zu kaufen, wenn man die Software kommerziell einsetzen möchte - für Privatnutzung aber kostenlos!

Mehr auch hier bei Heise nachzulesen: heise.de/news/VMware-Fusion-12-Support-fuer-macOS-11-und-kostenlos-fuer-Privatnutzer-4874977.html

Übrigens, für alle die bisher Parallels genutzt haben (und deren Update Politik aus dem weg gehen wollen): Man kann ohne Probleme vorhandene Parallels VMs nach VMWare importieren (und auch wieder zurück zu Parallels falls es einem doch nicht gefällt).
Zusätzliche Info
Zur Info: VmWare Fusion ist nur für Mac. Für Windows gibt es den Workstation Player. Diesen gibt es auch in der neuen Version 16 kostenlos für private Nutzung
Download:
my.vmware.com/en/web/vmware/downloads/details?downloadGroup=PLAYER-1600&productId=1039&rPId=51984
Beste Kommentare
Nein, free, weil die auf kommerzielle Nutzung zielen - VMWare ist einer der Standards im Enterprise Markt
Auch keine Werbung, wenn man den Haken bei Newsletter wegnimmt.
Auf Apple Silicon (d.h. keine Intel CPU) wird es aktuell aber nicht laufen
Karu15.09.2020 16:48

die sollen das mal lieber für Ryzen based Macs rausbringen


Hackintosh hör ich dich trapsen?
Lauchlos15.09.2020 17:20

Virtualisiert das besser, schneller, schöner als VirtualBox?


Auf jeden Fall, ich habe beides Benutzt, gefühlt ist VirtualBox eher eine Bastellösung
138 Kommentare
nicht schlecht, wenn Bootcamp mit den neuen ARM CPUs Geschichte sein wird. Gibts da nen Haken, ist das mit Werbung vollgestopft oder warum 4-free?
Deal Link funktioniert nicht
Nein, free, weil die auf kommerzielle Nutzung zielen - VMWare ist einer der Standards im Enterprise Markt
Auch keine Werbung, wenn man den Haken bei Newsletter wegnimmt.
Auf Apple Silicon (d.h. keine Intel CPU) wird es aktuell aber nicht laufen
Hier der Link (anscheinend hängt MyDealz Tradedoubler rein, der aber nicht mehr geht): https:/my.vmware.com/gro…nal
Bearbeitet von: "clarkkent247" 15. Sep
Sicher, dass nicht nur das Update kostenlos ist? Der Player selbst kostet doch Geld?
clarkkent24715.09.2020 16:38

Hier der Link (anscheinend hängt MyDealz Tradedoubler rein, der aber nicht …Hier der Link (anscheinend hängt MyDealz Tradedoubler rein, der aber nicht mehr geht): https:// my.vmware.com/group/vmware/evalcenter?p=fusion-player-personal


Bei mir geht der Link nicht.
einfach vom Link den Anfang Wegscheiden (fängt dann mit my.vmware... an) - da muss der @Admin etwas machen
Bearbeitet von: "clarkkent247" 15. Sep
geht bei mir nicht
die sollen das mal lieber für Ryzen based Macs rausbringen
Oha wird Zeit, aber anscheinend hört man schon die ARM-Glocken Leuten
Karu15.09.2020 16:48

die sollen das mal lieber für Ryzen based Macs rausbringen


Hackintosh hör ich dich trapsen?
Zugfahrt15.09.2020 16:40

Sicher, dass nicht nur das Update kostenlos ist? Der Player selbst kostet …Sicher, dass nicht nur das Update kostenlos ist? Der Player selbst kostet doch Geld?


Ja, ab Version 12 haben die das Lizenzmodell geändert (siehe auch Heise Artikel)
clarkkent24715.09.2020 16:56

Ja, ab Version 12 haben die das Lizenzmodell geändert (siehe auch Heise …Ja, ab Version 12 haben die das Lizenzmodell geändert (siehe auch Heise Artikel)


Sorry, du hast natürlich recht. Kam durcheinander.
clarkkent24715.09.2020 16:38

Hier der Link (anscheinend hängt MyDealz Tradedoubler rein, der aber nicht …Hier der Link (anscheinend hängt MyDealz Tradedoubler rein, der aber nicht mehr geht): https:/my.vmware.com/group/vmware/evalcenter?p=fusion-player-personal


ja, weil fabian muss sich seine hobbies ja irgendwie leisten können.
Woher bekomme ich denn den Lizenzschlüssel nach der Registirierung ?
Virtualisiert das besser, schneller, schöner als VirtualBox?
Advertiser no longer active!
JohnWayne11115.09.2020 17:17

Woher bekomme ich denn den Lizenzschlüssel nach der Registirierung ?


Nach Registrierungggf. auf „Licence & Download“ klicken (ggf. Nach dem einloggen nochmal den Link aus dem Deal aufmachen)
Bearbeitet von: "clarkkent247" 15. Sep
Funktioniert nicht mehr.
RoteRose15.09.2020 16:35

nicht schlecht, wenn Bootcamp mit den neuen ARM CPUs Geschichte sein wird. …nicht schlecht, wenn Bootcamp mit den neuen ARM CPUs Geschichte sein wird. Gibts da nen Haken, ist das mit Werbung vollgestopft oder warum 4-free?


Marketing deswegen!!!
aber hot von mir!
cyberbob15.09.2020 17:42

Funktioniert nicht mehr.


Fehlermeldung von TradeDoubler ignorieren, denk Link direkt eingeben (ggf Leerzeichen vor dem .com entfernen) my.vmware. com/group/vmware/evalcenter?p=fusion-player-persona
clarkkent24715.09.2020 17:48

Fehlermeldung von TradeDoubler ignorieren, denk Link direkt eingeben (ggf …Fehlermeldung von TradeDoubler ignorieren, denk Link direkt eingeben (ggf Leerzeichen vor dem .com entfernen) my.vmware. com/group/vmware/evalcenter?p=fusion-player-persona



Danke!!
Nach der Registrierung, komme ich nicht mehr auf die verlinkte Seite, sondern nur noch auf die Download-Übersicht der Programme zum Evaluieren.
Ich konnte das Programm zwar über einen anderen Link downloaden und installieren.
my.vmware.com/de/…085
my.vmware. .com/de/group/vmware/downloads/details?downloadGroup=FUS-1200&productId=1040&rPId=52085#product_downloads
Danach kann ich über folgenden Link einen kostenlosen Key anfordern
vmware.com/go/…key
vmware .com/go/get-fusionplayer-key
-> Theoretisch: Ich werde nämlich aufgefordert mein Profil zu vervollständigen: Angabe der Firma etc

Jemand Tipps?
Bearbeitet von: "mesche" 15. Sep
mesche15.09.2020 18:05

Nach der Registrierung, komme ich nicht mehr auf die verlinkte Seite, …Nach der Registrierung, komme ich nicht mehr auf die verlinkte Seite, sondern nur noch auf die Download-Übersicht der Programme zum Evaluieren.Ich konnte das Programm zwar über einen anderen Link downloaden und installieren.Danach kann ich über folgenden Link einen kostenlosen Key anfordernhttps://vmware.com/go/get-fusionplayer-keyvmware .com/go/get-fusionplayer-key-> Theoretisch: Ich werde nämlich aufgefordert mein Profil zu vervollständigen: Angabe der Firma etc Jemand Tipps?


Profil kann man ruhig vervollständigen (halt bei Firma privat oder N/A reinschreiben) , hat direkt nicht mit der Nutzung dieser Lizenz zu tun
Wow! VMware hat es auf dem MAC geschafft, was bei Windows schon seit Jahren Standard ist. Den Player für nicht gewerbliche Nutzung umsonst zu machen.

noch ne Anmerkung zum Deal. Man bekommt nicht VMware Fusion sondern den VMware Fusion Player!
Bearbeitet von: "emperorxxl" 15. Sep
clarkkent24715.09.2020 18:06

Profil kann man ruhig vervollständigen (halt bei Firma privat oder N/A …Profil kann man ruhig vervollständigen (halt bei Firma privat oder N/A reinschreiben) , hat direkt nicht mit der Nutzung dieser Lizenz zu tun


Ja, wobei ich dann bestätigen müsste, dass ich eine "kostenlose Testversion" starten will...
Entweder bin ich falsch oder es ist komplett verwirrend umgesetzt.
mesche15.09.2020 18:13

Ja, wobei ich dann bestätigen müsste, dass ich eine "kostenlose T …Ja, wobei ich dann bestätigen müsste, dass ich eine "kostenlose Testversion" starten will... Entweder bin ich falsch oder es ist komplett verwirrend umgesetzt.


Wenn ich eingeloggt bin und dann nochmal den Link aufmache habe ich die Möglichkeit „Licence & Download“ anzuklicken - da steht dann die Seriennummer
clarkkent24715.09.2020 19:10

Wenn ich eingeloggt bin und dann nochmal den Link aufmache habe ich die …Wenn ich eingeloggt bin und dann nochmal den Link aufmache habe ich die Möglichkeit „Licence & Download“ anzuklicken - da steht dann die Seriennummer


Danke, jetzt hat es geklappt, zumindest via Smartphone. Auf dem Mac werde ich immer auf eine andere Seite weitergeleitet, sobald ich angemeldet bin. (Cookies etc. wurden gelöscht .....
Top, muss ich mal ausprobieren
emperorxxl15.09.2020 18:12

Wow! VMware hat es auf dem MAC geschafft, was bei Windows schon seit …Wow! VMware hat es auf dem MAC geschafft, was bei Windows schon seit Jahren Standard ist. Den Player für nicht gewerbliche Nutzung umsonst zu machen.noch ne Anmerkung zum Deal. Man bekommt nicht VMware Fusion sondern den VMware Fusion Player!



Fusion 12 Player löst die bisherige Standard-Version von Fusion ab und wird für die private Nutzung kostenlos sein
emperorxxl15.09.2020 18:12

Wow! VMware hat es auf dem MAC geschafft, was bei Windows schon seit …Wow! VMware hat es auf dem MAC geschafft, was bei Windows schon seit Jahren Standard ist. Den Player für nicht gewerbliche Nutzung umsonst zu machen.noch ne Anmerkung zum Deal. Man bekommt nicht VMware Fusion sondern den VMware Fusion Player!


Ich hatte den Player auf dem PC seit einiger Zeit nicht ausprobiert, konnte man da nicht nur schon vorhandene VMs starten? Auf dem Mac ist es mehr, da kann man auch neue VMs erstellen
clarkkent24715.09.2020 19:51

Ich hatte den Player auf dem PC seit einiger Zeit nicht ausprobiert, …Ich hatte den Player auf dem PC seit einiger Zeit nicht ausprobiert, konnte man da nicht nur schon vorhandene VMs starten? Auf dem Mac ist es mehr, da kann man auch neue VMs erstellen



kann der Workstation Player am PC auch
Parallels kostet soweit ich weiß 80€ im Jahr (liest sich zumindest im App Store so), was in etwa der Kaufpreis von Fusion entspricht.
Mit dem Unterschied, dass VMware eher aus dem Business-Umfeld kommt.

Zu Fusions selber kann ich nur sagen, dass es echt leicht ist zu konfigurieren. Ich habe mehrere (unterschiedliche) Linux-VM's und Windows 10 als VM, fast so als säße man vor einem richtigen Rechner (und ohne komische Treiberprobleme des WLAN-Chipsatzes wie so oft bei Linux).
Die Treiber/Hardware-Unterstützung ist so gut, dass man unter Windows 10 sogar (fast) zocken kann wobei das natürlich nicht mit Shadow und Co. zu vergleichen ist
Lauchlos15.09.2020 17:20

Virtualisiert das besser, schneller, schöner als VirtualBox?


Auf jeden Fall, ich habe beides Benutzt, gefühlt ist VirtualBox eher eine Bastellösung
Weiß jemand zufällig, ob ich damit eine unter Parallels angelegte virtuelle Maschine weiternutzen kann?
account8888815.09.2020 20:58

Weiß jemand zufällig, ob ich damit eine unter Parallels angelegte v …Weiß jemand zufällig, ob ich damit eine unter Parallels angelegte virtuelle Maschine weiternutzen kann?


Klar, die Funktion heisst bei VMWare "import" (und Parallels kann es dann auch wieder bei Bedarf zurück importieren)
clarkkent24715.09.2020 21:29

Klar, die Funktion heisst bei VMWare "import" (und Parallels kann es dann …Klar, die Funktion heisst bei VMWare "import" (und Parallels kann es dann auch wieder bei Bedarf zurück importieren)


Ah, super, danke!
RoteRose15.09.2020 16:35

nicht schlecht, wenn Bootcamp mit den neuen ARM CPUs Geschichte sein wird. …nicht schlecht, wenn Bootcamp mit den neuen ARM CPUs Geschichte sein wird. Gibts da nen Haken, ist das mit Werbung vollgestopft oder warum 4-free?


Vielleicht hat man ja weiter die Bootcamp-Option mit Win10-ARM
Wäre immerhin besser als ein vollemuliertes Windows…
Oder man lässt‘s dann halt bleiben und stellt sich für das eine Mal im Jahr wo man tatsächlich Windows braucht eine separate Kiste irgendwo hin
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text