Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
 
690° Abgelaufen
39
eingestellt am 21. Feb 2018Bearbeitet von:"lolnickname"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Zusätzliche Info
Ab dem 01.03. das gleiche Angebot bei Kaufland

mydealz.de/dea…567

Gruppen

Beste Kommentare
Babynemo21. Feb 2018

ist bei iTunes eh nicht alles min 20% teurer als anderswo?



Um es kurz zu machen - nein
Systanas21.02.2018 16:21

Sehr gut, wieder für Netflix aufstocken


Ich warte lieber auf Angebote mit 20% wie damals im Vodafone Shop. Hab ja noch 6-8 Monate dafür Zeit.
Thomas88882822. Feb 2018

du brauchst dich nicht zu rechtfertigen einfache mathematische …du brauchst dich nicht zu rechtfertigen einfache mathematische Berechnungen scheinen heutzutage selbst BWL-Bachelor und Jura Absolventen nicht immer beherrschen zu können habe da so meine Erfahrungen machen müssen in jeder Situation so ein Fauxpas Beispiel EINE SUPPE kostet 8 Euro und es gab in unserer Kantine einen Rabatt ab 15 Uhr von 40 Prozent und einige absolventen fragen ernsthaft was sie nun zahlen müssen (ohne witz) 8,00 x 0,60 = 4,80 Euro


Ganz schön teure Suppe, die würde ich als BWLer nichtmal nach Rabatt kaufen
Dieses Angebot ist toll.

Ich habe als Schüler und später als Student bei REWE gearbeitet und es gab mal da ein Angebot 100 Euro Guthaben für 70 Euro also 30 Prozent Ersparnis und da war ein Mann der hat sich 50 von den Gutscheinen an der Kasse gekauft
39 Kommentare
Am besten finde ich immer „Rabattierte Geschenkkarten können nicht für den Erwerb von eBooks verwendet werden.“
durzar21.02.2018 15:08

Am besten finde ich immer „Rabattierte Geschenkkarten können nicht für den …Am besten finde ich immer „Rabattierte Geschenkkarten können nicht für den Erwerb von eBooks verwendet werden.“


Hast du das schon ausprobiert?
mietze_spn21.02.2018 15:43

Hast du das schon ausprobiert?


Klar funktioniert ohne Probleme. Wie soll Apple das auch unterscheiden können. Das ist nur so ne rechtliche Klausel...
Sehr gut, wieder für Netflix aufstocken
durzar21. Feb 2018

Klar funktioniert ohne Probleme. Wie soll Apple das auch unterscheiden …Klar funktioniert ohne Probleme. Wie soll Apple das auch unterscheiden können. Das ist nur so ne rechtliche Klausel...


Ich dachte immer an hand der Codes. Aber danke für den Tipp
Systanas21.02.2018 16:21

Sehr gut, wieder für Netflix aufstocken


Ich warte lieber auf Angebote mit 20% wie damals im Vodafone Shop. Hab ja noch 6-8 Monate dafür Zeit.
ist bei iTunes eh nicht alles min 20% teurer als anderswo?

chrisulm21.02.2018 19:14

Ich warte lieber auf Angebote mit 20% wie damals im Vodafone Shop. Hab ja …Ich warte lieber auf Angebote mit 20% wie damals im Vodafone Shop. Hab ja noch 6-8 Monate dafür Zeit.

Babynemo21.02.2018 20:53

ist bei iTunes eh nicht alles min 20% teurer als anderswo?


Ich brauche das Guthaben nur für Netflix.
Babynemo21. Feb 2018

ist bei iTunes eh nicht alles min 20% teurer als anderswo?



Um es kurz zu machen - nein
Kann ich für Netflix nur empfehlen, mein Anteil eines 4er Abos kostet mich so weniger als der Liter Super an der nächsten Tanke
chrisulm21.02.2018 21:52

Ich brauche das Guthaben nur für Netflix.


Kann ich auch Netflix normal am Fernseher über die App nutzen wenn ich das über iTunes bezahle? Also nicht mit Apple TV.
Nutze die 4 Lizenzen Version. Ist ja irgendwie 1-2 Euro billiger über iTunes und mit dem Gutschein dann nochmal günstiger
shishanis22. Feb 2018

Kann ich auch Netflix normal am Fernseher über die App nutzen wenn ich das …Kann ich auch Netflix normal am Fernseher über die App nutzen wenn ich das über iTunes bezahle? Also nicht mit Apple TV. Nutze die 4 Lizenzen Version. Ist ja irgendwie 1-2 Euro billiger über iTunes und mit dem Gutschein dann nochmal günstiger



Ja klar. Ich sehe ja auch hauptsächlich Netflix über meinen Amiga FireTV der ersten Generation und nicht am Ipad.
Wie rechnet man eigentlich nochmal diese Prozent aus?
Wie kommt man z.B. nochmal auf diese 16,7%?

  • 100€ + 20€ = 120€ (-16,67%)

  • 50€ + 7,5€ = 57,5 (-13,04%)

  • 25€ + 2,5€ (-9,09%)
chrisulm22.02.2018 12:34

Wie rechnet man eigentlich nochmal diese Prozent aus?Wie kommt man z.B. …Wie rechnet man eigentlich nochmal diese Prozent aus?Wie kommt man z.B. nochmal auf diese 16,7%?100€ + 20€ = 120€ (-16,67%)50€ + 7,5€ = 57,5 (-13,04%)25€ + 2,5€ (-9,09%)


100%/120€*100€ = sind halt 83,33333% die du bezahlt vom verfügbaren Guthaben.
Homewrecker22. Feb 2018

100%/120€*100€ = sind halt 83,33333% die du bezahlt vom verfügbaren Guth …100%/120€*100€ = sind halt 83,33333% die du bezahlt vom verfügbaren Guthaben.



Vielen vielen Dank für deine Erklärung.
Dieses Angebot ist toll.

Ich habe als Schüler und später als Student bei REWE gearbeitet und es gab mal da ein Angebot 100 Euro Guthaben für 70 Euro also 30 Prozent Ersparnis und da war ein Mann der hat sich 50 von den Gutscheinen an der Kasse gekauft
durzar21. Feb 2018

Am besten finde ich immer „Rabattierte Geschenkkarten können nicht für den …Am besten finde ich immer „Rabattierte Geschenkkarten können nicht für den Erwerb von eBooks verwendet werden.“


das ist mir mal passiert aber 2014 danach nie wieder. gab wohl Proteste
Homewrecker22.02.2018 13:02

100%/120€*100€ = sind halt 83,33333% die du bezahlt vom verfügbaren Guth …100%/120€*100€ = sind halt 83,33333% die du bezahlt vom verfügbaren Guthaben.


Es tut mir leid wenn das hier schonmal gefragt wurde. Die Rechnung als solches geht auf, ja. Aber wieso rechnet man das so rum und nicht wie üblich für die 100€ erhalte ich 120€ und das entspricht 20% mehr. Wo ist mein Denkfehler?
Philip_HH22.02.2018 20:12

Es tut mir leid wenn das hier schonmal gefragt wurde. Die Rechnung als …Es tut mir leid wenn das hier schonmal gefragt wurde. Die Rechnung als solches geht auf, ja. Aber wieso rechnet man das so rum und nicht wie üblich für die 100€ erhalte ich 120€ und das entspricht 20% mehr. Wo ist mein Denkfehler?


du brauchst dich nicht zu rechtfertigen
einfache mathematische Berechnungen scheinen heutzutage selbst BWL-Bachelor und Jura Absolventen nicht immer beherrschen zu können

habe da so meine Erfahrungen machen müssen
in jeder Situation so ein Fauxpas

Beispiel EINE SUPPE kostet 8 Euro und es gab in unserer Kantine einen Rabatt ab 15 Uhr von 40 Prozent und einige absolventen fragen ernsthaft was sie nun zahlen müssen (ohne witz)
8,00 x 0,60 = 4,80 Euro
Thomas88882822. Feb 2018

du brauchst dich nicht zu rechtfertigen einfache mathematische …du brauchst dich nicht zu rechtfertigen einfache mathematische Berechnungen scheinen heutzutage selbst BWL-Bachelor und Jura Absolventen nicht immer beherrschen zu können habe da so meine Erfahrungen machen müssen in jeder Situation so ein Fauxpas Beispiel EINE SUPPE kostet 8 Euro und es gab in unserer Kantine einen Rabatt ab 15 Uhr von 40 Prozent und einige absolventen fragen ernsthaft was sie nun zahlen müssen (ohne witz) 8,00 x 0,60 = 4,80 Euro


Ganz schön teure Suppe, die würde ich als BWLer nichtmal nach Rabatt kaufen
Sehr HOT. Danke sehr!
Babynemo schrieb:
ist bei iTunes eh nicht alles min 20% teurer als anderswo?

Auf jeden Fall! Damit Trolle wie du sich auch mal wieder melden können, wenn das Stichwort iTunes erscheint. 
hayabusa6323.02.2018 09:06

Babynemo schrieb:ist bei iTunes eh nicht alles min 20% teurer als a …Babynemo schrieb:ist bei iTunes eh nicht alles min 20% teurer als anderswo?Auf jeden Fall! Damit Trolle wie du sich auch mal wieder melden können, wenn das Stichwort iTunes erscheint. 


fueled.com/blo…ay/

Ihr habt es ja, das Geld...
Babynemo23. Feb 2018

https://fueled.com/blog/app-store-vs-google-play/Ihr habt es ja, das …https://fueled.com/blog/app-store-vs-google-play/Ihr habt es ja, das Geld...


Ja, ich hab ne App zum Geld selber drucken aus dem iTunes-Store
Jetzt mal im Ernst, Danke für den Link. Jetzt wissen wir, dass man mit einer App für IOS viel mehr Geld verdienen kann als bei einer für Android und IOS-User mehr Kohle für Apps ausgeben als Android-Nutzer. Das im iTunes-Store alles min 20% teurer ist als (vergleichbare) Apps bei Android steht da aber nicht, oder? Das war doch aber dein Einwurf zum Thread hier...
Bearbeitet von: "hayabusa63" 23. Feb 2018
Thomas88882822.02.2018 22:13

du brauchst dich nicht zu rechtfertigen einfache mathematische …du brauchst dich nicht zu rechtfertigen einfache mathematische Berechnungen scheinen heutzutage selbst BWL-Bachelor und Jura Absolventen nicht immer beherrschen zu können habe da so meine Erfahrungen machen müssen in jeder Situation so ein Fauxpas Beispiel EINE SUPPE kostet 8 Euro und es gab in unserer Kantine einen Rabatt ab 15 Uhr von 40 Prozent und einige absolventen fragen ernsthaft was sie nun zahlen müssen (ohne witz) 8,00 x 0,60 = 4,80 Euro


Tut mir leid aber du hast keine Ahnung. Dein Beispiel beschreibt die Rechnung für einen Rabatt. Das sollte jeder können. Ich habe meinen Denkfehler gefunden: Gewinnmaximum. Die Pfennigfüchse hier denken und rechnen eben nach: was zahle ich?(-16,67%). Ich denke aber anders und sehe was bekomme ich (20%). Es liegt also an der Betrachtungsweise wie man die Dinge beurteilt.
Gibt’s den Rabatt dann automatisch oder muss man darauf achten, dass der Markt teilnimmt?
Philip_HH22. Feb 2018

Es tut mir leid wenn das hier schonmal gefragt wurde. Die Rechnung als …Es tut mir leid wenn das hier schonmal gefragt wurde. Die Rechnung als solches geht auf, ja. Aber wieso rechnet man das so rum und nicht wie üblich für die 100€ erhalte ich 120€ und das entspricht 20% mehr. Wo ist mein Denkfehler?


Ich rechne auch immer so wie hier im Deal, denn so kann man die Angebote wo es tatsächliche Rabatte auf den Verkaufspreis gibt (und kein Zusatzguthaben) besser vergleichen. Es ist eben ein Unterschied ob es z.B. 15% Rabatt oder 15% mehr Guthaben gibt. In den Kommentaren der Deals siehe man dann auch das einige es nicht verstehen...
Philip_HH24. Feb 2018

Tut mir leid aber du hast keine Ahnung. Dein Beispiel beschreibt die …Tut mir leid aber du hast keine Ahnung. Dein Beispiel beschreibt die Rechnung für einen Rabatt. Das sollte jeder können. Ich habe meinen Denkfehler gefunden: Gewinnmaximum. Die Pfennigfüchse hier denken und rechnen eben nach: was zahle ich?(-16,67%). Ich denke aber anders und sehe was bekomme ich (20%). Es liegt also an der Betrachtungsweise wie man die Dinge beurteilt.



Geht mir genauso. Ich mag zwar kein Mathe-Ass sein, aber grundsätzlich kann ich ja alles ausrechnen. Ich hatte eben die selbe Sichtweise und war verwirrt. Immerhin bekommt man 20% des Wertes obendrauf.
Thomas88882822. Feb 2018

du brauchst dich nicht zu rechtfertigen einfache mathematische …du brauchst dich nicht zu rechtfertigen einfache mathematische Berechnungen scheinen heutzutage selbst BWL-Bachelor und Jura Absolventen nicht immer beherrschen zu können


Wieso sollten insbesondere Juraabsolventen das denn können? Anders als z.B. Linguisten, Sozialwissenschaftler und Politologen machen die in ihrem Studium eigentlich keine Erfahrung mit quantitativen Methoden.
Den Deal könnte man mal wieder nach oben pushen, wurde ja schon vor knapp zwei Wochen ( ) eingestellt und ist jetzt tatsächlich auch verfügbar.

Wobei ich mich schon frage, wo man 1 1/2 Wochen vorher an die Informationen kommt.
[deleted]
Bearbeitet von: "lolnickname" 4. Mär
Die Kassiererin wusste nicht davon Kein bundesweites Angebot?
lolnickname08.03.2018 16:06

Kommentar gelöscht


Gerade eben. Die nehmen teil. Warum davon keiner was weiß, keine Ahnung. Kauft man da einfach ne 100 €-Karte und dann wird das schon funktionieren?
[deleted]
Bearbeitet von: "lolnickname" 4. Mär
lolnickname8. Mär 2018

Ja macht die Kasse automatisch. Unbedingt alle Teile vom Bon mitnehmen, da …Ja macht die Kasse automatisch. Unbedingt alle Teile vom Bon mitnehmen, da sind die 20€ Zusatzguthaben drauf.


Danke für die Info, werde morgen nochmal dort vorbeischauen.
Homewrecker22.02.2018 08:03

Kann ich für Netflix nur empfehlen, mein Anteil eines 4er Abos kostet mich …Kann ich für Netflix nur empfehlen, mein Anteil eines 4er Abos kostet mich so weniger als der Liter Super an der nächsten Tanke


Es gibt aber anscheinend keine Möglichkeit, von eigenständiger Berechnung auf iTunes umzustellen, oder? Ich habe mein Abo bereits einmal auslaufen lassen und beim besten Willen keine Option finden können.
Kleiner_Rabe09.03.2018 15:06

Es gibt aber anscheinend keine Möglichkeit, von eigenständiger Berechnung a …Es gibt aber anscheinend keine Möglichkeit, von eigenständiger Berechnung auf iTunes umzustellen, oder? Ich habe mein Abo bereits einmal auslaufen lassen und beim besten Willen keine Option finden können.


Abo auslaufen lassen, iOS Gerät verwenden und auf iTunes umstellen in der Netflix-App/Website
Homewrecker09.03.2018 15:45

Abo auslaufen lassen, iOS Gerät verwenden und auf iTunes umstellen in der …Abo auslaufen lassen, iOS Gerät verwenden und auf iTunes umstellen in der Netflix-App/Website


Wie gesagt, nichts dergleichen gesehen. Sowohl auf iPhone und iPad als auch Apple TV wurde mir nur angeboten, das Abo wieder aufzunehmen – ohne irgendeine Option, die Zahlung auf IAP umzustellen.
Kleiner_Rabe9. Mär 2018

Wie gesagt, nichts dergleichen gesehen. Sowohl auf iPhone und iPad als …Wie gesagt, nichts dergleichen gesehen. Sowohl auf iPhone und iPad als auch Apple TV wurde mir nur angeboten, das Abo wieder aufzunehmen – ohne irgendeine Option, die Zahlung auf IAP umzustellen.


Hast du nur gekündigt oder ist zusätzlich Dein Netflix komplett ausgelaufen? Dein Abo muss komplett beendet sein. Dann ging es bei mir.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text